offline

Kathrin Hinterschwepfinger

965
Lokalkompass ist: Essen-West
965 Punkte | registriert seit 14.09.2010
Beiträge: 183 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 5 Gefolgt von: 9
8 Bilder

Man fängt bei Null an

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | vor 4 Tagen

Der Chor „Con Brio“ aus Frohnhausen stellt sich vor „Ich höre viele schöne Töne. Sie müssen nur noch an die richtige Stelle gesetzt werden“, erklärt Simone Hirsch-Bicker. Sie sitzt am Klavier und koordiniert das Einsingen ihres Chores. Mehrere Stimmen gilt es auf einen Nenner zu bringen. So beginnt sie, die Chorprobe des Frohnhauser Chors Con Brio. Geprobt wird regelmäßig: Einmal in der Woche treffen sich die...

5 Bilder

Grüne Hauptstadt im Mittelpunkt

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 20.06.2016

Bezirksvertretung III Essen West tagt zum 16. Mal Der Fußball lockt, doch politische Entscheidungen gehen vor. Getagt wurde dieses Mal wieder hinter den Türen des Ev. Lighthouses, ehemals Pfarrkirche St. Mariä Geburt in der Liebigstraße 1. Neben dem Bezirksbürgermeister Klaus Persch, dem 1. stellvertretenden Bezirksbürgermeister Rolf Dieter Liebeskind (CDU) und der 2. stellvertretenden Bezirksbürgermeisterin Doris...

5 Bilder

Stockholm, Kopenhagen...Essen

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 10.06.2016

Ein Gespräch über die Grüne Hauptstadt Essen 2017 In Nordrhein-Westfalen ist Essen die grünste Stadt, in Deutschland liegt Essen nach Hannover und Magdeburg auf Platz drei des grünen Rankings. Zeit also, sich mit dem Thema Grüne Hauptstadt im kommenden Jahr intensiver auseinander zu setzen und zu erfahren, was genau geplant ist. Eingeladen haben hierfür DIE LINKE Essen-West zu einer öffentlichen Diskussion in der...

18 Bilder

40 bunte Jahre

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 07.06.2016

Städtische KiTa Heinrich-Strunk-Straße feierte Geburtstag Na, was gab es denn da zu sehen? Luftballons, Girlanden und bunte Fahnen waren schon von weitem zu bestaunen und signalisierten den Besuchern: Hier seid ihr richtig! Gefeiert wurde nämlich das 40-jährige Bestehen der KiTa Regenbogen in Altendorf und alle waren dabei. „Wir freuen uns sehr, dass es vor allem mit dem Wetter so gut geklappt hat und uns...

14 Bilder

Hier ist was los!

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 06.06.2016

Bürgerinitiative Bärendelle lud zum Mitmachfest Stürmt es oder stürmt es doch nicht? Mit prüfendem Blick zum Himmel musste man sich diese Frage am Wochenende immer mal wieder stellen. Für Abkühlung hätte es gesorgt, für die Veranstalter und Gäste des Mitmachfestes der Bürgerinitiative Bärendelle wäre es jedoch suboptimal gewesen. Glücklicherweise hat es aber hergehalten und das Fest konnte steigen. Einmal mehr...

7 Bilder

Integrationshilfe in Frohnhausen

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 02.06.2016

Runder Tisch Hamburger Straße trifft sich zum zweiten Mal Die chaotischen Zeiten der Flüchtlingswellen scheinen versiegt zu sein. Die Menschen sind in Zeltdörfern untergebracht, zahlreiche Familien konnten sogar schon eine eigene Wohnung beziehen. Das erklärte Ziel: Raus aus den Zeltdörfern. Doch bis das ganz umgesetzt werden kann, werden die verbleibenden Personen so gut es geht von ehrenamtlichen Helfern betreut. Wie...

4 Bilder

„Max und Moritz“ trifft „Parusie“

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 02.06.2016

Der Kinderchor an der Markuskirche stellt sich vor Für Kinder ab dem Grundschulalter, die Spass am Singen und Musizieren haben, sollte das wohl der beste Platz sein: Das Gemeindehaus der Markuskirche samt dem Kirchenmusiker Martin Sieland. Dort können die Kinder nämlich nicht nur stimmlich etwas lernen, sondern auch auf anderen Musikinstrumenten etwas über Musik erfahren. Die Probe startet sehr locker: Zuerst geht...

