Essen-Nord: Kultur

2 Bilder

Fühl den Blues mit "Dimi on the Rocks" 3

Gabriele Auth
Gabriele Auth | Essen-Nord | vor 19 Stunden, 50 Minuten

Essen: Café Konsumreform | Am Samstag, 26.8. um 20 Uhr bringt Dimi Kassiouris den Blues ins Café Konsumreform Als er im Alter von vierzehn Jahren mit seiner Familie aus Athen nach Deutschland kam, sprach er Griechisch und Englisch, aber kein Wort Deutsch.  Zwei Tage nach seiner Ankunft musste er in Deutschland in die Schule. Da fällt es nicht schwer, sich vorzustellen, dass er lernte, was Blues ist. Melancholisch. Rotzig. Trotz aller oder mit allen...

3 Bilder

26. Kulturcafé im Café Fee - Auf Wiedersehen!

Simone Stodiek
Simone Stodiek | Essen-Nord | vor 22 Stunden, 26 Minuten

Essen: Café Fee | 26. Kulturcafé im Café Fee - Auf Wiedersehen! Nach über 2 Jahren erfolgreichem "Kulturcafé im Café Fee" sagen wir "Auf Wiedersehen!", da das Café von Heike Von Heesen Ende September leider schließt. Aus diesem Grunde geht diese Veranstaltung etwas länger. Mit dabei sind (Änderungen vorbehalten): Staub & Sterne Angie Christiani Junidori Trio mit Judith Nordbrock Himmelmann David de Groat Breakfast with Clowns 'n...

33 Bilder

TUROCK OPEN AIR: Peter Siewert vom "turock" verdient Lob und Respekt

Erich Marré, M.A.
Erich Marré, M.A. | Essen-Steele | vor 2 Tagen

Essen: Viehofer Platz | Am 18. umd 19. August fand das "turock Open Air" Festival vor dem Musiklokal Turock statt, umsonst und draussen. Nationale und internationale Heavy Metal und Hardrock Größen und deren Fans zog es nach Essen. Bis 2016 war die turock Bühne Teil des jährlichen Stadtfestes "Essen Original", seit diesem Jahr organisiert Peter Siewert, Geschäftsführer vom turock das Lineup der feinsten Metal Gruppen selbst, finanziert es unter...

Anzeige
Anzeige
39 Bilder

Fotos: Turock Open Air beendet Festivalsaison

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | vor 2 Tagen

Viel besser als in Essen kann ein Festival-"Sommer" (zum Teil gab es 15 Grad und Dauerregen) nicht beendet werden: Alljährlich bildet das Turock Open Air so etwas wie den finalen Schlussgong hochwertigster Freiluftveranstaltungen. In diesem Jahr gibt es wieder richtig auf die "Ömme" - die Bandauswahl ist erlesen wie immer. Hier gibt es zahlreiche Impressionen.

1 Bild

Ab in den Himmel, Mann mit Himmelmann im Café Konsumreform 5

Gabriele Auth
Gabriele Auth | Essen-Nord | am 15.08.2017

Essen: Café Konsumreform | So ganz wie im Himmel ist es nicht, aber wer nicht nur auf Schalmei und Harfe, sondern auf rotzigen Ruhrpott Rock steht, der sich selber nicht so bierernst nimmt, der sollte am Samstag 19.8. um 20 Uhr ins Café Konsumreform kommen zu Live Häppchen mit Himmelmann. Mal spitzfindig mal frech, mal melancholisch mal nett, erzählt "Himmelmann" vom Feuervogel, von Gerti und Mathilde, vom Teufel, von keiner Zeit oder dass er nicht...

4 Bilder

Musik, Kunst und Kinderspaß beim Grugapark-Fest 2

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 15.08.2017

Essen: Grugapark | Rockkonzerten und Kinderprogramm Live-Musik, Kleinkunstvorführungen, Kulinarisches und zwei große Feuerwerke sorgen von Freitag, 18., bis Sonntag, 20. August, für ein erlebnisreiches Wochenende beim Grugapark-Fest 2017. Der Eintritt beträgt 8 Euro, für Besitzer einer Dauerkarte 4 Euro. Am Sonntag ist der Eintritt für Kinder bis 15 Jahre frei. Rock'n'Roll , Kleinkunst und Feuerwerk Am Freitag spielen von 19 bis 23.55...

