Essen-Nord: Altenessen

2 Bilder

Pusteblumenpoesie

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Stell Dir vor, Dein Gegenüber wäre eine Pusteblume. Dann wüsstest Du, dass der Atemwind eines einzigen Wortes ganz viel zerstören kann.

Bildergalerie zum Thema Altenessen
14
9
6
6
2 Bilder

Stark aus der Sommerpause: Alte Baustellen und neue Themen gab‘s in der BV V

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Neue Bäume für den Park, drei Kameras für die Bezirkssportanlage und Unterstützung für Flüchtlinge: Mit einem bunten Strauß an Themen meldete sich am Dienstag die Bezirksvertretung V aus der Sommerpause zurück. Schwerpunkte waren sowohl gute Nachrichten für den Bezirk, wie das neue Konzept für den vom Pfingststurm verwüsteten Kaiserpark oder eine Aufwertung der Einrichtung an der Hülsenbruchstraße, als auch eher schlechte...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ferienspaß im Bürgerpark: Anmeldung am 2. September

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Schon jetzt können sich Kinder und ihre Eltern auf die Herbstferien 2015 freuen, denn auch in diesem Jahr bietet die Jugendhilfe Essen gGmbH wieder die beliebte Ferienbetreuung im Bürgerpark an der Kuhlhoffstraße an. Im Zeitraum vom 5. bis zum 16. Oktober, jeweils von 8 bis 17 Uhr, erwartet die Kids ein bunter Mix aus Spiel, Spannung und Spaß. Für 30 Euro pro Woche können sich Kinder von sechs bis zwölf Jahren auf eine...

1 Bild

Charme erleben auf der Zeche Carl

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Essen: Zeche Carl | Vom Songwriter zum Publikumsmagneten hat sich Hannes Wittmer alias Spacemann Spiff entwickelt. Im Duo mit einer Cellistin kommt der Spaceman am 10. September um 20 Uhr in die Zeche Carl. VVK Karten: 12 Euro, Abendkasse 16 Euro. Tickets online auf www.zechecarl.de und in anderen VVK- Stellen.

3 Bilder

Geballte Frauenpower in Altenessen

Larissa Schmitz
Larissa Schmitz | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Nach 157 Jahren gibt es bei dem 1857 gegründeten Bürger-Schützen-Verein Altenessen eine bedeutende Änderung. Die weiblichen Vereins mitglieder kämpften die letzten zwei Jahre für die Gleichberechtigung. Mit Erfolg! Die erste Schützenkönigin gibt es schon. Die Frauen des Schützenvereins in Altenessen forderten, dass auch sie bei den Schützenfesten den Königsvogel abschießen dürften. Dies war den weiblichen Mitgliedern...

4 Bilder

UFO-Sichtung und merkwürdige Wiesenkreise in Altenessen - Alien stellt Asylantrag 3

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | vor 4 Tagen

"ich kann das immer noch nicht glauben" sagt Markus S. aus Altenessen. Er und seine Nachbarn sind Zeugen einer unglaublichen Begegnung geworden. Ein Außerirdischer landete im Essener Norden und tritt als Botschafter einer fremden Welt auf. "Es war ein normaler Abend im Garten", sagt Kristina M. mit zittriger Stimme, "dann erschien ein gleissendes Licht, merkwürdige Melodien erklangen und überall roch es nach Vanille und...

2 Bilder

Von Übersee auf die Jugendfarm: Über internationalen Besuch freute sich das Altenessener Hofidyll

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Wenn man sich einen einzigen Ort auf der ganzen weiten Welt aussuchen darf, wohin geht’s dann? Ganz klar: nach Altenessen, auf die Jugendfarm! Das dachten sich schon zum bereits fünften Mal elf Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 17 bis 27 Jahren, die auf dem Hofidyll ihren Internationalen Jugendfreiwilligendienst (ijgd) absolvieren. Für drei Wochen, vom 27. Juli bis zum 14. August, leben und arbeiten sie auf der...

6 Bilder

Furzende Pilze 5

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Gut, wenn man schlaue Nachbarn hat. So wurde mir heute erklärt, dass der kugelige und weiche Pilz in meinem Garten ein Bovist ist. Habe ich bis dato noch nie gehört. Der Name enstand aus einer Ableitung des alten Wortes "vohenfist", was sich wiederum zusammensetzt aus „vohe“ Füchsin und „vist“ Bauchwind, also „Fähenfurz“ oder „Fuchsfurz“. Geheime Quellen behaupten, dass dieser Pilz gerne von Außerirdischen verspeist wird....

1 Bild

Ein bisschen wie früher... 3

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 25.08.2015

Schnappschuss

1 Bild

Sag mir, wo Du wohnst und ich sag Dir, was Du wirst. - Bildung. Eine Frage des Wohnorts?

