DJK Altendorf 09 will zurück in die Landesliga

Anzeige
DJK Altendorf 09 Mannschaft 1M (Foto: privat)
Das wichtigste Spiel der Handball Mannschaft Altendorf 09 1M in der Landesliga Saison 2016/17 gegen Fortuna Düsseldorf ging mit 24:25 Toren verloren. Der Abstieg in die Bezirksliga war besiegelt. Trotzdem wurden die Trainer Thomas Brilon und Ansgar Ernst samt Spieler mit stehenden Ovationen von der Menge (500 Zuschauer kamen zum Abstiegsendspiel) verabschiedet. Ansgar Ernst meinte nach dem letzten Punktspiel: „Wunden lecken, aufstehen und wieder Gas geben“. Jetzt ist es soweit. Die Beziksliga Saison 2017/18 beginnt am Samstag, 16.09. mit einem Heimspiel gegen SG Überruhr 2M. Anwurf ist dann in der Halle Bockmühle, Mercatorstraße um 18:30 Uhr. Es folgt am Sonntag, 24.09. das erste Auswärtsspiel bei TuSEM Essen 3M. In der Saison 2017/18 wird der Wiederaufstieg in die Landesliga natürlich ein Thema sein. Dass das nicht einfach wird ist jedem klar. Zum Auftaktspiel in die neue Spielzeit veranstaltet A09 einen großen Heimspieltag in der Halle Bockmühle. Eingebettet in das Meisterschaftsspiel der 1M Mannschaft sind die Auftritte der gemischten E-Jugend (13:00 Uhr), männlichen B-Jugend (14:00 Uhr), männlichen A-Jugend (15:30 Uhr) sowie der zweiten Mannschaft (17:00 Uhr Uhr) und der Dritten Mannschaft (20 Uhr).
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
1.112
Bernd Schlieper aus Essen-West | 23.08.2017 | 09:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.