5 Bilder

NADINE BENEKE - zart, sympathisch, musikalisch! 17

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Nord | am 15.08.2017

Essen: nordstadt | ... MUSIK MUSIK MUSIK MUSIK MUSIK MUSIK MUSIK in der NORDCITY Essen, Konsumreform! Am vergangenen Samstag war die Düsseldorfer´ Musikerin NADINE BENEKE zu Gast im Essener KONSUMREFORM Viehofer Straße ( Nähe GOP!) "... ich will hüpfen, will ausflippen..." Eine zarte, sehr sympathische Musikerin stand da ein wenig verloren, wie man meinte, hinter ihrem Keyboard. Begleitet von einem BassMann, dem sie auch...

3 Bilder

Starkes Bündnis für Toleranz und Respekt: Das Arche Noah Projekt wird 5 Jahre alt

Sonja Strahl
Sonja Strahl | Essen-Ruhr | am 14.08.2017

Die Arche Noah wird fünf Jahre alt. Seit 2012 setzt das Projekt ein starkes Signal für Völkerverständigung, Toleranz und Respekt. Grund genug, sich die Arche Noah einmal genauer anzuschauen: Wer steckt hinter dem Projekt? Und was bewegt die Arche Noah in Essen? Ausgangspunkt für die Arche Noah war ein deutschlandweit wohl einmaliger Zusammenschluss: Die Jüdische Kultus-Gemeinde, die Evangelischen und Katholischen Kirchen...

5 Bilder

Viva o Brasil - Das brasilianische Kulturfestival in Essen

Sarah Stotz
Sarah Stotz | Essen-Nord | am 12.08.2017

Essen: Rüttenscheid | Zum ersten Mal wird in Essen das brasilianische Kulturfestival "Viva o Brasil" stattfinden. Ein Festival, welches an 3 Tagen den Essenern und dem gesamten Ruhrgebiet die reiche und vielfältige Kultur Brasiliens ganz nahe bringen wird. Mit Workshops aus den Bereichen Tanz, Sport und Musik werden von lokalen Vereinen und Lehrern am Samstag und Sonntag erste Kenntnisse vermittelt. Dabei sind einige Workshops für die ganze...

1 Bild

Absolventen zweier Hochschule zeigten gemeinsam ihre Werke

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 10.08.2017

Erstmals haben Künstler als Bachelor die HBK (Hochschule der bildenden Künste) verlassen und präsentierten mit Absolventen der fadbk (Freie Akademie der bildenden Künste) ihre Arbeiten. Im Forum Kunst & Architektur am Kopstadtplatz taten dies (auf dem ersten Foto v.l.) Rene Sikkes, Angela Brandt, Elke Boll, Beate Gärtner, Elke Schmidt und Roman Bracht sowie (nicht auf dem Foto) Anna Arndt und Marc Sander. Die Ausstellung...

5 Bilder

Das Rock Orchester Ruhrgebeat (ROR) am 13.10.2017, 19.30 Uhr, in der Alten Kirche (Vorprogramm mit Melarima)

Rolf Suchalla
Rolf Suchalla | Essen-Nord | am 09.08.2017

Essen: Alte Kirche Altenessen | Das Rock Orchester Ruhrgebeat (ROR) präsentiert bereits zum zweiten Mal Hits der Rock- und Pop-Geschichte der letzten 60 Jahre in der Alten Kirche. Als Erfinder dieser Großformation zieht hier der ehemalige Schlagzeuger der „German Blue Flames“, die seinerzeit zu den bekanntesten Gruppen der Ruhrregion der 60er Jahre gehörten und mehrfach im Beat-Club auftraten, die Strippen. Hans von der Forst ist also Zeitzeuge und als...

1 Bild

Für 1 Euro alles Wichtige über den Essener Dom

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 08.08.2017

Zu Geschichte und Kunstwerken des Essener Doms ist nun ein neuer Kurzführer erschienen. Auf zwölf Seiten beschreibt das Heft 15 Glanzpunkte unter den Sehenswürdigkeiten des Doms, angefangen bei der Goldenen Madonna aus dem zehnten Jahrhundert – dem womöglich bedeutendsten Kunstwerk im Ruhrgebiet – über die imposante Architektur der Kirche bis hin zu den modernen Glasfenstern, die von zeitgenössischen Künstlern in den...

