Frauen unter sich beim großem Hausfrauennachmittag der KG Hahnekopp Essen-Frohnhausen

Anzeige
Damen-Elferrat des ältesten Karnevalvereins Essens in Aktion
Von Carmen Dluzewski
„Mädels, seid ihr gut drauf?“ Mit diesen Worten begann einer der wohl schönsten Veranstaltungen weit und breit, denn das gesamte Vorbereitungsteam des KG Hahnekopp 1862 bewies wieder einmal, dass sie „Karneval können“. Im bunt dekorierten Festsaal der Gastronomie St. Elisabeth wimmelte es nur so von Teufeln, Engeln, Bienen, Hexen und Clowns, die nicht lange brauchten, um in Karnevalsstimmung zu kommen. Vizepräsident Ralf Wierig führte gekonnt durch das Programm und musste gleich zu Beginn sein schmuckes Sacko gegen ein Leopardenoutfit tauschen. So kann es gehen, wenn sich ein Mann in einen Saal voller Frauen traut! Wie es sich für eine richtige Karnevalsveranstaltung gehört, tanzten die Mädchen der Tanzgarde Ruhrnixen unter der Leitung von Ex-Königin Gabriele Laarmann mit toller Choreographie und großem Helau durch die Reihen.
Verschiedene Künstler waren gekommen, um für Stimmung zu sorgen, wie Et Lisbeth, die (der) einen Lacher nach dem anderen brachte, so dass der Saal tobte. Entertainer Ingo Eickelkamp heizte an seinem Keyboard den ganzen Nachmittag Querbeet mit sämtlichen Schlagern, die die die Mädels sofort einstimmten, ein. Es dauerte nicht lange, bis alle „Hände zum Himmel“ gestreckt wurden. Für’s leibliche Wohl war bestens von Nabil und seinem Team der Gastronomie St. Elisabeth gesorgt und die vom Verein vorbereitete Tombola wurde auch sehr gut angenommen. Rüdiger Feuersenger, 1. Vorsitzender des KG Hahnekopp: „Herrliche Stimmung, nur lachende Gesichter, was will man mehr?“ Zusammen mit seinem Team freut sich Rüdiger Feuersenger, der außer der Leidenschaft für den Karneval auch gerne nach Schottland zum Hochseeangeln reist, schon auf viele weitere Feste. Gleich kommenden Samstag, dem 25.02.2017 findet die große Prunksitzung statt, die mit Sicherheit ein weiterer Höhepunkt dieser Session wird! Wer Spaß an der Freud‘ hat und gerne bei der KG Hahnekopp mitmachen möchte, ist herzlich Willkommen. Infos gibt es auf der Homepage www.kg-hahnekopp.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.