Essen-Kettwig: Bildergalerie

6 Bilder

Initiative K-Einbruch: Humorvolle Videoserie soll Bürger vor Gefahren warnen

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | vor 2 Tagen

Stuttgart: Polizeiliche Kriminalprävention | Am Sonntag, 30. Oktober 2016, ist wieder der 'Tag des Einbruchschutzes'. Anlass für die Polizei, ihre neue Kurzfilmreihe 'Die Elster' vorzustellen: In einer unkonventionellen YouTube-Kampagne mit einem pfiffigen Darsteller geht die Polizeiliche Kriminalprävention von Bund und Ländern einen neuen Weg, um über die Gefahr von Einbrüchen zu informieren. So wurde für die Initiative 'K-Einbruch' auch eine neue YouTube-Serie...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
137
128
76
68
8 Bilder

Polizei sperrt Essener Hauptbahnhof: verdächtiger Koffer war leer - keine Bombe 5

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Essen: Hauptbahnhof | Schreckmoment am Morgen: Am Südeingang des Essener Hauptbahnhofes wurde heute, 28. September 2016, ein verdächtiges Gepäckstück aufgefunden. Die Polizei sperrte das Bahnhofsgelände weiträumig ab. Unser Kollege Jens Steinmann ist vor Ort und informiert unsere Leser über alle aktuellen Ereignisse. Ein spezieller Roboter kam zum Einsatz. Um 10.30 Uhr dann auch schon die Entwarnung: Der vorgefundene Koffer war komplett...

14 Bilder

Interview mit Herman van Veen: "Gott sah alles, auch die Bremsspuren in meiner Unterhose" 2

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | vor 5 Tagen

Essen: Philharmonie | „Fallen oder Springen“ heißt das aktuelle Album von Herman van Veen. „Jede Minute hast du die Wahl…“ Wenn du’s siehst. Wenn du‘s willst. Endlich gastiert der niederländische Künstler wieder bei seinen Nachbarn. Mit einem Ensemble aus exzellenten Musikern ist der 71-Jährige in der kommenden Woche, am 29. Und 30. September, in der Essener Philharmonie zu erleben, sowie am 7. und 8. Oktober 2016 in die Tonhalle...

25 Bilder

Reisetipp (nicht nur) für Fans: Het Beatles Museum

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 22.09.2016

Als die Beatles sich 1970 auflösten war Azing Moltmaker gerade einmal zwölf Jahre alt. Live gesehen hat er die Fab Four nie. Zum 15. Geburtstag, am 28. Juli 1973, bekam er seinen ersten Plattenspieler, dazu einige Singles. Eine darunter war "Michelle", geschrieben von Paul McCartney. "Das ist bis heute einer der schlimmsten Songs, die er je geschrieben hat", lacht Azing. Doch Herz-Schmerz-Song hin oder her - es war um ihn...

6 Bilder

Deutschland sucht den Superstar 2017: DSDS-Truck zu Gast in Essen und Gelsenkirchen 5

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Steele | am 20.09.2016

Essen: Willy-Brandt-Platz | Auf geht's zur 14. Staffel von Deutschland sucht den Superstar (DSDS): Dieter Bohlen und seine Mitjuroren stehen schon in den Startlöchern und erwarten wieder die schrägen, schrillen und schönen Typen, die das Trio mit ihrem Talent überzeugen wollen. Wer dabei sein will: In den kommenden Tagen finden offene Casting-Veranstaltungen in Gelsenkirchen und in Essen statt. Also: Mut fassen, die Stimmbänder ölen und auf zum...

24 Bilder

Grünes Essen mit dem Rad erfahren 20

Anja Schmitz
Anja Schmitz | Essen-Süd | am 14.09.2016

Es grünt so grün in Essen. Auch mit dem Rad kann die Stadt erkundet werden. Immer wieder versetzt es Besucher unserer Stadt in Erstaunen, wieviel Natur unsere Heimat bietet. Schon auf einem 35 km Rundkurs gibt es viel zu entdecken. Weitere Infos befinden sich unter den Bildern.

