D1 von Tgd. Essen West im Aufwind

Anzeige
Tgd. Essen West, D1 Mannschaft (Foto Marx) hinten v.l: Ferhat Türk, Kevin Fordal, Eren Tatu, Kevin Ekwueme, Malik Tchalawou, Michael Wusu, Sebastian Banaszek davor, v.l.: Berkant Kücükuncala, Melvin Lübner, Mohammed Kalasch, Mustafa Hammoud, Enis Sebat
„Der Saison Verlauf hatte viele Höhen und Tiefen. Während wir im Pokal sogar Mannschaften aus der Leistungsklasse geschlagen haben, lief es in der Liga nicht sehr gut. Doch jetzt zum Ende des Jahres hat das Team Fortschritte gemacht“, so Trainer Kevin Fordal. Es gibt für die Mannschaft 3 klar definierte Sasionziele: Die D1 soll in dieser Saison als Team zusammen wachsen, spielerisch und taktisch sich verbessern und die Kommunikation auf dem Platz soll sich verbessern. Eine gezielte Platzierung ist nicht vorgegeben. Das letzte Meisterschaftsspiel gegen BVA hat die Turngemeinde Essen West mit 6:0!! Toren gewonnen. Das nächste Meisterschaftsspiel ist am kommenden Samstag, 5.12. bei DJK Adler Union Frintrop 2. Anstoß am Frintroper Wasserturm ist um 15:45 Uhr. Die Mannschaft von der Haedenkampstraße sucht noch Spieler zur Verstärkung. Wer Lust hat, kommt einfach mal vorbei. Trainingszeiten sind dienstags und donnerstags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.