Essen-Kettwig: Ratgeber

18 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #209: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 19.09.2016

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

1 Bild

Tipp: Wenn die S 6 nicht kommt... "Schienenersatzverkehr" katastrophal 1

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Essen-Kettwig | am 17.09.2016

Am Freitag ging bekanntlich nicht viel, waren etliche Fahrgäste in Essen und Kettwig in Schwierigkeiten. Der angekündigte "Schienenersatzverkehr", also Busse als Ersatz zur S-Bahn nutzen, war ein schlechter Witz auf unsere Kosten. Stundenlang mussten in Kettwig Fahrgäste warten - nur die Ersatzbusse für die gestoppte S 6 Richtung Essener HBF kamen und kamen einfach. Infos an die Fahrgäste per Lautsprecher-Durchsage wären...

1 Bild

S 6: In Kettwig müssen Fahrgäste in Richtung HBF in Busse umsteigen

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | am 16.09.2016

Freitag, 16.9.: Auch wenn der Verkehr am Essener Hauptbahnhof wieder rollt, nachdem ein Oberleitungsschaden Probleme machte: In Kettwig heißt es aktuell noch aussteigen und in die Ersatzbusse umsteigen, denn auf der Strecke der S 6 gibt es weiterhin Beeinträchtigungen. Der Essener Hauptbahnhof ist wieder für den Zugverkehr freigegeben. Es ist jedoch noch mit Folgeverspätungen und Teilausfällen auf allen betroffenen Linien...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

AKTUALISIERUNG: Essener Hauptbahnhof war wegen Oberleitungsstörung gesperrt 2

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 16.09.2016

AKTUALISIERUNG: Wegen einer Oberleitungsstörung durch einen Feuerwehreinsatz im Bereich Essen Hbf kam es am Freitag, 16. September, zu erheblichen Beeinträchtigungen. Der Essener Hbf war zeitweise für den Zugverkehr gesperrt. Weiter Beeinträchtigungen gibt es auf der Strecke der S 6. Das teilt die Deutsche Bahn mit. Seit kurz nach elf Uhr ist der Essener Hauptbahnhof wieder für den Zugverkehr freigegeben. Es ist jedoch...

Blindgänger: Evakuierung nahm viel Zeit in Anspruch

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 15.09.2016

Als am Mittwochnachmittag, 14. September, die Stadtverwaltung Essen meldete, dass auf dem Gelände der alten Polizeischule an der Norbertstraße ein Blindgänger gefunden worden sei, hätte wohl niemand erwartet, dass die Entschärfung erst am späten Abend möglich werden würde. Doch die Evakuierung hatte sehr viel Zeit in Anspruch genommen. Tatsächlich war es fast 22.30 Uhr; als gemeldet werden konnte. Die Bombe in...

1 Bild

Blindgänger in Bredeney wird heute, 14. September, entschärft

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 14.09.2016

Während der Überprüfung eines Verdachtspunktes ist heute auf dem Gelände der Polizeischule eine amerikanische Zehn-Zentner-Bombe aus dem II. Weltkrieg gefunden worden. Die Bombe wird noch am Mittwoch, 14. September, voraussichtlich im Laufe der frühen Abendstunden entschärft. Das teilt die Essener Stadtverwaltung mit. Anwohnerinnen und Anwohner sowie Beschäftigte der umliegenden Büros sowie Gäste der umliegenden Hotels im...

34 Bilder

Mal Zollern statt Zollverein 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 14.09.2016

Als Essener ist man, was Industriekultur angeht, vielleicht ein wenig hochnäsig. Schließlich verfügt man über Zollverein als Weltkulturerbe, und was soll da schon noch kommen? Nun, Zollern zum Beispiel. Das LWL-Industriemuseum der Zeche Zollern in Dortmund-Bövinghausen hat nicht nur ein wunderbares Portal zu bieten, sondern auch jede Menge Durchblicke und Details. Und wenn man nicht gerade an einem schönen Wochenende dort...

