Essen-Borbeck: Kultur

2 Bilder

Pia Douwes und Uwe Kröger: Das Musical-Traumpaar

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Wenn sie zusammen auf Tournee gehen - am Dienstag, 9. Januar, 20 Uhr, sind sie im Colosseum Theater Essen -, dann schlagen die Herzen der Musical-Fans höher: Pia Douwes und Uwe Kröger sind und bleiben das Traumpaar des Genres. Und das sind sie, weil sie vor 25 Jahren als „Elisabeth“ und „Tod“ Musicalgeschichte schrieben ... „Dass das wirklich schon 25 Jahre her ist, ist für uns ein Grund zu feiern. Und wie könnten wir...

6 Bilder

Ruth Woock zeigt in der Alten Cuesterey über 200 Krippenaus ihrer Sammlung

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | vor 3 Tagen

Am Freitag ist sie aus Südamerika zurückgekehrt. Ecuador, Peru und Bolivien standen auf dem Reiseplan von Ruth Woock. Und die ehemalige Ärztin ist wie so häufig mit mehr Gepäck zurückgekommen als sie bei Abreise eingeplant hatte. Eine große Tasche musste die Oberhauserin anschaffen, um ihre neu erwobenen Schätze mit nach Europa zu kriegen. 16 Krippen für ihre Sammlung hat sie diesmal mitgebracht. Zu sehen sind die...

14 Bilder

Evangelische Friedhöfe in Essen: Lebendige Orte der Trauer, der Erinnerung und des Trostes 2

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Anlässlich des Ewigkeitssonntags hat die Evangelische Kirche in Essen ihre neun Friedhöfe in einer ansprechend bebilderten Broschüre vorgestellt. Das 26-seitige Heft „Die evangelischen Friedhöfe in Essen. Lebendige Orte der Trauer, der Erinnerung und des Trostes“ wurde vom Beirat für Friedhofsfragen des Kirchenkreises konzipiert und ist ab sofort im Haus der Evangelischen Kirche am III. Hagen 39 und in allen Kirchengemeinden...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Dio-Bücherei mit neuen Öffnungszeiten nach dem Umzug

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | am 16.11.2017

Einmal im Jahr können sich Borbecker Buchfreunde besonders freuen: Bei der Weihnachts-Buchausstellung der Bücherei St. Dionysius gibt es für jeden Lesegeschmack etwas Spannendes zu entdecken und zu bestellen. „Ich komme regelmäßig hier in die Bücherei und versorge mich mit Lesestoff“, erzählt eine Besucherin. Sie nutzt die Ausstellung vor allem, um sich über die Neuerscheinungen zu informieren: „Hier werde ich von dem...

1 Bild

Rafael Cortés & Friends

Elke Toubartz
Elke Toubartz | Essen-Borbeck | am 14.11.2017

Essen: Schloß Borbeck | Weihnachts-Special im Schloß Borbeck Seine Fans verehren die Essener Gitarren-Legende Rafael Cortés als einen der größten Virtuosen der internationalen Flamenco-Szene. Doch er ist weit mehr als das. Der gebürtige Andalusier hat Musik für Kinofilme komponiert, spielte schon öfter bei den Fanta 4 mit und arbeitete im Laufe seiner Karriere mit vielen Stars der Jazzmusik zusammen, darunter Al di Meola, Tommy Emmanuel und sein...

1 Bild

Beikircher als Experte für Regionalsprachen

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 14.11.2017

Die Zeiten werden immer komplizierter, keiner blickt mehr durch, und alle verstecken sich immer mehr in der Überschaubarkeit der Region, in der sie leben. Heimat ist angesagt. Da liegt es auf der Hand, dass der Experte für Regionalsprachen, der Kabarettist Konrad Beikircher, mal schaut, worin sich die Regionen überhaupt unterscheiden. Wenn der Mensch ist, wie er spricht, haben da aber viele Regionen ganz ganz schlechte...

