Nachrichten aus Essen-Nord

17 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #304: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 5 Stunden, 6 Minuten

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

Anzeige
Anzeige
14 Bilder

Individuell und gut gelegen: NEUE ARBEIT der Diakonie eröffnet Hostel am Niederfeldsee 2

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-West | vor 18 Stunden, 15 Minuten

Essen: Hostel am Niederfeldsee | Individuell und gut gelegen: Mit diesem Slogan bewirbt die NEUE ARBEIT der Diakonie ihr neues „Hostel am Niederfeldsee“, das Fahrradfreunden und Design-Liebhabern mitten in Altendorf preisgünstige Gästezimmer anbietet. Für 35 bzw. 55 Euro pro Nacht können ab sofort zwei Einzel- und ein Doppelzimmer gebucht werden. Auf derselben Etage befinden sich ein Gemeinschaftsbad und eine kleine Küche mit Essplatz. Nach der endgültigen...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Sabine Pfeffer
von Susanne Demmer
von Renate...
von Susanne Demmer
von Sabine Pfeffer
vorwärts
36 Bilder

Foto der Woche: der Mond 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 1 Tag

Er ist der Erde nahe und wurde bereits 1969 von Menschen betreten: Neil Armstrong und Edwin Aldrin erkundeten als erstes den Mond. Bis heute ranken sich viele Mythen um diesen Erdtrabanten und durch die verschiedenen Mondphasen rückt er regelmäßig ins menschliche Bewusstsein. Schon seit Jahrhunderten fasziniert der Mond die Menschheit. Zu Vollmond heulen die Wölfe, daraus erwuchsen Geschichten rund um Werwölfe. Dass...

42 Bilder

Fotos: Kiss-Schlabberzunge rockt die Turbinenhalle

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | vor 2 Tagen

Es war DAS Event für Kiss-Fans in diesem Jahr: Für ein einziges Konzert kam Ober-Kiss und Schlabberzunge Gene Simmons anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Musikmagazin "Rocks" nach Deutschland. Im Gepäck hatte er seine Solo-Band und spielte die ungeschminkte Wahrheit! Auf Kiss-Songs musste man natürlich nicht verzichten - im Gegenteil. Das Programm war gespickt mit Klassikern und -noch interessanter - Songs, die...

1 Bild

Kreativ das eigene Leben meistern: Neues Programm des Evangelischen Bildungswerks erschienen

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Lebensgestaltung und Ethik, Theologie und Religion, Gesellschaft, Geschichte und Philosophie, ehrenamtliches Engagement, Kultur, Sprachen und mehr: Ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Kursen und Exkursionen zu diesen Themen bildet den Schwerpunkt im neuen Halbjahresprogramm der Evangelischen Erwachsenenbildung, das das Bildungswerk des Kirchenkreises Essen jetzt vorgestellt hat. Evangelische Erwachsenenbildung will...

1 Bild

Totale Mondfinsternis steht am 27. Juli bevor: Nicht nur Astronomen hoffen auf klare Sicht auf den Blutmond

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Eine Totale Mondfinsternis steht am Freitag, 27. Juli, bevor. Die Walter-Hohmann-Sternwarte in Schuir bietet dazu ab 19 Uhr einen Vortrag, danach folgt die Beobachtung des Naturschauspiels bei hoffentlich klarem Himmel. Eine solche Mondfinsternis gab es etwa im September 2015, da allerdings erst am frühen Morgen. Sterngucker haben es diesmal bequemer. Die totale Finsternis beginnt um 21.30 Uhr, die maximale Verdunkelung...

1 Bild

Frage der Woche: Der gute Mord – Heiligt der Zweck die Mittel? 39

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | vor 2 Tagen

Heute vor 74 Jahren scheiterte ein Mordversuch, durch dessen Gelingen möglicherweise Hunderttausende Leben hätten gerettet werden können. Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Offizier der Wehrmacht, und seinen Mitverschwörern gelang am 20. Juli 1944 schließlich nicht, was auch andere bereits versucht hatten: Adolf Hitler zu töten. Natürlich besteht überhaupt kein Zweifel daran, dass Adolf Hitler einer der größten Verbrecher...

6 Bilder

Sommerkönig beim ASBV Essen-Bergeborbeck Detlef Thiefert

André Fabritz
André Fabritz | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Essen: ABSV Bergeborbeck | Sommerfestkönig Detlef Thiefert holte den Vogel mit dem 54 Schuss von der Stange Das Sommerfest des ABSV Essen am 14.07.2018 war wieder ein voller Erfolg. Neben den eigenen Vereinsmitgliedern waren auch Freunde des Vereins anwesend und verbrachten einen geselligen Tag beim Schießen. Nach dem Kaffeetrinken begann das Trophäenschiessen: die Krone holte sich Benjamin Walkenhorst mit dem 24 Schuss, das Zepter holte sich ...