11 Bilder

An(ge)kommen! - Gemeinsam in der VHS Essen

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 13.09.2016

Von Carmen Dluzewski Was für ein Auftakt ins neue Herbstsemester an der Volkshochschule Essen. Zahlreiche Essener Bürger und Bürgerinnen strömten in den großen Saal, um den Eröffnungsworten von Michael Imberg, Leiter der VHS zu lauschen. Die wichtigsten Worte der Menschheitsgeschichte, nämlich „Ich liebe dich“ wurden zu Beginn in vielen verschiedenen Sprachen in einem kurzen Film von Menschen aus aller Welt...

1 Bild

Nächtliche Verkehrsbehinderungen auf der A52 in beiden Fahrtrichtungen

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.09.2016

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 13. auf 14. September, kommt es zwischen 21 und 5 Uhr zu Verkehrsbehinderungen auf der A52 bei Essen in beiden Fahrtrichtungen. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr lässt dann dort Arbeiten an der Verkehrsführung durchführen. Die Fahrtrichtung Bochum wird in Höhe der Anschlussstelle Essen-Rüttenscheid voll gesperrt. Der gesamte Verkehr wird in der Abfahrt über die parallel...

17 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #208: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 12.09.2016

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

1 Bild

VHS Essen: Party mit Musik, Spaß und Infos zum Semesterstart

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Nord | am 08.09.2016

Essen: VHS Essen | Wo gibt es noch etwas umsonst? Der Besuch der großen Eröffnungsparty zum Start des Herbstsemesters der Volkshochschule ist "für lau". Am Freitag, 9. September, wird bei der VHS von 17 bis 19 Uhr geistig Anregendes aufgetischt. Nach einem musikalischen Auftakt und einer kurzen Bühnenshow, welche unterhaltsam die unterschiedlichen Facetten des Themas "Integration" zeigt, können die Gäste auf den verschiedenen Etagen des...

1 Bild

EVAG: Umleitungen zum Kettwiger Brunnenfest

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | am 06.09.2016

Während des Brunnenfests richtet die EVAG für die Linien 142, 151 und 190 Umleitungen ein. Die Haltestellen Ringstraße, Bürgermeister-Fiedler-Platz, Kirchfeldstraße, Corneliusstraße und Akademiestraße werden zwischen Freitag, 9. September, 15 Uhr und Sonntag, 11. September, 23.30 Uhr nicht angefahren. Die Linien 151 und 190 halten an der Wiilhelmstraße. Auf der Linie 142 richtet der Verkehrsbetrieb zwischen Teelbruch und...

14 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #207: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 05.09.2016

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

1 Bild

Transition-Town-Initiator Rob Hopkins in Essen

Susanne Wiegel
Susanne Wiegel | Essen-Nord | am 03.09.2016

Essen: Volkshochschule Essen | Transition Town - Essen im Wandel präsentiert zusammen mit dem Transition Netzwerk e. V. im September ein echtes Highlight des Jahres: am Mittwoch, 07.09. ist Rob Hopkins in Essen und wird um 19 Uhr in der Volkshochschule, Burgplatz 1, zusammen mit der Essener Umwelt- und Baudezernentin Simone Raskob ein Podiumsgespräch führen. Mit dem Titel „Auf dem Weg zur Grünen Hauptstadt“ steht das kommende Jahr 2017 im Mittelpunkt des...

1 Bild

Energiesparen im Denkmal

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Essen-Kettwig | am 01.09.2016

Die städtische Klimawerkstadt Essen und der Heimat- und Verkehrsverein Kettwig bieten das Projekt "Kostenlose Energieberatung in Kettwig" an. Los geht es am Sonntag, 11. September, im Alten Bahnhof an der Ruhrtalstraße 345. Oberbürgermeister Thomas Kufen eröffnet die Infoveranstaltung um 16 Uhr. Während der Veranstaltung erläutert ein Experte, wie Energie auch in Denkmälern eingespart werden kann. Eigentümer zwischen...

13 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #206: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 29.08.2016

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

4 Bilder

Film „Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“

Susanne Wiegel
Susanne Wiegel | Essen-Süd | am 27.08.2016

Essen: Filmstudio Glückauf | Dieser mitreißende Dokumentarfilm und Publikumsliebling in Frankreich kommt am Sonntag, 4. September 2016 um 14.30 Uhr nach Essen. Er wird im Filmstudio Glückauf, Rüttenscheider Str. 2, in Kooperation mit Transition Town – Essen im Wandel mit anschließendem kurzen Filmgespräch zur Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017 gezeigt. Der mit einem César als Bester Dokumentarfilm ausgezeichnete Film trifft den Nerv der Zeit:...