2 Bilder

¡FELIZ NAVIDAD! Familienkonzert im Schloß Borbeck

Thomas Hanz
Thomas Hanz | Essen-Borbeck | am 10.11.2017

Essen: Schloss Borbeck | Peppige Weihnachtslieder aus Spanien und Lateinamerika Beliebte Weihnachtslieder und -geschichten aus Spanien und Lateinamerika haben Sónnica Yepes (Gesang) und Thomas Hanz (Gitarre) für dieses Familienkonzert ausgesucht. Zusammen mit ihren Kollegen Jörg Siebenhaar (Klavier), Alex Morsey (Kontrabaß) und Daniel Sanleandro (Schlagzeug) spielen sie die modern arrangierten Lieder und mischen dabei Elemente aus der Klassik und...

1 Bild

Friedens-Lichter in der Matthäus-Kirche in Essen-Borbeck

Heinz Potztal
Heinz Potztal | Essen-Borbeck | am 09.11.2017

Essen: Matthäuskirche | Unter dem Motto „Friedens-Lichter“ veranstaltet das 2013 neu gegründete Männer-Vokal-Ensemble Essen e.V. sein adventliches Konzert am Samstag den 2. Dezember 2017 um 18.30 Uhr in der Matthäus-Kirche in Essen-Borbeck, Bocholder Str. 39, 45355 Essen. Es erwartet Sie ein Programm mit stimmungsvollen Advents- und weihnachtlichen Liedern. (Franz Schubert, Rene Kollo, Stephen Adams, Arnold Kempkens, u.v.a.) Solisten: Isabelle...

1 Bild

Von Johann Sebastian Bach zur Musik am Hofe Friedrich des Großen

Birthe Marfording
Birthe Marfording | Essen-Borbeck | am 03.11.2017

Essen: Schloß Borbeck | Am Freitag, 24. November, um 19 Uhr ist im Rahmen der Reihe Alte Musik das Ensemble tr!jo mit Tabea Debus, Blockflöte, Lea Rahel Bader, Viola da Gamba, und Daniel Trumbull, Cembalo, im Schloß Borbeck zu Gast. Die drei Musiker vereint außerordentliche Musikalität und Virtuosität sowie eine hörbare Freude an der Musik, mit der sie dem Frischen und Unerhörten vergangener Tage neuen Ausdruck verleihen. Das Trio, das seinen Namen...

2 Bilder

Tierische Freunde: Essener Volksbühne zeigt "Schneeweißchen und Rosenrot – frisch gebacken"

Harald Landgraf
Harald Landgraf | Essen-Borbeck | am 03.11.2017

Immer vor den Sommerferien fällt die Stückentscheidung bei der Volksbühne Essen aus Burgaltendorf. "Dieses Mal wurde es wieder ein Märchen", sagt Sprecherin Katharina Rüth. Das entscheide hauptsächlich derjenige, der Regie führt. Regisseur Frank Radermacher hat auch das Stück umgeschrieben, klassische Musik ausgewählt und Liedtexte verfasst. Seit dem Sommer wird fleißig geprobt, genäht, gekleckert und geklotzt....

27 Bilder

Fotos: Nashville Pussy bringen die Südstaaten-Sonne 3

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 03.11.2017

Donnerstagabend in Essen: Es regnet aus Kübeln und nichts macht den Anschein, als würde hier heute noch eine feiste Südstaaten-Party abgehen. Verfolgt man aber die langhaarigen Gestalten vor dem Turock, führen diese einen direkt nach Georgia. Nashville Pussy is in da house und nach einem ewig langen Pleiten, Pech und Pannen-Soundcheck, bei dem fast jedes Mikrokabel ausgetauscht werden muss, rocken Blaine Cartwright, Ruyter...

1 Bild

Blues’n Rock-Fusion mit 5 MINDS im Alt Frintrop

Mike Kossak
Mike Kossak | Essen-Borbeck | am 01.11.2017

Essen: Alt Frintrop | 5 passionierte Musik-Junkies formen auf ihrer SophomoreTour 2017 ein fundamentales Blues-Rock Erlebnis, das sich gekonnt zwischen traditionell und modern bewegt. Gefeatured wird Anette Anscheit, die Rockröhre vom Niederrhein. Markenzeichen der 5 MINDS sind die Battles der drei Solisten, bestens entfaltet auf den Grooves von Bass und Schlagzeug. Gitarre und Gefühl - Schweiß, ganz nah am Puls des Blues. Der Dorstener...

