Essen-Nord: Natur

1 Bild

... GrugaPark leuchtet 2018 ...

Silva Decevic
Silva Decevic | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Essen: Grugapark | Schnappschuss

1 Bild

Das Grün dauert an

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 08.02.2018

Was wird bleiben von der "Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017"? War das alles wirklich nachhaltig? - Diese kritischen Fragen wurden ab und an bereits im letzten Jahr gestellt. Wer die begrünten Mittelstreifen auf Essener Hauptverkehrsstraßen betrachtet, kann schon jetzt gewisse Nachhaltigkeit entdecken. Denn: Dort, wo in den letzten Jahren nur Rasen oder im besten Fall ein paar Bodendecker zu entdecken waren, zeigen...

1 Bild

Ed und die Feldlerche: Beratungen zum Sheeran-Konzert stehen bevor 5

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 08.02.2018

Ob Ed Sheeran am 22. Juli auf dem Flughafen Essen-Mülheim singt, soll sich in nächster Zeit entscheiden. Noch prüfen die beteiligten Städte Gutachten und Maßnahmen, mit denen der Schutz der auf dem Gelände brütenden Feldlerchen gewährleistet werden soll. Auch auf der Tagesordnung des Essener Beirats Untere Naturschutzbehörde am 14. Februar steht das Thema zur Diskussion an. Im Beirat der Nachbarstadt Mülheim hat Inge...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Belastung mit Stickstoffdioxid im Essener Süden unverändert 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 05.02.2018

Das NRW-Umweltministerium hat eine erste Auswertung zur Stickstoffdioxidbelastung 2017 veröffentlicht. In der Tabelle sind vier Essener Standorte aufgelistet, und zwar aus Messstationen mit automatischer Technik: Gladbecker Straße, Steeler Straße, LANUV/Schuir sowie Vogelheim. Von einem landesweit "abnehmenden Trend der Belastungen" spricht das Ministerium - mit dem Hinweis, dass die Ergebnisse vorläufig sind. Und...

1 Bild

Späte Einsicht

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 30.01.2018

Mir hat mein Papa ja schon eine Kamera in die Hände gedrückt, so bald ich begriffen hatte, dass man ein Auge zumachen und mit dem anderen durchgucken kann. Entsprechend lange war ich ans Scharfeinstellen von Hand gewöhnt und hielt den aufkommenden Autofokus etwas für, naja, Leute, die es nicht besser konnten. Dann kam die Lesebrille. Und plötzlich war ich dankbar für die Erfindung des Autofokus. Und neulich kam der...

35 Bilder

Sturmtief Friederike: Zeigt uns eure Fotos! 3

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 18.01.2018

Der Bahnverkehr ist zusammengebrochen, Bäume sind umgestürzt, Dachschindeln umhergeflogen. Sturmtief Friederike hat heute in NRW gewütet und die Feuerwehren auf Trab gehalten. Mitmachen und Fotos hochladen Zeigt uns eure Fotos vom Sturm! Wir wollen hier eine Bildersammlung eröffnen und bitten euch um Mithilfe: Ladet eure Schnappschüsse hoch. Ob faszinierende Wolkenformationen, entwurzelte Bäume, umgestürzte Mülltonnen,...

1 Bild

Friederike 5

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 18.01.2018

Essen: Essen-Zentrum | Schnappschuss

1 Bild

Workshop für junge Tierfreunde über die Europäische Wildkatze

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 15.01.2018

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | "Die Europäische Wildkatze - Tier des Jahres 2018“ ist Thema beim Workshop für junge Tierfreunde im Alter von 8 bis 11 Jahren, der am Dienstag, 30. Januar, von 16 bis 17.30 Uhr im Essener Tierheim, Grillostraße 24, stattfindet. Die europäische Wildkatze ist ein bedrohtes Wildtier in deutschen Wäldern. Doch wie leben Wildkatzen? Was unterscheidet sie von freilebenden Hauskatzen? Und wie kann man Wildkatzen helfen, sich...

