Essen-Nord: Altenessen

4 Bilder

Neues von Germania 1888 Essen-Altenessen e.V.

Christoph Stenzel
Christoph Stenzel | Essen-Nord | am 19.02.2017

Essen: Gertrud-Bäumer-Realschule | Was macht ein Ringerverein in der Saisonpause? Ende Dezember beendete Germania 1888 Essen-Altenessen e.V. als Tabellenzweiter die Bezirksligasaison 2016. Was macht eigentlich ein Ringerverein außerhalb der Liga-Meisterschaft? Natürlich findet das Training weiterhin zwei mal in der Woche statt……und sonst? Ein Anspruch den der Verein an sich selber stellt ist es, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit zu...

Bildergalerie zum Thema Altenessen
23
15
15
15
1 Bild

Essen - Grüne Hauptstadt Europas 2017 knackt dreckigen Rekord 6

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 13.02.2017

Wenn die Luft verpestet ist, stirbt man langsam zu Hause im Bett, das ist unspektakulär. Erfahren Sie mehr unter...

1 Bild

GRÜNER Stammtisch Nord: Planungen für einen Radschnellweg nach Bottrop und Gladbeck

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Borbeck | am 10.02.2017

Essen: Altenessen | Zu recht wurde in den vergangenen Wochen über den möglichst kreuzungsfreien Weiterbau des ersten Radschnellwegs Ruhr RS1 intensiv gestritten. Durch öffentliche Aktionen insbesondere der Fahrradverbände und der GRÜNEN konnte hier der drohende Planungs- und Baustillstand am Ostrand der Essener Stadtmitte verhindert werden. Diesen Schwung und die besondere Öffentlichkeitswirkung im Grünen Hauptstadtjahr sollten Altenessener,...

13 Bilder

Altenessen: Wiederaufbau der historischen Orgel in der Alten Kirche hat begonnen

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 08.02.2017

Essen: Alte Kirche Altenessen | Im April 2015 begann die Orgelwerkstatt Rieger mit dem Abbau der wertvollen Sauer-Orgel in der Alten Kirche Altenessen – knapp zwei Jahre später sind die ersten restaurierten oder auch rekonstruierten Teile wieder in der traditionsreichen protestantischen Gottesdienststätte an der Altenessener Straße eingetroffen. Bis in den Mai hinein wird der Wiederaufbau des Instruments dauern; die Einweihung ist am 24. Juni...

1 Bild

Nichts "rollt" mehr an der Bäuminghausstraße

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 03.02.2017

Essen: Altenessen | In Essen betreibt die Essener Verkehrs-AG (EVAG) 143 Rolltreppen - trotzdem müssen Passanten immer wieder Treppen steigen. Die Fahrtreppen sind häufig monatelang defekt - so auch im U-Bahn-Bereich an der Kreuzung Gladbeckerstraße / Bäuminghausstraße. In den vergangnen Wochen häuften sich in der Redaktion des NORD ANZEIGERs die Anrufe von aufgebrachten Anwohnern und Geschäftsleuten der Gladbeckerstraße und der...

1 Bild

Thema "Feinstaub & Co." - Die alternativen Fakten der Stadt Essen 5

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 02.02.2017

FAKTENCHECK!!! Lügt die Stadt Essen oder nutzt sie nur alternative Fakten? Oder sogar alternative Postfakten? Wir haben mal vor Ort recherchiert, wie es mit der Wahrheit einer Aussage des Essener Stadtsprechers Martin R. aussieht... DIE BILDER IN UNSEREM KURZVIDEO SAGEN VIELLEICHT MEHR ALS TAUSEND WORTE:

2 Bilder

STADTSPRECHER ENTLARVT TOTALVERSAGEN & LÜGENPOLITIK DER STADT ESSEN 1

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 01.02.2017

„Essen wird keinen Alleingang in Sachen Stickstoffdioxid-Belastung machen können", sagt Stadtsprecher Martin Rätzke in der Westfälischen Rundschau und unterstreicht damit erneut das Totalversagen der Essener Verwaltung beim Thema "Gesunderhaltung der Bürger". Anstatt auf aktuelle Bedrohungsthemen einzugehen, schwadroniert er von einer 40 prozentigen Senkung der CO2-Belastung innerhalb von 35 Monaten, von energieeffizienten...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Zustimmung für Grüne Anträge: Erfolg für verbesserten Radverkehr im Stadtbezirk V 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 31.01.2017

