Essen-Kettwig: Leute

1 Bild

Folkwang-Alumna Marie-Lena Kaiser für "Pina Bausch Fellowship 2018" ausgewählt!

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | vor 2 Tagen

Jährlich vergibt die Pina Bausch Foundation Arbeitsstipendien für Tanz und Choreographie an ausgezeichnete Tänzerinnen und Tänzer. Folkwang Alumna Marie-Lena Kaiser ist Choreographin und Performerin - und eine der vier Stipendiaten des Jahres 2018. Die Jury betonte in ihrer Begründung für Kaisers Auszeichnung die frühe Entwicklung einer eigenen choreographischen Sprache. Bereits im Studium an der Folkwang Universität der...

18 Bilder

Redaktion RUHR und STEELER KURIER: Abschied aus dem "Königreich" - "Asyl" in Kettwig 14

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | vor 2 Tagen

Heute morgen um 8 war es soweit: Nach knapp zwei Jahrzehnten mussten die RUHR und STEELER KURIER-Redaktionen ihren Standort an der Westfalenstraße 288 verlassen. Das war sehr - na sagen wir mal - melancholisch. Denn viele tolle Geschichten, interessante Gespräche, kreative Begegnungen etc. fanden genau hier, im "Königreich Steele" statt. Unsere neue Residenz im Mittelzentrum ist leider noch nicht bezugsfertig. Deshalb...

1 Bild

Spende für den Carolinenhof

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | vor 2 Tagen

Kreatives Yoga-Projekt brachte 1.500 Euro Wöchentlich kommen 350 Kinder zum Carolinenhof, dem integrativen Reiterhof in Oefte. Um auch in diesem Jahr den Familien, die sich die Reittherapie nicht aus eigenen Mitteln leisten können, die erforderliche Reittherapie zu ermöglichen, ist der Carolinenhof auf Unterstützer angewiesen. Besonders kreativ ist dabei das Projekt von Yoguerilla-Gründer Oliver Kotowski...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Nachtwächterführung durch Kettwig

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | vor 5 Tagen

Essen: Altstadt Kettwig | Eine offene Nachtwächterführung durch die historische Altstadt von Kettwig bietet Hartmut Albrecht am Samstag, 24. Februar, an. Treffpunkt ist um 18 Uhr auf dem Märchenbrunnenplatz an der Schulstraße / Ecke Hauptstraße. Die Teilnahme kostet 5 Euro.

5 Bilder

Abenteuer Praktikum

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | vor 5 Tagen

„Kopieren, Kaffee kochen, Kisten packen“ – spannend und abwechslungsreich sind die Tätigkeiten im Praktikum manchmal nicht. Aber das Praktikum kann auch viel mehr bedeuten und bietet vor allem die Chance, einen Beruf kennen zu lernen. Raus aus dem Schulalltag und für drei Wochen hinein in das Abenteuer Praktikum hieß es auch für die Neuntklässler der Albert-Einstein-Realschule in Kettwig. Stolz zeigt Leon auf sein...

1 Bild

Neue Medien für die Kettwiger Stadtteilbibliothek

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 20.02.2018

Der Förderkreis der Kettwiger Stadtteilbibliothek setzt auch in diesem Jahr sein großartiges Engagement für die Bücherei fort. "Im vergangenen Jahr haben wir die Bücherei mit etwa 4.000 Euro unterstützt. Dieses Jahr haben wir uns 6.000 Euro als Ziel gesetzt", erklärte der Förderkreis-Vorsitzende Dierk Lamm. Den ersten Schritt dazu hat der Förderkreis bereits getan. So wurden Bibliotheksleiterin Petra Bandura dank eines neu...

1 Bild

Mordkommission ermittelt: 62-Jährige tot in Wohnung gefunden

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 19.02.2018

Nach dem Fund einer toten Frau in Essen-Frohnhausen am Montag-Morgen, 19. Februar, ermittelt eine Mordkommission. Gegen 8:30 Uhr meldete sich ein Mann bei der Polizei. Er mache sich Sorgen um eine Bekannte, von der er seit mehreren Tagen nichts mehr gehört habe. Mit Unterstützung der Feuerwehr verschafften sich Polizisten Zutritt zu einer Wohnung in der Kerckhoffstraße. Hier fanden sie die 62-Jährige tot vor. Die...

1 Bild

Unfall auf der Laupendahler Landstraße: Rollerfahrer schwer verletzt

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 19.02.2018

Am frühen Sonntagnachmittag (18. Februar) hat sich auf der Laupendahler Landstraße zwischen Essen-Essen-Werden und Kettwig ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorroller und einem Citroën ereignet, bei dem insgesamt drei Erwachsene und ein elfjähriges Kind verletzt wurden. Insgesamt vier Verletzte Der Motorroller (Fahrer 53 Jahre) fuhr aus bislang noch ungeklärten Gründen auf das Heck des Kleinwagens auf und verletzte...

