Essen-Borbeck: Leute

12 Bilder

Benedikt Ogrodowczyk ist der neue Mann in St. Dionysius

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | vor 17 Stunden, 6 Minuten

Feierliche Amtseinführung in St. Dionysius. Am Sonntag hieß die Borbecker Pfarrei Benedikt Ogrodowczyk in ihrer Mitte willkommen.Damit ist es amtlich und offiziell: Der Bottroper hat seinen Dienst als neuer Pfarrer von St. Dionysius angetreten. Der bisherige Jugendseelsorger der Gelsenkirchener Jugendkirche GleisX tritt dort die Nachfolge von Jürgen Cleve an. Nach dem feierlichen Gottesdienst mit Fahnenabordnungen,...

1 Bild

Zuhause gesucht: Jimmy ist ein echter Sportsmann

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 17 Stunden, 14 Minuten

Border Collie Jimmy ist ein überaus freundlicher und sehr temperamentvoller Sportsmann; immer auf der Suche nach dem nächsten Ball, dem hinterhergejagt werden kann. Darüber hinaus mag er Kuschel- und Streicheleinheiten mindestens genauso gern. Mag Streicheleinheiten Jimmy ist ein großartiger Hund, der noch vieles lernen muss. Für ihn wünscht sich das Tierheim-Team liebe Menschen, die ihn körperlich auslasten und bereits...

1 Bild

Senior rettet sich vor Flammen auf den Balkon

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | vor 17 Stunden, 26 Minuten

Alarm im Mitzmannweg. Aus bislang ungeklärter Ursache ist dort zu Wochenbeginn im 3. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses ein Brand ausgebrochen. Feuer gefangen hatte dort das Inventar eines Schlafzimmers. Eine Nachbarin war auf das Feuer aufmerksam geworden, sie hörte den Warnton des ausgelösten Rauchmelders aus der Brandwohnung und alarmierte sofort die Feuerwehr. Feuerwehr bringt Drehleiter in Position Noch vor...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

So macht Sport Spaß: Treffpunkt Schießbude an der Bischof-von-Ketteler-Schule

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | vor 17 Stunden, 30 Minuten

"Hoch, hoch, tief, tief", schallt es lautstark über den Schulhof. Die Schüler der Bischof-von-Ketteler-Schule haben sich auf dem Hockeyfeld versammelt. Doch Ball und Schläger haben Pause. Aktuell wird eine Schul-Choreografie einstudiert. Und die hat es in sich. Selbst Silas Lennertz, einer der beiden Gründer von Trixitt, gerät angesichts der komplexen Bewegungen und der sommerlichen Temperaturen ins Schwitzen. Gemeinsam...

1 Bild

Raub am Niederfeldsee: 14-Jähriger überfallen

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-West | vor 21 Stunden, 44 Minuten

Ein 14-jähriger Essener saß am Freitag, 20. April, gegen 15.50 Uhr auf einem Treppenabsatz am Niederfeldsee, Nähe der Grieperstraße. Plötzlich und unvermittelt schlug ein bislang unbekannter Jugendlicher von hinten auf den jungen Essener ein, während ein zweiter Unbekannter zeitgleich Kopfhörer aus der Hosentasche entwendete. Die beiden Räuber forderten weitere Wertgegenstände, die der Jugendliche aber nicht aushändigte. Er...

1 Bild

Die Welt der Briefmarken ist in der Messe Essen zu sehen 2

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 4 Tagen

Die 28. Internationale Briefmarken-Messe findet in der Messe Essen vom 3. bis 5. Mai statt. Rund 80 Fachhändler, Auktionshäuser, Zubehör­hersteller und Verlage laden Einsteiger wie Fortgeschrit­tene ein. Über 30 ausländische Postverwaltungen sind um den Großstand der Deutschen Post gruppiert, die Sonderstempel, Messe-Belege und ein umfang­reiches Neuheiten­programm im Gepäck haben. Wer Briefmarken sammelt, braucht...