4 Bilder

Kehrwochen für ein sauberes Frohnhausen

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 31.05.2016

Bewohner sollen über Pilotprojekt entscheiden Frohnhausen soll sauberer werden – dies ist ein erklärtes Ziel des Runden Tisches Frohnhausen, der vor einem Jahr von Vertretern und Vertreterinnen verschiedener Parteien und Institutionen sowie Bewohnern des Stadtteils ins Leben gerufen wurde. Einen Teil dazu soll nun ein Pilotprojekt in Kooperation mit den Entsorgungsbetrieben Essen (EBE) beitragen, das zunächst...

11 Bilder

Krankenpfleger wäre ein toller Beruf

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 31.05.2016

Minderjährige unbegleitete Flüchtlinge in Holsterhausen Ihre neue Heimat befindet sich nun in der Martin-Luther-Straße, unweit der S-Bahnhaltestelle Essen-West. Sie kommen aus Afghanistan oder Syrien, haben Tage und Wochen der Flucht hinter sich und versuchen sich hier ein neues Leben aufzubauen. Die Rede ist von mehreren unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, die in den Räumlichkeiten des Mehrgenerationenhauses...

8 Bilder

Gemeindemitglieder sind wie Kunden

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 29.05.2016

Pastor Gerhard Welp feiert 20-jähriges Ortsjubiläum Jubiläen sind immer ein Grund zum Feiern: Ob Goldene Hochzeit, das langjährig Bestehen eines Vereins oder ein runder Geburtstag. Sie sind so besonders, weil sie nicht alltäglich sind und daher einen ganz besonderen Punkt im Leben eines Menschen markieren. Diesen Punkt hat auch Pastor Gerhard Welp erreicht, der am 26. Juni sein 20-jähriges Ortsjubiläum feiert. Am...

3 Bilder

Musikalische Multitalente

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 24.05.2016

Die Gruppe Melodia Brass Essen-West stellt sich vor Es sind in der Tat schwere Geschütze, die aufgefahren werden: Glänzende Instrumente mit ausdrucksstarken Stimmen. Die Rede ist in diesem Fall von der Blasinstrumentengruppe Melodia Brass unter der musikalischen Leitung von Julius Wermter. Einmal in der Woche, genauer gesagt jeden Dienstag in der Zeit von 18-19:30 Uhr, wird ein Passant, der am Gemeindehaus der...

5 Bilder

Segen unter blauem Himmel

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 23.05.2016

Zehnte Seniorenwallfahrt ins Kloster Stiepel endet mit Rekordbeteiligung Es schien fast so, als wolle der Strom der Wallfahrer nicht versiegen. Ab dem frühen Samstagmorgen erreichten die ersten Busse das Zisterzienser-Kloster Bochum Stiepel. Helfer schoben eine Schar von Menschen in Rollstühlen und Rollatoren den kleinen Hügel zum Pilgerplatz vor dem Freialtar hinauf, um dort unter freiem Himmel mit dem Weihbischof...

7 Bilder

Mehr Bewegung auf den Schulhof!

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 22.05.2016

Der Rotary Club Essen-Ruhr erhöht Bewegungsangebot der Gervinusschule Kinder, die sich viel bewegen, lernen besser. Was nach einem gewagten Ansatz klingen mag, ist jedoch schon längst durch zahlreiche Untersuchungen belegt und wissenschaftlich fundiert. Aus diesem Grund hat sich der Rotary Club Essen-Ruhr dazu bereit erklärt, den Schulhof der Gervinusschule noch attraktiver zu gestalten. „Für uns bedeutet es sehr...

7 Bilder

75 Jahre Bildung

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 22.05.2016

Berufskolleg West lud zum Ehemaligen-Treffen Über einen besonderen Anlass konnte sich das Berufskolleg Essen West am vergangenen Wochenende freuen: 75 Jahre hat die Institution nunmehr erreicht und lud am Samstag deshalb zu einem Ehemaligen-Treffen ein. Gekommen sind SchülerInnen und Lehrer, die das Berufskolleg besucht beziehungsweise dort unterrichtet haben. Zentraler Treffpunkt war der Schulhof, der zum einen...

8 Bilder

Eine Königin mit Pfiff

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 22.05.2016

Evangelische Luthergemeinde Altendorf feiert 60 Jahre Schuke-Orgel Mit gleich zwei Konzerten für Kinder und Erwachsene wurde am Wochenende eine ganz besondere Dame geehrt: Die Schuke-Orgel in der Christuskirche. 60 Jahre alt ist sie geworden, ist aber noch mit mindestens ebenso so viel Pfiff und Elan am Werk, wie zu Beginn ihrer Karriere. Zum Auftakt der Jubiläumsfeier erklang um 17 Uhr das Gesprächskonzert „Die...