Helft bei der Rettung des ESC Moskitos Essen

Anzeige
Essen: ESC Moskitos |

Eine 75-Jährige Vereinsgeschichte, die des Eishockeysports des ESC Moskitos Essen, steht vor dem aus

Kurz vor Abschluss des Insolvenzplanverfahrens tauchte, unter Verwaltung des Insolvenzverwalters Hr. Dr. Niering, eine Etatlücke von rund 90.000 EUR auf. Als Gründe für diese Finanzlücke werden drei Gründe genannt:

1. Ausgebliebene Sponsorenzahlungen

2. Mehrbelastungen durch die Regelung zum gesetzlichen Mindestlohn

3. Ausgebliebene Unterstützung durch die Stadt Essen bzw. deren Tochtergesellschaften

Wie kann eine solche Finanzlücke unter Aufsicht eines Insolvenzverwalters zustande kommen? Diese Frage wird uns wohl niemand glaubwürdig beantworten können. Hier ist der/die Verantwortliche(n) nicht im Umfeld des Vereins (Vorstand,Management, etc.) zu suchen. Verein und Management der Moskitos haben in den letzten Jahren alles dafür getan, den Eishockeysport in Essen wieder auf eine vernünftige Basis zu stellen und eine Zukunft bieten zu können.

Wie dem auch sein, es fehlen 90.000 EUR, ohne die der Verein in Kürze nur noch der Geschichte angehört. Soweit darf es nicht kommen.

Es sind nicht nur, aber auch, alle Essener Bürger, Unternehmen, Freunde und Gönner des ESC Moskitos Essen und vor allem die Stadt Essen aufgefordert, ihren Beitrag zur Rettung des Eishockeysports in Essen zu leisten. Hierbei geht es nicht nur um die 1. Mannschaft, welche sich momentan in der Verzahnungsrunde der Oberligen West/Ost mit achtbaren Ergebnissen präsentiert, sondern auch um die Jugendarbeit des Vereins. All die Nachwuchskräfte würden quasi über Nacht ohne Verein dastehen. Diese Nachwuchskräfte haben sich nicht einfach nur so für den Eishockeysport entschieden, sondern ganz bewusst. Es gibt auch noch Sportarten jenseits von Fußball.

Für alle die nicht am Untergang des Eishockeys in Essen beteiligt sein wollen, bietet sich die Gelegenheit, in den verbleibenden Heimspielen unsere Mücken mit ihrer Anwesenheit und/oder mit einer Spende zu unterstützen.

Hier die Termine der letzten drei Heimspiele (allesamt in der Eissporthalle am Bahnhof Essen-West, Curtiusstrasse 2):

22.02.2015, 18:30 Uhr, ESC Moskitos Essen - Füchse Duisburg
27.02.2015, 20:00 Uhr, ESC Moskitos Essen - Black Dragons Erfurt
01.03.2015, 18:30 Uhr, ESC Moskitos Essen - Herner EV 2007


Also, alle runter vom Sofa und auf in die Eishalle Essen West - Geht zum ESC
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.