Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Zirkelstraße, Altendorf

Essen: Altendorf |

Seit 1867 kümmern sich die Stadtwerke Essen um die Versorgung ihrer Heimatstadt Essen. Zu den Aufgaben der Stadtwerke gehören dabei auch die ständige Kontrolle, Instandhaltung, Optimierung und Erweiterung unserer Netze für Erdgas, Wasser und Abwasser.

In der Zirkelstraße im Stadtteil Altendorf werden seit Jahresbeginn neben einem Kanalstück auch eine Erdgas- und eine Wasserversorgungsleitung erneuert.

Das Bauverfahren


Insgesamt werden rund 105 Meter Wasserversorgungsleitung, 95 Meter Erdgasversorgungsleitung sowie circa 25 Meter Kanal erneuert. Zudem werden die Hausanschlussleitungen mit erneuert bzw. umgebunden.
Dabei wurde aufgrund der Gegebenheiten vor Ort das Verfahren der offenen Bauweise gewählt.
Die Bauarbeiten können voraussichtlich Anfang März abgeschlossen werden. Auf Grund der Witterungsverhältnisse in dieser Jahreszeit könnte sich der Fertigstellungstermin jedoch noch verschieben.

Verkehrsführung


Die Baumaßnahme und Rohrverlegung erfolgen abschnittsweise als Wanderbaustelle. Der jeweilige Baustellenbereich wird vollgesperrt.
Die Zufahrten für Einsatz- und Rettungsfahrzeuge bleiben während der Baumaßnahme gewährleistet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.