offline

Ingrid Schattberg

9.660
Lokalkompass ist: Essen-West
9.660 Punkte | registriert seit 11.09.2010
Beiträge: 1.070 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 753
Folgt: 24 Gefolgt von: 47
Mal mit Röckchen, fast immer mit Hut oder Mütze – aber nie ohne Fahrrad – die Flitzerin bin ich. Immer zwei Ohren und das Herz offen für die Sorgen, Nöte der Bürger. Für die gehe ich sogar ins Fegefeuer. Helfen müssen, nicht Wegschauen, heißt mein Motto und das meiner Zeitung. Als Klatschreporterin strampel ich mich auch gerne ab.
6 Bilder

Letzter Metzger im Stadtteil bekommt Besuch - und hat Probleme

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 1 Tag

Gelöchtert von Sportlern wird Peter Vogel, Inhaber Metzgerei Gronau.  TV Cronenberg Frohnhausen 1887 e.V. hat Tradition. 130 Jahre solide Sportarbeit. Der Verein steht in voller Lebensblüte. Auch eine gemischte Turngruppe. Gesundheit ist das A und O. So zieht es taffe 15-Personen raus aus der Halle, rein in den Produktionsbetrieb von Peter Vogel. Gammelfleisch, Lebensmittelskandale? Fremdwörter für ihn.  „Wir wollen...

3 Bilder

Kracher: Kostenfreie SchülerSchule hat Probleme

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 18.10.2017

Das gibt es auch in Altendorf und Frohnhausen. Nach Schulschluss! Da eilen Schüler unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Herkunft, nachmittags - freiwillig- in städtische Einrichtungen. Hier und nicht daheim machen sie ihre Hausaufgaben. Mittendrin Erwachsene, die ihnen mit Rat und Tat dabei zur Seite stehen bis zum Abi und weiter. Kostenlos! Klar, dafür purzelten viele Preise, die Schülerschule gGmbH wurde mehrfach...

9 Bilder

"Auge verloren!" 3

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 17.10.2017

Beim Foto-Shooting warf eine Gans ihre „Linse“ ab! Erinnern Sie sich noch in Ihre Kindergartenzeit? Lange vorbei? Dann schauen Sie doch mal hier rein: KiTa St. Elisabeth, Essen-Frohnhausen. Schwupp – werden Sie wieder Kind. Herrlich! Montag, 16. Oktober, 25 Grad! Bei Treibhaustemperaturen hängen doch tatsächlich Gänse und anderes Getier auf der Leine; festgeklammert! Wie auf der Modenschau. Vorher wurden die Tiere mit...

7 Bilder

"Sau-Froh": Belächelt! Verspottet! Gelobt! 3

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 15.10.2017

Initiative "Sauberes Frohnhausen" ist ein Segen für die Grüne Europastadt! Frage: Sehen Sie den Stadtbus durch Frohnhausen kurven mit Besuchergruppen, die mit "Ah! Oh"! grüne Oasen bestaunen? Nö. Beete im Gervinuspark verwildern! Städtische Kanaldeckel sind teilweise zugewuchert. Brennnessel bedecken großflächig Bürgersteige. Betonharte städtische Baumbeete strotzen voll Unkraut. „Robustes Grün“, meint Dezernentin Simone...

4 Bilder

Tierische Seelenmassage 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 11.10.2017

Zwei vierbeinige Geschwister geben Glück durch ihr Kommen! 14 Uhr, Dienstag. Im Eingang Möserstraße 38 herrscht Gewusel. Was ist denn da los? Heute ist wieder ein besonderer Erlebnistag. Das spricht sich schnell rum bei den Bewohnern. Und haste nicht gesehen, wie die plötzlich sich beeilen, um nichts zu verpassen? Vom Zimmer auf den Flur bewegen... Ja, sie Bücken sich gar tief. Legen ihre ganze Liebe auf zwei wuschelige...

4 Bilder

Brennpunkt Altendorf: Immer montags Bewegung 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 10.10.2017

Millionenschwerer Ehrenzeller Platz soll Sport-Renner werden! „Auf den Platz! Fertig! Los!“ Bei der Taufe vom Ehrenzeller Platz, 2012, knubbelten sich honorige Personen. Beifall prasselte auf die 1,78 Millionen Euro blitzblank gestaltete Altendorfer 5000 qm Fläche - Hinlocker für Markt und Veranstaltungen. Markt? Rückläufig. Aktionen? Kein Gedränge. Doch wirbelige Körper können jetzt den Urknall zünden. Auslöser ein...

16 Bilder

Shopping-Flair & Schönes - der Freitag-Treffer! 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 02.10.2017

Glanzlichter auf dem Gervinusplatz – geteilte Meinung von Inhaber-geführten Geschäften! Die Bitte an Petrus von Martina Löbbert, Vorsitzende „Interessengemeinschaft Frohnhausen mein Frohnhausen“ wurde erhört. Himmelblaues von oben mit Segelwölkchen beim dritten verkaufsoffenen langen Wochentag in Frohnhausen: Just Freitag, Vorläufer war dienstags. Schönes „Midnight-Shopping“ mit Mondschein-Flair soll Leute endlich vor die...

