Essen-West: SPD

2 Bilder

Britta Altenkamp kontra Reinhard Paß: SPD Essen wählt "klare Kante" 3

Detlef Leweux
Detlef Leweux aus Essen-Steele | vor 13 Stunden, 8 Minuten

Essen: SPD- Ratsfraktion | „Klare Kante“, das hat einst Genossen-Original Franz „Münte“ Münteferingseiner Partei empfohlen. Die SPD Essen scheint sich erinnert zu haben und wählte Britta Altenkamp zur neuen Vorsitzenden. Die Landtagsabgeordnete steht für Klartext. Als sie Reinhard Paßdie Eignung als Oberbürgermeister absprach, redeten viele Parteikollegen von stilloser Majestätsbeleidigung. Dass Paß in den eigenen Reihen durchaus sehr umstritten...

1 Bild

Vorsitzender, Oberbürgermeister: Die SPD Essen sagt rulle! 7

Detlef Leweux
Detlef Leweux aus Essen-Steele | am 21.07.2014

Essen: SPD | Wie Politiker die Rolle der Medien sehen, das ist immer wieder überraschend. Siehe SPD-Fraktionschef Rainer Marschan. Da gibt der amtierende SPD-Vorsitzende und Landtagsabgeordnete Dieter Hilser - ohne Not - frühzeitig bekannt, dass er als SPD-Vorsitzender nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Da gibt die stellvertretende SPD-Landesvorsitzende und Landtagsabgeordnete Britta Altenkamp - auch völlig ohne Not - zum Besten, dass...

2 Bilder

Kommunalwahl in Essen: Per Fehl-Paß im Mehrheitsabseits 17

Detlef Leweux
Detlef Leweux aus Essen-Steele | am 26.05.2014

Essen: Kommunalwahl | Das wird noch spannend. Im Rat der Stadt haben weder CDU noch SPD, noch das bisherige „Vierer-Bündnis“ aus CDU, FDP, Grünen und Essener Bürger Bündnis die Mehrheit. Eine mögliche Mehrheit hätte Rot-Rot-Grün. Aber ob die SPD damit gut beraten wäre? Die Essener Linken haben weniger durch politisches Engagement, sondern vielmehr durch RTL II-reife Selbstinszenierungen auf sich aufmerksam gemacht. Und die Grünen? Erst wollte...

2 Bilder

"Etablierten Parteien fehlt der Mut" - Wahlexperte Korte im Interview (mit Video) 28

Martin Dubois
Martin Dubois aus Essen-Süd | am 20.05.2014

Duisburg: Universität | Kurz vor der Kommunalwahl bescheinigt der renommierte Politikwissenschaftler Professor Dr. Karl-Rudolf Korte im Interview mit unserem Verlag den etablierten Parteien deutliche Defizite. Die Mängel der Mitte-Parteien erhöhten die Chancen für unabhängige Wählerbündnisse und Rechtspopulisten. Herr Professor Korte, normalerweise spielen Bundes- und Landesthemen bei Kommunalwahlen ja eine eher untergeordnete Rolle. In NRW sind...

1 Bild

Der gemeinsame Griff ins Klo 8

Frank Blum
Frank Blum aus Essen-West | am 25.03.2014

Woran erkennt man, dass der Kommunalwahlkampf langsam richtig Fahrt aufnimmt? Antwort: CDU und SPD kümmern sich gemeinschaftlich und beinahe synchron um den Zustand der Schultoiletten. 15.56 Uhr: Die CDU verkündet in einer Pressemitteilung: „CDU-Fraktion will hygienischen und baulichen Zustand der Schultoiletten überprüfen lassen.“ Man sehe Handlungsbedarf, da die Beschwerden von Schülern und Eltern nicht abreißen...

1 Bild

SPD: Opposition ist Mist und Koalition ist... - auch Mist? 14

Detlef Leweux
Detlef Leweux aus Essen-Steele | am 28.11.2013

Essen: Steele/Ruhr | „Opposition ist Mist“, das steht für Franz Müntefering fest. „Große Koalition ist noch größerer Mist“, so haben die meisten SPD-Kandidaten, allen voran Merkel-Herausforderer Peer Steinbrück, allerdings Wahlkampf gemacht. Die „Genossen Koalitionäre“ in Berlin fordern von den Parteimitgliedern jetzt Zustimmung für ihre Rolle rückwärts. Erfolgt die nicht, werden die Sozis zur Lachnummer. Gut, dass ich nicht SPD-Mitglied...