2 Bilder

Luther - Ich fürchte nichts!

Isabell Frisch
Isabell Frisch | Essen-West | am 08.08.2017

Jeder von uns kennt diese Zeiten – man wendet sich hin und her, die Gedanken kreisen und man findet keinen Schlaf. Hat man es dann doch endlich in das Land der Träume geschafft, werden diese von dunklen Gestalten und Zeiten überschattet. Auch Martin Luther litt unter seiner Arbeit und wurde von Alpträumen heimgesucht „Luther – ich fürchte nichts!“ heißt das Theaterstück des N.N. Theaters in Köln. Am 16. September findet ein...

1 Bild

Studenten auf Spurensuche

Isabell Frisch
Isabell Frisch | Essen-West | am 08.08.2017

Kriegsverbrechen, sichtbare und unsichtbare Spuren und die Erinnerungsarbeit an den zweiten Weltkrieg im Ruhrgebiet - Studenten haben sich auf die Suche gemacht. Mayk Förster, Isabell Hoffmann, Tabea Borchardt und Janosch Rauter haben sich mit der Geschichte des zweiten Weltkrieges auseinandergesetzt, künstlerisch verarbeitet und damit das Projekt „Bunkerarchäologie“ der Bildung und Vermittlung des Folkwang Museums...

18 Bilder

Fotos: Billy Talent rocken die Westfalenhalle

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 07.08.2017

Achtung ausflippen: Wo die Kanadier von Billy Talent um Leadsänger Benjamin Kowalewicz aufkreuzen, sorgen sie für Verzückung. Kein Wunder, ist die Band, die bereits 1993 als Pezz gegründet wurde, eine absolute Live-Macht. So auch in der Dortmunder Westfalenhalle, wo Billy Talent am Montagabend vor rund 8000 begeisterten Fans alle Hits servierten. Hier gibt es einige Impressionen.

1 Bild

Auf dem Sprungturm der Gefühle bei Live Häppchen 5

Gabriele Auth
Gabriele Auth | Essen-Nord | am 06.08.2017

Essen: Café Konsumreform | Wer gutes Songwriting mag, der kann am Samstag, 12.8. um 20 Uhr ein "Fräuleinwunder" erleben im Café Konsumreform in Essen mit  Nadine Beneke. Weißt du noch, wie es war, als du das letzte Mal verliebt warst? Sich alles auf einmal ganz einfach und ganz möglich anfühlte? Und du ganz oben auf dem Sprungturm der Gefühle standest? Und bereit warst, jetzt einfach mal alles auf dich zukommen zu lassen? Es kommt auf dich zu. Mit...

1 Bild

Was macht Essen für Sie zu etwas Besonderem? Wir suchen Filmaufnahmen von und über Essener und machen daraus den ehrlichsten Film über diese Stadt!

Dietmar Müller
Dietmar Müller | Essen-Nord | am 05.08.2017

Was macht Essen für Sie zu etwas Besonderem? Wir suchen Filmaufnahmen von und über Essener und machen daraus den ehrlichsten Film über diese Stadt!

1 Bild

“Back to the Roots” - Rafael Cortés am 03. März 2018, 20 Uhr, in der Kulturkirche

Rolf Suchalla
Rolf Suchalla | Essen-Nord | am 05.08.2017

Essen: Alte Kirche Altenessen | Der Konzert-Titel “Back to the Roots” ist gleich im doppelten Sinn zu interpretieren: einerseits geht Rafael Cortés zurück auf die ursprünglichen Formen und Besetzungen des Flamenco, andererseits spielt eine regionale Komponente eine nicht unerhebliche Rolle, denn die Alte Kirche ist nur wenige Meter vom Veranstaltungsort seiner ersten Auftritte, der Zeche Carl, entfernt. Der Flamenco-Gitarrist aus Granada, der in Essen...

Workshop historische Tänze

Thomas Blenkers
Thomas Blenkers | Essen-Nord | am 05.08.2017

Essen: Step By Step Oberhausen | Die Tanzsportfreunde Essen veranstalten am 12.08.2017 einen Workshop "historische Tänze". Im Workshop werden verschiedene historische Tänze und Tanzformen vorgestellt. Übungsleiter Dirk Struwe zeigt und übt zum Beispiel interessante Gassentänze (Longways), Kreistänze, Tänze für 2-4 Paare und auch 'neuzeitliche' historische Tänze. Sie alle sind leicht zu erlernen, sodass man kann sich leicht mit oder ohne Tanzerfahrung...

