Tanzsportfreunde Essen erfolgreich bei "Schloßstadt Brühl tanzt"

Anzeige
Peter Ossig & Jennifer de Lorenzo
Unsere 3 „Muske“-Paare Harald & Andrea Lungwitz, Rolf Janssen & Sonja Kleine-Möllhoff, sowie Peter Ossig & Jennifer de Lorenzo fuhren am Samstag zum Tradionsturnier der Schloßstadt Brühl.

Harald und Andrea sowie Sonja und Rolf starteten in der SEN I D Standard Sektion.
Hier gingen 8 Paare an den Start.Unsere 2 Paare kamen souverän ins 6er Finale. Hier wurde es spannend im „Vereinsduell“.
Harald und Andrea lagen im Langsamen Walzer vor Rolf und Sonja, der Tango ging dann aber an diese zwei. Jetzt wurde es spannend, der Quickstep musste entscheiden. Diesen konnten Harald und Andrea wieder für sich entscheiden.

Im Endergebnis hieß es dann Platz 5 für Harald/Andrea und Platz 6 für Rolf/Sonja.

Nun ging es weiter mit dem SEN I C Latein Turnier, bei dem Peter und Jenni an den
Start gingen. Leider waren hier nur 4 Paare am Start; aber besser als gar nichts, da vorher das C-Standard Turnier mangels Masse ausfiel.

Peter und Jenni zeigten bereits in der Vorrunde, dass es nur einen Sieger geben konnte, und mit allen zu erhaltenen Einsen im Finale wurde dies auch bestätigt!

Herzlichen Glückwunsch an unsere Paare zum Erfolg und auch vielen Dank an den TSC Brühl, der ein wirklich schönes und auch lustiges Turnier ausrichtete.

Tanzsportfreunde Essen e.V.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.