19 Bilder

Gelungenes Brunnenfest 2016 - Fotostrecke

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | am 13.09.2016

Wunderbares Wetter. tolles Programm, zufriedene Besucher - und die kamen in Scharen. Das Brunnenfest in Kettwig ist rundherum gelungen. Hier viele Fotos vom dem gelungenen Event. Einen ausführlichen Bericht dazu lesen Sie am Mittwoch im KETTWIG KURIER. Fotos: Ulrich Banger und Dirk Heuer

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

Aktion Ghost Bike: Weiße Fahrräder an Unfallorten als Mahnmal für getötete Radfahrer 15

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Düsseldorf | am 09.09.2016

Düsseldorf: ADFC-Landesverband NRW | Kreischende Bremsen, das Geräusch eines Aufpralls zwischen einem Pkw und einem Fahrrad. Die 53-jährige Radfahrerin wird meterweit durch die Luft geschleudert und erliegt wenige Tage darauf im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Am Ort des Geschehens, einer Kreuzung am Rande der Essener City, steht jetzt ein auffälliges, weißes Rad: Ein 'Ghost Bike', aufgestellt von engagierten Essener Fahrradfahrern, als Mahnmal für den...

49 Bilder

Gartenstadt Kettwig und Schloss Landsberg 12

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Kettwig | am 07.09.2016

Essen: Schloss Landsberg | Von den Bomben des Zweiten Weltkriegs wurde Kettwig weitestgehend verschont. Die historische Altstadt mit zahlreichen Fachwerkhäusern blieb in weiten Teilen erhalten und wird auch heute noch liebevoll gepflegt. Sehenswert sind das Kettwiger Rathaus, die Ev. Marktkirche, das Schloss Hugenpoet (5-Sterne-Hotel), das Alte Zollhaus, die Rindersberger-Mühle am Rinderbach, der Kettwiger Stausee, das Jugendheim St. Altfrid, Schloss...

16 Bilder

Im himmlischen Oldtimer in den Wolken zwischen Flughafen Mülheim und Airport Weeze 11

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Weeze | am 07.09.2016

Weeze: Airport Weeze | Origineller kann die Anreise zum Termin auf dem Airport Weeze wirklich kaum erfolgen: In einer historischen DH 104 heben neun ausgewählte Passagiere vom Flughafen Mülheim ab in Richtung Niederrhein. Anlass: Am ungleich größeren Zielflughafen wird die neue Verbindung nach Temeswar vorgestellt, die seit Sonntag, 4. September 2016, die rumänische Stadt mit Weeze verbindet. Das wichtige wirtschaftliche und kulturelles Zentrum...

68 Bilder

Essen.ORIGINAL.: Es gab nicht nur fiese Überfälle auf Frauen - über 150.000 Fans feierten friedlich - Fotostrecke

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 05.09.2016

Die Nachricht von fiesen sexuellen Übergriffen auf Frauen durch ausländische Männer beim Stadtfest ESSEN.ORIGINAL. scheinen alles alles zu überschatten. Aber: Über 150.00 Fans feierten friedlich und stellten einen neuen Besucherrekord auf. Auch davon erzählt die folgende Fotostrecke von Renate Debus-Gohl. Daher bedankt sich die EMG nicht nur bei den städtischen Ämtern, der Polizei, dem Malteser Hilfsdienst, den...

12 Bilder

Stadtgarten Essen - das Herz der grünen Hauptstadt Europas 2017 2

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Süd | am 01.09.2016

Essen: Stadtgarten | Der Stadtgarten Essen ist praktisch das Herz und gleichzeitig eine der schönsten Visitenkarten für die Grüne Hauptstadt Europas 2017. Schon 1864 ist die Parkanlage im Südviertel entstanden und ist damit die älteste ihrer Art in der Ruhrgebiets- metropole. Die 7,5 Hektar große Fläche ist unter Spaziergängern, Sonnenanbetern, Sportlern und Familien mit kleinen Kindern gleichermaßen beliebt und wird ausgiebig genutzt. Eine Oase...