Essen: Altenessen | Mit großer Mehrheit wurden in der Januarsitzung der Bezirksvertretung V zwei Anträge der GRÜNEN beschlossen. In den Stadtteilen Karnap, Vogelheim und Altenessen wird die Verwaltung jetzt 14 Straßen daraufhin prüfen, sie künftig als Fahrradstraßen ausweisen zu können. Auch bei positivem Ausgang dürften PKW weiterhin diese Straßen mitnutzen. Eine Fahrradstraße ist dann allerdings überwiegend dem Radverkehr gewidmet,...

2 Bilder

Kranke Kinder im Essener Norden - Die Verlierer im Giftnebel der Grünen Hauptstadt? 10

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 31.01.2017

Ja, mit dem Thema "Stickstoffdioxid, Feinstaub & Co." macht man sich nicht überall Freunde. Viele Essener Verantwortliche und Bürger fühlen sich genervt von beharrlichen Anfragen und Statements zum Thema. Insbesondere das Positivthema "Grüne Hauptstadt Europas" möchte man sich nicht verhageln lassen und verfängt sich in Schönrednerei und Beschwichtigungen. Doch immer mehr böse Wahrheiten kommen ans Licht der Öffentlichkeit....

1 Bild

Problemhäuser an der Gladbecker Straße

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 27.01.2017

Essen: Altenessen | Omeirat: Stadt Essen sollte mehr Schrottimmobilien ankaufen Die Absicht der Stadtverwaltung, die Problemhäuser an der Gladbecker Straße Nr. 305 bis 309 zu ersteigern und abzureißen und das ganze Quartier sozial zu stabilisieren wird von der grünen Ratsfraktion sehr begrüßt. Dazu erklärt Ahmad Omeirat, ordnungspolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen: „Das rigorose Vorgehen der Stadtverwaltung zur Beseitigung...

5 Bilder

Körperverletzung mit Todesfolge - Anzeige gegen Oberbürgermeister 15

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 23.01.2017

Essen erlebte gerade eine wunderschöne Eröffnung der Grünen Hauptstadt Europas 2017 und schon wird das schöne Show-Blumenbeet verhagelt. Ein Blick auf die aktuellen Überschreitungstage beim Thema "Feinstaub" enthüllt Ungeheuerliches: Allein im Januar wurden bereits sieben Mal (aktualisiert: NEUNZEHN Mal) die kritischen Grenzwerte überschritten. DAS GESAMTE JAHR 2016 HATTE 15 ÜBERSCHREITUNGSTAGE!!! Noch scheint es so, als...

2 Bilder

Tischtennis - mini-Meisterschaften: Oskar Schmuck und Luca Jung gewinnen Ortsentscheid beim TTV Altenessen

Daniel Cebe
Daniel Cebe | Essen-Nord | am 22.01.2017

Essen: Sporthalle Neuessener Grundschule | Die Sieger des Ortsentscheids der Tischtennis-mini-Meisterschaften heißen Oskar Schmuck und Luca Jung. Die beiden setzten sich in den Altersgruppen 8-Jährige und Jüngere, sowie 9-/10-Jährige durch. Oskar setzte sich in einem spannenden Finale gegen Felix durch, Luca gewann nach der Abwehr von zwei Matchbällen und 0:2 Satzrückstand noch 3:2 gegen Justin. Insgesamt waren am Wochenende in der Sporthalle des TTV DJK Altenessen...

1 Bild

PAAAAARTY! 1

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 20.01.2017

Ab morgen wird gefeiert! Kommt alle nach Essen zur Grünen Hauptstadt Europas 2017. Programmhighlights: - Altendorf: Besuchen Sie den Niederfeldsee, der von den Einheimischen liebevoll "Döner-Riviera" genannt wird. Sie werden staunen, wieviel Gras es hier gibt. - Vogelheim: Hier wird die Fahrrad-Industrie unterstützt wie sonst nirgends.Erleben Sie live, wie hunderte von Fahrrädern vor Ihren Augen wie von Zauberhand...

