Nachrichten aus Essen-Nord

2 Bilder

Jedes Spiel ein Derby! Ab Montag steigt Borbecker Banner Cup

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | vor 7 Stunden, 28 Minuten

Einfach Tradition ist der Borbecker Banner-Cup, der ab kommendem Montag, 1. August, wieder elf Vereine aus dem Großraum zum ältesten Fußballturnier Essens einlädt. Ausrichter ist in diesem Jahr die DJK Adler Union Frintrop. Die Spiele am Wasserturm haben besondere Brisanz und versprechen hohes fußballerisches Niveau, weil die Saison 2016/2017 direkt vor der Tür steht. „Da fehlt keiner", weiß Organisator Detlef Schliffke,...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Der "Sound von Essen" - Grüne Hauptstadt fördert Bürgerprojekte

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Süd | am 22.07.2016

Bürger an die Macht ... Bis Ende März konnten Essener Bürger ihre Projekte zur Grünen Hauptstadt Europas einreichen und sich so am Programm beteiligen. Die Jury zeigte sich begeistert von so viel Ideenreichtum, Tatendrang und Kreativität in Sachen Stadtgrün, Umweltschutz und Nachhaltigkeit. 115 der ingesamt 262 eingereichten Projekte sind genehmigt worden, 107 davon werden aus dem Grüne-Hauptstadt-Topf gefördert, ganze acht...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Rainer Kipka
von Ingrid Geßen
von Rainer Kipka
von Ingrid Geßen
von Susanne Demmer
vorwärts

Verhalten der Altenessener Genossen durch Ihren Vorsitzenden Theo Jansen ist beschämend!

Karl-F. Rothkopf
Karl-F. Rothkopf | Essen-Nord | vor 27 Minuten

Essen: Karnap | Der Bürgerverein Essen Karnap e.V. veranstaltet seit rund 30 Jahren den traditionellen Martinszug. Der Martinszug, mit St. Martin auf dem Schimmel und drei Kapellen wird für Kinder und Jugendliche aus Karnap und den angrenzenden Stadtteilen veranstaltet und auch gut besucht. Hierfür ist, wegen der gestiegenen Auflagen der Stadt viel Vorarbeit erforderlich. Die Karnaper Vereine verkauften Getränke und stellten dafür die...

5 Bilder

Warum vermüllt ihr unseren Kaiser-Wilhelm-Park. 2

Friedel Frentrop
Friedel Frentrop | Essen-Nord | vor 1 Tag

Essen: Altenessen, Kaiserpark | Warum vermüllt ihr unseren Kaiser-Wilhelm-Park. Es ist nicht mehr hinnehmbar wie der Kaiserpark in Altenessen von einigen Menschen hinterlassen wird. Müll vor und neben einer Parkbank und die darum liegende Grünanlage wohin das Auge reicht. Der Boden mit Pistazienkerne bedeckt. Müll nicht in den leeren Papierkorb, sondern daneben entsorgt. Das ist eine Unart, die sich mit ein wenig Menschenverstand vermeiden ließe. Leider...

  • Mal kein Bombenfund an einer Baustelle, sondern ein Blick in die Vorgeschichte! Die Stadt Essen
    von Annette Schröder | Essen-Nord | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Die Vielfalt an Taglilien-Sorten (hemerocallis) ist enorm. Es gibt etwa 65.000 Züchtungen, darunter
    von Anja Schmitz | Essen-Süd | vor 5 Tagen | 11 Bilder
Anzeige
Anzeige
1 Bild

Zechensiedlungen: Expedition auf zwei Rädern

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Nord | vor 1 Tag

Das klingt doch mal interessant: Nur eine Geschichte im Strukturwandel einer ganzen Region, und doch eine ganz persönliche: Vor mehr als 25 Jahren fuhr Heinrich Birkenstock auf der Essener Zeche Zollverein ein, heute leitet der ehemalige Steiger Fahrrad-Expeditionen zu seinen Erinnerungsorten. Etwa zu den Zechensiedlungen in Essen und Gelsenkirchen, in denen die Teilnehmer den Menschen seines heutigen und ehemaligen...

1 Bild

Arbeitsbeschaffungsmaßnahme II 6

Renate Smirnow-Klaskala
Renate Smirnow-Klaskala | Essen-Nord | vor 1 Tag

Irgendwann, also zeitnah, stieg ich dann in den ziemlich neuen Bus, sah sehr sauber aus. Setzte mich gemütlich hin in Erwartung einer genüßlich Fahrt durch Gelsenkirchen. ( Genüßlich, weil es dort noch Fenster mit Garten- zwergen, winkenden Chinesen, Porzellan-Katzen und Püppchen zu bewundern gibt, wundern im Sinne des Wortes ) Ich fühle mich dann wieder jung, so 60ziger Jahre, schöööön. Dann -oh Graus - mein Blick...

