Nachrichten aus Essen-Nord

3 Bilder

RWE-Trio geht über die Wupper

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | vor 36 Minuten

"Mir wurden hier Wege und Perspektiven für den Verein aufgezeigt, die mich überzeugt haben. Ich freue mich zudem, wieder mit Gino Windmüller und weiter mit Jan-Steffen Meier zusammenspielen zu können", vermeldet Kamil Bednarski. Er ist einer von drei Spielern des Bergeborbecker Traditionsklubs, die zukünftig in blau und rot auflaufen. Als erster gab RWE-Mittelfeldmann Jan-Steffen Meier seinen Wechsel an die Wupper bekannt:...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kein Kommerzschuppen - Zeche Carl feiert 40. Geburtstag als Soziokulturzentrum

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Nord | vor 3 Stunden, 43 Minuten

Essen: Zeche Carl | Herbert Knebel hat hier einst hinter der Theke gearbeitet, Dieter Nuhr kabarettistisch seine ersten Schritte gemacht und die Trash-Metal-Band Kreator besitzt noch heute einen Proberaum im Altenessener Backsteingemäuer. Die Rede ist von der Zeche Carl, die in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag als soziokulturelles Zentrum im Stadtteil feiert. Sie ist untrennbar mit Altenessen verbunden - aber auch über die Stadtteil- und...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Thomas Hopp
von Walter Wandtke
von Susanne Demmer
von ANA´ stasia Tell
von Walter Wandtke
vorwärts
1 Bild

Tag des Grundgesetzes 2

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | vor 23 Stunden, 46 Minuten

Der Parlamentarische Rat hat am 23. Mai 1949 in Bonn am Rhein in öffentlicher Sitzung festgestellt, daß das am 8. Mai des Jahres 1949 vom Parlamentarischen Rat beschlossene Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland in der Woche vom 16.-22. Mai 1949 durch die Volksvertretungen von mehr als Zweidritteln der beteiligten deutschen Länder angenommen worden ist. Auf Grund dieser Feststellung hat der Parlamentarische Rat,...

1 Bild

Insekten zählen - nur etwas für Spezialisten?

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 15 Stunden, 22 Minuten

Ab jetzt wird's kompliziert. Nach der "Stunde der Gartenvögel" bzw. der "Stunde der Wintervögel" ruft der Naturschutzbund (Nabu) zum Mitmachen beim "Insektensommer" auf. Aber während sich die Blaumeise noch recht gut von der Amsel unterscheiden lässt, ist das Bestimmen eines Asiatischen Marienkäfers oder einer Blaugrünen Mosaiklibelle doch nur was für Fachleute. Oder? Immerhin geht es den Naturschützern vor allem um eine...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Stadtwerke-Baustelle zieht Ende Mai in Richtung Norbertstraße weiter

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 5 Stunden, 46 Minuten

Stadtwerke Essen mit einer Kanalbaumaßnahme in Rüttenscheid zwischen Norbert- und Alfredstraße für natürliches Wasser im Borbecker Mühlenbach. Unter der Alfredstraße haben die Stadtwerke Essen gerade den Bau eines Regenklärbeckens beendet. Bei Starkregen sammelt sich darin das Wasser von Dächern, der Fahrbahn und anderen Oberflächen. Schmutzpartikel setzen sich dann unten ab, Regen- und Schmutzwasser können fortan getrennte...

1 Bild

Unterwegs mit dem Radl

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 7 Stunden, 11 Minuten

Fahrradfahrer haben's nicht leicht in dieser Stadt: Viele Autos und oftmals nicht ganz so optimale Radwege erschweren das sichere Durchkommen. Obwohl sich ja schon viel getan hat in den letzten Jahren. Die Zeiten der Auszeichnung mit der "Rostigen Speiche" für die fahrradfeindlichste Stadt Deutschlands, die 1991 überreicht wurde, gehören zum Glück der Vergangenheit an. Heute gibt's Radtrassen, die flottes Fahren inmitten...

1 Bild

Verkehrswacht-Aktion „Sicher zur Schule“

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Nord | am 11.05.2018

Essen: Kita Portendieckstraße | Die zukünftigen Schulkinder der städtischen Kita Portendieckstraße erhielten als erste stellvertretend für alle rund 5.000 i-Dötze eine Broschüre der Verkehrswacht Essen zur Aktion „Sicher zur Schule“, die die Kinder auf ihren Schulweg vorbereiten soll. "Wir freuen uns, dass es uns mit Unterstützung der Sparkasse Essen und Innogy nochmals gelungen ist, für alle Kinder der rund 250 Essener Kitas und deren Eltern zum Ende...

117 Bilder

Foto der Woche: Wonnemonat Mai 18

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 19.05.2018

Der April macht, was er will. Und der Mai wird gemeinhin als "Wonnemonat" bezeichnet. Dies hat mit dem schöner werdenden Wetter und der austreibenden Natur zu tun: Dies empfinden die Menschen als Freude, und "Wonne" ist Synonym, aber auch die Steigerung von Freude, wie der Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Balzer in einem Beitrag auf der Homepage der Freien Universität Berlin erklärt. Was macht für euch den...

1 Bild

Darum werden Glücksspiele immer beliebter

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Essen-Borbeck | am 17.01.2018

Von jetzt auf gleich Millionär. Harte Arbeit und Überstunden sind eine Sache, der unverhoffte Traum vom Hauptgewinn eine andere. Glücksspiele haben sich in der Mitte der Gesellschaft etabliert und locken Millionen Menschen an den Bildschirm. Sei es, um die Ziehung der Lottozahlen zu verfolgen oder Fortuna im Rahmen von Sportwetten oder Casinospielen herauszufordern. Der Zeitgeist steht ganz auf der Seite angehender...

Geplündert und verdreckt - erneuter Einbruch in Friedenskirche in Essen-Steele

vor 1 Stunde, 43 Minuten

Mutmaßlich in der Nacht von Pfingstmontag auf Dienstag stemmten die Täter an der Seite der Steeler Friedenskirche ein...

Essen-Kray: Zeuge vereitelt Einbruch in Firma am Karmelitenweg

vor 1 Stunde, 57 Minuten

Die Polizei Essen berichtet: Ein aufmerksamer Zeuge (29) meldete heute Morgen (24. Mai) der Einsatzleitstelle einen...

Mit dabei im Video mit Nelson Müller: „Mein Essen. Dein Essen. Unser Essen“

vor 6 Stunden, 56 Minuten

Sie wollten schon immer einmal in einem angesagten Musik-Video mitwirken? Dann haben Sie nun eine echte Chance, im Video...

Für den kleinen Hunger...

vor 47 Minuten

24.05.2018 In loser Folge... Für den kleinen Hunger zwischendurch...

Wütender Rentner fährt Feuerwehrmann an

vor 3 Stunden, 10 Minuten

Brandschützer prüften gerade Hydranten Ein Feuerwehrmann der Feuerwehr Essen prüfte am 22. Mai, gegen 10.50 Uhr, gerade...

Kein Kommerzschuppen - Zeche Carl feiert 40. Geburtstag als Soziokulturzentrum

vor 3 Stunden, 43 Minuten

Herbert Knebel hat hier einst hinter der Theke gearbeitet, Dieter Nuhr kabarettistisch seine ersten Schritte gemacht und die...