Essen-Nord: Leute

2 Bilder

Frieden fängt im Kleinen an - Weihnachtsmusik zu Beginn des neuen Jahres

Susanne Nocke
Susanne Nocke | Essen-Nord | vor 1 Tag

Essen: Kirche Heilig Geist | Die Chorgemeinschaft Cantate lädt zur traditionellen Weihnachtsmusik! Wie schon in den letzten Jahren werden besondere Weihnachtsklänge von Chor, Band und Solisten die besinnliche Zeit nach den Wochen im Advent und Feiertagen den Besuchern stimmungsvolle Stunden bescheren. In der Heilig Geist Kirche in Katernberg laden wir zunächst zu Kaffe und Kuchen ein. Ab 17:00 Uhr wird es dann musikalisch mit beliebten und...

2 Bilder

Süßes für die Seele zu Weihnachten WiederbrauchBar bittet um Süßigkeiten-Spenden 3

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Jeden Mittwoch von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr findet eine Offene Sprechstunde im Stadtwohnzimmer „WiederbrauchBar“ ein. Der gemütliche Treffpunkt mitten in der City (I. Weberstraße 15, nahe der Kreuzeskirche) hat sich mittlerweile gut etabliert. Menschen aller Nationen, ob jung ob alt, denen es nicht so gut geht, kommen gerne vorbei, um warmen Tee zu trinken und nette Gespräche zu führen. Gemeinsamer Treffpunkt zum...

1 Bild

Wörter des Jahres 2017 4

Renate Smirnow-Klaskala
Renate Smirnow-Klaskala | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Komisch, ich dachte wir kennen alle Wörter. Ist nicht so, man muß uns immer neue beibringen. Wo die aufeinmal herkommen, sicherlich nicht vom Christkind, und wer sie gefunden und uns gegeben hat war auch nicht der Nikolaus. Also hier die neune Wörter noch mal aufgelistet :) Jamaika-Aus Ehe für alle Mee Too Da hätte ich auch noch einen Vorschlag : Randale, randalieren, Randalierer ! (Oweia, ist doch die...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

Junge Freiwillige leisten Sozialdienst in Chile - neue Teilnehmer ab August gesucht!

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Seit über zwanzig Jahren entsendet das Essener „Forum für Internationale Friedensarbeit e.V. (FIFAr)" junge Menschen für einen zwölfmonatigen Freiwilligendienst in das südamerikanische Land Chile. Einsatzort sind verschiedene Sozialeinrichtungen und Sozialprojekte in San Felipe, rund achtzig Kilometer von der Hauptstadt Santiago de Chile entfernt. Das soziale Engagement bietet neben der Arbeit viele Möglichkeiten, das Land...

4 Bilder

Nikolaus beschenkte die Kinder im Allee-Center Altenessen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 07.12.2017

Essen: Altenessen | Der Nikolaus war am 6. Dezember natürlich wieder zu Gast im Allee-Center Altenessen, Altenessener Straße 411. Auch hier beschenkte er die Kinder mit süßen Gaumenfreuden und kleinen Aufmerksamkeiten.  Fotos: Gohl

1 Bild

Danke lieber Nikolaus, für diese leuchtenden Kinderaugen 4

Danielé und Agnes Romano
Danielé und Agnes Romano | Essen-Nord | am 06.12.2017

Essen: Allee Center Altenessen | Schnappschuss

2 Bilder

KiehA unterstützt die Deutsche Krebshilfe

Sascha Jurkschat
Sascha Jurkschat | Essen-Nord | am 06.12.2017

Ausgeschrieben bedeutet Kieha – Krebs ist ein hinterhältiges Arschloch! Darf man so ein Wort ohne Zensur publizieren? Wir meinen „Ja“! Krebs fragt ja auch nicht vorher an, ob man etwas gegen seinen Besuch hat. Er schleicht sich ein, wie ein blinder Passagier und es ist ihm auch egal, ob es gerade in die Lebenssituation passt oder nicht. Ganz im Gegenteil, häufig erfährt man erst hinterher, dass er schon lange da ist....

