Was passiert mit leeren Asyl-Unterkünften...

Anzeige
Feuer im Essen-Frohnhauser Asylheim - als die Feuerwehr eintraf, schlugen Flamen aus dem Fenster der 2. Tage. Das war Ende Januar...Seitdem ist das Fenster noch nicht repariert - die Etage noch nicht saniert...Die Flüchtlinge lange raus...Der Bau abgeschlossen...Foto: Schattberg

Seit Monaten steht Raumerstraße-Bau leer – Riesenfläche an der Hamburger ist dicht!

Was passiert mit der Ex-Flüchtlingsunterkunft Raumerstraße? Bereits Ende Januar herrschte dort heiße Aufregung,, als es zu einem Zimmerbrand mit erheblichem Sachschaden kam. Das gesamte Obergeschoss war seitdem nicht bewohnbar. Flüchtlinge sind nun seit Monaten raus – Gebäude dicht. Fenster, aus dem Flammen schlugen, noch immer nur notdürftig verklebt.… Verriegelt seit Monaten auch die leere Fläche an der Hamburger Straße....



Wir berichteten bereits über Pläne an der Hamburger Straße – die für das Zeltdorf asphaltiert wurde. Seit langem ist dort eine Wegeverbindung von Hamburger- zur Posener Straße geplant, die dann einen direkten Anschluss an den Gruga-Radweg hat. Genauer Trassen-Weg wird mit der Emschergenossenschaft festgelegt. Wir fragten bei der Stadt Essen nach.

Jasmin Trilling, Pressereferat, bilanziert:
„Das ehemalige Handballleistungszentrum an der Raumerstraße, das bis zum 30. April 2017 als Flüchtlingsunterkunft genutzt wurde, wird seit Mai wieder von den Sport- und Bäderbetrieben Essen verwaltet.
Die zukünftige Nutzung wird derzeit vom Fachbereich geprüft, im zuständigen Ausschuss wurde erwähnt, dass der Bau wieder für den Sport genutzt werden soll. In welcher Form steht noch nicht fest."

Gelände an der Hamburger: "Die zukünftige Nutzung des Geländes an der Hamburger Straße wird ebenfalls noch stadtintern geprüft. Die Ergebnisse werden wir zu gegebener Zeit veröffentlichen…“

Prüfen? Klingt nach Warten. Frischer Wind fehlt für die Stadt-Mühlen…   
0
3 Kommentare
9.658
Ingrid Schattberg aus Essen-West | 13.08.2017 | 17:56  
9.658
Ingrid Schattberg aus Essen-West | 13.08.2017 | 19:48  
1.099
Bernd Schlieper aus Essen-West | 14.08.2017 | 09:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.