19 Bilder

Geburtstagstorte für die "Königin der Gourmetmeilen" 1

Michael Köster
Michael Köster | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Essen: Essen verwöhnt | Zum 20. Mal findet die Gourmetmeile "Essen verwöhnt" auf der Kettwiger Straße statt. Dem Anlass entsprechend hat die Rüttenscheider Konditorin Susanne Kötter eine riesige Geburtstagstorte gebacken, die am Donnerstag von Oberbürgermeister Thomas Kufen und Organisator Rainer Bierwirth, zugleich Vorsitzender des Vereins Essen Genießen, angeschnitten wurde. Dem Slogan "Königin der Gourmetmeilen" entsprechend zierte die Torte eine...

1 Bild

Glosse: Mitten auf die Zwollf

Harald Landgraf
Harald Landgraf | Essen-Borbeck | vor 2 Tagen

Die Kollegin steht voll auf Zwolle. Schon alleine wegen des klangzwollen Namens. Aber auch so schwärmt sie für das niederländische Städtchen, das so urgemütlich sein soll, einen Buchladen in einer entweihten Kirche hat (O-Ton: "Ist das nicht abgefahren?"), leckere, selbst gemachte Pommes mit Satésauce gibt's da und mindestens eine niedliche, nette Niederländerin. Kurzum, sie hat nur positive Erinnerungen an diesen Ort, der...

4 Bilder

Auf Du mit der Natur: Themen der Ferienfreizeit fanden bei Kindern Gehör

Harald Landgraf
Harald Landgraf | Essen-Borbeck | vor 2 Tagen

Eine tolle Zeit erlebten die Kinder zum Ferienstart im Coffee Corner an der Bocholder Straße. Das gemeinsame Ferienprogramm zusammen mit dem Café Nova kam nicht nur gut an, auch Wissen blieb hängen. Einen Schwerpunkt bildete die Bienenwelt. Seit einiger Zeit hat das Jugendzentrum der Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim zwei Bienenkörbe auf dem Gelände. Ein Häuschen steht hinter einem Zaun im Garten, ein weiteres auf dem...

1 Bild

Zuhause gesucht: Zartes Diamanttäubchen wünscht sich einen Partner

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Ein wunderschönes Diamanttäubchen ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Liebhaber dieser Tauben werden ihre helle Freude an diesem tollen Tier haben. Die Taube möchte nicht allein bleiben und wünscht sich einen netten Partner, mit dem sie eine schöne große Voliere beziehen kann. Wer den schönen Vogel kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr) oder...

44 Bilder

LIVE-Ticker zum PAROOKAVILLE

Tim Tripp
Tim Tripp | Weeze | vor 3 Tagen

Weeze: Parookaville | Die Campsite des Parookaville-Festival ist geöffnet. Ab heute werden vier Tage im niederrheinischen Weeze gefeiert. Live dabei mit Magenta Musik 360 der Telekom 16:34 Uhr - Die finale Pressekonferenz des diesjährigen Parookaville-Festivals ist vorbei. "Wir sind einfach überwältigt," so Bernd Dicks, der stellvertretend für seine beiden Mitveranstalter Norbert Bergers und Georg van Wickeren spricht. Erneut feierten rund...

1 Bild

ETB empfängt den FC Schalke 04

Philipp Steinbrink
Philipp Steinbrink | Essen-Süd | vor 3 Tagen

Essen: ETB Schwarz-Weiss | Sommerhighlight und Pflichttermin für Essener Fußballbegeisterte: Oberligist Schwarz-Weiß Essen empfängt am Samstag, den 21. Juli, um 17 Uhr Bundesligist und Vizemeister Schalke 04 am „Uhlenkrug“. „Das ist natürlich das Highlight schlechthin.“, freut sich Manfred Wölpper. Der 60-jährige Linienchef des ETB ist in diesen Tagen ein vielbeschäftigter Mann. Seit zwei Wochen steckt der ETB mitten in der Vorbereitung auf die neue...

2 Bilder

Finanzielle Förderung der Jugendverbände ist unzureichend

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Werden | vor 3 Tagen

Essen: Essen | Schmutzler-Jäger: Klare Zusagen statt unverbindlicher Versprechen Auf den öffentlichen Hilferuf der Essener Jugendverbände nach einer deutlichen Erhöhung der kommunalen Mittel zum Erhalt der zahlreichen Angebote für Kinder und Jugendliche reagiert Hiltrud Schmutzler-Jäger, Vorsitzende der Ratsfraktion der Grünen: „Wer sich offiziell mit dem Titel ‚Großstadt für Kinder‘ schmückt, sollte die Alarmmeldung der Jugendverbände...