11 Bilder

Essens größter Nikolausstrumpf 2

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 06.12.2017

Essen: Rathaus Galerie | In der weihnachtlich dekorierten Rathaus Galerie fand heute ein besonderes Ereignis statt. Auf der Weihnachtsbühne, vor dem Haus des Nikolauses, wurde dem Familienzentrum und der Kita „Unsere kleine Farm“ Essens größter, prall gefüllter Nikolausstrumpf übergeben. Mit dieser Aktion unterstützt die Galerie mit ihren Partnern bedürftige Kinder und Familien und beschert auf diese Weise Freude in der vorweihnachtlichen...

1 Bild

Zuhause gesucht: Stella ist eine Dalmatinerdame von Format

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 06.12.2017

Stella, die Dalmatinerlady mit dem schüchternen Blick und der gewichtigen Erscheinung, möchte gern Weihnachten in einem tollen Zuhause feiern. Mit ihren sechseinhalb Jahren hat sie noch jede Menge Hundeleben vor sich und das am liebsten ohne Artgenossen. Sie zeigt sich im Tierheim ängstlich, zurückhaltend und hat eine ordentliche Portion Jagdtrieb. Am liebsten als Einzelhund Die zukünftigen Lieblingsmenschen von Stella...

2 Bilder

Vorstellung der "Sportschau Essen 2017" bei der Sparkasse

Michael Köster
Michael Köster | Essen-Nord | am 05.12.2017

Essen: Sparkasse Essen | Das Sportforum in der Sparkasse hat eine mehr als 25-jährige Tradition. Alljährlich zu Beginn der Adventszeit trifft sich die Essener Sportfamilie im Foyer des Geldinstituts, um die Ereignisse des Sportjahres Revue passieren zu lassen. Autor Christian Schwarz , Achim Nöllenheidt vom Klartext-Verlag und 16 Fotografen haben in der "Sportschau Essen 2017" auf fast 230 Seiten zusammengetragen, was die Sportfans der Stadt bewegt....

1 Bild

Wenn `s dunkel bleibt............. 9

Renate Smirnow-Klaskala
Renate Smirnow-Klaskala | Essen-Nord | am 05.12.2017

Stromsperren Sechs Millionen Menschen ist laut Caritas im vergangenen Jahr mit Stromabschaltungen gedroht worden. Tatsächlich abge- stellt wurde der Stroim rund 330  000 zahlungsunfähigen Haushalten, teilte der katholische Wohlfahrtsverband mit. WAZ am 5.12.17 In Anbetracht dessen, wieviel Strom sinnlos verballert oder verschwendet wird, bin ich doch sehr erschüttert. Haushalt beinhaltet ja nicht immer Single,...

1 Bild

Aufmerksame Zeugen unterstützen Mülheimer Polizei bei der Festnahme eines bewaffneten Räubers

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Essen-Nord | am 05.12.2017

MH-Holthausen. Im Stadtteil Holthausen unterstützten Montagabend, 4. Dezember, aufmerksame Zeugen die Mülheimer Polizei, einen bewaffneten Räuber festzunehmen. Gegen 21.05 Uhr betrat ein Krimineller einen Rewe-Supermarkt auf der Essener Straße. Der Kassiererin zeigte er eine Schusswaffe und setzte die 32-Jährige damit unter Druck. Mit Bargeld flüchtete der 21-Jährige auf einem Fahrrad über die Essener Straße in Richtung...

