offline

Carmen Dluzewski

646
Lokalkompass ist: Essen-West
646 Punkte | registriert seit 10.04.2016
Beiträge: 122 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 0
9 Bilder

Winterspielplatz Essen-West

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-West | am 09.01.2018

Winterspielplatz Essen-West Stoppersocken gegen Gummistiefel Auch in der kalten, nassen und dunklen Jahreszeit wollen Kinder spielen und toben. Da das Wetter und die öffentlichen Spielplätze in dieser Zeit alles andere als einladend sind, gibt es vom 06.01.-17.02.2018 samstags von 15.00-17.30 Uhr ein tolles Angebot für Kinder von 0-7 Jahren: Kirche wird zum Winterspielplatz In der Kirche der Ev. Freikirchlichen Gemeinde...

2 Bilder

Winterabi zu Weihnachten

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 21.12.2017

Ja, auch das gibt es: Abiturienten, die kurz vor Weihnachten ihre Allgemeine Hochschulreife abgelegt haben. Stolz auf sich sein können 14 Absolventen des Ruhr-Kolleg Essen, deren „Gabentisch“ zu Weihnachten ganz besonders glänzend ausfällt. Ruhr-Kolleg Essen bot individuelle Förderung Drei lange Jahre haben die jungen Erwachsenen das Ruhr-Kolleg Essen auf dem zweiten Bildungsweg besucht. Eine große Portion Durchhaltekraft...

7 Bilder

Essener Projektchor probt für Bachs Matthäuspassion

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 20.12.2017

Ein Gemeinschaftserlebnis besonderer Art Kaum sind die letzten Töne des Weihnachtsoratoriums verklungen, macht sich der Essener Projektchor an die Probenarbeit für das nächste Ereignis: Matthäuspassion - Geschichte vom Leiden und Sterben Jesus Christus An Bachs umfangreichstes und am stärksten besetztes Werk, wagt sich der Chor ab Januar 2018 heran. Chorleiter und Kirchenmusiker Björn Christoff Spörkel freut sich schon...

6 Bilder

Essener Projektchor berührte mit seltenem Weihnachtsoratorium

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 18.12.2017

Festliches Konzert in der Reformationskirche Essen-Rüttenscheid  Am Vorabend des dritten Advents führte der Essener Projektchor unter der Leitung von Björn Christoff Spörkel das Weihnachtsoratorium des relativ unbekannten Komponisten der Romantik, Heinrich von Herzogenberg, auf. In dem 1895 entstandenen Werk, gedacht als „Kirchliche Weihnachtsfeier“ wurde auch das Publikum zum Gesang aufgefordert. Zahlreiche Menschen folgten...

3 Bilder

Goethe gegen Polio - wie Kleinigkeiten Leben retten können

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 16.12.2017

Da brauchen die Schüler und Schülerinnen der Goetheschule Essen nicht lange überlegen: mit großem Eifer beteiligen sie sich an der Sammelaktion „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung“. Und das kam so: die Schülerin Roza Pasztelyak erfuhr durch ihren Vater, der Mitglied im Rotary Club Essen-Gruga ist, von dieser Aktion. Schnell war ihr klar, dass auch die ca. 900 Goetheschüler bereit wären, diese Sache zu...

2 Bilder

Süßes für die Seele zu Weihnachten WiederbrauchBar bittet um Süßigkeiten-Spenden 7

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 10.12.2017

Jeden Mittwoch von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr findet eine Offene Sprechstunde im Stadtwohnzimmer „WiederbrauchBar“ ein. Der gemütliche Treffpunkt mitten in der City (I. Weberstraße 15, nahe der Kreuzeskirche) hat sich mittlerweile gut etabliert. Menschen aller Nationen, ob jung ob alt, denen es nicht so gut geht, kommen gerne vorbei, um warmen Tee zu trinken und nette Gespräche zu führen. Gemeinsamer Treffpunkt zum...

11 Bilder

Den Wünschewagen schickt der Himmel 1

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-West | am 10.12.2017

Zur festlichen Weihnachtsgala des Projektes „Wünschewagen“ lud der ASB Regionalverband Ruhr e.V. ins Lighthouse Essen ein. Letzte Wünsche wagen und zufrieden auf das Leben zurückblicken Seit drei Jahren organisiert der ASB Fahrten zu individuellen Wunschzielen schwerkranker Menschen. Dies nahm das Team um Geschäftsführerin Annika Schulze Aquack, Ralph Steiner, stellv. Vorsitzender des ASB Regionalverbandes Ruhr e.V. und...

8 Bilder

30 Jahre Weihnachtsmarkt auf der Margarethenhöhe

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 04.12.2017

Wunderschöne Verkaufsbuden mit schönen Dingen, die mit viel Liebe gebastelt wurden, aber auch zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten lockten viele Besucher zum inzwischen 30. Weihnachtsmarkt am ersten Advent auf der Margarethenhöhe. Der leichte Schneefall in den Morgenstunden sorgte für die perfekte Winterstimmung, auch wenn der Schnee nicht lange hielt. Das ganze Jahr über waren viele Menschen sehr kreativ und fleißig, um...