22 Bilder

Volle Kirchen und berührende ökumenische Begegnungen am Reformationstag in Essen

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 01.11.2017

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Volle Gotteshäuser, spannende ökumenische Begegnungen und Höhepunkte der Kirchenmusik – die Evangelische Kirche in Essen zieht eine positive Bilanz der Feiern zum 500jährigen Reformationsjubiläum. Die Zusammenarbeit von evangelischen und katholischen Christen solle „in versöhnter Verschiedenheit“ weiter ausgebaut werden, hieß es einhellig. In vielen der 22 Reformationsgottesdienste wirkten Chöre und Liturgen aus beiden...

1 Bild

Allerheiligen

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Borbeck | am 01.11.2017

Essen: Terrassenfriedhof | Schnappschuss

1 Bild

Frage der Woche: 500 Jahre Reformation – wie geht es jetzt weiter? 37

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herten | am 30.10.2017

500 Jahre ist es jetzt her, dass der Augustinermönch Martin Luther seine 95 Thesen zur Reform der Kirche an den Mainzer Erzbischof Albrecht von Brandenburg schickte. In der Folge kommt es zum Schisma: Die Protestanten spalten sich von der katholischen Kirche ab, die christliche Gemeinschaft ordnet sich neu. Für Luther war 1517 besonders der geschäftsmäßige Ablasshandel der Kirche Grund für eine Reformation. Mit einem...

2 Bilder

Barocke Tanzmusik erklingt im Schloß Borbeck

Birthe Marfording
Birthe Marfording | Essen-Borbeck | am 26.10.2017

Essen: Schloß Borbeck | Die Kunst des Tanzens – L’Art de Danser – steht am Freitag, 17. November, um 19 Uhr auf dem Programm im Schloß Borbeck. Zu Gast sind die Flötistin Tabea Seibert und die Cembalistin Ada Tanir. Im Barock waren Tänze allgegenwärtig, im volkstümlichen Bereich ebenso wie bei Hofe. Der Adel selbst wirkte in opulenten Choreographien und Kostümen an den Aufführungen mit. Tabea Seibert und Ada Tanir begeben sich an diesem Abend auf...

3 Bilder

Doro: "Ich mag Musik zum Anfassen" 3

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 26.10.2017

Metal-Queen Doro Pesch stellt in diesen Tagen ihr erstes rein deutsches Album „Für Immer" vor. Das Album erscheint auf ihrem frisch gegründeten eigenen Label „Rare Diamonds".  "Ich habe ja immer schon deutsche Songs auf meinen Alben gehabt, da lag die Idee nahe, einmal eine ganze CD mit diesen Songs und einigen Bonustracks zu veröffentlichen", sagt Doro im Gespräch mit dem Lokalkompass.  „Für Immer" enthält - neben Doros...

1 Bild

47 Kirchen werden am Reformationstag illuminiert 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.10.2017

Mit einer außergewöhnlichen Aktion feiern zahlreiche Kirchen im Ruhrgebiet und darüber hinaus den Höhepunkt des Festjahres zum Reformationsjubiläum. Im Rahmen ihres gemeinsamen Projekts ‚Erleuchtet‘ lassen sie Worte und Gedanken zu Glauben und Reformation an Kirchtürmen und Kirchenschiffen erstrahlen. Am Abend des Reformationstages, 31. Oktober, beginnen 47 Kirchen im Westen auf besondere Weise zu leuchten. Mit moderner...

1 Bild

500 Jahre Reformation wird in Essen vielfältig gefeiert!

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 20.10.2017

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Mit 22 Gottesdiensten und Andachten würdigen die Evangelischen Kirchengemeinden in Essen den 500. Jahrestag der Reformation am 31. Oktober. Viele Gottesdienste finden mit einer besonderen musikalischen Gestaltung und im Geiste der gutnachbarschaftlichen Ökumene statt; es gibt Reformationsfeiern mit Theaterszenen und Tischgesprächen, ein Live Escape Game über Martin Luthers Entführung, gemeinsame Mahlzeiten, Feiern für Kinder...

