Schul-Chaos - Schüler-Liebe...

Anzeige
Foto: Elke Preuß
Was macht Silvia Löhrmann aus unserer Schullandschaft?

Die Ministerin hinterlässt „aufdiktierte“ Freiheiten in den ersten Schuljahren: Schreiben nach Gehör! Und Lehrer müssen viel Zeug ins Zeugnis schreiben...

Ich bin von der Vor-vor-Generation. War das schön, wenn man eine „klare“ Note bekam. Fiel die gut aus, gab’s Scheinchen vom Papa. Aber jetzt ellenlange Kommentare? Mir sagte mal eine Lehrerin zu einer Eins in Englisch: „Ingrid, eine Schwalbe macht noch keinen Sommer!“ Ne, diese Eins war für mich ewig versaut!

Deshalb bekommt von mir die Realschule Essen-West eine Eins für's Schüler-Loben! Im Leben sind nicht nur Einser-Noten ausschlaggebend. Wichtig ist der Mensch mit all seinen Facetten – Gefühlen, Sozialeinstellungen. Fehlen die, haben wir nur eiskalte Einser-Herzen, die über Leichen gehen…
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
31.041
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 27.01.2016 | 20:55  
3.816
Bernhard Ternes aus Marl | 28.01.2016 | 08:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.