9 Bilder

Markt im Advent ist im Lighthouse Essen besonders schön

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-West | am 29.11.2017

Nicht nur ein Markt unter vielen Märkten im Advent – nein, ein ganz besonders schöner wurde auch in diesem Jahr im Lighthouse Essen aufgebaut. Tolle Einstimmung auf Weihnachten Das ganze Jahr über waren viele, viele Menschen sehr kreativ und fleißig, um ein tolles Angebot an schönen Dingen anbieten zu können. Menschen, denen es gesundheitlich nicht so gut geht und die an zahlreichen tagesstrukturierenden Maßnahmen...

6 Bilder

Young People Chor & Band gaben ihr traditionelles Novemberkonzert in St. Elisabeth vor vollem Haus

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-West | am 29.11.2017

Was für eine schöne musikalische Darbietung durften die Besucher der bis zum letzten Platz besetzten Kirche St. Elisabeth in Essen-Frohnhausen erleben. Rainer Stemmermann, Chorleiter und Pianist mit Herz und Seele, holte alles aus seinen 21 Sängerinnen und 10 Sängern heraus, was möglich war. Intensive Proben und ein sehr hohes Maß an Einsatzbereitschaft aller Beteiligten führten zu einem sehr gelungenen Ergebnis. Gekonnt...

5 Bilder

Evangelisches Kinder- und Jugendhaus Wichernhaus - für viele ein zweites Zuhause

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 24.11.2017

Besonders am Herzen liegt der Evangelischen Erlöserkirchengemeinde Essen-Holsterhausen die Jugend. Seit über 60 Jahren steht deshalb das Wichernhaus an der Planckstraße 113 als ein Ort der Begegnung allen Kindern und Jugendlichen von 6 – 27 Jahren zur Verfügung. Viermal in der Woche steht die Tür des Hauses offen für alle, die an Freizeitangeboten teilnehmen möchten oder einfach einmal nach einem stressigen Schultag nichts...

11 Bilder

Welturaufführung des Kindermusicals „Im Gespenster-Hotel“ mit Kindern der Cosmas und Damian Grundschule Essen-Frohnhausen 1

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-West | am 20.11.2017

Eine ganze Woche hieß es für die Grundschüler und Grundschülerinnen, die am Offenen Ganztag teilnehmen, Gespenster-Alarm! Schulleiterin Ulrike Burgsmüller-Günther freute sich, dass der Hattinger Komponist und Musiker Markus Stollenwerk mit seinem Team die Schule besuchte. Im Rahmen einer Projektwoche hieß es für die Schüler und Schülerinnen singen, malen, tanzen, turnen, sprechen, spielen und vieles mehr. Gezielt wurde jedem...

3 Bilder

Ministranten-Wallfahrt Rom 2018

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-West | am 18.11.2017

Kinder und Jugendliche von St. Antonius, Essen-Frohnhausen sind dabei „Suche Frieden und jage ihm nach“, so lautet das Motto des Welttreffens der Messdiener und Messdienerinnen Ende Juli 2018 in Rom. Tausende Kinder und Jugendliche werden erwartet, um gemeinsame Aktionen dort durchzuführen und ihren Glauben zu leben. Auch die Ministranten und Ministrantinnen von St. Antonius möchten sehr gerne im nächsten Jahr dabei sein und...

6 Bilder

Second Hand-Kleidung und kleine, aber feine Events im Werkstattcafé Pape

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 15.11.2017

Vorhandene Möglichkeiten so gut wie möglich nutzen! So hat sich das kleine Werkstattcafé an der Papestraße 49 zu einem sehr beliebten Stadtteiltreffpunkt entwickelt. Standpunkt e.V. Seit vor einigen Monaten der regelmäßige Café-Betrieb aufgegeben wurde, hat sich so einiges getan. „Wir sind froh und glücklich, dass wir Menschen gefunden haben, die sich im Rahmen unseres neu gegründeten Vereins „Standpunkt e.V.“ engagieren“...

3 Bilder

St. Martin zog durch Essen-Frohnhausen

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-West | am 13.11.2017

Ein wunderschönes Bild ergab sich, als nahezu 100 Laternenkinder der Elisabeth-Grundschule und der Gemeinde St. Elisabeth mit ihren Eltern zu St. Martin’s Ehr durch Essen-Frohnhausen zogen. St.-Martin-Theateraufführung Zuvor versammelten sich alle in der Kirche, um sich das von der Klasse 3a eingeübte St.-Martin-Spiel anzuschauen. Zusammen mit ihren Lehrerinnen, Frau Schmidt und Frau Lange spielten die Kinder die Szene...