Essen-Kettwig: Leute

2 Bilder

Zweite Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt Deutschland gegen Schweden? 20

Stefan Pollmanns
Stefan Pollmanns | Langenfeld (Rheinland) | vor 1 Tag

Kopf hoch, Jungs! Noch ist alles drin! Nach dem missglückten Auftaktspiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Mexiko müssen jetzt Siege her. Nächste Möglichkeit ist das Spiel gegen Schweden am kommenden Samstag, 23. Juni, 20 Uhr. Sichert Euch die Chance auf eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen Und für alle Lokalkompass-Freunde ist das Spiel die nächste Gelegenheit, eine von insgesamt vier...

1 Bild

Aktionstage für junge Tierfreunde zum Thema „Artenschutz & Zoll“

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Im Essener Tierheim, Grillostraße 24, findet am Samstag, 7. Juli, von 11 bis 13 Uhr ein Aktionstag zum Thema „Artenschutz & Zoll“ statt. Der Aktionstag richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren, die sich für Artenschutz im Urlaub interessieren. Gerade die langen Sommerferien nutzen viele Menschen für große Fernreisen. Ein Traum für Weltenbummler. Doch schnell kann dieser Urlaub zum Alptraum für...

1 Bild

"Klangspur" bittet um Kuchenspenden

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Kettwig | vor 4 Tagen

Heute nachmittag (Freitag, 15.Juni 2018) beginnt die "Klangspur Kettwig". Bis einschließlich Sonntag gibt es dann jede Menge Musik an verschiedenen Orten in Kettwig. Fester Bestandteil der Veranstaltung ist das "Café Klangspur", das am morgigen Samstag um 14 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum, Hauptstraße 83, stattfindet. Damit das Café auch in diesem Jahr ein Erfolg wird, erinnert Mit-Veranstalter Dierk Lamm noch...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Weltblutspende-Tag- Hilf auch du, Leben zu retten! 11

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 14.06.2018

Blutspende - ein Thema, vor dem sich viele drücken, obwohl es ein so wichtiges ist! Am 14. Juni soll deswegen mit dem Weltblutspende-Tag noch einmal daran erinnert werden, wie sehr viele Menschen auf Blutspenden angewiesen sind. Den Weltblutspende-Tag gibt es schon seit 2004, er wird alljährlich wiederholt. Der Tag ist dem Geburtstag von Karl Landsteiner gewidmet, welcher die verschiedenen Blutgruppen entdeckt hat....

2 Bilder

Kettwiger Johanniter verteidigen Landestitel

Michael Köster
Michael Köster | Essen-Kettwig | am 13.06.2018

Essen: Johanniter Kettwig | Alle zwei Jahre veranstalten die Johanniter einen Landeswettkampf. Diesmal trafen sich die jungen Retter in Bochum. Der Regionalverband Essen, der beim Landeswettkampf 2016 in Aachen und auch beim Bundeswettkampf 2017 in Koblenz jeweils einen Doppelsieg gefeiert hatte, trat wieder mit zwei Mannschaften aus dem Ortverband Kettwig an. Die A-Mannschaft (ab 16 Jahre) verteidigte ihren Landestitel erfolgreich und qualifizierte...

16 Bilder

Hattingen: Das war "Das Fest der Autoparty" 2

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 10.06.2018

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Es war ein „Fest der Autoparty“ in diesem Jahr, das unter schlechten Vorzeichen zu leiden hatte. Mitten in den Vorbereitungen im April hatte den langjährigen Vorsitzenden Axel Lindemann der Tod ereilt, kurzfristig mussten gleich mehrere Aussteller aufgrund privater Probleme absagen und letztlich fehlte auch Vorstandsmitglied Markus Lück aus gesundheitlichen Gründen. Und dann war da noch das Wetter: Schwül-warm war es. „Fast...