3 Bilder

"Wegen Einbruch geschlossen!" - Hoffen und Bangen in Altenessen-Süd 5

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 18.01.2017

Als ich heute Morgen ein Paket beim Post-Lotto-Zeitschriften-Lädchen auf der Gladbecker Straße abgeben wollte, war das nicht möglich. Eine Scheibe des Ladens war (mal wieder) eingeschlagen und auf einem angeklebten Zettel war zu lesen: WEGEN EINBRUCH GESCHLOSSEN. Zurück ging ich hustend über marode Fußwege vorbei an einem Werbeplakat für die Grüne Hauptstadt Europas 2017. Selbige Hauptstadt stürmte in diesen Minuten das...

1 Bild

Übernachten im Bauwagen

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 18.01.2017

Job-Center und Jugendberufshilfe weihen Kinder-Wagenburg in Altenessen ein Die drei bunten Bauwagen stehen um die große Feuerstelle herum. Sie sind farbig lackiert, innen mit Holz verkleidet. Es gibt mehrere Betten für eine gemeinsame Abenteuer-Übernachtung, beispielsweise bei Kindergeburtstagen oder Schulausflügen. Die Inneneinrichtung ist individuell unterschiedlich, die Verarbeitung hochwertig – und überall turnen...

1 Bild

MEHR ESSEN? WARUM? 9

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 12.01.2017

589.145 Einwohner zählte die Stadt Essen am 31. Dezember 2016. Es scheint Menschen zu geben, die bei diesen Zahlen ins Jubeln verfallen. Mir ist das völlig schnuppe. Eher befremden mich Äußerungen über das mögliche Reißen einer 600.000er Marke, als ginge es um einen Wettkampf, um Sieg oder Niederlage. Wer bestimmt, wie "groß" die Stadt werden soll? "Unsere Stadt wächst weiter und soll auch in Zukunft weiter wachsen.",...

1 Bild

Altenessen Cycling zeichnet Vereinsmeister aus

Patrick Sondermann
Patrick Sondermann | Essen-Nord | am 11.01.2017

In der vergangenen Woche feierte der Radsportverein Altenessen-Cycling e.V. seine jährliche Jahresabschlussfeier. Nach einem reichhaltigen Burger-Buffet im Kolpinghaus Altenessen wurden die Vereinsmeister für das Jahr 2016 ausgezeichnet, und die Wertungsfahrer für ihre Leistung geehrt. Die Vereinsmeisterschaft bei den Männern konnte Stefan Vogl für sich entscheiden. Bei den Frauen war Maike Sondermann ganz vorn. Die...

3 Bilder

Graue Hauptstadt Europas - Essen 2017 9

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 11.01.2017

Auf der Gladbecker Straße und den Nebenstraßen stinkt es heute mal wieder bestialisch und man verkneift sich dort tiefe Atemzüge. Vorbei donnernde Lastkraftwagen katapultieren Wasserlawinen auf jene, die dort her laufen müssen und stetig maroder werdender Straßenbelag lässt Häuser derart vom Verkehr erschüttern, dass Putz von den Fassaden fällt. Währenddessen jubeln andere in diesen Tagen ein millionenschweres Projekt hoch...

1 Bild

Grüner Stammtisch Nord: Radverkehr stärken – Zukunft der Bürgerämter kritisch begleiten 2

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 07.01.2017

Essen: Altenessen | Aktuelle Debatten und grüne Iniitativen aus den Stadtbezirken V und VI – von Vogelheim bis Schonnebeck u. a diesmal mit der Vorstellung zweier Anträge der Grünen zur Januarsitzung der Bezirksvertretung V: Reaktivierung der ehemaligen Güterzugbrücke zwischen Altenessen und Vogelheim über die B224 für den Radfahr – und Fußgängerverkehr: Mehr Fahrradstraßen für den Stadtbezirk...

