Was wird aus der Markscheideschule?!

Anzeige
Essen: Altendorf | Über das Schicksal des Gebäudekomplexes der ehemaligen Markscheideschule spricht die SPD-Altendorf auf ihrer Mitgliederversammlung. Dazu referiert Oliver Kern, der Geschäftsführer des Vereins für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten am 5. August um 19 Uhr in der AWO-Altendorf (Unterdorfstr. 19). Er wird über den Weg von der Idee eines Bildungszentrums, zu der Suche der möglichen Partner bis zum baldigen Beginn der Arbeiten berichten. Weitergehend über mögliche Synergieeffekte für den Stadtteil und dessen weitere Aufwertung. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
169
Thomas Grimberg aus Essen-West | 04.08.2015 | 11:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.