offline

Ingrid Schattberg

8.618
Lokalkompass ist: Essen-West
8.618 Punkte | registriert seit 11.09.2010
Beiträge: 948 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 513
Folgt: 24 Gefolgt von: 41
Mal mit Röckchen, fast immer mit Hut oder Mütze – aber nie ohne Fahrrad – die Flitzerin bin ich. Immer zwei Ohren und das Herz offen für die Sorgen, Nöte der Bürger. Für die gehe ich sogar ins Fegefeuer. Helfen müssen, nicht Wegschauen, heißt mein Motto und das meiner Zeitung. Als Klatschreporterin strampel ich mich auch gerne ab.
12 Bilder

Außergewöhnlicher Empfang mit Zündstoff... 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 4 Tagen

Stadtgespräche - europaweit: Tatsachen, Termine, Taktgefühl 15. Januar. 1,5 Grad! Brrr. Wer wagt sich bei dem kalten Wetter vor die Tür? Ha, die 3 Flöckchen können doch Essener nicht erschüttern. Geradezu heiß sind die auf den 23. Neujahrsempfang in der Bockmühle-Aula. Tratschen -Vergangenheit. Kracher werden abgeschossen. Klaus Persch, Bezirksbürgermeister, geht knallhart vor. Matthias Hauer, MdB, legt pfeilscharf...

7 Bilder

Einbruchserie: "Ich stehe in einem Trümmerfeld" 7

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 10.01.2017

Innerhalb von wenigen Tagen drei Wahnsinns-Schul-Einbrüche – BV III plus Polizei schalten sich ein... Wie ein Horrorfilm erlebte 2015 Frank Tollmien, Rektor der Heinrich-Strunk-Schule gleich zwei Schuleinbrüche. Und 2017? Nach der Bodelschwingh- und Hüttmannschule glaubte Tollmien an einen fürchterlichen Alptraum. „Freitag, 6.1.2017, letzter Ferientag, arbeitete ich noch in der Schule am Schreibtisch, um den ersten...

14 Bilder

Wow! Weltklasse, die "Coperlin"-Premiere 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 08.01.2017

Verneigung vor der „großen Coperlin Show“ mit atemberaubendem Stepptanz! 20 Jahre GOP Essen war 2016! Den zweimillionsten Besucher konnte Theaterdirektor Matthias Peininger begrüßen. Die GOP-Fassade wurde verschönt. Es gab Spitzen-Programme, Jubelfeten! Aber 2017 noch toppen? Jau! Mit dem mehrfachem Weltmeister - Stepptänzer Marcel Peneux. Plus: Pomp, Prunk, Perfektion. Und Achtung: Neues vom GOP-Boss… Der Reihe nach!...

14 Bilder

Schuleinbrüche: "Als würde mir das Herz herausgerissen..." 8

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 06.01.2017

Essen-Altendorf: 30.Dezember, 1.43 Uhr ! Immenser Schaden – Polizei eingeschaltet! Weihnachtsferien – wunderbare Zeit!? Von wegen. Schockierend für die Rektorinnen der Bodelschwinghschule sowie Hüttmannschule. Denn was die Altendorfer Schulen in zig Jahren u. a. durch Eltern-, Lehrerinitiativen, Bezirksvertretung, Rotarier-Spenden stetig für Schule und Schüler aufbauten – wurde durch dummdreiste Dunkelmänner - zack -...

5 Bilder

Kinder "arbeiten" für Kinder 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 03.01.2017

Lieber Petrus, du hättest bestimmt ein bisschen mehr Wärme von oben für die fleißigen Essener Kinder da unten runter schicken können! Bei 2 Grad und pfeifendem Wind ist es für über 30 sieben-12-jährige St. Elisabeth-Sternsinger plus Kamele wahrhaftig kein Vergnügen, von Haus zu Haus zu gehen, Geld zu sammeln….Doch! Diese Sternsinger aus Frohnhausen sind besessen von ihrem Auftrag. Sie wollen auffallen, unbedingt schnell was...

6 Bilder

Highlight für Sternsinger? Kamel werden... 6

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 01.01.2017

Außergewöhnliches von St. Elisabeth-Sternsingern – Motto: Klimawandel! Gäbe es die Sternsinger-Tradition nicht, von der Unesco als Kulturgut-Kampagne als weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder anerkannt, sähe es eiskalt in der Welt aus. Aber: Ohne Moos nix los. Deshalb sind auch immer wieder die St. Elisabeth-Kinder, Essen-Frohnhausen, als Sternsinger unterwegs. Mal wird ihnen die Tür vor der Nase...

4 Bilder

Schwerer Unfall in Essen 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 30.12.2016

Freitag, 30.12., gegen 11.30 Uhr, ereignete sich auf der Haedenkampstraße, in Höhe der Sporthalle, ein schwerer Unfall. Beteiligte Fahrzeuge waren ein BMW und ein silbermetallic Kleinwagen. Der Verkehr wurde während der polizeilichen Aufnahme und der Bergung der Fahrzeuge einspurig über den Radweg in Richtung Altendorfer Straße, vorbeigeführt. Vermutlich - Totalschäden.

