Unfall auf der Altendorfer - Polizei sucht Zeugen

Anzeige

Erneut kam es zu einem schweren Unfall im Essener Westen. Diesmal war ein 62-jähriger Fußgänger betroffen, der gestern Abend ins Krankenhaus gebracht werden musste:

In Altendorf verletzte sich am 26. November gegen 17.15 Uhr ein Fußgänger beim Zusammenstoß mit einem Pkw auf der Altendorfer Straße/ Ecke Mittelstraße. Ein Pkw-Führer fuhr auf der Altendorfer Straße in Richtung Innenstadt.

Zu dieser Zeit überquerte ein Fußgänger die Fahrbahn von rechts nach links. Der 31-Jährige aus Gelsenkirchen erfasste mit dem Daimler Chrysler den Passanten.

Der 62-Jährige fiel durch den Zusammenstoß zu Boden und verletzte sich schwer.
Mit einem Rettungswagen musste er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus hebracht werden.

Das Verkehrskommissariat 1 sucht Zeugen, die Angaben zu dem Unfallhergang machen können. Hinweise bitte an die Polizei Essen unter der Telefonnummer 0201/829-0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.