1 Bild

Essen – die grüne Hauptstadt Europas!

Ursula Podeswa
Ursula Podeswa | Essen-Werden | am 12.01.2018

Essen: Essen | Liebe Claudia, hier kommt endlich der lang versprochene Brief aus Essen. Ich hoffe, es geht Dir gut. Mir kann es gar nicht besser gehen. Ich bin heute morgen von einem Geräusch aufgewacht, und einen Moment dachte ich, ein benzingetriebenes Auto sei an unserem ökologischen Wohnprojekt vorbeigefahren. Das war schon sehr merkwürdig. Dieses Geräusch habe ich schon lange nicht mehr gehört. Seit es hier auf Essener Stadtgebiet...

1 Bild

Liebe Überraschung 1

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 09.01.2018

Essen: Mitte | Schnappschuss

1 Bild

Eine Stunde lang die "Wintervögel" zählen

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 30.12.2017

Von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. Januar, werden wieder Vögel gezählt. Der Nabu ruft zum achten Mal zum Mitmachen bei der "Stunde der Wintervögel" auf. Auch in Essen haben sich in den vergangenen Jahren viele Menschen beteiligt, die im Rahmen der Aktion eine Stunde lang im Garten oder im Garten Vögel beobachteten. Von jeder Art wird die höchste Anzahl notiert, die im Laufe einer Stunde gleichzeitig zu beobachten ist. Die...

1 Bild

Viel zu viel Müll in Deutschland

Franken Marcus
Franken Marcus | Essen-Nord | am 28.12.2017

Da hat man ja zunächst ein gutes Gefühl. Wenn in der WAZ heute berichtet wird, dass wir Essener im vergangenen Jahr "nur" 247 kg Müll pro Kopf erzeugt haben. Und damit im Vergleich zu 2005 rund 46 kg weniger pro Kopf. Doch das Gefühl schwindet ganz plötzlich, wenn man sich auch andere Studien anschaut. Das Kölner Institut der deutschen Wirtschaft stellt fest, dass mit 37 Kilogramm Plastikmüll pro Einwohner Deutschland 2015...

1 Bild

"Hier wächst nichts": Ein Gartenbuch der etwas anderen Art 3

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 27.12.2017

Dass Gärtner Humor haben, bewies schon der große Gärtner, Planer und Staudenzüchter Karl Foerster: "Was machen Sie und Ihre Mitarbeiter gegen Maulwürfe?" - "Wir schimpfen." Kräftig einen drauf setzen Jörg Pfenningschmidt und Jonas Reif in ihrem Buch "Hier wächst nichts". Die "Notizen aus unseren Gärten" - so der Untertitel - liest man am besten, indem man einfach anfängt zu blättern, vielleicht an einem Foto hängenbleibt...

1 Bild

Einen guten Start in die neue Woche 2

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 11.12.2017

Essen: essen-nord | Schnappschuss

43 Bilder

Winter-Impressionen vom 10.12.2017 aus Essen-Karnap

Denis Gollan
Denis Gollan | Essen-Nord | am 10.12.2017

Winter-Impressionen vom 10.12.2017 aus Essen-Karnap

1 Bild

Eingeschneit

Dieter Böhm
Dieter Böhm | Essen-Nord | am 10.12.2017

Schnappschuss

143 Bilder

Zeigt uns den Winter! 10

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Duisburg | am 09.12.2017

Seit gestern schneit es in weiten Teilen NRWs. Vielerorts hat sich eine ordentliche Schneedecke gebildet. Kinder holen ihre Schlitten aus den Kellern, in den Gärten stehen Schneemänner und auf den Straßen herrscht mehr oder weniger Winterchaos. Neben unserem Fotowettbewerb "Foto der Woche" möchten wir hier Schnee- und Winterfotos sammeln. Also, zeigt uns den Winter!