1 Bild

Essen: Reinhard Paß - Oberbürgermeister auf Abruf 7

Detlef Leweux
Detlef Leweux aus Essen-Steele | am 19.11.2013

Essen: Rathaus Essen | Nach Rücksprache mit der Spitze der SPD Essen will Amtsinhaber Reinhard Paß als Oberbürgermeister bis voraussichtlich Ende 2015 im Amt bleiben. Kommunalwahl im Mai 2014, OB-Wahl 2015, das bedeutet für die notorische Pleitestadt auch gleich doppelte Wahlkosten. Doppelte Wahlkosten für die Pleitestadt Essen KOMMENTAR: Dass man landesweit auf die Idee gekommen war, die Oberbürgermeister-Wahl vom Kommunalwahltermin...

1 Bild

Petra Hinz: Niederlage - und doch dabei 8

Frank Blum
Frank Blum aus Essen-West | am 23.09.2013

So kann‘s kommen: Nur drei Stimmen fehlten unserer Bundestagsabgeordneten Petra Hinz, um ihr Direktmandat gegen den CDU-Kandidaten Matthias Hauer zu verteidigen. Bei der letzten Wahl gab‘s noch 3.700 Stimmen Vorsprung für die Sozialdemokratin. Doch die CDU hat seitdem zugelegt. Eine Klatsche für die SPD, die den Wahlkreis 120 trotz SPD-Hochburgen wie Altendorf (40,4 %) und Frohnhausen (39.9 %) nicht stemmen konnte. Sollte...

3 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl 2013 365

Stanley Vitte
Stanley Vitte aus Düsseldorf | am 21.09.2013

Was bringt die Bundestagswahl am 22. September? Welche Parteien könnten Koalitionen bilden, und welche Konsequenzen hätte das für uns Bürger? In diesem Beitrag wollen wir Euch zur Diskussion einladen. Außerdem beginnen wir unser eigenes Wahlbarometer: Wie würde die Lokalkompass-Community wählen? Unser erstes Diagramm zeigt, wie häufig die jeweiligen Parteinamen auf lokalkompass.de verschlagwortet wurden. Mit Hilfe unserer...

3 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - dritter Zwischenstand 49

Stanley Vitte
Stanley Vitte aus Düsseldorf | am 11.09.2013

Unsere große Umfrage zur Bundestagswahl erzeugte in den vergangenen Wochen nicht nur leidenschaftliche Diskussionen, sondern mitunter auch überraschende Ergebnisse. Hier erscheint nun unsere letzte Erhebung vor der Wahl am 22. September. Direkt das erste Ergebnis der jüngsten Erhebung könnte für reichlich Gesprächsstoff sorgen: unter den Neuwählern unserer Community seit unserer letzten Erhebung am 26. August haben rund 36...

4 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - zweiter Zwischenstand 65

Stanley Vitte
Stanley Vitte aus Düsseldorf | am 27.08.2013

Unsere offene Frage „Was bringt die Bundestagswahl?“ erzeugte eine vielseitige Diskussion, die wir gewiss noch lange weiter führen können. Ähnlich bunt ist das mittlerweile zweite Zwischenergebnis zu unserer Umfrage „Wie würde die Lokalkompass-Community wählen?“ Etliche Nutzer unserer Community haben seit dem 31. Juli abgestimmt, und auch der aktuelle Zwischenstand bleibt vielseitig interpretierbar - ähnlich wie unser...

2 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - erster Zwischenstand 122

Stanley Vitte
Stanley Vitte aus Düsseldorf | am 13.08.2013

Unsere offene Frage „Was bringt die Bundestagswahl?“ erzeugte eine vielseitige Diskussion, die sich bestimmt noch bis September weiter führen läßt. Zur entsprechenden Umfrage „Wie würde die Lokalkompass-Community wählen?“ liegen nun die ersten Zwischenergebnisse vor. Bisher ist das Bild noch nicht allzu eindeutig. Etliche Nutzer unserer Community haben seit dem 31. Juli abgestimmt, und das erste Zwischenergebnis ist...