1 Bild

Suppenfest in der City Nord

Janina Krüger
Janina Krüger | Essen-Nord | am 25.07.2016

Essen: Ehrenamt Agentur in der City Nord | Am 20. August laden Ehrenamt Agentur Essen e. V. und Lokalfieber e.V. zum „Suppenfest“ in der nördlichen Innenstadt Essens ein. In Frankreich gibt es den schönen Brauch des „fête de la soupe“, bei dem sich Anwohner, Freunde und Geschäftsleute eines Viertels treffen, Suppen mitbringen und über das gemeinsame kulinarische Erlebnis ins Gespräch kommen. Seit 2013 gibt es auch in der City Nord ein Straßenfest dieser Art, das...

1 Bild

Gewinnen Sie eine Brauereibesichtigung bei "Stauder" in Altenessen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | vor 1 Tag

Essen: Altenessen | In Zusammenarbeit mit der Stauder Brauerei verlost der LOKALKOMPASS eine Brauerei-Besichtigung. 10 x 2 User können am 18. August ab 14 Uhr an einer Führung quer durch die Stauder Brauerei, Stauderstraße 88, und einem anschließenden Imbiss teilnehmen. In Augenschein genommen werden das hauseigene Museum und die technischen Betriebe der Brauerei. Imbiss Die Besucher erfahren, wie sich die klassischen Zutaten Malz,...

  • "Wir machen das hier mit Herz", betont Richard Müller, 2. Vorsitzender des Schausteller-Verbands
    von Petra de Lanck | Essen-Werden | vor 2 Tagen | 3 Bilder
  • Manchmal muss man raus, ihr kennt das sicherlich… Tag 1: Ankunft. Die Wände des Balkons
    von Susanne Demmer | Essen-Nord | vor 3 Tagen | 1 Bild
3 Bilder

Hightech für Ihr Ohr

Hörgeräte Ligmann
Hörgeräte Ligmann | Essen-Süd | am 24.06.2016

Essen: Hörgeräte Ligmann | Wer ein Hörgerät trägt gehört zum „alten Eisen“? Von wegen, findet Volker Ligmann, Inhaber von Hörgeräte Ligmann. „Moderne Hörsysteme tragen heute längst nicht mehr nur dazu bei, die Hörleistung eines Menschen zu verbessern!“ Die neuen Winzlinge - einige haben nur noch die Größe einer Kaffeebohne - können noch viel mehr. „Ein gutes, modernes Hörsystem ist klein, einfach zu bedienen und bietet einen hohen Tragekomfort -...

  • Mitten im Leben – treffender könnte man die Lage der Kaiser- Otto-Residenz nicht beschreiben.
    von Kaiser-Otto Residenz Essen | Essen-Steele | am 24.06.2016 | 3 Bilder
  • www.essenjobs.de
    von Joblocal Essenjobs.de | Essen-West | am 24.06.2016 | 1 Bild

Reiterhof droht Räumung: Stadt verlangt Abriss nicht genehmigter Gebäude im Walpurgistal

vor 9 Stunden, 3 Minuten

Wenn man Peter Adams anruft, hört man Kindergeschrei im Hintergrund, und der Hufschmied ist gerade vor Ort. Letzteres aber...

Leithe: Gärten öffnen sich

vor 1 Tag

Am 30. und 31. Juli ist es wieder soweit. Die "Offene Gartenpforte" der „Gärten an der Ruhr“ lädt zur Gartenbesichtigung...

MdB Jutta Eckenbach: "Ins Gespräch kommen..."

vor 1 Tag

CDU-MdB Jutta Eckenbach besuchte Unternehmen in Kray und Steele. Themen waren unter anderem Online Shops und die Schaffung...

Der Baustellensommer in Holsterhausen

vor 47 Minuten

An allen Ecken und Enden scheint es in Holsterhausen Baustellen zu geben. Die Bautätigkeit ist in unserem Stadtteil sehr...

Wolkenspiele.

vor 4 Stunden, 54 Minuten

30.07.2016. In loser Folge. Was für unsere Wolkenfreunde.

Ferientenniscamp des TC Borbeck: Kleine Stars am Schläger

vor 7 Stunden, 4 Minuten

Üben hier bereits der nächste Boris Becker oder eine kleine Steffi Graf? Seit mehreren Jahren gibt es nun schon das...