Frohnhauser Spaziergänger auf Reisen

Anzeige
Am Freitag Nachmittag begab sich eine

Gruppe der Frohnhauser Spaziergänger

auf eine dreitägige Reise ins Münsterland.


Alle waren gut gelaunt, nur leider wollte uns der Straßenbetrieb nicht pünktlich zu unserem Ziel gelangen. Nach einigen Hindernissen kamen wir aber doch wohl behalten in unserer Unterkunft an.
Schnell war der Kamin geheizt, der Tisch für das Abendessen gedeckt und schwups standen Kartoffelsalat und Würstchen auf dem Tisch. Später wurde geklönt, gelacht, gesungen und so manche lustige Geschichte aus dem Leben erzählt. Dönekes eben.
Der Samstagmorgen begrüßte uns mit strahlendem Sonnenschein - zwar kalt, aber wunderschön. Also auf zum Wandern. Schließlich sind wir Essener Spaziergänger aus Frohnhausen. Tatsächlich sind wir ein Stück auf dem Jakobsweg gewandert, den wir durch Zufall entdeckt haben. Auf dem Weg durch den Wald, hatte ein Künstler mit der Kreissäge aus Baumstümpfen wunderbare Waldgeister hervorgezaubert. Das Ziel war eine Kapelle mitten im Wald, die auch eine Jakobsstation ist. Das klare, kalte Wetter lud zum Besuch eines Weihnachtsmarktes ein und die Idee wurde mit Freuden aufgenommen. Lecker Glühwein kam bei den kalten Temperaturen gut an. Den Auftakt zu einem schönen Abend setzten wir am Kamin fort. Viele interessante Gespräche, aber auch besinnliche Minuten führten dazu, dass wir uns auch an diesem Abend am Kamin wieder sehr wohl fühlten. Viel zu schnell ging der Samstag um und für Sonntag war schon wieder die Abreise geplant.
Da wir aber erfahren hatten, dass im Ort ein handwerklicher Weihnachtsmarkt sein sollte, sind wir - bevor wir am Sonntag nach Hause fuhren - noch dort hin und haben einen wirklich wunderschönen Weihnachtsmarkt entdeckt. Jeder hat sich noch mit schönen handgearbeiteten Geschenken eingedeckt, bevor wir uns auf den Heimweg machten.
Ein Dank an Alle die dabei waren
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.