Im September startet die neue Handball Landesliga Saison 2016/17

Anzeige
Oliver Wysk, Trainer der Landesliga (Photo privat)Handballmannschaft 1M von TV Cronenberg Essen 39 Jahre alt, seit 2012/13 Trainer bei TV Cronenberg, aber schon seit 30 Jahren im Essener Handball tätig. Sofort in der Saison 2012/13 mit TV Cronenberg Essen den Aufstieg von der Bezirksliga in die Landesliga geschafft, Hobbies: Handball, Tauchen, verheiratet, 3 Kinder, Beruf: Hauptkommissar bei der Einsatzleitstelle der Polizei Krefeld, Saisonziel 2016/17: Erfolgreiche Saison spielen (Foto: privat)
Die Handball Landesliga Mannschaft von TV Cronenberg 1M bereitet sich auf die neue Saison 2016/17 vor. Man hat einiges vor beim TVC. Maßstab ist die abgelaufene Spielzeit 2015/16. Dort hat das Team von Trainer Oliver Wysk überzeugt und den Zuschauern erfolgreichen Anfriffshandball geboten. TV Cronenberg 1M ist nicht nur in der Landesliga angekommen, sondern hat mit Platz sechs die Erwartungen übertroffen. Jetzt setzt sich der Essen Wester Traditions Handballverein neue Ziele. TVC möchte sich gegenüber der Saison 2015/16 verbessern und oben mitspielen. Von Aufstieg ist keine Rede aber den „Taktstock“ wird Cronenberg ab und zu mal übernehmen. „Wir haben Qualität in unserer Mannschaft und können in der Landesliga Spielzeit 2016/17 positiv überraschen. Ich habe noch einige „kleine Baustellen“ gesehen, die wir im Training bearbeiten werden. Ich freue mich auf die bevorstehende Saison“ meint der Erfolgstrainer, der die Mannschaft von der Kreisliga bis in die Landesliga beförderte. Der neue Spielplan ist auch schon veröffentlicht. Zum Saisonbeginn hat TV Cronenberg 1M ein Auswärtsspiel. In der Gruppe 4 muß man am Sonntag, 18.9. nach DJK VFR Mülheim Saarn 1M. Keine leichte Aufgabe, aber es ist natürlich wichtig, einen guten Saisonstart zu haben. Ein Sieg wäre für eine gute Saison erstrebenswert. Trainer Oliver Wysk wird seine Mannschaft schon gut aufgestellen und mit der richtigen Einstellung in das erste Meisterschaftsspiel schicken. Es sind noch Ferien und der Landesliga Handball ruht noch. Doch sobald der Großteil der Spieler wieder an Bord ist, geht es los mit dem Training. Dann wird die Grundlage gelegt für ein erfolgreiches Abschneiden in der Landesliga Spielzeit 2016/17.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.