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 24.08.2015

Essen: Altenessen | Gönül Eğlence lädt ein zur Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani (Ruhr Universität Bochum) Dr. Katharina Jacob (Universität Duisburg-Essen/Leiterin Projektbereich Offene Hochschule) Ernst Heite (Leiter der Sek. II/ Gesamtschule Nord) Bildungsgerechtigkeit ist ein brennendes Thema unserer Gesellschaft. Wie kann es ermöglicht werden, dass alle die gleichen Bildungsmöglichkeiten bekommen, unabhängig davon,...

1 Bild

„Sex-Appeal“ für den Bürgerpark: Drewitz und Welling im Exklusiv-Interview zum Familienfest am 30.8.

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Nord | am 22.08.2015

Von den Kindern über die Erwachsenen bis hin zu den Großeltern: Ein Tag für die ganze Familie wird das von Rot-Weiss und Jugendhilfe Essen organisierte kostenlose Fest im Bürgerpark am 30. August. Die Feierlichkeit an der Kuhlhoffstraße hat ihre ganze eigene Geschichte, Prof. Dr. Michael Welling, 1. Vorsitzender von Rot-Weiss Essen, und Jochen Drewitz, Geschäftsführer der Jugendhilfe Essen, erklären die Hintergründe des...

1 Bild

"Altenessen - Barrierefrei": Viel Programm und das nicht nur für Senioren

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Nord | am 21.08.2015

Das Thema Barrierefreiheit kann vielerlei bedeuten - von der stufenlosen Erreichbarkeit der U-Bahn bis zur Ermöglichung der Teilnahme an Veranstaltungen aller Art. Wie vielseitig es ist, soll am kommenden Dienstag in Altenessen zu sehen sein. Im letzten Jahr fand die Veranstaltung „Altenessen - Barrierefrei“ erstmalig statt - unter freiem Himmel auf dem Karlsplatz. Wer die Fotos von damals betrachtet, sieht auf manchen die...

1 Bild

92,5 Liter in vier Tagen: Dennoch für die Emscher kein „echtes“ Hochwasser

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 19.08.2015

Der Dauerregen in den vergangenen Tagen hat die Emscher deutlich anschwellen lassen. An der Messstation in Stoppenberg registrierte die Emschergenossenschaft von Freitagmorgen bis Dienstagmorgen (14. bis 18. August) eine Niederschlagsmenge von 92,5 Liter pro Quadratmeter (oder 92,5 Millimeter). Maßgeblich ist der Emscher-Pegel in Gelsenkirchen-Buer. Den Höchststand in den vergangenen Tagen hat die Emscher dort am Montag mit...

1 Bild

Center lädt zur Tour de Natur

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 19.08.2015

Essen: Allee-Center Essen | Am Sonntag, 23. August, startet die Tour de Natur in die 24. Runde. Nachdem die Radrundfahrt 2014 Sturm „Ela“ zum Opfer fiel, lädt das Allee-Center am Sonntag um 10 Uhr wieder ein. 30 Kilometer weit geht es durch den grünen Norden, für Snacks wird gesorgt. Anmeldung am Center-Parkplatz ab 9 Uhr.

15 Bilder

Allee-Center lud zum Familienfest ein

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 19.08.2015

Eine Premiere gab es am Allee-Center in Altenessen. Auf dem Parkplatz an der Winkhausstraße fand ein sommerliches Familienfest statt. Glück mit dem Wetter war den Organisatoren um Center-Manager Markus Haas (2.v.r.) beschieden. Der Dauerregen setzte erst kurz nach Ende der Veranstaltung ein. So konnten die Besucher bei angenehmen Temperaturen die Live-Musik ebenso genießen wie die Spielmöglichkeiten. Fürs leibliche Wohl war...

1 Bild

Essen Nord im Wandel: Luftbilder des RVR

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 17.08.2015

Wie gewaltig und einschneidend die städte- und landschaftsbaulichen Veränderungen in Essen und im Ruhrgebiet insgesamt wirklich sind, belegt der Regionalverband Ruhr (RVR) mit einem besonderen Ableger von „Google Earth“: In beinahe 50.000 Luftbildern aus 53 Städten lassen sich die Veränderungen der Region in einzelnen Zeitsprüngen von 1926 bis 2015 nachverfolgen. Seit fast neunzig Jahren wird die gesamte Region aus der Luft...

1 Bild

Ein Name fürs Karree: Jetzt geht‘s ums Ganze! Leservorschläge in die BV wählen 1

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 15.08.2015

„Man sollte den Lesern vielleicht eine Auswahl von alternativen Vorschlägen zur Abstimmung vorstellen, um einen Trend zu erkennen und dann der Bezirksvertretung V die endgültige Wahl zu erleichtern“, schlägt CDU-Ratsherr Uwe Kutzner vor. Bald soll am Bahnhof Altenessen-Süd ein neues Dienstleistungszentrum entstehen, noch unzufrieden sind die Verantwortlichen mit dem Arbeitstitel „Südkarree“. Der Nord Anzeiger ging mit seinen...