6 Bilder

Gefährliche Unwetterlage: Höchste Warnstufe für Kettwig / Gourmet-Meile betroffen 1

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 08.06.2018

Schlechter hätte die Musikalisch-Kulinarische Meile des Heimat- und Verkehrsvereins nicht starten können: Die vom Deutschen Wetterdienst angekündigte Unwetterlage hatte am Donnerstagabend auch das Essener Stadtgebiet erreicht – vor allem Kettwig. Daher hatte der HVV die Gourmet-Meile um 20 Uhr aus Sicherheitsgründen geschlossen. Besonders Kettwig betroffenAus Richtung Osten (über Bochum) langsam über das Stadtgebiet...

1 Bild

Neue Medien für die Kettwiger Bibliothek erfüllen Lesewünsche / Neue Kinderstühle werden angeschafft

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | am 08.06.2018

Der Förderkreis der Kettwiger Stadtteilbibliothek hat sich einmal mehr mächtig ins Zeug gelegt und Petra Bandura auf "Einkaufstour" geschickt: Die Bibliotheksleiterin durfte neue Medien im Wert von rund 1.000 Euro besorgen. Mitgebracht hat sie passend vor den Sommerferien jede Menge Reiseliteratur, aber auch Kinderbücher und Ratgeber zur richtigen Ernährung. "Mit den Büchern erfüllen wir wieder zum größten Teil die...

1 Bild

Unwetter in Kettwig sorgt für nasse Füße im Bücherkeller / Förderkreis sucht jetzt ein neues Domizil

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | am 08.06.2018

Der Bücherkeller des Förderkreises der Kettwiger Stadtteilbibliothek befindet sich im Neubau des Rathauses im Untergeschoss. Hier finden Schmökerfreunde ein breites und gut sortiertes Angebot von gebrauchten Büchern. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter vor Ort freuen sich über jeden Besucher und stehen gerne bei der Suche in dem schier endlosen Fundus aus neueren und älteren Büchern zur Seite. Ob Kinderbücher, Sachbücher, Romane,...

1 Bild

Unwetter legte Sparkassen-Filiale in Kettwig lahm

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | am 08.06.2018

Das Unwetter am Donnerstagabend legte zeitweise auch die Sparkasse in Kettwig an der Schulstraße lahm. Durch einen Wassereinbruch im Keller der Filiale war das Strom- und EDV-Netz ausgefallen. Dadurch waren auch die Geldautomaten nicht einsatzfähig. Wie die Sparkasse mitteilt, läuft der Betrieb seit Freitagmorgen um 10.30 Uhr aber wieder normal. Glücklicherweise waren die Schließfächer von dem Wasserschaden nicht betroffen.

1 Bild

Die Rente steigt - die Steuern auch? 23

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 07.06.2018

Ab Juli 2018 sollen die Rentner mehr Rente bekommen. Allerdings heißt das nicht automatisch, dass man dadurch mehr Geld zur Verfügung hat. Denn mit mehr Geld erhöhen sich auch die Steuern oder die Rentner müssen das erste Mal eine Steuererklärung abgeben. Darauf weist der Bund der Steuerzahler hin. Am 1. Juli 2018 steigt die Rente in den neuen Bundesländern um 3,37% und in den alten um 3,22% an. Was sich erstmal nach mehr...

1 Bild

Lesespaß mit neuen Medien

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | am 07.06.2018

Die katholische öffentliche Bücherei /(KÖB) St. Matthias, Rheinstraße 158, hat für 2.000 Euro neue Medien eingekauft. Bücherfans, aber auch Freunde von Hörbüchern, können die Neuerwerbungen kostenlos ausleihen. Für spannendende Stunden sorgen Sandra Brown, Nicci French, Tess Gerritsen, Val McDermid und Ferdinand von Schirach. Minette Walters "Die letzte Stunde" bietet historisches aus England und Peter Prange mit "Unsere...

