SC Borbeck 05 e.V. startete Neuaufbau beim 5. Allbaulauf

Anzeige
Die Laufabteilung der Borbecker startete schon bei der Erstauflage des Allbaulaufs im Jahr 2011 und war dort direkt erfolgreich. Kerstin Mehles (heute Tepper) holte den 2. Platz in ihrer Klasse und Christian Kubon den 3.Platz in seiner Kategorie.

Vier Jahre danach stand alles auf Neuanfang beim kleinen Borbecker Sportverein.
Vor wenigen Wochen konnte man endlich einen Hauptsponsor mit Le Petit Garage UG (www.petit-garage.de) finden.
Mit den neuen Möglichkeiten, steht nun auch der Bindung neuer Läufer nichts mehr im Wege, worauf hin der SC womöglich schon bald neue Sportler vorstellen kann.

An den Start, am Samstag den 27.06.2015 ,über die Distanz von 5km ging eines der Gründungsmitglieder und 1.Vorsitzender Sebastian Tepper.
Er absolvierte die Distanz in 25:48min und kam damit in seiner Altersklasse auf den 5.Platz.
Sebastian Tepper: "Es war eine tolle Leistung für mich! Da ich erst seit 5 Wochen wieder im Training bin, wäre ich mit einer Zeit knapp unter 30min schon sehr glücklich gewesen!"

Aller Voraussicht starten die Läufer des SC Borbeck 05 e.V. diesen Juli auch auf dem Rheinuferlauf in Duisburg.

Der 2. Vorsitzende Peter Sack macht Hoffnung auf weitere Läufer: "Wir sind eine lustige Truppe und haben deshalb kaum Probleme neue Leute zu integrieren. In Duisburg könnten wir schon mit mehr Läufern an den Start gehen."

Aktuelle Ereignisse und News können Sie dazu auf www.scborbeck05.de verfolgen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.