7 Bilder

Milliarden-Projekt: Bauverzögerung wegen eines Vogels 4

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 30.09.2017

Seit 2014 warten Pläne der Emschergenossenschaft auf Start - von der Bezirksregierung! Still ruht die stinkende Köttelbecke? Nö. Das schnurgerade Betonbett in Frohnhausen schwappt noch immer bei Regenfluten extrem hoch – mit Exkrementen. Die dreckige, eklige Kloake könnte nach Emschergenossenschaft-Plänen längst umgemodelt sein. Aber - das umweltbewusste Unternehmen kooperiert mit der Bezirksregierung im Einklang. Warum?...

4 Bilder

Essener Gervinuspark wird Angst-Stätte! 4

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 29.09.2017

Bei Dämmerung übernimmt die „Unterwelt“ die Oberhand! Der Essen-Frohnhauser Gervinuspark war lange die bessere Adresse für den dicht besiedelten Stadtteil. Sichere, gepflegte, grüne Ruhezone für Jung und Alt. Doch seit Monaten überschlagen sich Negativ-Schlagzeilen über die "Jahrhundert-Grüne Lunge" in immer kürzeren Abständen. Wut kocht hoch, was just am Wochenbeginn passierte. Stamm-Besucher stöhnen: „Was muss noch alles...

3 Bilder

Die andere Seite von Altendorf 5

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 26.09.2017

Stadtteilführung öffnete Eltern, Lehrerinnen die Augen! Es gibt Tatsachen, die sind unglaublich. Da hatte Hannelore Herz-Höhnke, Rektorin der Altendorfer Bodelschwingh-Grundschule, 94 % Migranten-Hintergrund, das richtige Gespür. Denn wie kann man gar Lehrer, Eltern für ihren Stadtteil, in dem sie arbeiten, wohnen und leben - begeistern, wenn sie Straßen, Wege, Attraktionen „umme Ecke“ noch nicht mal kennen! Gibt es...

10 Bilder

GRÜNE WUNDER: "Atempause"-Radtour 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 25.09.2017

Wie mutig muss man sein, um am Wahltag eine Atempause-Radtour durch Essen zu planen? Kommt doch keiner! Ach ne, wenn Christian Wagener, städtischer Beauftragter für Radverkehr, zur sechsten, letzten Atempause-Tour ruft, düsen die flotten Flitzer in Scharen zum Willy Brandt Platz. Zügig, in Zweier-Reihen, zwar ohne Polizeischutz, doch mit „Engeln“, endete die Fahrt im wohl außergewöhnlichsten Essener...

11 Bilder

Übungsleiter-/innen händeringend gesucht

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 22.09.2017

TGD Turnverein ist proppenvoll - Leiter, Ehrenamtliche fehlen! Einzigartig ist wohl der Turnverein Essen-West TGD, Kerckhoffstraße 62. Während andere Turnvereine über fehlenden jungen Nachwuchs jammern, keine frischen Turner/Turnerinnen finden, platzt der 107-jährige Frohnhauser Verein vor Anmeldungen, Interessenten förmlich aus den Nähten. Eine unglaubliche Turnerzahl blättert Kinderturnwartin Monika Brade auf den...

14 Bilder

Stars starten in Essener Schule lebenswichtiges Projekt 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 21.09.2017

Sternekoch Nelson Müller macht Projekt schmackhaft – Riesentonne lockt für Lebendigkeit! Zunächst stiegen Zweifel auf bei Rektorin Hannelore Herz-Höhnke, als sie vom Projekt „fit4future“ hört. PR-Masche? Doch die europaweit bekannten Fernsehstars düsen von Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Süddeutschland nach Essen, Altendorfer Bodelschwingh-Grundschule - nicht für Fotos. Sondern sie begeistern über drei Stunden mit Heißhunger...

13 Bilder

29.9.: Moonlight-Shopping 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 20.09.2017

Open Essen-Frohnhausen: Geschäfte, Gastronomie bis 21 Uhr – Gervinusplatz mit schmissigem Bühnenprogramm! „Wann startet endlich wieder Shoppen und Schönes“, wurde häufig Martina Löbbert gefragt. Die Vorsitzende, Interessengemeinschaft e.V. „Mein Frohnhausen“, war gespannt, für welchen Wochentag sich die Mitglieder entscheiden. Deshalb kleine Umfrage. Und was just da rundherum und speziell auf dem Gervinusplatz bis zur...

4 Bilder

Niederfeldsee drohte „abzusaufen“ 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 18.09.2017

Eine Zeitung lebt, atmet durch stete Mithilfe von Lesern. Paradebeispiel der Altendorfer Niederfeldsee. Anfang August teilte uns Ingo Streit mit, dass beim Niederfeldsee der Wasserspiegel seit Monaten immens sinkt – bis 50 Zentimeter. Wir überzeugten uns an Ort und Stelle, berichteten: „Ist der Niederfeldsee undicht?“ Anwohner bestätigten starken Wasserschwund. Quasi auf „Tauchstation“ ging Grün und Gruga. Denn das Amt...