Nur ein Spiel am Karnevals Wochenende

Anzeige
(Foto: Uwe Schmitz)
Essen: ESC Moskitos |

Nur ein Spiel am Karnevals Wochenende

Zum Ende der Meisterrunde brauchen die Wohnbau Moskitos noch zwei Punkte um ganz sicher das Heimrecht für die Play Offs zu sichern. Dazu bietet sich nach dem vergangenen Wochenende wo die Moskitos leer ausgegangen sind, am morgigen Freitag die einzige Möglichkeit am kommenden Wochenende. Um 20:00 Uhr stellt sich in der Eissporthalle am Westbahnhof das Team der Wedemark Scorpions vor. Der Sonntag ist dann an diesem Wochenende wieder spielfrei, bevor die Meisterrunde in der kommenden Woche mit dem Auswärtsspiel in Wedemark und dem Heimspiel gegen Tilburg endet.

Das Team aus der Nähe von Hannover kann in den restlichen Spielen nicht mehr erreichen als den jetzigen achten Platz. Damit muss man in der Wedemark in die Pre Play Offs um die verbleibenden beiden Plätze in den Play Offs. Mit den beiden Kontingentspielern Michael Budd und Charlie Adams haben die Niedersachsen zwei Spieler in ihren Reihen, die durchaus in der Lage sind Spiele zu entscheiden. Diesen Umstand bewies die Mannschaft schon eindrucksvoll im Spiel am 18. November gegen die Moskitos, als den Essenern in der Wedemark fünf Tore nicht zum Punktgewinn reichten und Michael Budd alleine vier Treffer erzielen konnte. Andreas Morczinietz und Björn Bombis vervollständigen ein starkes Grundgerüst der Mannschaft.

Für die Wohnbau Moskitos also der erste Matchball um den Rivalen um Platz vier, die Hamburg Crocodiles, auf Abstand zu halten, zumal die Hamburger am Freitag Meister Herne zu Gast haben. Doch auch nach oben darf man am Westbahnhof noch ein bisschen schielen, denn die beiden Rivalen Duisburg und Tilburg müssen am Samstag gegeneinander antreten, nehmen sich also gegenseitig Punkte weg.

( Quelle: PM + ESC Wohnbau Moskitos Essen )
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.