Nachrichten aus Essen-Borbeck

1 Bild

Essener Revierradler rufen zum Stadtradeln auf

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Ruhr | vor 15 Stunden

Die Essener Revierradler sind erfahrene Pedalhelden und nehmen nun schon zum 3. Mal beim Essener Stadtradeln teil, das im Zeitraum vom 2. bis 22. Juni stattfindet. "Wir suchen noch einige Radlerinnen und Radler, die in unserem gemeldeten Team vom 2. bis 22. Juni mitmachen würden", sagt Revierradler-Gründer Egon Schultz. Zusammen mit Radlerfreund Wolfgang Bach, der mit 80 Jahren immer noch sportlich aktiv ist, hat Egon...

Anzeige
Anzeige

Seniorenbeirat mit Thema Wasser

Angela Petersen
Angela Petersen | Essen-Nord | vor 16 Stunden, 30 Minuten

Essen: Rathaus Essen | Baden in der Ruhr Im Juni wird sich der Seniorenbeirat auf seiner Sitzung passend zur Jahreszeit mit dem Thema Wasser beschäftigen. Es geht zum Einen um das Baden in der Ruhr. Außerdem wird über die Belastung des Wassers mit Medikamentenresten berichtet. Smarthome Welche Erleichterungen könnte eine digitalisierung im Haus für ältere Menschen bringen? Auch dazu gibt es einen interessanten Beitrag von Innogy. Die Sitzung...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Helmut Zitschke
von Helmut Zitschke
von Helmut Zitschke
von Helmut Zitschke
von Siegfried Ulrich
vorwärts
1 Bild

SGS-Essen hat gegen Frankfurt ein Heimspiel Am Hallo

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | vor 18 Stunden

Morgen um 14 Uhr empfangen die Frauen der SGS Essen den FFC Frankfurt zu ihrem letzten Heimspiel der Saison. Mit einem Sieg gegen den Tabellennachbarn können die Essenerinnen ihre bisher beste Bundesliga-Saison krönen, ein Remis würde aber schon ausreichen, um Historisches zu schaffen: Noch nie konnten die Ruhrstädterinnen die Endtabelle vor dem FFC abschließen. Mit 35 Zählern belegt die SGS den fünften Platz, vier Punkte...

2 Bilder

Freiwilligendienst bei den Johannitern ab sofort möglich

Michael Köster
Michael Köster | Essen-Süd | vor 19 Stunden, 30 Minuten

Essen: Johanniter Unfallhilfe | Sie prägen das Stadtbild und leisten einen lebenswichtigen Beitrag für die Gesellschaft: die vielen Freiwilligen der Johanniter Unfall-Hilfe (JUH) im Regionalverband Essen. Sei es im Hausnotruf oder beim Transport von dringend benötigten Organen oder Blutkonserven - die Johanniter sind stets zur Stelle, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Nicht nur Abiturienten, auch junge Menschen, die sich nach einer Lehre umorientieren...

11 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 19 Stunden, 30 Minuten

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und...

7 Bilder

Noch 19 Tage bis zur WM: Grillen wie der Gegner - Teil II: Schweden 1

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 21 Stunden, 30 Minuten

Die WM steht an: Herrlich! Fußball ohne Ende, sich mit Freunden treffen und dazu grillt man natürlich auch gerne. Um etwas Abwechslung in den Speise(spiel)plan zu bekommen, stelllen wir in einer Serie drei Rezepte vor, inspiriert von den Ländern unserer ersten drei WM-Gegner: Mexiko, Schweden und Südkorea. Wir wünschen viel Spaß beim Nachgrillen und guten Appetit! Um das passende Grill-Menü für unseren zweiten WM-Gegner...

3 Bilder

Julian Airich wird wieder Moskito

Michael Splitt
Michael Splitt | Essen-West | vor 1 Tag

Essen: ESC Moskitos | Julian Airich wird wieder Moskito Zeit für Rückkehrer am Essener Westbahnhof. So viele ehemalige Spieler wie in der kommenden Saison sind lange nicht mehr an den Essener Westbahnhof zurückgekehrt. Mit Julian Airich kommt der nächste Spieler zurück und wird in der kommenden Saison wieder das Trikot in grün/lila tragen. Julian Airich wurde am 23. Februar 1995 in Rastatt geboren und kam nach seinem Jugendteam, dem ESV...

1 Bild

DSGVO: Was ändert sich für Hobby-Fotografen? 47

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 1 Tag

Die Verunsicherung unter Hobby-Fotografen und BürgerReportern ist groß: Was darf ich eigentlich ab heute noch? Diese Frage stellen sich viele, denn die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist in Kraft getreten. Und eines vorweg: Eine rechtssichere Antwort gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht! Während professionelle Fotografen wohl weiter unter das Medienprivileg fallen, also im Sinne der Pressefreiheit weiter ihrer...