1 Bild

Essen: Trauer um INFORMER-Gründer Ralf Schönfeldt 4

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 18.04.2018

Mit Trauer und Bestürzung haben wir erfahren, dass Ralf Schönfeldt am vergangenen Dienstag plötzlich und unerwartet im Alter von nur 49 Jahren verstorben ist. Ralf Schönfeldt war geschäftsführender Gesellschafter der Presse-Verlag Ruhr GmbH, Mitbegründer und seit 25 Jahren Herausgeber des INFORMER. Das STADTSPIEGEL ESSEN-Team kondoliert den Angehörigen und den Kollegen des INFORMER. Mit Ralf Schönfeldt konnte man stets...

1 Bild

Frauchen schwer erkrankt: Charli sucht dringend ein liebevolles Zuhause

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 18.04.2018

Essen: Pro Vita Animale e.V. | Seit dem Welpenalter lebte Charli in seiner Familie. Nun, nach 16 Jahren in seiner Familie, wurde Charli bei den Tierfreunden vom Pro Vita Animale e.V. abgegeben, da sein Frauchen schwer erkrankt ist und sich nicht mehr um ihn kümmern kann. Für sein Alter noch sehr fit Nun sitzt Charli in der Hundestation am Bonifaciusring 1 in Kray und versteht die Welt nicht mehr. Charli fährt lieb und ruhig im Auto mit und verträgt...

1 Bild

Mischlingshundeschau beim Tierheim-Fest: Behaarte Beine und abstehende Ohren gesucht!

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 18.04.2018

Wer beim Frühlingsfest des Essener Tierheims am 6. Mai über den "Laufsteg" läuft, sollte nicht zu erkennen geben, welche Hunderassen in ihm stecken. Denn: Die Mischung macht's! Ob gedackelter Schäferhund mit Wolfspitz-Oma oder rassiger Südländer: Gesucht wird bei der "Just for Fun"-Mischlingshundeschau einfach nur der interessanteste Mischlingshund im Revier. Anmeldung im Tierheim Die anzumeldenden Hunde müssen...

6 Bilder

Sparkassen-Azubis tragen Gummistiefel statt Pumps

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 18.04.2018

Der Dienstbeginn für 24 Auszubildende der Sparkasse Essen war – vorsichtig formuliert – ungewöhnlich. Statt glänzender Lederschuhe, Kostüme oder Krawatten prägten Sicherheitsschuhe, Blaumänner und Helme das Bild, denn an der Möllhovenschule in Borbeck sollte der Spielplatz renoviert und erweitert werden. Die Baumeister des Spielplatzes „Reise um die Welt“ waren die Auszubildenden des Jahrganges 2011, die seinerzeit das...

1 Bild

Zuhause gesucht: die Chinchillas John und Jason suchen einen Platz in einer „Männer-WG“

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 17.04.2018

Die zwei hübschen Chinchillas John und Jason leben schon viel zu lange im Tierheim. Jetzt soll es endlich einmal klappen mit einer „Männer-WG“ für die Kumpels. John und Jason sollen zusammen bleiben Die lieben Kerle möchten nicht getrennt werden und hoffen auf liebevolle Menschen, die ihnen eine größere Voliere oder auch gleich ein eigenes Zimmer gestalten möchten. Wer die süßen Fellnasen kennenlernen möchte, meldet...

1 Bild

Leute machen Kleider: Autorenlesung mit Imke Müller-Hellmann

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Borbeck | am 16.04.2018

Essen: Lutherhaus | Wovon träumt eine Wanderarbeiterin in China, die zehn bis zwölf Stunden am Tag unter Neonlicht näht? Was erhofft sich ein Näher in Bangladesch von seiner Zukunft? Wie blickt eine Schuhmacherin in Portugal auf ihre Arbeit? Aus ihrem Bestseller „Leute machen Kleider. Eine Reise durch die globale Textilindustrie“ liest Imke Müller-Hellmann am Freitag, 20. April, um 19 Uhr im Lutherhaus an der Bandstraße 35 in Bedingrade....