14 Bilder

Knacki Deuser's Summer Club im Grugapark - Fotostrecke 1

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 31.08.2016

Ablachen und helfen, das geht prima - wenn Knacki Deuser den Summer Club eröffnet. Das erste Benefiz-Comedy-Festival im Grugapark kam beim Publikum bestens an. (Fotos: Gohl) Sommer, Spaß und Stars: „Knacki Deuser‘s Summer Club“ schonte in dem überdachten Musikpavillon nichts und niemanden. Der Grugapark, WORLD OF DINNER und Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser präsentierten bei diesem Auftakt zur geplanten Festival-Reihe...

12 Bilder

12. Trikefahrt macht schwer erkrankte Kinder froh: Fotostrecke

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 30.08.2016

Die 12. Trikefahrt mit schwer erkrankten Kindern in Essen war wieder ein Erfolg. Unter der Schirmherrin Jutta Eckenbach (MdB, CDU) waren wieder auch Kinder, die vom KinderPalliativnetzwerk des SkF (Sozialdienst katholischer Frauen Essen-Mitte e.V.) betreut werden, dabei. Hier die Fotostrecke vom Benefiz-Event. Start und Ziel war das Essener Klinikum. Fotos: Gohl

2 Bilder

Diskussion zum Thema Burka-Verbot bei Tieren voll entflammt! 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Kettwig | am 27.08.2016

Essen: Pferdekoppel | Bevor wir Menschen uns zu Wort melden, hier einige animalische Stimmen zum Thema. Unsere Hauskatze sagt: Mir gefällt`s, bei der Farbe hätte man etwas mutiger sein können. Miau! Der Nachbarshund meldet sich: Geht gar nicht; ich kann überhaupt nicht die schönen Augen der Stute sehen! Wau!

36 Bilder

Fotos: Bob Geldof rockt das Schloss Broich 2

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 14.08.2016

Am Samstagabend wurde dem altehrwürdigen Schloß Broich eine besondere Ehre zuteil: Bob Geldof, Ausnahmemusiker, Gitarrist, Sänger, Songwriter und Hauptinitiator des Projekts „Band Aid“, war mit seiner Band der Einladung zur RUHRBÜHNE gefolgt und rockte die Bühne im Schlosshof. Als Vorband präsentierten "Join the Rhythm" einen zweistündigen (!) Mix aus Rock und Pop der 1960er bis 1990er Jahre. Die Band war nicht schlecht,...

22 Bilder

Radtour mit dem ADFC 26

Anja Schmitz
Anja Schmitz | Essen-Süd | am 10.08.2016

Sonntag 07.08.2016 war es soweit. Die mehrstündige Radtour, ausgelost vom Stadtspiegel, fand bei schönstem Wetter statt. Geführt wurde sie von Jörg Brinkmann vom ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club). Also schwang ich mich auf den Fahrradsattel und fuhr die 10 km zum Treffpunkt Eiscafe Unigelände Essen. Begrüßen, Stadtspiegelbilder machen, Route zeigen, dann ging es auch schon los. Eine sehr schöner Rundkurs von 42...

42 Bilder

Botanischer Garten an der RUB: Lohnendes Ziel nicht nur für Pflanzenfans 4

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Bochum | am 11.07.2016

Bochum: Botanischer Garten der Ruhr-Universität | Zum Botanischen Garten an der Ruhr-Universität Bochum bei 30 Grad und Schwüle? Lieber nicht. 24 Grad aber sind völlig in Ordnung, auch wenn die Anlage am Hang liegt, man also zwangsweise auf und ab geht. Wer diesen Garten nicht kennt und auch nur ein bisschen pflanzeninteressiert ist, sollte ihn unbedingt kennenlernen. Für jeden, der gerne Nahaufnahmen macht - muss ja nicht gleich ein Makro dabei sein - ist er ebenso...

10 Bilder

Zollverein - immer eine Foto-Reise wert 3

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 05.07.2016

Auch an einem zunächst sehr verregneten Sonntag tummelt sich auf Zollverein viel Volk. Auch wir. Und wurden mit Sonne belohnt, was allerdings beim Fotografieren kein reines Vergnügen ist. Die starken Licht/Schatten-Gegensätze tun nicht gut. Dennoch: Zollverein ist immer eine Foto-Reise wert. Vor allem die Strukturen der Architektur, aber auch das volle Grün des Hintergrundes faszinieren mich immer wieder.