1 Bild

Bildungstage in der Essener City

Sara Holz
Sara Holz | Essen-Süd | am 25.08.2016

„Bildung ist Zukunft“ – Mit diesem Leitsatz kann das Ziel der Essener Bildungstage zusammengefasst werden. Denn: Wer sich arbeitsmarktorientiert fort- und weiterbildet, wappnet sich gegenüber neuen beruflichen Anforderungen und eventuell auch gegenüber einem drohenden Jobverlust. Berufliche Weiterbildung ist ein Schlüssel für Beschäftigte und Arbeitsuchende. Der Verein Weiterbildung im Revier, das JobCenter Essen und die...

4 Bilder

Training mit Pedelec macht Spaß

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Essen-Kettwig | am 24.08.2016

„Nur nichts überstürzen, wenn Sie sich gleich auf das Rad setzen. Es reagiert anders als ihre normalen Räder“, sagt Prof. Dr. Gunter Zimmermeyer, stellvertretender Vorsitzender der Verkehrswacht Mülheim. Rund 20 Männer und Frauen der ersten Gruppe sitzen in einem Klassenraum der Realschule Mitte Mülheim und hören Zimmermeyer interessiert zu. Für die Verkehrswacht führt er eine Einführung in das Pedelec- oder E-Bikefahren...

19 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #205: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 22.08.2016

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

1 Bild

Stadtwald: Vermisster 76-Jähriger tot im Regenfass in seinem Garten entdeckt 1

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 19.08.2016

Einen grausigen Fund machten Beamte der Essener Polizei am Donnerstagabend, 18. August, in Stadtwald. Sie entdeckten den Leichnam eines vermissten 76-Jährigen. In seinem Garten an der Lerchenstraße lag er in einem Regenfass. Die Tonne war versteckt im Sickerschacht. Tatverdächtige wurden wenig später vorläufig festgenommen In einer gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Essen wird der...

2 Bilder

Frauen Gesundheitstag im Kardinal-Hengsbach-Haus am Donnerstag, 25. August

Isabel Nosbers
Isabel Nosbers | Essen-Werden | am 19.08.2016

Neue Wege gehen. Das mussten die Veranstalter des neunten Gesundheitstags für Frauen. Acht Mal fand die Aktion in einem Kloster in Schuir statt. Doch als das Kloster schloss, „haben wir erst gedacht, so schön wird es nicht wieder“, erinnert sich Nadja Frauenhofer von der Contilia-Gruppe, Organisatorin der Veranstaltung. Doch dann haben sie das Kardinal-Hengsbach-Haus entdeckt. „Das Haus bietet viele Vorteile, es ist modern...

9 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #204: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 15.08.2016

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

1 Bild

Sperrungen auf NRW-Autobahnen am kommenden Ferienwochenende 2

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 10.08.2016

Straßen.NRW nutzt die verkehrsärmere Zeit am kommenden Ferienwochenende (12. bis 14. August) für umfangreiche Bau- und Sanierungsarbeiten auf den NRW-Autobahnen. Ziel ist es dabei, das anschließende Rückreisewochenende zum Ende der Sommerferien in NRW möglichst frei von Vollsperrungen zu halten. Autobahnen - vor allem klassische Pendlerstrecken wie die A40 - müssen an Wochenenden und speziell in den Sommerferien in der...

2 Bilder

Top vorbereitet fürs kommende Schuljahr

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-West | am 10.08.2016

Drei Wochen ihrer Sommerferien haben 29 Jugendliche aus Essen freiwillig investiert, um ihre beruflichen Zukunftschancen zu verbessern und sich für das kommende Schuljahr fit zu machen. Gemeinsam arbeiteten sie deshalb vom 16. Juli bis zum 7. August in der Evangelischen Jugendbildungsstätte Tecklenburg nicht nur an ihren schulischen Leistungen. Mit der Aufführung eines Musicals und anderen Aktionen steigerten sie ihr...