1 Bild

Frage der Woche: Wohnen wird zum Luxus - wann ist eure Schmerzgrenze erreicht? 24

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 13.04.2018

Wohnen wird in Nordrhein-Westfalen immer teurer. Vor allem in den Großstädten übersteigt die Nachfrage das Angebot - und das sorgt für steigende Preise bei den Mieten. Aber auch Eigenheime werden immer teurer.  Der Grundstücksmarktbericht 2017 bestätigt das Gefühl vieler Bürger: Für Wohnen - sei es in der Miet-, Eigentumswohnung oder im eigenen Haus - müssen sie immer tiefer in die Tasche greifen. "In den...

1 Bild

Keine Hoffnung mehr für vermissten Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub 4

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 13.04.2018

Die Familie sieht keine Überlebenschance mehr. Seit dem vergangenen Samstag ist Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub in einem Gletschergebiet am Matterhorn in der Schweiz verschollen. Die Hoffnung, den 58-Jährigen noch lebend zu finden, ist angesichts der extremklimatischen Bedingungen mit Nachttemperaturen im zweistelligen Minusbereich geschwunden.  Der Unternehmer ist passionierter Skitourengeher und wollte für die...

1 Bild

Großeinsatz gegen Kriminalität in der nördlichen Innenstadt 2

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Nord | am 13.04.2018

Essen: Großeinsatz | Mit einem Großaufgebot kontrollierten Sicherheits-, Zoll- und Finanzbehörden in der Nacht zum Freitag mehrere hundert Personen, Geschäfte und Bars in der nördlichen Innenstadt. Acht Männer wurden festgenommen. "Wir dulden keine Rechtsverstöße und Paralleljustiz und fahren eine 'Null-Toleranz-Strategie'. Kriminelle Strukturen werden durch die enge Verzahnung aller Behörden intensiv beleuchtet. Wir werden alle Mittel des...

1 Bild

153 Fahrgäste ohne gültiges Ticket

Michael Köster
Michael Köster | Essen-Nord | am 13.04.2018

Essen: Ticketkontrolle | Am Donnerstag kontrollierte die Ruhrbahn die Tickets der Fahrgäste an der Haltestelle Sulterkamp in Bergeborbeck. Überprüft wurden insgesamt 3.221 Fahrgäste der Linien 166, 170 und SB16. Dabei wurden 153 Fahrgäste ohne gültiges Ticket angetroffen, was einer Beanstandungsquote von 4,75 Prozent entspricht. Von 32 Fahrgästen wurden die Personalien festgestellt. Außerdem wurde ein 14-jähriges Mädchen angetroffen, das bei der...

1 Bild

Zuhause gesucht: Zissi ist eine tolle Gefährtin

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 13.04.2018

Wer Zissis Herz erobert, kann sich glücklich schätzen, eine so tolle Katze als Gefährtin an seiner Seite zu wissen. Hat sie erst einmal Vertrauen in einen Menschen gefasst, dann ist sie sehr verschmust und kann Streicheleinheiten sehr genießen. Spiel und Spaß sind, nach der Eingewöhnungsphase, toll für Zissi. Mag keine anderen KatzenDie Dreijährige kann Artgenossen nicht leiden. Wer Zissi kennenlernen möchte, meldet sich...

1 Bild

UPDATE: Keine Hoffnung mehr auf lebende Rettung von Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub 15

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 11.04.2018

Das Jahr 2018 entwickelt sich zu einem traumatischen für die Mülheimer Tengelmann-Familie. Nachdem am 6. März unerwartet Senior Erivan Haub mit 85 Jahren auf seiner Ranch in Amerika starb, wird seit Samstagnachmittag, 7. April, sein Sohn und Firmenchef Karl-Erivan Haub vermisst.  Wie zunächst das Handelsblatt und die Schweizer "Blick" berichteten, ist der 58-jährige in einem Skigebiet am Matterhorn im...