2 Bilder

Eine Reise fürs Leben: Werdener Gymnasiastinnen entdeckten Israel

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 18.02.2018

Für 450 Euro eine Woche lang Israel erkunden. Eine Einladung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft machte das für 18 Schüler aus Essen und Mülheim möglich. Franziska Halle, Hannah Bündert und Helana Crone waren mit von der Partie. Die 17 und 18 Jahre jungen Schülerinnen des Gymnasiums Werden sind auch in der Rückschau von ihrer Reise ins Heilige Land begeistert. "Wir haben Israel als ein sehr facettenreiches Land mit...

1 Bild

Motorikraum für Kita Arndtstraße

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 16.02.2018

Seit November 2017 verfügt die evangelische Kita Arndtstraße in Kettwig vor der Brücke über ein großzügiges Motorikzentrum in ihrem Turnraum. Mitfinanziert wurde die Einrichtung von großzügigen Spendern. So überreichte jetzt Felicitas Daum, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit des Flughafens Düsseldorf, einen Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro. Maike Schölzel, die Leiterin des evangelischen Kindergartens an der...

1 Bild

Zuhause gesucht: Gypsi braucht einen ebenbürtigen Partner

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 15.02.2018

Gypsi ist eine zauberhafte Kaninchen-Dame, die einen ebenbürtigen Partner sucht. Die Außenhaltung wird angestrebt und sollte natürlich viel Platz für solch eine Prinzessin bieten. Gypsis Wunsch: Außenhaltung mit viel Platz  Hier sind Menschen gefragt, die einem Kaninchenglück die besten Startbedingungen bereiten möchten. Wer Gypsi kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis...

1 Bild

Update: Gruppen-Vergewaltigungen in Essen und Gelsenkirchen: Gesuchter stellt sich 6

Lokalkompass Essen
Lokalkompass Essen | Essen-Süd | am 14.02.2018

Mehrere Gruppen-Vergewaltigungen sollen fünf junge Männer in Essen und Gelsenkirchen begangen haben. Drei mutmaßliche Täter sitzen in U-Haft, ein weiterer, nach dem seit gestern gefahndet wurde, hat sich heute Abend (15. Februar) gestellt.  In einer Pressekonferenz berichteten Ermittler des Essener Kriminalkommissariats 12 heute (14. Februar) über die brutalen Taten. Mehrere junge Männer hatten jugendliche Mädchen unter...

65 Bilder

Kettwig feiert Karneval Der Zug kommt (2)

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Essen-Kettwig | am 11.02.2018

Und weiter geht es. Viel Spaß noch an alle Narren.

1 Bild

Zuhause gesucht: Düsi hat ein Herz aus Gold

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 07.02.2018

Der Futtermittelallergikerin Düsi kann man einfach keinen Wunsch abschlagen. Schwarz wie die Nacht und ein Herz aus Gold, genauso kann man die freundliche Katzendame beschreiben. Ein abgesicherter Balkon wäre ideal Wenn sich jetzt noch liebe Menschen melden, die ihr ein tolles Zuhause mit abgesichertem Balkon geben möchten, wäre sie wunschlos glücklich. Auch gegen größere Kinder hat sie nichts einzuwenden. Wer die süße...

4 Bilder

Knapp 1.000 Jecken ziehen durch Kettwig

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 07.02.2018

Am Sonntag ist es so weit: Um 14 Uhr setzt sich der Kettwiger Karnevalszug in Bewegung und bahnt sich seinen Weg von der Güterstraße über die Hauptstraße durch die Kettwiger Altstadt. Insgesamt knapp 1.000 Zugteilnehmer erwarten die Organisatoren. Mit von der Partie sind unter anderem der Kettwiger Karnevals-Club, die KG Fidelio Kettwig-Mintard, die jecken Kettwiger Geschäftsfrauen, die Kettwiger Kindergärten, der FSV...

32 Bilder

Närrischer Service vor den tollen Tagen: Wann zieht wo welcher Karnevalszug?  4

Lokalkompass Langenfeld
Lokalkompass Langenfeld | Langenfeld (Rheinland) | am 06.02.2018

Jede Menge Kamelle, bunte Kostüme und närrische Stimmung. Jetzt sind die Jecken am Zug. Zahlreiche Karnevalsumzüge bahnen sich den Weg durch die Straßen der Städte – übrigens nicht nur am Rosenmontag! Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, gleich bei mehreren Umzügen dabei zu sein. Hier eine Übersicht:  Bedburg-Hau: Tulpensonntagszug durch die Gemeinde Sonntag, 11. Februar, findet der Tulpensonntagzug in der...

1 Bild

Essen: Aggressiver BMW-Fahrer quittiert Höflichkeit mit Mittelfinger 12

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Steele | am 06.02.2018

Essen: Langenberger Straße | Im Stauland NRW liegen bei vielen Autofahrern die Nerven blank. So auch heute Morgen auf der Langenberger Straße in Essen-Überruhr. Der Verkehr staute sich, wie eine zähe Blechlawine schoben sich die Fahrzeuge durch den Stadtteil. Grund sind mehrere Ampeln, insbesondere die, die das Linksabbiegen auf die Marie-Juchacz-Straße in Richtung Ruhrallee regelt. Ich stand also ca. 30 Meter vor dieser roten Ampel und im...