1 Bild

SPD feiert großes Volksfest auf Zollverein 1

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 05.06.2013

Essen: Zollverein | 150 Jahre alt ist die SPD, und vor über 145 Jahren wurde auch in Essen die erste Vorläuferpartei gegründet. Das wird gefeiert. Deshalb laden die NRW-SPD und die SPD Essen alle Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, 9. Juni, von 11 bis 18 Uhr zu einem Volksfest auf Zollverein ein. Mitglieder des Schaustellerverbands Essen bauen historische Fahrgeschäfte auf. Das älteste stammt aus dem Jahre 1863, dem SPD-Gründungsjahr. Ein...

1 Bild

"TeilhabeCard": Segen oder Fluch? 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux aus Essen-Steele | am 30.04.2013

Essen: Rathaus Essen | Die Essener SPD-Fraktion hat jetzt eine neue Initiative für eine „TeilhabeCard“ gestartet. Bewirken soll diese Karte, dass HartzIV-Empfänger, Wohngeldempfänger oder Familien mit Kindergeldzuschlag Vergünstigungen etwa beim Besuch der Gruga oder von Museen problemlos nutzen können. Wir haben beim sozialpolitischen Sprecher der SPD-Fraktion, Dirk Heidenblut, zur neuen Karte nachgefragt. Vergünstigungen für Hartz IV-, bzw....

10 Bilder

Essenes lange Tafel-oder Essen rettet Lebensmittel 3

Andreas Bister
Andreas Bister aus Essen-Steele | am 20.04.2013

Essen: Willy-Brandt-Platz | Als Initiatoren für diese Aktion steht der Bundesverband Deutsche Tafel e.v sowie die BMLEV-Initiative Zu gut für die Tonne! heute auf dem Willy Brandt Platz, dieser Veranstaltung voraus gegangen Tagen Aktionen von Schulen wie die Hauptschule an der Wächtlerstrasse, der Bernetalschule die Essen aus geretteten Lebensmittel gekocht haben, dieses an Tagen der offenen Tür den Bürgern nähergebracht haben. Im Rahmen der heutigen...

2 Bilder

Ist ein neuer Kirmesplatz wirklich sein Geld wert?

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 10.04.2013

Zugegeben, ich bin voreingenommen. Ich habe gut in Erinnerung, wie auf dem Pressetermin zur Eröffnung des Kirmesplatzes an der Gladbecker Straße die Schausteller ihre Begeisterung und ihren Dank für den tollen Platz ausdrückten. Wenige Jahre später gab man demselben Platz die Schuld an gesunkenen Besucherzahlen und Umsätzen. Der Rest ist bekannt. Nun möchten die Schausteller aufs Thurmfeld, und ich frage mich, was daran...

2 Bilder

OB Paß gegen Transparenz und öffentliche Diskussion 2

Manfred Schuermann
Manfred Schuermann aus Essen-Ruhr | am 19.12.2012

Eine Pressemeldung bringt es an den Tag. (Zitat) OB verurteilt persönliche Anprangerung der städtischen Geschäftsführer Verwaltung arbeitet an einheitlichen Vergütungsgrundsätzen 10.12.2012 Für unsachlich und unangemessen hält Oberbürgermeister Reinhard Paß die Art der wiederholten Presseberichterstattung über Vertragsbestandteile der städtischen Geschäftsführer der Sozialgesellschaften: „In den Artikeln werden...

3 Bilder

„Kriegsschauplatz“ Essen-West 7

Manfred Schuermann
Manfred Schuermann aus Essen-Ruhr | am 18.12.2012

Zum Hickhack zwischen Frohnhausen und Altendorf Das häufige Wehklagen aus Frohnhauser Kreisen einschließlich der Berichte im Lokalkompass stellt immer wieder die SPD und den Oberbürgermeister an den Pranger. Vordergründig betrachtet mag das auch als berechtigt erscheinen. Das Oberhaupt der Stadt Essen scheint demnach wohl nicht viel mehr als ein gewählter repräsentativer „Spaziergänger“ zu sein und damit dem Anschein nach...

1 Bild

Steinbrück jetzt auswechseln? 11

Detlef Leweux
Detlef Leweux aus Essen-Steele | am 09.10.2012

Dass Peer Steinbrück nicht der einzige Politiker ist, der sich durch Vorträge gutes Zusatzgeld verdient hat, ist klar. Schade nur, dass er als Kanzlerkandidat gerade eine politische Offensive gegen die Bankenwelt reitet, obwohl ausgerechnet die ihn als bezahlten Redner am meisten engagiert hat. Mag sein, dass die SPD glaubt, dass dieser Konflikt bis zur Bundestagswahl ausgestanden sein wird. Ob CDU, CSU und FDP da aber...

