offline

Kathrin Hinterschwepfinger

349
Lokalkompass ist: Essen-West
349 Punkte | registriert seit 14.09.2010
Beiträge: 63 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 5 Gefolgt von: 5
10 Bilder

Schritt für Schritt

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 05.05.2015

Das Wetter ist schön, die Besucher zahlreich. Zum wiederholten Mal nun schon lädt die Gemeinde der Ditib Essen-Altendorf zum Frühlingsfest, um durch die Einnahmen so den Bau ihres neuen Gotteshauses voranzutreiben. Geladen ist, wer kommen mag und der Parkplatz der Moschee ist wieder voll mit deutschen und türkischen Gästen. „Wir freuen uns sehr, dass das Wetter so gut mitspielt. Und dass wir wieder so viele Gäste begrüßen...

4 Bilder

Dem Schweinchen auf den Fersen

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 27.04.2015

Jeder, der schon einmal im Sommer Urlaub in Frankreich gemacht hat, kennt das Bild: Kleine Grüppchen, die vertieft in ein Ballspiel sind, wobei es gilt, Eisenkugeln so nah es geht an eine kleine Holzkugel heran zu spielen. Die Rede ist natürlich von dem Nationalsport der Franzosen, genannt Boule. Schon seit langer Zeit hat es dieses gemütliche Kugelspiel geschafft, auch über die Grenzen Frankreichs hinaus Bekanntheit zu...

4 Bilder

Regenschirm, Reiterhelm und ein Fahrrad

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 26.04.2015

Hand aufs Herz: Wie vergesslich sind Sie? Oder genauer: Wie oft lassen Sie Sachen in der U-Bahn, dem Bus oder der Straßenbahn liegen? Wenn die Frage ehrlich mit „Nie“ oder „Fast nie“ beantwortet werden kann, ist das ein sehr guter Anfang. Jedoch können sich nicht alle davon ausnehmen, was die alljährliche Fundsachenversteigerung der Essener Verkehrs-AG (EVAG) beweist. „Man kann sich gar nicht vorstellen, was Leute alles...

7 Bilder

Heimat im Viertel 2

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 20.04.2015

Man mag sich fragen, ob der Veranstaltungsort der Thematik entsprechend ausgesucht wurde. Denn passen tut es in jedem Fall: Am vergangenen Donnerstag nämlich lud die SPD zu einer Diskussionsrunde in der Notkirche in Frohnhausen. Thema: Die aktuelle Notlage der Einzelhändler im Essener Westen. Das Problem: Diese sind von sogenannten Vollversorgern wie Einkaufszentren, Ketten, Discountern oder dem „Internet“ umzingelt und haben...

5 Bilder

Altendorf liegt am Rhein 1

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 10.02.2015

Essen ist wieder eine wachsende Stadt - mit einem Plus von rund 3.500 Einwohnern in den letzen zweieinhalb Jahren. Daher sollen immer mehr attraltive Wohn- und Nutzflächen entstehen und wieder aufbereitet werden, sodass es Menschen weiter stetig in die Region zieht. Ein erfolgreiches Beispiel für eine gelungene Wiederaufbereitung und Verbesserung ist der Stadtteil Atendorf, wobei vor allem der Umbau und die Weiterentwicklung...

2 Bilder

Närrisches Altendorf

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 30.11.2014

Am 11.11. um 11:11 Uhr war es wieder soweit: Die närrische Karnevalszeit geht in die nächste Runde, Jäcken, Tanzmariechen und verkleidetes Volk tummelt sich auf den Straßen. Immer dabei sind bei dem bunten Treiben die Karnevalsgesellschaft Altendorfer Buben und die Tanzmäuse. Besonderes Highlight in diesem Jahr: Das 44-jährige Bestehen der Buben beziehungsweise das 11-jährige der kleinen Tanzmäuse. Zu diesen Jubiläen laden...

2 Bilder

Frostiger Schulsport

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 17.11.2014

Eissport hat in Essen eine lange Tradition, wobei Eishockey zu den bekanntesten Sportarten gehört. Sehr bekannt sind in diesem Zusammenhang auch die Moskitos Essen, die in der Eissporthalle Essen-West seit über 20 Jahren beheimatet sind. Nun befindet sich gegenüber der Eissporthalle das Berufskolleg West, das auch Sport auf dem Stundenplan hat. Aus diesem Umstand heraus, hat sich nun eine Zusammenarbeit entwickelt, die...

