SC Phönix Essen startet in die Saison 2016/17

Anzeige
SC Phönix Essen, 1. Mannschaft (Photo Marx)
Die Saison 2016/17 beginnt mit dem ersten Spieltag am kommenden Sonntag, 21.08. SC Phönix Essen möchte den Zuschauern auch in der anlaufenden Saison wieder schönen, offensiven und erfolgreichen Angrifffußball bieten. Erster Gegner ist daheim auf der Helmut Rahn Sportanlage der Aufsteiger SC Türkiyemspor Essen. In der abgelaufenen Spielzeit belegte Phönix in der Kreisliga A den 4. Tabellenplatz. Diesmal will man sich verbessern und um den Aufstieg in die Bezirksliga mitspielen. Für den Kontrahenten SC Türkiyemspor beginnt das Abenteuer Kreisliga A. Das Team, dass auch auf der Helmut Rahn Sportanlage beheimatet ist, hat überlegen die Meisterschaft in der Kreisklasse B errungen und ist mit Sicherheit nicht zu unterschätzen. SC Phönix Essen ist gut gerüstet für die neue Saison. Coach Arndt Krosch hat sein Team punktuell verstärkt und blickt positiv in die Zukunft. „Für uns ist wichtig, dass wir gut in die neue Punktrunde starten. SC Türkiyemspor ist aufgestiegen und ist noch immer euphorisiert. Türkiyemspor wird mit Begeisterung in das erste Meisterschaftsspiel gegen uns gehen. Unterschätzen werden wir Türkiyemspor natürlich nicht. Wir sind der Favorit und wollen unbedingt mit einem „Dreier“ starten“ meint der Phönix Erfolgstrainer. Anstoß ist auf der Platzanlage an der Raumerstraße um 11:00 Uhr. Das erste Auswärtsspiel hat SC Phönix Essen dann eine Woche später bei Ballfreunde Bergeborbeck. Eine sicherlich große Anzahl an Zuschauern wird die Mannschaft dabei begleiten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.