5 Bilder

BürgerReporter des Monats Februar: Bernfried Obst 105

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bochum | am 02.02.2018

"Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt." Diese Worte des Schriftstellers Curt Goetz liest jeder, der das Profil von BürgerReporter Bernfried Obst aus Herne besucht. Seit dem Gründungsjahr des Lokalkompass berichtet der Herner über das Ruhrgebiet. Er ist unser BürgerReporter des Monats Februar 2018. Was kannst du besonders gut, was nicht so? Man sollte sich ja selber...

1 Bild

Bonnie wünscht sich sehnlichst ein Zuhause

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 31.01.2018

Bonnie ist sehr traurig. Bereits seit vier Jahren wartet die hübsche Schäferhund-Mischlingshündin auf ein neues, liebevolles Zuhause. Bonnie und das Tierheim-Team hoffen sehr, dass ihr Wunsch in diesem Jahr endlich in Erfüllung geht. Sie ist freundlich und aufgeschlossen und ist nach dem Kennenlernen sehr verschmust. Das Tierheim übernimmt Kosten Die süße Hündin fällt unter das Ü9-Projekt im Essener Tierheim. Das heißt,...

1 Bild

Zuhause gesucht: Die Wellensittiche Angela und Aron suchen ein Liebesnest

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 28.01.2018

Ein sehr verliebtes Pärchen ist auf der Suche nach einem Liebesnest. Die beiden Wellensittiche Aron und Angela leiden an der sogenannten „Französischen Mauser“ und können durch den Verlust an Federn nicht fliegen. Den beiden ist das herzlich egal und sie laufen dann halt durchs Leben. Beide sollten nur zu Artgenossen, die ebenfalls Träger dieser Krankheit sind, sie können aber auch gut unter sich bleiben. Wer die beiden...

1 Bild

Mit dem Nachtwächter durch Kettwig

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 25.01.2018

Die nächste Nachtwächterführung des Heimat- und Verkehrsvereins durch die historische Kettwiger Altstadt übernimmt am Samstag, 27. Januar, Armin Rahmann Ausgestattet mit Hellebarde und Laterne unternimmt er einen Rundgang durch die Altstadt und erzählt den Teilnehmern Historisches aus „Katuuik“, dem Dorf an der Biegung des Flusses. Die Führung beginnt um 17 Uhr bei der Wildschwein-Skulptur auf dem Märchenbrunnen-Platz an...

1 Bild

Zuhause gesucht: Tammy hat Menschen total gern

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 21.01.2018

Tammy ist ein offenes, freundliches und verspieltes Mädel. Die schöne Schäferhündin mag Menschen einfach richtig gern und freut sich über jede Zuwendung. Die Neunjährige fällt unter das Ü9-Projekt im Essener Tierheim. Tierheim übernimmt Kosten Im Vordergrund des Projektes steht die Vermittlung von älteren Tieren in ein schönes Zuhause. Die Kosten, die besonders bei älteren Tieren anfallen, wie Tierarztkosten,...

1 Bild

Ehedrama auf der A40: Mann tot, Frau schwer verletzt 5

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Bochum | am 21.01.2018

Bochum: A40 Ruhrschnellweg | Ein Streit zwischen einem Paar führte am frühen Sonntagmorgen (21. Januar) auf der A 40 zu einem Toten und mehreren Verletzten - die A 40 musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Gegen 2.10 Uhr befuhr ein aus Essen stammendes Ehepaar mit ihrem Auto die A 40 in Fahrtrichtung Dortmund. Zwischen den Anschlussstellen Dückerweg und dem Autobahndreieck Bochum-West eskalierte nach jetzigem Kenntnisstand ein anfänglich verbaler...

13 Bilder

Sturmtief Friederike sorgt für viele Gestrandete am Hauptbahnhof Essen 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Steele | am 18.01.2018

Essen: Hauptbahnhof | Es war gegen 11 Uhr, als die Bahn auf ihrer Homepage mitteilte, dass der Zugverkehr in ganz NRW eingestellt wurde. Am Nachmittag stand fest, dass der Zugverkehr den ganzen Tag lang ausgesetzt wird. Was bedeutet das für Pendler und Reisende?  "Ich komme gerade aus Rüttenscheid, wo ich meine Mutter im Krankenhaus besucht habe", sagte eine Reisende am Hauptbahnhof Essen. Weil es dort nicht weiterging, organisierte sie sich...

5 Bilder

Walter-Hohmann-Sternwarte zeigt den Sternenhimmel über dem Ruhrgebiet

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 17.01.2018

Regelmäßig lädt die Walter-Hohmann-Sternwarte in Schuir an der Wallneyer Straße 159 zu Veranstaltungen ein, wie jetzt zum Einstieg in die Bedienung von Teleskopen. Am 2. März geht es ab 20 Uhr dann den Sternenhimmel über dem Ruhrgebiet. Mehr auf www.walter-hohmann-sternwarte.de Fotos: Debus-Gohl