Bürgeramt - am besten online

Anzeige
Das Bürgeramt in Frohnhausen ist nur noch zweimal wöchentlich geöffnet.Archiv-Foto: Gohl (Foto: Archiv Michael Gohl / West Anzeiger Essen)

Seit Anfang August ist Tandem angesagt: Die Bürgerämter Rüttenscheid und Frohnhausen werden von einem Team betrieben. Was auch dazu führt, dass in Frohnhausen nur noch zweimal wöchentlich die Türen geöffnet werden. In Rüttenscheid sind‘s immerhin drei Tage.

Ist das der Tod auf Raten?
Klar ist: Am liebsten würde die Verwaltung eine zentrale Stelle in der Stadt einrichten, in der alle Aufgaben erledigt werden könnten.
Wirtschaftlich wäre das vielleicht sinnvoll. Die vielgepriesene Bürgernähe würde dabei aber vollends auf der Strecke bleiben.
Von daher ist die Tandem-Lösung ein Kompromiss.
Dass zum Start nicht alles rund laufen würde, war schon klar. Da sollte man sicher etwas Geduld aufbringen.
Immerhin: Ein Besuch beim Bürgeramt ist nicht täglich erforderlich. Und ein Termin sollte am besten online geplant werden: Online-Termine können unter www.essen.de/meintermin vereinbart werden.
Das klappt tatsächlich, wie aus eigener Erfahrung berichtet werden kann. Und das tadellos.
Und hier noch einmal im Überblick:
Das Bürgeramt Rüttenscheid ist jeweils montags von 8 bis 15 Uhr, mittwochs 7 bis 13 Uhr und freitags 8 bis 13 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten des Bürgeramtes Frohnhausen sind dienstags von 8 bis 15 Uhr und donnerstags 8 bis 18 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.