Essen-West: Techno

2 Bilder

Mayday und Ruhr in Love: Festivalreporter gesucht! Tickets/Shirts/CDs zu gewinnen!

Eventkompass .de
Eventkompass .de aus Essen-Süd | am 03.04.2014

Dortmund: Westfalenhalle | Ausgestattet mit Kamera und Schreibzeug erkunden sie die sonst verborgenen Areale und kommen den Stars ganz nahe: unsere Festivalreporter. Auch in diesem Jahr gewähren wir wieder exklusiven Zugang zu den dicksten Musik-Events - und den Auftakt macht die Mayday in Dortmund! „Zwischen Tausenden zu feiern, den Bass im Körper zu spüren und die messerscharfen Laserstrahlen zu sehen - das ist ein Erlebnis für alle Sinne“, weiß...

Gewinnspiel, Eventkompass, Festivalreporter, Techno, elektronische Musik, mayday, Kartenverlosung, Westfalenhalle Dortmund, Sven Väth, Ruhr-in-love, Fedde Le Grand, Festivalreporter 2014
26 Bilder

Juicy Beats 2013- heiße Rhythmen auf matschigem Boden 7

Linda Meiß
Linda Meiß aus Essen-Borbeck | am 28.07.2013

Dortmund: Westfalenpark | Der Himmel reißt endlich auf und die Sonne rebelliert gegen die letzten dunklen Wolken die noch bis kurz vor 15:00 Uhr am Mittag über dem Westfalenpark die Menschen unter die Bäume und Regencapes drängten. Eine heiße Dunstglocke wacht über die dumpfen, elektrisierenden Beats, die von den 14 Floors, sechs Stages und und insgesamt 40 Bands hinüberschallen und nicht nur die Luft zum flirren bringen. Die Anzahl der...

Bildergalerie, Festival, Westfalenpark, Festivalreporter, Sommer 2013, House, Techno, Juicy Beats, elektronische Musik, Festivalreporter 2013, KALKBRENNER, independent Musik
20 Bilder

FEM Airport Festival: Erster Versuch noch zaghaft

Michael Hoch
Michael Hoch aus Düsseldorf | am 03.09.2012

Auf drei Bühnen legten DJs wie Paris Haze, DJ Pierre und Sébastien Léger auf. FEM - so lautete der Name des ersten elektronischen Airportfestivals am Essen /Mülheimer Flughafen. Maximal 6.500 Besucher hätten es am vergangenen Samstag werden können.

Bildergalerie, Reisekompass, Flughafen, Techno, Airport, Elektronik, Rave, Anthony Rother
30 Bilder

Neonsplash: Farbattacken in der Grugahalle

Michael Hoch
Michael Hoch aus Düsseldorf | am 20.05.2012

Der Countdown läuft im Hintergrund, während der DJ die Beats durch die Boxen schießt. Nur noch eine Minute bis zur Farbattacke. Danach gibt es kein Halten mehr. Die Menge steht mit Farbtuben bereit, um sich gegenseitig bei "0" in ein buntes Chaos zu stürzen und möglichst auch noch viel Farbe aus den Paintpatronen, die vor der Bühne aufgestellt sind, abzubekommen. Danach heißt es abwaschen und fertig machen zum nächsten...

Bildergalerie, Party, Grugahalle, Techno, Angriff, Attacke, kanonen, Tocadisco, Neonsplash, Neonfarbe
1 Bild

5.000 wollen tanzen, 23 DJ's legen auf 3

Michael Hoch
Michael Hoch aus Düsseldorf | am 04.10.2011

Essen: Grugahalle | "Ich will noch ein bisschen tanzen": Das kann man bis in den Morgen, angefangen von 20 Uhr des 29. Oktobers bis 6 Uhr des nächsten Tages. Die nächste "Soundtropolis", die Essener Mayday, steht bevor. Es spielen 23 DJs auf drei Floors. Als Live-Acts gibt es Laserkraft 3-D (Nein, Mann) und "Goldfish" aus Kapstadt. 5.000 Besucher, die zu Acts wie Ante Perry, Felix Kröcher oder Tristian D, tanzen, werden erwartet....

House, Techno, mayday, Rave, Electro, Trance, Ante Perry, Soundtropolis, Felix Kröcher, Laserkraft 3 D
9 Bilder

Aktion Partypaparazzi: Alle in den Bunker

Michael Hoch
Michael Hoch aus Düsseldorf | am 11.04.2011

Drei Jahre gibt es mittlerweile die Partyreihe "Alle in den Bunker", die DJ Sven Kaufmann regelmäßig auf die Beine stellt. Am 9. April war eine Hälfte des "Kollektiv Turmstraße" zu Gast. Volles Haus, coole Stimmung.

Bildergalerie, Rüttenscheid, Techno, minimal, turmstraße, goethebunker, Partyreporter
1 Bild

Hörstoff der Woche: Underworld - Die Kunst der Elektronik

Michael Hoch
Michael Hoch aus Düsseldorf | am 03.10.2010

Jede Woche neu im Lokalkompass. Der CD-Tipp der Woche, Hörstoff für unsere Leser. Mit ihrem Beitrag zum Film "Trainspotting" wurden sie einer größeren Öffentlichkeit bekannt: Underworld. Dabei ist die Formation bereits seit den 80'ern im Geschäft und mitprägend für die erste Generation der elektronischen Musik, die man vorschnell und allzu leicht als Techno abwinkt, was im Falle von Underworld nicht zutrifft. Auch wenn...

dortmund, Loveparade, Techno, Elektro, Vinyl, Paul van Dyk, Underworld, Dubfire, Kunstgrafik, Barking