Vermisstes Mädchen aus Stoppenberg gefunden! 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 05.12.2017

Essen: Stoppenberg | Die seit Samstagabend verschwundene Alina (15) aus Stoppenberg ist in der vergangenen Nacht, 6. Dezember, von der Polizei aufgegriffen worden. Alina E. war letztmalig am 2. Dezember in der elterlichen Wohnung in Stoppenberg gesehen worden. In Altenessen aufgegriffen Mit einem Foto suchte die Polizei nach der Vermissten. Nach intensiven Ermittlungen griff eine Zivilstreife die Gesuchte heute Morgen (6.Dezember)...

1 Bild

Franz Sales Haus sucht Ehrenamtliche

Barbara Steiner
Barbara Steiner | Essen-Steele | am 05.12.2017

Schon eine Stunde Zeit hilft - das Franz Sales Haus sucht engagierte Bürger, die Menschen mit Behinderung nicht nur zu Weihnachten ein wenig ihrer Zeit schenken möchten. Wer regelmäßig auf einen Kaffee und einen netten Plausch vorbeikommt, einen Einkaufsbummel begleitet oder seine Hobbys mit einem Menschen mit Behinderung teilt, der tut Gutes und bekommt ganz viel zurück. Denn einige der betreuten Menschen haben selten...

2 Bilder

Der 9. AllbauKinderweihnachtsmarkt zu Gast beim Gymnasium Essen-Werden

Allbau GmbH
Allbau GmbH | Essen-Werden | am 05.12.2017

Essen: Gymnasium Werden | Am 9. Dezember findet der 9. AllbauKinderweihnachtsmarkt am Gymnasium Essen-Werden (Joseph-Breuer-Straße 30) statt. An diesem zweiten Adventssamstag veranstaltet Essens größter Wohnungsanbieter einen Weihnachtsmarkt ausschließlich für Kinder. Von 12 bis 17 Uhr gibt es jede Menge Weihnachtsspaß, Mitmachaktionen und ein tolles Bühnenprogramm für Familien. Kommerz bleibt komplett außen vor. Das Highlight bildet die große...

2 Bilder

Weihnachts-Wunschbaum der Tierheimtiere - Hunden, Katzen & Co. eine Freude machen

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 04.12.2017

Der sehnlichste Wunsch eines jeden Tierheimtieres ist es, sein Leben bald in einem endgültigen Zuhause verbringen zu dürfen. Doch auch wenn für den einen oder anderen Schützling die Wartezeit bis dahin noch andauern sollte, gibt es einige materielle Wünsche aus allen Abteilungen des Essener Tierheims. Diese sind auf kleinen Wunschkugeln notiert, die am großen Weihnachts-Wunschbaum der Tiere hängen, der derzeit in der...

1 Bild

Da kam eine nette Dame 4

Renate Smirnow-Klaskala
Renate Smirnow-Klaskala | Essen-Nord | am 03.12.2017

und nahm mich aus der Kiste mit den Tannenbäumchen, Kränzen und meinen Brüdern. Nachdem wir beiden den Lebensmittel-Discounter verlassen hatten, wollte sie mich in ihren übervollen Trolley verfrachten. Ich frage mich, ob sie für einen Krieg oder für einen Notfall aus Tihange eingekauft hat. Jedenfalls hatte sie Schwierigkeiten mit einem Bein von mir. Wenn da so ein Bein aus dem Trolley guckt, gerät man schnell in...

2 Bilder

BürgerReporterin des Monats Dezember: Sarina Haarmeyer 78

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Hagen | am 01.12.2017

Ein Fotowettbewerb brachte sie 2012 in den Lokalkompass, und dass, obwohl sie am Ende doch nicht richtig daran teilnahm. Pech für Sarina, doch ein großes Glück für die Lokalkompass-Community, denn die Dortmunderin ist bis heute aktive BürgerReporterin und mischte schon so manches LK-Treffen auf. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats Dezember. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Als ich noch in...

