online

Kathrin Hinterschwepfinger

842
Lokalkompass ist: Essen-West
842 Punkte | registriert seit 14.09.2010
Beiträge: 159 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 5 Gefolgt von: 9
18 Bilder

Fast aus den Nähten geplatzt

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | vor 3 Stunden, 33 Minuten

Frohnhausen tanzt mit Bürgerinnen und Bürgern zum 1. Mai Wie heißt es nochmal? Der April macht, was er will. Zum Glück aber war vergangenen Sonntag der 1. Mai. Dieser schickte nämlich alle Regenwolken weg und erfreute den gesamten Stadtteil mit Sonnenschein, sodass alle zur Maifeier in die Gervinusstraße kommen und einen abwechslungsreichen Nachmittag erleben konnten. Und die Veranstaltung des Frohnhauser Werberings...

11 Bilder

Das Königspaar lädt zum Maitanz

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | vor 2 Tagen

Schützen präsentierten buntes Bürgerfest am Siemensplatz Auf eine mittlerweile 18-jährige Tradition kann das Altendorfer Maibaumfest zurück blicken, mit dem der Stadtteil und seine Bevölkerung alljährlich den anbrechenden Wonnemonat begrüßen. Ein buntes Bürgerfest bildete auch in diesem Jahr den fröhlichen Rahmen, wobei die Gastgeberrolle einmal mehr vom Bürgerschützenverein Altendorf 1760 übernommen wurde. Die...

20 Bilder

Marktmonster und radioaktive Spinnen 2

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | vor 5 Tagen

Strick-Graffiti lässt Frohnhauser Markt bunter werden Was hat der Frohnhauser Markt mit Wolle zu tun? An sich nicht viel würde man vermuten. Doch wenn man dem Rätsel auf den Grund gehen will, sollte man einen Blick riskieren. Und versprochen, man wird überrascht und erstaunt sein und die Antwort wird sogar ein bisschen glücklich machen. Dort nämlich hat sich die „Frohnhauser Strickeria“ etwas ganz besonderes...

12 Bilder

Kunst aus Alt-Kreuzen

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 25.04.2016

Mirko Stefan Elfert präsentiert Ausstellung „Wandlung“ Nicht mehr getragene Kleidung bringt man zu Kleiderspende. Leere Mehrwegflaschen zum Container. Und auch kaputte Handys bringen viele Menschen wieder zurück in den Laden, wo sie umweltgerecht entsorgt werden. Was aber passiert mit zum Beispiel mit Kreuzen, die nicht mehr gebraucht werden? Mit dieser Frage hat sich der Künstler Mirko Stefan Elfert...

5 Bilder

Die wahren Integrationshelfer

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 22.04.2016

Runder Tisch Hamburger Straße setzt sich für Flüchtlinge ein 'Die müssen sich jetzt aber integrieren' oder ' Wer sich nicht integrieren lassen will, für den gibt es hier in Deutschland keinen Platz'. Das sind Aussagen, die momentan durch die Presse wabbern. Vermutlich tun die Menschen, die diese Sätze lauthals von sich geben, sicher aber nicht viel dafür, was zur Integration beiträgt. Dabei ist Unterstützung äußerst...

15 Bilder

Latein kann sehr lebendig sein

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 22.04.2016

Der Kirchenchor St. Antonius stellt sich vor Wer hat sich nicht schon einmal gefragt, woher die Stimmen kommen, die an manchen Sonntagen den Gottesdienst in der Kirche begleiten. In der Regel sind das nämlich Kirchenchöre, welche hoch oben auf einer Empore den Sonntagsgottesdienst musikalisch begleiten. Ein Kirchenchor ist in Frohnhausen beheimatet: Der Kirchenchor der Gemeinde St. Antonius. Dessen Sopran-, Alt-,...

8 Bilder

Willst du mit mir geh´n?

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 20.04.2016

Spazieren gehen für mehr Bewegung im Alltag Die Tage der „Couch Potato“ sind nun auch offiziell von wissenschaftlicher Seite gezählt. Sich fit halten lautet die Devise und durch Bewegung gesund bleiben. Dabei ist Bewegung in Form von Spazieren gehen etwa ein wahrer Alleskönner: Es kann manche Krankheiten verzögern oder gar ganz vom Leibe halten und sogar bestehende Schmerzen zum Verschwinden bringen. Also Schuhe an und...

