Unterwegs im Westen

Anzeige
Erkundet den Essener Westen: Der Kurs "Fundstücke im Essener Westen" der Volkshochschule.

Seit fast 30 Jahren nimmt ein Kurs der Volkshochschule den Essener Westen genau unter die Lupe: Am 7. September starten die "Fundstücke im Essener Westen" in ein neues Semester.

Erkundet werden Altendorf und Frohnhausen sowie die neue Weststadt. Auf dem Semesterprogramm, das gemeinsam mit den Teilnehmern abgestimmt wird, stehen historische Stadtteilspaziergänge, Gespräche mit Politikern, Besichtigungen von spannenden Gebäuden, der Besuch von Kunstausstellungen und vieles mehr.
Los geht's am Mittwoch, 7. September, 19.30 Uhr, in der Sakristei der Apostelkirche, An der Apostelkirche 3a.
Anmeldung: www.vhs-essen.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.