1 Bild

Schneeflöckchen..........

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 09.12.2017

Essen: essen-nord | Schnappschuss

2 Bilder

Umweltskandal: Bundesregierung stimmt für Ackergift Glyphosat und Bayer 3

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Nord | am 27.11.2017

Glyphosat-Zulassung: Zustimmung der Bundesregierung ist Schlag ins Gesicht von Verbrauchern und Umwelt Heute haben die Vertreter der nationalen Regierungen und der EU-Kommission im sogenannten Berufungsausschuss erneut über die Neuzulassung von Glyphosat beraten. Mit der Zustimmung der geschäftsführenden Bundesregierung kam diesmal eine Mehrheit für die Verlängerung der Zulassung um fünf Jahre zustande. Das Europaparlament...

27 Bilder

Herbst in Essen 20

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-Nord | am 26.11.2017

Essen: Krupp-Park | Herbstfarben im Park der „Fünf Hügel“ und Umgebung in Essen West Wieder war ICH unterwegs im Krupp-Park in Essen West. Die Herbststimmung ist weit fortgeschritten. Bei eher schlechtem Wetter mit viel Wind und dunklen Wolken war es nicht einfach saubere Bilder zu knipsen. Ab und zu kam auch mal die Sonne zum Vorschein. ICH habe es einfach versucht und präsentiere sie nun.

1 Bild

Naturschauspiel am Himmel

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 23.11.2017

Essen: Zentrum | Schnappschuss

34 Bilder

Herbst in Essen 7

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-Nord | am 13.11.2017

Essen: Krupp-Park | Herbstfarben im Krupp-Park So langsam kommt die Herbstfärbung auch in Essen West an. ICH war im Park der „Fünf Hügel“ unterwegs. Das Wetter war sonnig und aber auch sehr bedeckt. Ich habe versucht einige Herbstfarben im Essener Westen ab zu lichten.

100 Bilder

Foto der Woche: Regen und Pfützen 14

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 11.11.2017

Sie haben wieder Hochsaison, die Gummistiefel. An trüben Herbsttagen schützt nichts besser kleine und große Füße vor Nässe. Vor allem, wenn es regnet. Der Oktober war in Nordrhein-Westfalen zwar warm, aber auch feucht - so die Bilanz des Deutschen Wetterdienstes. Durchschnittlich lag die Temperatur bei zwölf Grad Celsius und damit zwei Grad über dem langjährigen Mittel. Allerdings schien die Sonne mit 90 Stunden weniger als...

6 Bilder

Grüne: Artenvielfalt in Witten fördern 1

Joachim Drell
Joachim Drell | Witten | am 07.11.2017

Witten: Rathaus | Die Grünen setzen sich für einen Beitritt Wittens zum Bündnis Kommunen für biologische Vielfalt e.V. ein, um der Stadt bei ihren Bestrebungen im Natur- und Artenschutz zu unterstützen. Einen entsprechenden Antrag haben die Grünen für den Umweltausschuss am 16.11. 2017 gestellt. Dazu erklärt Dr. Ralf Schulz, sachkundiger Bürger der Grünen Ratsfraktion: „Die Artenvielfalt geht zurück, dramatisch ist auch der Rückgang der...

9 Bilder

Minnipli und braune Beine: Rassegeflügelverein Edelzucht Katernberg-Beisen veranstaltet Geflügelausstellung 1

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Essen-Nord | am 30.10.2017

Der Rassegeflügelverein Edelzucht Katernberg-Beisen veranstaltet am Samstag, 4., und Sonntag, 5. November, eine Geflügelausstellung in der Mehrzweckhalle Borbeck, Zinkstraße 26. Es werden etwa 150 bis 200 Tiere verschiedener Rassen ausgestellt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ohne braune Beine geht einfach nichts. Ein Rassehuhn, das bei einer Geflügelausstellung einen Preis abräumen „möchte“, muss auf jeden Fall...