E2 Mannschaft von TuS Essen West 1881 wurde Meister der Gruppe F

Anzeige
TuS Essen West 1881, E2 Mannschaft, Mannschaft (Photo Natalie Gleim), hinten, v.l.: Trainer Redouan, Mehmet Can, Burak, David Florian, Harry, Ruben davor, v.l.: Yigit, Mehmet Ali, Miguel (Foto: Photo Gleim)
Die E2 Mannschaft von TuS Essen West 1881 ist eine neuformierte „Truppe“, die erst in der letzten Saison sich zusammen gefunden hat. Umso erstaunlicher ist der Werdegang des Teams. In der E – Junioren Kreisklasse F belegte das Team von Redouan Chaoui den Platz an der Sonne: Nach der Rückrunde stand der Sieger der E – Junioren Gruppe F fest. Die E2 Mannschaft von TuS Essen West 1881 feierte ihren Meistertitel. Nach 8 Spielen errang die Mannschaft von Trainer Redouan Chaoui den Titel. 24 Punkte und ein Torverhältnis von 55:9 zeigen, wie überlegen die E2 von TuS die Saison 2015/16 abschloss. Der Zweitplatzierte SV Borbeck 2 hatte am Ende 8 Punkte Rückstand. Der Jubel war enorm und lang anhaltend. Jetzt beginnt bald die Saison 2016/17. Die meisten E2 Spieler wechseln in die E1 Mannschaft. Es geht von vorne los. Eine neue Punktrunde beginnt. Diesmal mit einer Besonderheit. Die Südgruppen und Westgruppen wurden zusammen gelegt. Es gibt ab der neuen Spielzeit nun auch Meisterschaftsspiele gegen Teams aus dem Essener Süden. Und da sind vertreten „Hammermannschaften“ wie ETB Schwarz Weiß Essen , FC Kray und Essener SG 99/06. Und gegen eben einen dieser Teams hat TuS Essen West 1881 das erste Punktspiel. Am 3.9. spielt die Mannschaft von der Keplerstraße beim FC Kray. Eine schwere Aufgabe für die E1 Mannschaft von TuS Essen West 1881. Ein guter Start in die neue Saison ist wünschenswert. Das erste Heimspiel eine Woche später ist ein Evergreen. Am 10.9. empfängt TuS die Mannschaft von DJK VfB Frohnhausen. Die Lokalderbys haben es immer in sich und bürgen immer für Qualität. Für reichlich Spannung in der E – Junioren Saison 2016/17 ist gesorgt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.