20 Bilder

Pastor geschockt: "Jetzt kann man nicht zur Tagesordnung übergehen...! 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 23.12.2016

Der schreckliche Terroranschlag. Krippe, Kreuz – Katastrophe… Nie fehlen Pastor Bernhard Alshut die passenden Worte. Unvergessen ist sein Satz zum Tod von Helmut Rahn: „Er war mehr als ein Tor!“ Deutschlandweit zitiert. Als Krippenbaumeister ist er europaweit begehrt mit seinen über 600 Krippen, seinem Können, Wissen. Doch nach dem Terroranschlag in Berlin ist er total fassungslos. "Jetzt kann man nicht einfach zur...

4 Bilder

Viel Bewegung nach Asyl-Zeltabbruch 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 21.12.2016

An der Hamburger Straße passiert Erstaunliches in Kürze...! Blick durch den Maschinendraht Hamburger Straße: 4 von 6 Zelten erinnern, dass bis vor wenigen Wochen hier fast 400 Menschen auf engstem Raum seit Ostern lebten. Dann Wegzug ins Asyl Münchener Straße. Noch werden Planen, Stahlträger, leere Zelte Tag und Nacht vom Wachpersonal beobachtet. Stille. Nur kurzzeitig. Danach buddeln wohl Bagger über die...

4 Bilder

Die verliebten Bäume...ein wahres Essener Märchen 4

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 16.12.2016

Tag und Nacht zu sehen, zu erleben! Es war einmal… Falsch. Es ist noch. Also, vor langer, langer Zeit verliebten sich Marion und Johannes Hüttemann heftig ineinander. Und weil die beiden immer zusammenbleiben wollten, heirateten sie 1968. Später zog das Paar von Essen-Süd nach Essen-Altendorf, waren immer so glücklich, dass sie vor 25 Jahren zwei Bäume auf ihr Grundstück pflanzten. Eine Tanne, eine Fichte… Die beiden...

20 Bilder

Wetten: Diese Müll-Marathon-Macher sind Beste von NRW! 5

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 15.12.2016

Propper-Personen prosten auf ihren Magnet-Macher Hüttemann! Sie sind zuverlässig, tatkräftig – ach, was es speziell in Essen-Altendorf für Menschen gibt! Unglaublich, Ehrenwort, es stimmt: Einmal jährlich lädt Johannes Hüttemann seine Ehrenamtlichen ein zum Bratwurstessen plus Glühwein. Wofür? Im Garten knistern glühende Holzscheite. Gemütlichkeit pur. Na ja, was diese Menschen für den Stadtteil...

5 Bilder

Starkes Bauvorhaben im Essener Gervinuspark 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 14.12.2016

Klimaveränderung: Zukunftsweisende Neuausrichtung in vier Essener Parkanlagen! Was ist denn da im über 100-jährigen Gervinuspark los? Große Einzäunung im Mitteltrakt, der zum höchsten Punkt – einem Hügel führt. Baggern, Buddeln im Winter… Bombenverdacht oder Baumfällungen? I wo, wer Dipl.-Ing. Dirk Heimeshoff, Grün und Gruga, kennt weiß, da kommt ein dickes „Weihnachtspaket“ angeflogen… Oh lala - gleich im geschmückten...

6 Bilder

Glanzpunkt Campus Mehrgenerationenhaus 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 13.12.2016

Neuigkeiten, Termine und mehr…! Wow, welche Wucht. Der breite gelb-rot-blaue Block schräg gegenüber dem Friedrichsbad, Kerckhoffstraße: Das Essener Mehrgenerationenhaus, vorher Sälzerstraße. Zurückliegend vom Verkehr, eingekuschelt von Kindergärten. Damit auch Sie den Eingang finden, strahlt bereits seit dem 1. Advent, darüber ein großer Stern. Übrigens, eingeladen sind alle Bürger zur Weihnachtsfeier und mehr… Fast...

7 Bilder

"Polizeichöre in Höchstform" - auch der Polizeipräsident 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 12.12.2016

Philharmonie: 3 Konzerte - 6000 Besucher erleben die Herzensseite des Polizeipräsidenten ! Welch ein Mannsbild, Ralf Richter, Essener Polizeipräsident. Mit einem Kreuz, breit wie ein Schrank. Beim 62. Weihnachtskonzert der Essener Polizei brach es aus ihm raus – vor 2000 Gästen: Der feige Bombenanschlag auf die Sikh-Gemeinde, der tragische Tod eines älteren Herrn in einer Bankfiliale, der gestürzte Rollstuhlfahrer, von...

3 Bilder

Schwerer Unfall in Essen-Frohnhausen 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 11.12.2016

Gegen 18.15 Uhr, 11.12., Sonntagabend, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge, VW und Seat, kollidierten im Kreuzungsbereich Frohnhauser-/Lüneburger-/Dahnstraße. Ein großes Polizeiaufgebot sperrte die Unfallstelle ab. Der Straßenbahnverkehr kam zum Stillstand. Bei einem der Fahrzeuge wurde der Airbag rechts ausgelöst, die Windschutzscheibe stark beschädigt. Außerdem brach die Vorderachse vorne, links.