1 Bild

Worauf man sich (nicht) verlassen kann 8

Renate Smirnow-Klaskala
Renate Smirnow-Klaskala | Essen-Nord | am 30.11.2017

Gute Nerven brauchte man bei dem Zweiteiler " Brüder . Ein Film, der einen mitnahm auf die Reise des Informatikstudenten Jan in den IS. Ich stellte fest, daß es noch anders ist, etwas zu lesen und Bilder des Schrecken zu sehen, die ich beileibe hier nicht beschreiben will, zumal die Zuschauerzahl doch beachtlich ge- wesen sein muss. Meine Programmzeitschrift zeigte an, dass heute am 29.11.17 der 2. Teil dieser...

1 Bild

Zuhause gesucht: Frettchen-Dame Tosca ist frech und neugierig

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 29.11.2017

Frech und neugierig - das ist Tosca. Anfangs ist die hübsche Frettchen-Dame etwas schüchtern, was sich aber recht schnell ändert. Das junge Tierchen braucht Artgenossen und liebe Menschen, die ihr viel Platz bieten. Artgenossen und viel Platz Wer Tosca kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr). Nähere Infos gibt es unter...

1 Bild

Essen Motor Show wird 50

Michael Köster
Michael Köster | Essen-Nord | am 29.11.2017

Essen: Messe Essen | Die Essen Motor Show sorgt vom 2. bis 10. Dezember zum 50. Mal für Hochstimmung bei Autofans und Tunern. Was 1968 als „Internationale Sport- und Rennwagenausstellung Essen“ begann, ist heute das PS-Festival unter den Automobilmessen. Mehr als 500 Aussteller präsentieren in der Messe Essen ihre Neuheiten und Premieren. Mit dabei sind die Ford-Werke, Lada, Peugeot, Porsche, Renault, Shelby, Skoda und VW Motorsport. Die...

1 Bild

Sie scharren schon mit den Hufen im Bauhaus 5

Renate Smirnow-Klaskala
Renate Smirnow-Klaskala | Essen-Nord | am 28.11.2017

Schnappschuss

20 Bilder

43. Hattinger Weihnachtsmarkt eröffnet 9

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 28.11.2017

Hattingen: Kirchplatz | Es war 27 Minuten nach 17 Uhr, als Bürgermeister Dirk Glaser, Groß Gastronom Alfred Schulte-Stade und Georg Hartmann von Hattingen Marketing von der improvisierten Bühne am Kirchplatz aus den berühmten roten Knopf drückten und daraufhin in der gesamten Fußgängerzone von Hattingen die Weihnachtsbeleuchtung hell erstrahlte. Zuvor war es – nein, nicht wie immer. Zumindest nicht wie in den beiden Vorjahren, als Petrus mit den...

1 Bild

"Essen.Integrative.Arbeit" - Michael Gardyan arbeitet bei Luttermann

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Nord | am 27.11.2017

Essen: Luttermann | "Ich habe mich gut angestellt", berichtet Michael Gardyan ganz selbstbewusst über sein Praktikum bei Luttermann, dem schließlich eine Übernahme in Festanstellung in die Werkstätten der Orthopädietechnik auf dem M1-Gelände im Essener Nord-Westen folgte. Der gelernte Bürokaufmann ist mit einer Sehfähigkeit von nur 10 Prozent schwerbehindert und war zuvor fast sechs Jahre arbeitslos. Das Projekt "Essen.Inklusive.Arbeit"...

1 Bild

Zuhause gesucht: Tina wünscht sich einen Freund

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 27.11.2017

Tina ist ca. vier bis fünf Jahre alt und auf der Suche nach einem neuen Zuhause mit abgesichertem Balkon, in dem keine Kinder vorhanden sind. Die hübsche schwarz- weiße Maus würde sich über einen netten Kater im neuen Zuhause sicherlich freuen. Ein netter Kater im neuen Zuhause wäre toll Tina ist nierenkrank und benötigt deshalb eine Extra-Portion an Zuwendungen. Wer Tina kennenlernen möchte, meldet sich im Essener...