1 Bild

Was bringt das Jahr 2017? 6

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 28.12.2016

Essen: Altenessen | Das alte Jahr ist rum, das neue steht vor der Tür. Was wird es uns bringen? Ute Christner aus Essen, Inhaberin eines Gewerbescheins als Wahrsagerin, sah für den STADTSPIEGEL ESSEN in die Karten und verriet, was sie sah. Hier ihre Prognosen: Die SPD hat noch nicht erklärt, wer ihr Kanzlerkandidat sein wird. Ute Christner: „Es wird Sigmar Gabriel. Aber nach der Bundestagswahl steht fest: Angela Merkel bleibt Kanzlerin.“...

1 Bild

DREI(MAL) - WERDEN WIR NOCH WACH!?! 6

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 21.12.2016

Schaue auf das Dreieck, schaue, schaue... Aus dem Dreieck wird Alpha, wird ein Anfang. Siehe, siehe, siehe... Anfang und Mitte und Ende Vater und Mutter und Kind Vergangenheit und Gegenwart und Zukunft Wurzel und Stamm und Krone Vater und Sohn und Heiliger Geist Isis und Osiris und Horus Brahma und Vishnu und Shiva Höre, höre, höre... "Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben" "Nun aber bleibt Glaube,...

1 Bild

SAVE THE DATE: Tischtennis - Mini-Meisterschaften am 21.01.2017 ab 12 Uhr in Altenessen

Daniel Cebe
Daniel Cebe | Essen-Nord | am 19.12.2016

Essen: Neuessener Grundschule | SAVE THE DATE! Tischtennis - Mini-Meisterschaften am Samstag, 21.01.2017 ab 12 Uhr in der Grundschule Neuessener Str. Der TTV Altenessen trägt nach langer Abstinenz nun endlich wieder einen Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften aus. Bei den Mini-Meisterschaften handelt es sich um ein Turnier, in der all diejenigen in Wettkämpfen gegeneinander antreten, die noch keine Tischtennis-Spielberechtigung erhalten haben....

3 Bilder

Altenessen: Duisburger Niederlassung der Firma Hoyer spendet für die Sanierung der Orgel in der Alten Kirche

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 19.12.2016

Essen: Alte Kirche Altenessen | Über eine vorweihnachtliche Bescherung freut sich die Evangelische Kirchengemeinde Altenessen-Karnap: Wolfgang Schoofs, Leiter der Duisburger Niederlassung der Firma Wilhelm Hoyer GmbH & Co. KG, und Anja Fischer, Verkaufsinnendienst, übergaben Pfarrerin Ellen Kiener einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro – das Geld kommt der Sanierung der Orgel in der Alten Kirche an der Altenessener Straße zugute. Eine größere Summe kann...

3 Bilder

Schrottimmobilien an der Gladbecker Straße - Omeirat: Stadt Essen sollte Immobilien ankaufen

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 16.12.2016

Essen: Altenessen | Die Ratsfraktion der Grünen begrüßt die Absicht der Stadt Essen, die Schrottimmobilien Gladbecker Straße Nr. 305 bis 309 im Rahmen einer Zwangsversteigerung anzukaufen und abzureißen. Dazu erklärt Ahmad Omeirat, ordnungspolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen: „Der Stadtverwaltung hat unsere volle Unterstützung beim geplanten Ankauf der Schrottimmobilien Gladbecker Straße Nr. 305 bis 309. Dadurch würden endlich...

1 Bild

Germania 1888 Essen-Altenessen e.V. siegreich in Witten-Annen

Christoph Stenzel
Christoph Stenzel | Essen-Nord | am 12.12.2016

Im vorletzten Kampf der Saison 2016 gingen die Germanen aus Altenessen stark geschwächt gegen die SU Witten-Annen an den Start. Shabbir Mohamand, Kevin Lantermann, Mathias Vasilik sowie Pavlo Mamosujev standen verletzungsbedingt nicht im Kader. Auch Miguel Richter konnte aus beruflichen Gründen nicht ins Geschehen eingreifen. In der ersten Runde lief Nicolai Kummerhofe in einem Kopfhüftzug und verlor unglücklich auf...