Altendorfer Schützen RAT-los

Anzeige
Fotos: Gohl
„Aus-Schluss“ für Altendorfer Schützenfeste in Bockmühle-Aula!

Der Bürgerschützenverein Altendorf 1760 e.V. scheint abzustürzen. Grund? Für die fürstlichen Feste sperrt das Schulamt Essen ihnen das Jahrzehnte- Quartier. Der West Anzeiger berichtete bereits. Eingeschränkte Nutzungsregeln in der Bockmühle-Aula ließen plötzlich ein Fest nach dem anderen platzen. Politiker versprachen Einsatz. Was wurde daraus…

Sie sind wie Zwillinge: Der Altendorfer Schützenverein und die Bockmühle-Aula. Hier wurde seit über 30 Jahre gefeiert, gefetzt. Die Aula zog Bürger, Vereine aus umliegenden Städten an. Jetzt wird ein Fest nach dem anderen abgeblasen. Wir fragten den Vorsitzenden.

Detlef Diel, Grund für das Aus von Neujahrsempfang, Hubertus-, Schützenfest etc. ist?
Das Schulamt. Es beruft sich auf die Grundsätze zur Überlassung von Schulen an Dritter.

Die lauten?
Sie wurden vom Rat der Stadt Essen 1982 beschlossen. Enthalten Einschränkungen wie, die Räume um 21.45 Uhr zu verlassen, Alkoholverbot, keine Vermietung in den Ferien…

Das ist aber alles nicht neu. Wer setzte sich für die Schützen zur Grundsatzänderung ein?
Seit drei Jahren erzählen mir Ratsmitglieder: Bei der nächsten Ratssitzung kommt der Punkt auf die Tagesordnung. Doch bisher stand er noch in keinem Protokoll. Kommt die Presse, versprechen alle zu agieren, wird es konkret, tut sich nicht viel.

Wie steht die Bockmühle-Schulleitung zu den Schützenfesten in der Aula?
Ex-Schulleiter stand immer hinter uns. Auch Julia Gajewski, Nachfolgerin, signalisierte uns Gleiches; doch leider hat sie keinen Einfluss auf die Schulamt-Entscheidung.

Ist die Aula-Überlassung kostenlos?
Nein, pro Stunde Aula-Benutzung zahlten wir circa 25 Euro. Da kommt schon was für die Stadt zusammen. Von 19 bis 23 oder 24 Uhr. Tags vorher drei Stunden Aufbau, Aufräumarbeiten 3 Stunden. Traditionsfeste sind Neujahrsempfang, Hubertusfest, alle zwei Jahre Schützenfest über drei Tage…Immer wurde die Öffentlichkeit mit einbezogen.

Ihr Wunsch?
Der Rat muss ran. Schnellstens reagieren. Aber das sagte ich schon vor Monaten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
2.717
Hermann Schmidt aus Essen-West | 24.10.2014 | 08:05  
376
Karl-Heinz Stimper aus Essen-West | 25.10.2014 | 13:24  
315
Hans-Jürgen Radmacher aus Essen-West | 27.10.2014 | 22:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.