2 Bilder

Benefizversteigerung zugunsten von Cap Anamur im Grillo-Theater

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 06.06.2018

25 Jahre nach der ersten erfolgreichen Benefiz-Versteigerung zugunsten von Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e. V. im Essener Grillo-Theater gibt es am Sonntag, 17. Juni, ab 11.30 Uhr an selber Stelle eine Neuauflage. Unter dem Motto „Afrika hilft sich selbst“ versteigert Professor Dr. med. Kleine-Gunk, der früher in Essen tätig war und heute in Nürnberg arbeitet, Werke aus seiner Sammlung moderner afrikanischer Kunst, um...

6 Bilder

Hattingen: Willkommen am Wochenende zu "Das Fest der Autoparty"!

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 05.06.2018

Hattingen: LWL Industriemuseum | Drei Großveranstaltungen in sechs Wochen: Die Hattinger verstehen es halt zu feiern! Denn nach Altstadtfest und Kulinarischem Altstadtmarkt gibt es jetzt am Wochenende am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Juni, auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte "Das Fest der Autoparty"! Bei gut 20 Ausstellern dreht sich im Schatten des ehemaligen Hochofens drei wieder alles um Autos, Motorräder und Zubehör. Und wie immer...

1 Bild

Erste Hilfe rettet Mann in Werden das Leben

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 05.06.2018

Am Montagabend (4. Juni) fanden zwei Männer an der Ruhr in Werden einen durchnässten Mann und leisteten Erste Hilfe. Weiter entfernt stand ein Auto mit Unfallschäden. Die Polizei sucht Zeugen: Gegen 23 Uhr meldeten zwei Männer im Alter von 35 und 48 Jahren eine Person, die am Ufer an der Ruhrtalstraße, in der Nähe eines Ausflugslokals, lag. Die Männer aus Essen und Augsburg waren mit dem Fahrrad an der Ruhr unterwegs, als...

1 Bild

Anne Pahl stellt im Kunstfenster aus

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | am 05.06.2018

Im Kunstfenster des Heimat- und Verkehrsvereins Kettwig am Bürgermeister-Fiedler-Platz haben im monatlichen Wechsel Künstler aus Kettwig und Umgebung die Möglichkeit, etwas von ihrem Schaffen zu präsentieren. Im Juni sind hier unter dem Titel "Alltag und Urlaub" Bilder von Anne Pahl zu sehen. Anne Pahl zwischen "Alltag und Urlaub" Im Jahr 2004 gründete Anne Pahl mit Brigitte Mosch eine Ateliergemeinschaft in Heiligenhaus...

1 Bild

Schule an der Ruhr: Neues Lied zum Geburtstag

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 05.06.2018

Die Schule an der Ruhr feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Dazu wird am Samstag, 9. Juni, ein großer Kindergeburtstag am Standort Gustavstraße veranstaltet. In der Zeit von 12 bis 15 Uhr können die Besucher an vielen Stationen ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ihr Geschick sowie ihre Spontaneität unter Beweis stellen. Auch für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt.Erster Auftrittder...

1 Bild

Eine weitere Verdoppelungsaktion auf der Spendenplattform gut-fuer-essen.de

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | am 04.06.2018

Bald startet eine weitere Verdoppelungsaktion auf der Spendenplattform gut-fuer-essen.de. Und zwar genau zur Fußball-Weltmeisterschaft am 14. Juni um 14 Uhr: Gemeinsam mit ihrem neuen Firmenpartner ifm stellt die Sparkasse Essen 10.000 Euro für sportliche Projekte in unserer Stadt bereit. Jede Einzelspende bis max. 100 Euro wird verdoppelt. Als Beispiel: Eine Einzelspende eines Essener Sportfans in Höhe von 100 Euro wird...

2 Bilder

Projekt für junge Tierfreunde: Kinder und Jugendliche bereiten Tierschutz-Gottesdienst vor - Wer macht mit?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 04.06.2018

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Zu einem ganz besonderen Projekt lädt das Essener Tierheim, Grillostraße 24, Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren ein. Am Sonntag, 16. September, findet um 11 Uhr in der Kreuzeskirche Essen ein Tierschutz-Gottesdienst unter dem Titel „Du hast uns Deine Welt geschenkt!“ statt. Dieser besondere Gottesdienst soll als Tierschutz-Projekt von jungen Tierfreunden gestaltet werden. "Unsere Erde ist einzigartig,...