1 Bild

Zuhause gesucht: Thysson ist eine liebenswerte Knutschkugel 1

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 05.04.2018

Thysson ist ein English Bulldog-Mischling und gute acht Jahre alt. Er ist anfangs zurückhaltend, nach Eingewöhnung allerdings eine liebenswerte Knutschkugel. Fährt gern im Auto mit  Thysson ist ein toller Hund, mit dem man wunderbar Auto fahren kann, um neue Gegenden oder Hundewiesen erkunden zu können. Eine gewisse Zeit alleine bleiben kennt er auch schon. Wer Thysson kennenlernen möchte, meldet sich im Essener...

1 Bild

Die Tacken-Nominierten stehen fest

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 05.04.2018

Tacken werden am 12. April in der Messe Essen verliehen Die Tacken 2018 gehen auf die Zielgerade und die Nominierten in allen Kategorien stehen fest. Eine Fachjury bestimmt nun die Sieger. Sie besteht aus dem Vorstand des Marketing Club Ruhr mit Unterstützung von IHK zu Essen, Funke Medien NRW, Universität Duisburg-Essen und FOM Hochschule für Ökonomie & Management. Die Preise – sowie die Verleihung „Kopf des Jahres“ an...

10 Bilder

An die Eier, fertig, los: Osteraktion bei RuWa Dellwig

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 03.04.2018

Jede Menge Fotos hat Borbeck Kurier Fotografin Renate Debus-Gohl am Ostersamstag auf dem Freibadgelände in Dellwig gemacht. Traditionell hatte der Verein RuWa Dellwig Kinder zur großen Osteraktion nach Hesse eingeladen. Und auch in diesem Jahr waren es über 1.000 kleine und große Ostereierfans, die sich dort auf die Suche nach den versteckten Osterüberraschungen machten. 

10 Bilder

GANZES LEBEN... 29

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Borbeck | am 01.04.2018

Essen: Ruhrgebiet | ... Essen... FROHE OSTERN! Spontaner Spaziergang/Spazierfahrt... („Anti-Depressions-Spaziergänge“) "MANCHE lassen ihr GANZES LEBEN....." Januar 2018 Ein dezent-sonniger Samstag war angesagt, und das im Januar. Die letzten Wochen waren eher von Tristesse, Nässe, extremen Winden und Ungemütlichkeit schlechthin geprägt gewesen, zumindest, was das Wetter im Ruhrgebiet betraf. Schon länger war ich nicht mehr allein...

5 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Michael Güttler 62

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Kamen | am 01.04.2018

Der "Paparazzo" von Sprockhövel ist BürgerReporter. Doch seinem Spitznamen zum Trotz fotografiert Michael Güttler nicht die Prominenz der Republik, sondern hat einen echten Vogel-Faible. Im Interview erfahrt ihr, was seine Lieblingsmotive sind und wohin es ihn als Fotografen zieht. Michael Güttler ist unser BürgerReporter des Monats April. 1. Was sind die drei wichtigsten Sachen in deinem Leben? Die Gesundheit, da ich zur...

1 Bild

Möllhovenschule: Großes Wiedersehen nach 67 Jahren

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 31.03.2018

67 Jahre nach Ende der gemeinsamen Schulzeit wollen sich die Mitglieder des Entlassungsjahrgangs 1951 der Möllhovenschule treffen. Die Wiedersehen in großer Runde stehen regelmäßig auf dem Programm der ehemaligen Mitschüler. Wie in jedem Jahr haben sie sich dafür den zweiten Freitag nach Ostern reserviert, in diesem Jahr also den 3. April. Treffpunkt ist um 17 Uhr das “Feldschlößchen“ an der Flurstraße. Die Schule wurde...

1 Bild

FDP-Fraktion sucht Vorschläge für die Verleihung des Bürgertalers 2018

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | am 29.03.2018

Auch in diesem Jahr wird die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen den Essener Bürgertaler an Personen der Essener Stadtgesellschaft, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich im Bereich der Kultur, des Sports oder des sozialen Miteinanders verdient gemacht haben, verleihen. Ehemalige Preisträger waren u.a. Bertold Beitz, Wulf Mämpel, Dr. Claus Stauder oder Reinhard Wiesemann. Letztjähriger Preisträger war Thomas Werner,...