1 Bild

DSGVO: Was ändert sich für professionelle Fotografen? 13

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 1 Tag

Die Panik ist groß: Darf ich ab heute keine Fotos mehr machen, wenn darauf Menschen zu sehen sind? Benötige ich von jedem Abgebildeten eine unterschriebene Einwilligung? Diese und viele andere Fragen beschäftigen zurzeit professionelle Fotografen. Grund ist die neue EU-Datenschutzverordnung (DSGVO), die heute in Kraft getreten ist.  Dazu teilt das Bundesministerium des Innern mit:  Das Anfertigen von Fotografien wird sich...

9 Bilder

Tourauftakt im Stadion Essen: Die Hosen in Bestform 1

Michael Köster
Michael Köster | Essen-Borbeck | vor 2 Tagen

Essen: Georg-Melches-Stadion | Am Donnerstagmorgen hatte es geregnet, für den Abend waren Gewitter angesagt. Die blieben glücklicherweise aus, und so konnten die Toten Hosen im Stadion Essen mit Vollgas in ihre "Laune der Natour" starten. Vor 26.000 Zuschauern präsentierten sich die Düsseldorfer Alt-Punker in Bestform und feierten einen Tourstart nach Maß. Campinos Affinität zum Fußball ist hinreichend bekannt. Und so ist völlig klar, dass der Frontmann...

32 Bilder

Frage der Woche: Was sind eure Erinnerungen an das Pfingst-Unwetter "Ela" von 2014? 9

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Sprockhövel-Hiddinghausen | vor 2 Tagen

Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 km/h und 40 Liter Niederschlag pro Quadratmeter – das Sturmtief "Ela" verwüstete vor vier Jahren Städte der Region. Was sind eure Erinnerungen an den Sturm?  2014. Es ist der Abend des 9. Juni. Der Deutsche Wetterdienst hat in NRW vor schweren Unwettern gewarnt. Nach dem Pfingstwochenende mit Rekordtemperaturen nähert sich über den Atlantik und Frankreich eine schwere Gewitterfront....

4 Bilder

Zwei neue Stolpersteine in Borbeck halten Erinnerung wach

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | vor 2 Tagen

Ungewöhnlich der Auflauf vor dem Haus Höhenweg 30. Gunter Demnig war nach Frintrop gekommen. Der Name des Berliners ist untrennbar mit den "Stolpersteinen“ verbunden. Sie sollen an Menschen erinnern, die in der Zeit des Nationalsozialismus deportiert wurden und meist dem Holocaust zum Opfer fielen. Seit Dienstag erinnert eine kleine Metallplatte an Heinrich Imbusch. In seiner Jugend wohnte Imbusch auf dem Höhenweg in...

1 Bild

Noch 20 Tage bis zur WM: Wir suchen Erlebnisberichte! 9

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 2 Tagen

Wer von euch sitzt schon bald auf gepackten Koffern? Für wen geht es in diesem Sommer nach Russland? Wer sind die eingefleischten Fans? Der Lokalkompass sucht Erlebnisberichte! Kennt ihr jemanden, der jemanden kennt, der Tickets für eines (oder mehrere) Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 besitzt? Der sich in sein Trikot wirft und in den Flieger steigt, um live dabei zu sein? Dem kein Weg zu weit ist, um dieses...

1 Bild

Gasleck am Viehofer Platz: Undichte Stelle gefunden - Arbeiten dauern bis in die Nacht

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Ein Gasleck im Bereich Rheinischer-/Viehofer Platz sorgt für erhebliche Staus und ist auch für Ausfälle bei der Ruhrbahn verantwortlich. Mit mehreren Bohrungen suchten Mitarbeiter der Stadtwerke Essen die Ursache für den Gasaustritt. Dazu musste die Straße aufgerissen werden, der Verkehr wird umgeleitet. Der Bereich um die Einmündung Gladbecker Straße/Viehofer Platz wurde im Radius von etwa 150 Metern gesperrt. Die...

1 Bild

Einladung steht: Am Samstag ist Nachtschwimmen in Hesse

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | vor 2 Tagen

Die Freibadsaison hätte nicht besser anlaufen können. Das kleine Freibad Dellwig - vielen unter dem Namen „Hesse“ bekannt - im Essener Norden kratzt Ende Mai bereits an der 9.000er Grenze. An so viele Besucher im Monat Mai kann sich Bademeister Sven Prochnow nicht erinnern. Das erste Event der Saison, der „Swim & Run“, war ein Erfolg. Die Teilnehmerzahl konnte im Vergleich zum Vorjahr abermals gesteigert werden.Über 190...