offline

Ingrid Schattberg

7.095
Lokalkompass ist: Essen-West
7.095 Punkte | registriert seit 11.09.2010
Beiträge: 775 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 258
Folgt: 24 Gefolgt von: 44
Mal mit Röckchen, fast immer mit Hut oder Mütze – aber nie ohne Fahrrad – die Flitzerin bin ich. Immer zwei Ohren und das Herz offen für die Sorgen, Nöte der Bürger. Für die gehe ich sogar ins Fegefeuer. Helfen müssen, nicht Wegschauen, heißt mein Motto und das meiner Zeitung. Als Klatschreporterin strampel ich mich auch gerne ab.
2 Bilder

Sicherheit von Flüchtlingsstätten - Anschläge mehren sich 11

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 4 Tagen

Anwohner von Asylheimen sorgen sich – die Stadt-Antwort! Nach dem Handgranaten-Anschlag auf ein Flüchtlingsheim im Schwarzwald fragen Anwohner von Asyl-Stätten, wie die Sicherheit der Flüchtlinge gewährleistet wird. Auch Nachbarn des Zeltstadt „Hamburger Straße“. Vier Zelte stehen seit Wochen dort – mit einer Bewachung. 400 Flüchtlinge ziehen am 7. März dort ein. Wie steht es mit der Sicherheit… Die Bewachung läuft am...

3 Bilder

Der Cent - Wir RUNDEN...? 7

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 4 Tagen

Vorsitzende der UnternehmerFrauen im Handwerk: „Im Zwiespalt – doch nicht abschaffen!“ Die Niederländer machen es lange. Klever machen es jetzt nach: 1- und 2 Cent-Münzen abschaffen; stattdessen den Betrag auf- oder abrunden. Doch die Teilnahme ist für Händler und Konsumenten freiwillig. Firmen wie u. a. Aldi oder H & M machen nicht mit. Wie sieht es in Essen aus? Fakt, der Cent ist oft überlebenswichtig! Fällt Essen...

14 Bilder

Da klatschte der Kopf ab!

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 03.02.2016

Nach dem 100. Schlag: Rüdiger I. ist neuer König! „Wir hatten Glück: Petrus ließ es nur ein bisschen tröpfeln“, freut sich Oliver Weiß, Präsident der KG Hahnekopp 1862. „Freudentränen“, schiebt Ralf I. mit Ingrid II. nach. Ein schmuckes Königs-Paar. Doch - es war einmal. Abends muss Dieter sich vor Publikum „ausziehen“: Zepter ab, Königskette futsch und drei Riesenfedern. Seine Ingrid II. wird Kronen-los. Aber vorher...

22 Bilder

Hochexplosives Flüchtlings-Projekt Nöggerath... 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 28.01.2016

Menschenansturm auf Hundewiese. Klaus Persch: Fläche unbrauchbar! Wetter grau. Mau ist die Stimmung der Hundesport-Vereinsmitglieder DVG MV Nöggerathstraße 114. Seit 90 Jahren fühlen sich hier Hundehalter Pudel-wohl. Nun Aus? Wir berichteten über geplante Flüchtlingsstätten Oase /Nöggerrath. Der Vorstand handelt fix auf facebook; er bittet Bürger um Unterstützung beim Platzerhalt. Die Protestwelle schwappt hoch,...

1 Bild

Schul-Chaos - Schüler-Liebe... 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 27.01.2016

Was macht Silvia Löhrmann aus unserer Schullandschaft? Die Ministerin hinterlässt „aufdiktierte“ Freiheiten in den ersten Schuljahren: Schreiben nach Gehör! Und Lehrer müssen viel Zeug ins Zeugnis schreiben... Ich bin von der Vor-vor-Generation. War das schön, wenn man eine „klare“ Note bekam. Fiel die gut aus, gab’s Scheinchen vom Papa. Aber jetzt ellenlange Kommentare? Mir sagte mal eine Lehrerin zu einer Eins in...

4 Bilder

Starke Schul-"Droge" 3

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 27.01.2016

Realschule Essen-West macht Schüler süchtig! Ewiges Meckern macht mutlos. Einmaliges läuft dagegen seit Jahren an der Realschule Essen-West, Mülheimer Straße ab. Lehrer haben einen starken „Stoff“, der Schüler regelrecht beflügelt; „mittelmäßige“ Pennäler high macht. Seit 2008 rollt das Wahnsinns-Rezept einmal jährlich gar in der Öffentlichkeit ab. Mit Prominenz und Überraschungsgästen am 11. Februar, 19 Uhr, in der...

8 Bilder

GOP-Premiere "Highlights" - da brennen Herzen 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 24.01.2016

Wahnsinnsfahrt mit jungen Wilden, lebenden Legenden, Kabarettist Quilitz! Premiere in Essen, Rottstraße. Werner Buss, künstlerischer Leiter, dreht seinen Tempomat auf Hochtour. Er brennt mit heißem Herzen für GOP. „ Das feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Im August eröffnet das siebte Varieté-Theater in Bonn!“ Besonderes Konzept nun bei Highlights? „Wir legen eine Schüppe drauf; erleben, was man im Varieté...