5 Bilder

SPD Essen wählt Dirk Heidenblut zur Nachfolge von Rolf Hempelmann 1

Andreas Bister
Andreas Bister aus Essen-Steele | am 05.10.2012

Essen: Messe Essen | Am 05. Oktober 2012 fand im Congresszentrum Süd auf dem Messegelände an der Essener Nobertstrasse der Parteitag der SPD Essen statt, bei dem die Kandidaten für den Bundestag gewählt wurden. Diese Wahl betraf die Wahlkreise 119 und 120 auf Essener Stadtgebiet. Während sich die einzelnen Kandidaten vorstellten, nutzen diese es als Start für den Bundestagswahlkampf und beschrieben ihre Ziele die sie im Bundestag haben. Die...

1 Bild

Steinbrück „schachert“ und soll Kanzler werden? 42

Detlef Leweux
Detlef Leweux aus Essen-Steele | am 28.09.2012

Geht‘s noch offensichtlicher? Erst hat Peer Steinbrück Brettspielsponsoren gesucht und dafür den Ministerbriefkopf aufblitzen lassen. Soweit - so schlecht. Und weil in der SPD gerade die Kanzler-Frage gestellt wird, war das vielleicht ein falscher Schachzug. Also rochiert der Mann und bringt sich mit starken Worten - u.a. von Banken-Aufspaltungen - ins Gespräch. Fast alles alte Ideen, über die die Finanzwelt schon...

1 Bild

Bus-Tourismus bald für 1500 Bockmühle-Schüler...? 3

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg aus Essen-West | am 25.09.2012

Was macht die Schule ohne Sportplatz - Firma Noweda zeigt intensives Interesse! Fakt ist, die Firma Noweda, eine der größeren Arbeitgeber in Essen, fragte bei der Stadt nach Erweiterungsflächen an. Jetzt ist sie heiß auf den Sportplatz „An der Bockmühle“; möchte ihn gerne kaufen. Und plötzlich kommt quasi ein Karussell auf die Vereine zu: Denn alles war irgendwie anders vorgesehen. Bagger sollten schon anrollen. Doch die...

Einzelhandel in Frohnhausen

Frank Blum
Frank Blum aus Essen-West | am 20.08.2012

Die „Denk.bar“ der Frohn­hauser SPD wird einmal mehr geöffnet. - Am Donnerstag, 23. August, ab 19 Uhr im Forum der Apostelkirche, Mülheimer Straße. Diesmal geht‘s um ein zentrales Thema, das die Bürger im Stadtteil Frohnhausen beschäftigt: Die Entwicklung des Einzelhandels in Frohnhausen. Besonders die Bürger in Frohnhausen Ende beklagen sich über fehlenden Einzelhandel. Die Markthändler, die bald ihr 100-Jähriges feiern,...

11 Bilder

Rappelvolles Riehlparkfest 4

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg aus Essen-West | am 30.07.2012

Nach der Hitze die Blitze. Gewitterklopse am Himmel. Wetterwechsel - Stunden später Riehlpark-Kinderfest? Das kann Petra Hinz, Schirmherrin, nicht erschüttern. Die Feier steht und – man glaubt es kaum: Kleine wie Große stehen Schlange. Ja, aus der pitschnassen Wiese ist in Null Komma nix ein dolles Dörfchen gewachsen. Mitten drin - Feuerwehr, Polizei, Blaulicht… Flammen am Stand von Tim und Gerd Holtwiesche. Liv Maren (7)...

1 Bild

Rolf Hempelmann: Unser "Mister Minister"? 2

Detlef Leweux
Detlef Leweux aus Essen-Steele | am 01.06.2012

Er hat schon eine Enquete-Kommission geleitet, als mancher Redakteur noch gar nicht wusste, wie man das schreibt. Er hat den Traditionsclub Rot-Weiß Essen in sehr schweren Zeiten nicht aufgegeben, als das fast jeder tat. Selbst aktuell auf Dienstreise und ziemlich unerreichbar, wird Rolf Hempelmann jetzt als künftiger NRW-Landesminister gehandelt. Er soll sich auf die Themen Energie und Wirtschaft konzentrieren und so dafür...