1 Bild

Essener Tierschützer trafen sich zur Jahreshauptversammlung

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 04.06.2018

Rechenschaftsberichte und Wahlen waren der Schwerpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereins Groß-Essen e.V. Viel zu berichten hatte die Vorsitzende Dr. Elke Esser-Weckmann über Veranstaltungen, Aktionen, Projekte und Investitionen in die Tierheim-Infrastruktur, die im vergangenen Jahr durchgeführt bzw. begonnen worden sind. Betriebsmittel: erneute Verhandlungen mit der StadtÄhnlich umfangreich...

2 Bilder

"Eigentlich bin ich ganz anders,...": Gottesdienst unter freiem Himmel

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | am 04.06.2018

Essen: kirche am markt | Ein Gottesdienst unter freiem Himmel zu den bunten "Seelenbrettern", die zur Zeit den Platz rund um die Kirche am Markt schmücken, wird am Sonntag, 17. Juni , um 10.30 Uhr gefeiert. Gestaltet wird er von den Malerinnen und Malern der Seelenbretter, Pfarrerin Silke Althaus sowie dem Bläserchor.

1 Bild

Kinder als "Gate Keeper" / WDR Kinderradio an der Gustavstraße / Nachrichten geschrieben

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Essen-Kettwig | am 04.06.2018

Die W-Fragen und die Qual der Auswahl: Eulenklasse schreibt Nachrichten Spannend geht es in den Räumen der Klasse 4a, der Eulenklasse, an der Schule an der Ruhr zu. Jan-Philipp Wicke erläutert den Kindern, vor allem die W-Fragen und wie daraus Nachrichten aufgebaut werden. Wer, was, wann,wo, warum, woher und wie: Diese Fragen stehen zu Beginn des Unterrichts. Wilcke erklärt den Kindern, warum sie so wichtig sind und...

4 Bilder

BürgerReporter des Monats Juni: Gerd Szymny 45

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bochum | am 01.06.2018

Bochum: Stadtgebiet | Wunschlos glücklich, reiselustig, Bochumer mit Herz und Seele – das ist Gerd Szymny. Als "Überläufer" von der alten "derwesten"-Seite hat er vor Jahren den Lokalkompass für sich entdeckt und berichtet seitdem aus seinem Kiez in Bochum, aber auch von seinen Reisen. In diesem Juni ist er unser BürgerReporter des Monats. 1. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Nach dem Tod meiner Frau im Jahre 2008...

1 Bild

Ausstellung des Projektkurses Kunst des Theodor-Heuss-Gymnasiums 1

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | am 01.06.2018

Essen: Kunstraum Scheidt´sche Hallen | Die Ausstellung "Innen und Außen" des Projektkurses Kunstdes Theodor-Heuss-Gymnasiums wird am Dienstag, 5. Juni, um 18 Uhr im Kunstraum Scheidt´sche Hallen an der Ringstraße 51 (Tor 1) eröffnet. Zu sehen sind die Kunstwerke auch Mittwoch und Donnerstag, jeweils von 16 bis 19 Uhr.

4 Bilder

„Der beste Chor im Westen“: WDR ruft zur Teilnahme auf 4

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | am 30.05.2018

Der WDR sucht auch in diesem Jahr wieder den besten Chor im Westen. Bereits zum dritten Malkönnen sich Chöre aus ganz Nordrhein-Westfalen bewerben, um auf die große Showbühne zu kommen. Egal ob Pop, Gospel, Klassik oder Jazz – wichtig ist nur, dass die Chöre Spaß an der Musik und an der Performance haben. Bewerbungsfrist läuft bis Ende Juli Bis Ende Juli läuft die Bewerbungsfrist. Wer die erste Hürde der Vorauswahl...