20 Bilder

Zeltstadt wächst - dann Oase + Nöggerath 11

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 21.01.2016

Antworten der Stadt. Akkordmaloche bei Eiseskälte für 400 Flüchtlinge auf Ex-Sportplatz! Noch vor Tagen sah der frühere Fußballplatz, Hamburger Straße, mit Wasserlachen trostlos aus. Vorbei. Seit Frostbeginn legt Petrus einen glitzernden Eisschleier über die Riesenfläche. Es wird gebohrt, gehämmert. Weiße Zelte wachsen mit Hochdruck für 400 Flüchtlinge. Circa zehn Mitarbeiter der niederländische Firma Maessen Tenten...

4 Bilder

Essen sind "Wir" - hoch DREI 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 21.01.2016

Kreativ-Wettbewerb: Spannung bei Preisvergabe - gefördert durch Allbau, Sparkasse! Mit verschmitztem Lächeln eilt Oberbürgermeister Thomas Kufen in die Notkirche, Essen-Frohnhausen. Der Ort passt perfekt. Not in den Stadtteilen. „Lasst uns mal die Potentiale der Stadtbezirke zeigen!“ Dazu rief Dieter Groppe, Essener Marketing GmbH, vor Monaten zum Kreativ-Wettbewerb auf. Wer schafft die vierstelligen Summen? Kufen macht’s...

18 Bilder

Der außergewöhnliche Neujahrsempfang 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 18.01.2016

OB Kufen mit krassem Körpereinsatz – MdB Hinz und Hauer über Körperveränderung! Alle Jahre wieder schallt‘s: Die Altendorfer Schützen laden ein! Treffpunkt Bockmühle-Aula. Es geht nicht nur um Termine – auch um Tratsch, Tuscheln. Knackige Knaller werden geschossen. Und haste nicht gesehen, wie Oberbürgermeister Kufen, erst seit Nikolaus 2015 verheiratet, mit Ria I. körperbetont tanzt zu “I sing a Liad für di“. Innig auf...

5 Bilder

Ein Müll-Erlebnis! Unfassbar... 16

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 17.01.2016

Antwort vom Ordnungsamt an Altendorfer macht fassungslos! Neues Jahr. Gute Vorsätze – saubere Stadtteile! Denkste. 2016 – ein frischer Tag danach: Dreckhaufen um Container stapeln sich wieder auf Bürgersteigen. Wir berichteten. Die EBE kehrte den Mist weg. Stunden danach - versiffte Müllstätten. Unsere Forderung: Müll-Detektive. Gerd Buschmann handelte - mit Fotos, Adressen ans Ordnungsamt. Es kommt knüppeldick … Der...

2 Bilder

Welch eine "Stern"-Summe...

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 13.01.2016

St. Elisabeth-Sternsinger mit Kamelen sind mächtig stolz auf vierstellige Zahl! Na, da hätte Petrus aber mehr einsehen mit den kleinen Sternsingern haben müssen. Sternenklar war der Himmel nicht – auch nicht wolkenlos. Im Gegenteil: Leise nieselte der Regen. Ungemütlich. Doch das kann die ab acht-jährigen St. Elisabeth-Sternsinger nicht erschüttern. „Trotz des widrigen feuchtkalten Wetters haben wir die stolze Summe von...

9 Bilder

"Süchtiger" Krippenpapst ist wieder da... 3

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 10.01.2016

Pastor Alshut hat weit über 600 Krippen aus der ganzen Welt – aus jedem Land Europas! Vervollständigen Sie bitte den Satz: Wenn ich ein Land besuche…“finde ich immer eine Krippe. Egal wo – auch auf dem Flohmarkt.“ Pastor Bernhard Alshut ist wohl der reichste Mann an Krippen-Wissen, Krippen-Können in Deutschland. So entdeckte er kürzlich Engel und Hirte. „Jahrgang um 1820. Kopf, Hände, Füße in original. Bekleidung waren...

9 Bilder

Wann Sternsinger Kamele werden 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 05.01.2016

Und dann Diakon… Außergewöhnliches von St. Elisabeth-Sternsingern! Drei Buchstaben C+M+B kennt jedes Kind. Moment! Die stehen nicht für Caspar, Melchior und Balthasar, die drei Weisen aus dem Morgenland. Sondern sind die Anfangsbuchstaben des Segensspruches „Christus Mansionem Benedicat“ –Christus segne dieses Haus. Ein „Muss“ für den 19 jährigen Benedict Barnick. Seit 12 Jahren zieht’s ihn zu den St....

5 Bilder

Pfui Teufel! Diese Dreckfinken... 7

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 29.12.2015

Müll auf dem Bürgersteig abladen – wo bleibt da die Ahndung! Ich kann es nicht glauben. Zwei Tage nach den Festtagen liegen riesige Kartonberge vor Containern auf dem Bürgersteig in der Vogenbeck, Essen-Frohnhausen. Hoch oben thront ein Paketmonster mit voller Anschrift: 45359 Bedingrade, Auf dem Eichholz. Krönung: Dazwischen dreist reingeworfen: Ein Tannenbaum. Gleiches Bild vor Containern in anderen Straßen. Was denken...