27 Bilder

Lost Places: Expeditionen in vergessene Welten 22

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Borbeck | am 01.07.2016

Es ist kalt, glitschig, dunkel und schmutzig. Warum nur habe ich mich dazu hinreißen lassen, diesen Ausflug zu einem der 'Lost Places' zu unternehmen?, frage ich mich in dem Moment, in dem es hinab geht in diese längst vergessene Unterwelt eines alten, ungenutzten Duisburger Industriegeländes. Vielleicht waren es die wiederentdeckte Abenteuerlust und der Forscherdrang aus Kindertagen, die mich zur Teilnahme an dieser 'Urban...

28 Bilder

Steilpass-Party in der 11 Freunde Bar: Erinnerungen und Anekdoten ums runde Leder 7

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Süd | am 23.06.2016

Essen: 11 Freunde - Die Bar | Vor rund 100 geladenen Gewinnern schwelgten am Mittwoch, 22. Juni 2016, Willi Landgraf, Manuel Neukirchner, Rüdiger Abramczik und Ben Redelings im Rahmen der Steilpass-Party in Erinnerungen rund um König Fußball. Auf dem Sofa der 11 Freunde-Bar plauderten die prominenten Ehrengäste aus dem Nähkästchen und erheiterten so ihr Publikum, deren passendes Fazit lautete: "Ein rundum gelungener Abend." Pfiffig und kurzweilig...

16 Bilder

Promis und kölsche Klänge - Eventkompass von der Solidarfonds-Stiftung geehrt

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 08.06.2016

Großer Promiauflauf im Hertener RevuePalast: In einer großen Feierstunde ehrte die Solidarfonds-Stiftung NRW zahlreiche Preisträger des Solidarfonds-Awards 2016. Die Ausgezeichneten haben tausenden Kindern, Jugendlichen und Familien im Ruhrgebiet bei Schul- und Bildungsprojekten der Solidarfonds-Stiftung NRW unterstützt. Auch die WVW/ORA, zu denen auch diese Zeitung gehört, bekam einen Preis: Den Medien-Award für den...

48 Bilder

Fotos: Nightwish beenden Rock im Revier mit Bombastshow 4

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 29.05.2016

Nachdem Iron Maiden am zweiten Tag von Rock im Revier in der Dortmunder Westfalenhalle vor ausverkaufter Hütte fast ausnahmslos strahlende Gesichter hinterlassen hatte, fiel es den Bands am letzten Tag schwerer das Publikum zu begeistern. Deutlich leerer als noch am Vortag überzeugten vor allem Slayer, Gojira und In Extreme. Den Abschluss feuerten die Symphonicrocker von Nightwish mit Sängerin Floor Jansen ab, die mit viel...

50 Bilder

Fotos: Iron Maiden fliegen auf den Pott - Rock im Revier gestartet 5

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 26.05.2016

Die zweite Auflage von Rock im Revier startete am Feiertag in der Dortmunder Westfalenhalle. Während es für den Freitag, an dem Iron Maiden als Headliner nominiert sind, keine Tickets mehr gibt, sind für den Samstag noch Karten an der Abendkasse erhältlich. Am Donnerstag flogen Iron Maiden mit der Ed Force one schon einmal in Düsseldorf ein. In der Halle spielten unter anderem Garbage, Powerwolf und Mando Diao.

6 Bilder

Stadtradeln 2016 Essen: 544 Pedalritter unterwegs für den Klimaschutz

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 25.05.2016

Oberbürgermeister Thomas Kufen und Umweltdezernentin Simone Raskob haben am Samstag das Stadtradeln 2016 eröffnet. Die bundesweite Aktion Stadtradeln ging in Essen bereits zum fünften Mal an den Start. Das Essener Stadtoberhaupt freute sich in seiner Rede über das große Engagement aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer: "Im vergangenen Jahr legten 1.141 Essenerinnen und Essener insgesamt fast 300.000 Kilometer zurück. So...