1 Bild

Kamerabörse in der Zeche

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 15.08.2015

Essen: Zeche Carl | Am Samstag, 22. August, ist in der Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, von 10 bis 17 Uhr die Revier-Kamerabörse zu Gast. Wie die Veranstalter ankündigen, werden über 16.000 Angebote präsentiert. Der Eintritt beträgt 5 Euro an der Tageskasse, bis 16 Jahre frei.

2 Bilder

Neustart für den Bürgerpark: Festlichkeiten und moderne Geräte versprechen Belebung der Anlage

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Nord | am 15.08.2015

Lange Jahre stand die Zukunft des Bürgerparks allein in den Sternen, die zuständigen Sport- und Bäderbetriebe hatten weder Plan noch Finanzen für das Gelände an der Kuhlhoffstraße. Erst im März berichtete der Nord Anzeiger vom desolaten Zustand der angeschlagenen Altenessener Anlage, jetzt sorgen die Verantwortlichen für Leben auf dem Areal: Vier neue Spielgeräte werden in Kürze für Abwechslung sorgen, zwei große...

1 Bild

Nabu erklärt, was im Helenenpark so alles wächst

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Nord | am 14.08.2015

Der Helenenpark, an der Grenze Altenessens zu Stoppenberg gelegen, ist ein beliebtes Naherholungsgebiet. Normalerweise aber läuft man an den Pflanzen im Park einfach vorbei. Oder gleich darüber hinweg. Wer wissen will, was da grünt und auch mal blüht, kann es am kommenden Dienstag erfahren. Am 18. August lädt der Naturschutzbund Ruhr (Nabu) von 18 bis 19.30 Uhr ein zum botanischen Abendspaziergang. Rundgang mit...

3 Bilder

Neue Bänke für Friedrichs Freigelände

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 12.08.2015

Der Ortsverein Altenessen der Arbeiterwohlfahrt (AWO) kooperiert seit Jahren mit dem benachbarten Friedrich-Ebert-Zentrum an der Schonnefeldstraße, das ebenfalls zur Arbeiterwohlfahrt gehört. Kürzlich hat der Ortsverein zwei neue Bänke für die Bewohner des Zentrums gespendet, die vor dem Haus aufgestellt wurden. Eingeweiht wurden sie gemeinsam. Damit erfüllte sich ein lang gehegter Wunsch der Anwohner, denn die...

1 Bild

Zucker für die Seele auf Carl

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 12.08.2015

Essen: Zeche Carl | „Zucker für die Seele“ ist eine Plattform für Künstler, Designer und Kreative. Zu sehen sind am Sonntag, 16. August, in der Zeche Carl unter anderem handgemachte Mode, Möbel und Accessoires. Der Beginn ist 13 Uhr, weitere Infos gibt‘s auf zuckerfuerdieseele.de. Eine Tageskarte kostet 2 Euro.

1 Bild

Familienfest von Rot-Weiss und Jugendhilfe Essen am 30. August im Bürgerpark Altenessen

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 11.08.2015

Essen: Bürgerpark | Ein gemeinsames Familienfest organisieren die Jugendhilfe Essen (JHE) und Rot-Weiss Essen am 30. August, von 13 bis 17 Uhr, im Bürgerpark Altenessen. Jung und Alt freuen sich auf ein buntes Bühnenprogramm, verschiedene Spielstationen und eine Autogrammstunde mit rot-weissen Legenden sowie der ersten Mannschaft des Traditionsvereins. „Mit dem Familienfest will die Jugendhilfe gemeinsam mit Rot-Weiss den Bürgerpark Altenessen...

1 Bild

90er Jahre Trash Party

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 08.08.2015

Essen: Zeche Carl | Am Samstag, 29. August, steigt um 16 Uhr auf der Zeche Carl eine Trash-Party mit Musik aus den 90ern Jahren. Das Ganze findet Open Air, auf dem Mitarbeiterparkplatz der Zeche Carl statt. Eine Tageskarte kostet drei Euro. Zusätzliche Informationen gibt‘s auf zechecarl.de oder unter Telefon 83 444 10.

1 Bild

Familienfest am Allee-Center 2

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 08.08.2015

Essen: Allee-Center Essen | Das Allee-Center veranstaltet am Samstag, 15. August ein Familienfest für kleine und große Besucher. Stattfinden wird das Fest auf dem EG-Parkplatz von 12 bis 18 Uhr. Auf die Kinder warten eine Hüpfburg sowie der Eismann Skotty. Für das leibliche Wohl und musikalische Begleitung ist gesorgt.