6 Bilder

Totgeglaubte leben länger 1

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 05.11.2014

Elvis lebt – Das ist schon seit jeher das Credo überzeugter Elvisfans. So etwas verrücktes traut man eigentlich nur Amerikanern zu, aber dieses Mal ist es auch nach Deutschland geschwappt. Genauer gesagt nach Essen Altendorf, wo die Fanzentrale des „Elvis-lebt-Fanclubs“ sitzt und zwei Damen, zum Leidwesen ihrer Mitmenschen, beständig nach dem „lebenden“ Beweis ihres Idols suchen. Was sich sehr verschroben anhört ist auch so:...

11 Bilder

Ein Fest für die ganze Familie 2

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 16.09.2014

Das Wetter ist optimal, besser hätte man es sich gar nicht wünschen können. Wie bestellt eben. Darüber können sich am Sonntag nicht nur alle freuen, die den verkaufsoffenen Sonntag genießen und in der Stadt flanieren, sondern vor allem auch die Besucher des erneut stattfindenden Altendorfer Kultur- und Dorffestes. Zum ersten Mal auf dem Ehrenzeller Platz stattfindend, aber zum wiederholten Mal insgesamt können Groß und Klein...

7 Bilder

Das Runde darf nicht ins Eckige 1

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 25.08.2014

Sie kommen in den Trikots ihrer Idole oder mit dem Namen ihres Lieblingsvereins: Bayern München, Borussia Dortmund oder Manuel Neuer. Vor allem dieser Name ist heute Programm, denn die kleinen Nachwuchsfußballer stehen besonders auf eine Tätigkeit: den Ball zu fangen und das Tor zu verteidigen. Die Rede ist an diesem Tag vom „Tag der Torhüter“. Zu diesem Event geht’s auf die Helmut-Rahn-Sportanlage in Essen-Frohnhausen, wo...

6 Bilder

Die Profis von morgen

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 25.08.2014

Die Ferienzeit ist eine tolle Sache: Schule vorbei, viel Freizeit...aber auch die Gefahr, dass schnell Langeweile aufkommt. Dem vorzubeugen hat sich der Ferienspatz Essen zum erklärten Ziel gemacht: In seinem alljährlich erscheinenden Programm wird den Kindern durch zahlreiche unterschiedliche Veranstaltungsrubriken Einblick in Neues gegeben, was auch gleichzeitig noch Spass macht. Eine dieser Veranstaltungen ist das...

2 Bilder

Fliegende Engel in Essen

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 30.06.2014

Es ist schon etwas ungewohnt. Mit Motorrädern verbindet man Garagentreffs oder zumindest rockige Atmosphäre. Und nicht das Gemeindezentrum in Essen Altendorf, in dem Kunst ausgestellt und Spielnachmittage für Kinder organisiert werden. Aber ob man es nun glauben mag oder nicht: Direkt vor dem Eingang stehen sieben stattliche Maschinen und die Besitzer warten drinnen. „Möchten Sie vielleicht einen Keks oder einen Kaffee?“,...

10 Bilder

Spiel und Spass für Groß und Klein

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 23.06.2014

Der Sturm ist um, die Sonne scheint und die Menschen können sich wieder im Freien aufhalten. Genau rechtzeitig passt es also wieder, dass die Gemeinde St. Antonius in Essen ihr alljährliches Gemeindefest begehen kann. Rund im die Kirche und im Gemeindesaal konnten sich die Anwesenden gemütlich zusammensetzen und bei Kaffee, Kuchen oder Brat- und Currywurst und Pommes den Tag genießen. Reibekuchen, Milchreis und Kirschsoße,...

5 Bilder

Erstes Zuhause soll erhalten bleiben

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 23.06.2014

Die Lage ist einmalig: Die Ufer des neu angelegten Niederfeldsees genau vor der Haustüre, keine lauten und nervenden Straßenbahngeräusche und Natur ist auch um die Ecke. Die Rede ist von der neuen Einrichtung „Tagespflege am See“, bei der die Essener Familien- und Krankenpflege und die Allbau AG zusammengearbeitet haben und das Haus und seine Räumlichkeiten im Rahmen einer kleinen Feier nun feierlich eröffnet wurde. Bei einem...

20 Bilder

Nicht für einen Appel und ein Ei – Bärendelle soll nicht verscherbelt werden 2

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 12.05.2014

Das Wetter hatte aber mal so gar keine Lust: Schon am Morgen angefangen, hielt sich der bewölkte und regnerische Himmel konstant über Essen. Und somit auch über dem kleinen Park Bärendelle vor der ehemaligen Schule in Essen-West. Hier nämlich lud die Bürgerinitiative Bärendelle am vergangenen Samstag zu einem kleinen Fest, das unter dem Motto „Soziokulturelles Zentrum im Park - Markt der Möglichkeiten“ stattfand und bei dem...