SC Borbeck 05 e.V. macht ernst, 5 Läufer in Duisburg am Start!

Anzeige
Links: Pascal Boese, Rechts: Sebastian Tepper
Der Borbecker Sportverein mit Schwerpunkt Laufen hat in den letzten Wochen alles auf links gedreht.
Seit dem 09.7.15 hat der Verein einen neuen und erfahrenen Laufbetreuer mit Pascal Boese in ihren Reihen. In über 25 Jahren im Kraft und Ausdauersport hat man hier einen wichtigen Mann zu sich lotsen können.

Ebenfalls stellte der 1. Vorsitzende Sebastian Tepper, die noch beim 5. Allbaulauf angekündigten neuen Läufer vor.
Drei auf einen Streich hieß es in diesem Monat mit:

Jan Kahmann, Benedikt Dylla und Jan Haffke.

Kahmann u. Dylla starten demnächst in den M30 Jahrgängen sowie Haffke in der beliebten M Serie.

Passend zur Vergrößerung des Teams konnte man vor kurzer Zeit als Sponsor die Fachfirma für französische Autos, vor allem auch Klassiker der Marke Citroen,
Le Petit Garge UG (www.petit-garage.de) gewinnen.

Somit sicherte man sich auch ein einheitliches Auftreten beim ersten Lauf in der neuen Ära. Durch die schnelle Fertigung der Firma Kumaco GmbH, ist die komplette Sportbekleidung nun verfügbar.

Zum ersten mal stellt der SC Borbeck 05 e.V. somit am Sa. den 25.07.2015 beim Rheinuferlauf in Duisburg fünf Läufer.

Da man keinesfalls in so kurzer Zeit Höchstleistungen von den Läufern erwarten kann, steht hier der gemeinschaftliche Spaß absolut im Vordergrund.
Alle Läufer starten über 5km um 16:50h beim 23. Rheinuferlauf des Homberger Turnverein 1878 e.V. www.rheinuferlauf.de, www.scborbeck05.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.