26 Bilder

Fotos: The Iron Maidens begeistern

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 19.10.2017

Sie sind wohl die bekannteste und am häufigsten im Web aufgerufene Tributeband der Welt: The Iron Maidens zelebrieren das Werk der bekannten britischen Metallegende mit einer aufregenden Bühnenshow. Die fünfköpfige, ausschließlich aus weiblichen Mitgliedern bestehende Iron Maiden Tributeband hat in den vergangenen Jahren ganze Arbeit geleistet: Volle Hütten ohne Ausnahem, egal ob in Kalifornien, New York, Japan, Kanada,...

32 Bilder

Fotos: Alter Bridge in Top-Form 1

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 17.10.2017

Die Turbinenhalle 2 ist rappelvoll, so mancher fragt sich, warum eine Band wie Alter Bridge nicht in der großer 1er Halle die Akkorde ins Publikum ballern darf, doch der Stimmung tut das an diesem sommerlichen Herbstabend keinerlei Abbruch. Dass es eine zweite Supportband mit Jaded Heart gibt, weiß leider kaum jemand in der Halle und so verpasst ein Großteil der Besucher deren Show. Schade. Als die Newcomer von As Lions um...

2 Bilder

Komödie: 100 Quadratmeter 4

Cordula Kirstein
Cordula Kirstein | Bottrop | am 13.10.2017

Gestern Abend war in Essen im Theater im Rathaus die Premiere der Komödie  "100 Quadratmeter " von Juan Carlos Rubio unter der Regie von Rene' Heinersdorf. Die drei Schauspieler des Stückes sind Beatrice Richter,ihre Tochter Judith Richter und Claus Thull - Emden. Sara (Judith Richter) ,Ende Dreißig,verheiratet, bekommt ein lukratives Angebot ;eine Wohnung von 100 Quadratmetern zur Hälfte des ortsüblichen Preises....

1 Bild

Jazz vom Allerfeinsten mit den Castle City Stompers Hot Five

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Süd | am 12.10.2017

Essen: ETUF Tennis | Am Sonntag, 15. Oktober, gibt’s ab 11 Uhr Jazz vom Allerfeinsten bei der ETUF-Tennisriege, Freiherr-vom-Stein-Straße 204A, beim ersten "Jazzfrühschoppen im Tennishaus" mit den "Castle City Stompers Hot Five", einer weit über die Grenzen der Düsseldorfer Altstadt und NRWs bekannten und anerkannten Band! Jazzfrühschoppen der ETUF-Tennisriege Clubmitglied Gerd Schley ist am Banjo nicht nur Teil der Gruppe, sondern seine...

1 Bild

HUMORZONE Klimafreundlich, ARTgerecht und einfach umwerfend!

Sabine Herget
Sabine Herget | Essen-Steele | am 11.10.2017

Essen: GOP Varieté-Theater Essen | Das GOP-Programm vom 2. November bis 31. Dezember 2017 HUMORZONE Klimafreundlich, ARTgerecht und einfach umwerfend! Ehrlich, frech und brillant komisch präsentiert das GOP Varieté-Theater die Humorzone mit zeitgenössisch-modernem Varieté in Vollendung. Außergewöhnliche Artisten und Künstler, die ihr Leben dem Lachen und Staunen verschrieben haben, zelebrieren Zwerchfellakrobatik. Als Gastgeber zündet Comedian Oli...

1 Bild

Weißgerber Gitarren Duo

Thomas Hartung
Thomas Hartung | Essen-Nord | am 10.10.2017

Essen: kreuzer: interkulturelles Zentrum | Der Name „Weißgerber“ ist zurückzuführen auf den Gitarrenbaumeister Richard Jacob, der in den Jahren 1920-1960 in seiner Kunstwerkstätte in Markneukirchen tätig war und 1921 beim Reichspatentamt in Berlin für seine Gitarren das Warenzeichen „Weißgerber“ eintragen ließ. Durch berühmte Künstler, wie Andrés Segovia, ließ er sich inspirieren und experimentierte zeitlebens an der Vervollkommnung seiner Instrumente. Dadurch...