10 Bilder

Von Bienchen und Blümchen

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 19.04.2016

Gärtnern als Hobby stimuliert Körper und Geist Schon in der Antike wussten die Menschen um die heilende Wirkung von bestimmten Pflanzen und Kräutern: Kümmel, Koriander und Kamille waren schon vor Jahrhunderten als Heilpflanzen etwa im alten Ägypten bekannt. Der griechische Arzt Pedanios Dioskurides, Gelehrter unter den Kaisern Tiberius Claudius und Nero, schrieb ein Buch, das viele Jahrhunderte als das Standardwerk der...

12 Bilder

Raus in die Natur

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 18.04.2016

Die Abteilung Essen des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV) stellt sich vor Der Winter ist überstanden und die Vorboten des Frühlings kitzeln schon in der Nase, kleinste Sonnenstrahlen verursachen die Ausschüttung von Endorphinen und der Körper signalisiert „Auf zu neuen Herausforderungen“. Wer nun ein Naturfreund ist und einfach mal ohne andere Hilfsmittel seine Freizeit verbringen möchte, der sollte sich auf...

9 Bilder

Drei, zwei, eins...meins!

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 18.04.2016

Fundsachenversteigerung der EVAG Hand aufs Herz: Wie vergesslich sind Sie? Wie oft hat man nicht schon mal einen Regenschirm, eine Jacke oder die eine Mütze in der Bahn oder im Bus liegenlassen? Vor allem, wenn die Umsteigezeit knapp oder das Gedränge groß ist? Das ist ärgerlich, doch zum Glück gibt es viele ehrliche Finder, die diese Dinge im Fundbüro der EVAG abgeben. Dort liegen sie dann eine gewisse Zeit und...

13 Bilder

Küssen überträgt kein Aids

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 17.04.2016

Zweiter Altendorfer Gesundheitstag auf dem Ehrenzeller Platz Es war ein wenig windig und ab und an hat es ein bisschen geregnet. Der Markt auf dem Ehrenzeller Platz fand statt und die Besucher konnten an diesem Tag zudem eine andere Veranstaltung besuchen: Den Gesundheitstag. Wie schon vor zwei Jahren, konnten sich Interessierte auch wieder am vergangenen Samstag rund um das Thema Gesundheit informieren. In der Zeit...

10 Bilder

Teilen statt wegwerfen

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 16.04.2016

Foodsharing: Eine Bereicherung für den Stadtteil Frohnhausen Wer kennt folgende Situationen nicht: Der Urlaub steht vor der Tür, doch der Kühlschrank ist noch voll. Von der gestrigen Party sind noch jede Menge Reste übrig. Oder man besitzt eine Bäckerei oder einen anderen Laden und man will noch haltbare Lebensmittel nicht in den Müll werfen. Es geht also um Lebensmittel, die nicht mehr ganz frisch, jedoch noch...

9 Bilder

Vorsicht, Langfinger!

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 14.04.2016

Wohngenossenschaft Essen-Nord klärt über Sicherheit im eigenen Heim auf Ein Gespenst geht um. Es kann durch Fenster und Türen gehen, macht vor großen Höhen nicht halt und hat sich schon so weit entwickelt, dass es nicht nur noch im Deckmantel der Nacht, sondern auch dreist am helllichten Tag zuschlägt. Die Rede ist von Einbrüchen in das traute Heim. Weil nicht nur in anderen Großstädten, sondern auch in Essen und...

14 Bilder

Frühlingsfest in Essen-West

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 14.04.2016

Realschule Essen-West veranstaltet Spielenachmittag Schon von Weitem hört man Musik aus der dem Gebäude erklingen: Fetzige Rhythmen und tanzbare Moves laden zum Mitmachen ein. Aber nein, es ist keine Tanzveranstaltung der klassischen Art, sondern ein Frühlingsfest/Spielenachmittag der Realschule Essen-West, welche auch die umliegenden Schulen eingeladen hat. Muttertagsgeschenk machen, Frühlingsbänder basteln, sich...

10 Bilder

Helfende Hände

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 11.04.2016

Diakonieladen Altendorf feiert 15-jähriges Bestehen Wer bestimmte Bilder sieht, der glaubt sich in einem fernen und weit entfernten Land: Rentner, die bettelnd und nach Flaschenpfand suchend durch die Straßen ziehen und alleinerziehende Mütter, die kein Dach über dem Kopf haben. Doch auch das ist Deutschland. Ein Land, in dem die Schere zwischen arm und reich immer größer wird und die Sorgen der sozial Schwachen...