132 Bilder

Fotos: Wacken 2017 - Metalkur im Schlammbad (Update - Tag 3) 8

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Schwelm | am 04.08.2017

Die Klischees über Wacken sind alle auserzählt: Kleines Dorf (1850-Seelen), ausverkauft nach wenigen Stunden, Metalfans fallen ein und werden rührend bemuttert von den Bewohnern, manche beklagen (jedes Jahr, seit Jahrzehnten) die verstärkte Kommerzialisierung. Dabei ist Wacken genau das, was man daraus macht: Will man eine enorme Menge an hochwertigen Bands sehen, ist man in Schleswig-Holstein am ersten Wochenende im August...

1 Bild

Das Vater Unser 12 Bilder von Hennig Diers

Axel Rademacher
Axel Rademacher | Essen-Süd | am 02.08.2017

Essen: Axel Rademacher | Das Vater unser Eine Ausstellung mit 12 Bildern in der Alten Kirche Der Künstler Henning Diers aus Nienburg hat sich mit dem Vater Unser auseinandergesetzt. Was er gefunden hat, sagt er uns in seiner Sprache – der Malerei. Auf 12 großformatigen Gemälden hat er in unterschiedlichen Techniken und Materialien seine Empfindungen und Assoziationen zu einzelnen Textabschnitten festgehalten. So gibt es viel Anlass zum Staunen...

1 Bild

Sefardisches bei Live Häppchen

Gabriele Auth
Gabriele Auth | Essen-Nord | am 02.08.2017

Essen: Café Konsumreform | Wer noch nie sefardische Lieder gehört hat, sollte am Samstag, 5.8. um 20 Uhr nach Essen ins Café Konsumreform kommen. Das Duo Mejtar verzaubert dort mit sefardischer Musik zu leckerem Essen und gutem Wein. Das Duo Mejtar entstand 2012 aus der gemeinsamen Theaterarbeit im Oberhausener Theaterensemble "Rej", mit dem H. Kehr und M. Shilin über drei Jahre viele Gastspiele im gesamten Bundesgebiet gaben. Die Interpreten Shilin...

1 Bild

Ab heute heißt es "Rü... Genuss pur"

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 02.08.2017

Essen: Messeparkplatz | Unter dem Motto „Rü… Genuss pur!” werden vom 2. bis 6. August 23 Gastronomen ausgefallene und kreative Speisen auf dem Messeplatz unterhalb des Girardet Hauses anbieten. Unter Pagodenzelten sorgen argentinisches Rindfleisch, vegane asiatische Sommerrollen, Tapas, Mediterranes und mehr für Vielfalt. Neben dem Essen und Trinken wird auch dieses Jahr wieder ein musikalisches Rahmenprogramm geboten: jeden Tag wird mindestens ein...

5 Bilder

25. Kulturcafé im Café Fee - Ein kleines Jubiläum!

Simone Stodiek
Simone Stodiek | Essen-Nord | am 31.07.2017

Essen: Café Fee | 25. Kulturcafé im Café Fee - Ein kleines Jubiläum! Mit uns feiern: 15.00 - 16.00 Spielmann Michel und Kumpanei 16.00 - 16.15 Heike Weiher Texte: Kindermund 16.15 - 17.00 magic M (Mme La Groketterie) 17.00 - 18.00 Mid of March(Gudrun Binger) Spielmann Michel & Kumpanei Wir freuen uns sehr, dass er auf vielfachen Publikumswunsch noch einmal im Kulturcafé spielt und diesmal auch seine "Kumpanei"...

1 Bild

Lesung mit Gesang und Klavier

Daniela Francese
Daniela Francese | Essen-Werden | am 30.07.2017

Essen: Theater Courage | Am Mittwoch, 06. September um 20:00 Uhr erwartet Sie eine Lesung mit Gesang und Klavier, in der ich mein erstes Buch vorstelle:        Kontakt-Fehl-Anzeige. Dabei werde ich von der wunderbaren Pianistin Marie Babette Nierenz begleitet. Wenn auch Sie wissen, was es heißt, unglücklich verliebt zu sein oder einen hartnäckigen Verehrer abwimmeln zu müssen, sind Sie am 6. September bei uns genau...