Essen-Nord: Altenessen

1 Bild

Tanz in den Mai 2

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Altenessen
15
15
15
15
1 Bild

Coole Autoaufkleber! 8

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Schnappschuss

2 Bilder

Hör mal, wer da hämmert... 8

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Weil gestern ich ein Schluckspecht war, schmerzte mir heut' der Kopf, es hämmerte ganz furchtbar schlimm, es machte laut "klopf, klopf". Ich schaute aus dem Fenster raus, und rief "Nicht schlecht, Herr Specht", es lärmte hier im Doppelpack, und mir war furchtbar schlecht.

14 Bilder

"Altenessener Frühling" hatte tolle Resonanz

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Essen: Alleecenter | Die Interessengemeinschaft Altenessen (IGA) zum „Altenessener Frühling“ samt Einkaufsbummel und Kirmesspaß in und rund um das Allee-Center Altenessen eingeladen. Nach der Eröffnung des Biergartens auf dem Karlsplatz durch Oberbürgermeister Thomas Kufen und musikalischer Begleitung durch die Urgesteine von „Sound of Limit" konnte der dreitägige Spaß losgehen, den sich kaum ein Altenessener entgehen lassen...

1 Bild

Alte Kirche Altenessen: Brauerei Stauder unterstützt Orgelsanierung

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 25.04.2016

Essen: Alte Kirche Altenessen | Die Firma Stauder unterstützt die Sanierung der Sauer-Orgel in der Alten Kirche der Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap: Beim fulminanten Unplugged-Konzert des Rock Orchester Ruhrgebeat (ROR) im traditionsreichen Gotteshaus an der Altenessener Straße 423 sorgten die beiden Küster Wilfried Cramer und Peter Lux mit Bier aus dem Hause Stauder für das Wohl der Besucher – Bier und Theke wurden durch die Brauerei...

Essen/Altenessen in Spiegel TV Magazin am 17.04.2016 2

Dieter Böhm
Dieter Böhm | Essen-Nord | am 23.04.2016

Ich habe dieses erst heute gesehen und sollte das schon hier bekannt sein sorry für neuen Artikel . Aber hier der Link http://www.spiegel.de/video/libanesische-familienclans-ein-stadtteil-im-ausnahmezustand-video-1666969.html Ach so , das Brotkorb Ladenlokal war vor ca. 4 Wochen noch betrieben.

13 Bilder

Die friedliche Prozession der Sikhs am 23. April 2016 in Essen 12

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 23.04.2016

Ich bin ergriffen. Selten habe ich eine so wunderbare Gastfreundschaft erlebt. Statt vieler Worte möchte ich Danke sagen. Ich danke von Herzen... ... für Euer Lächeln. ... für den Apfel und die Banane, die ihr mir während der Prozession geschenkt habt. ... für die wunderschöne Musik. ..., dass Ihr unsere Straße gefegt habt. ... für das Buch und die Broschüren. ... für das leckere Linsen- und...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Der Biergarten am Karlsplatz wurde am Freitag eröffnet.

Friedel Frentrop
Friedel Frentrop | Essen-Nord | am 23.04.2016

Jetzt kann der Sommer kommen: Am Freitag, 22. April, geht sie los, die Biergartensaison auf dem Karlsplatz in Altenessen. Unter reger Beteiligung von Vertretern aus Politik und Wirtschaft, von Vereinen und Verbänden wurde um 17 Uhr das Stauder Fass angestochen. Peter Wülfing, 1.Vorsitzender der I.G. Altenessen eröffnete zusammen mit dem Oberbürgermeister der Stadt Essen, Thomas Kufen und dem Justizminister des Landes NRW,...

3 Bilder

Altenessen - Der Terroranschlag auf das Tor zum Guru 8

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 22.04.2016

Es ergibt keinen Sinn, sich mit geschehenen Dingen zu beschäftigen. Es zählt nur das Hier und Jetzt. Das hat mir ein Mann erzählt, der zu den Sikhs gehört. Er lebt tugendhaft und will den Egoismus überwinden. Er sagt, dass man nur so inneren und sozialen Frieden erreichen kann. Als der Sprengstoffanschlag auf den Sikh-Tempel in Essen passierte, war ich nur wenige hundert Meter davon entfernt, aber ich habe nichts davon...

2 Bilder

Kirmes-und Einkaufsspaß in Altenessen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 19.04.2016

Essen: Altenessen | Zum traditionellen "Altenessener Frühling" lädt die Interessengemeinschaft Altenessen ab kommenden Freitag, 22. April Jung und Alt zum Einkaufsbummel und Kirmesspaß nach Altenessen ein. "Unser Slogan ,Wir in Altenessen' kommt auch beim 13. Altenessener Frühling wieder zum Tragen", erklärt Eberhard Kühnel, der zum erweiterten Vorstand der Interessengemeinschaft Altenessen gehört. "In Altenessen arbeitet man Hand in Hand -...

1 Bild

A 52: Informative Radtour durch Altenessen und Stoppenberg am 24.April

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Nord | am 19.04.2016

A 52 raus aus dem Bundesverkehrswegeplan! Interessante Orte im Umfeld und auf der geplanten A 52-Trasse werden am 24. April ab Willy-Brandt-Platz um 14 Uhr mit dem Rad erkundet. Dabei wird sichtbar, warum diese Planung nicht stadtverträglich ist. Die Tour von zweieinhalb bis drei Stunden mit mehreren Haltepunkten verläuft weitestgehend flach. link Viele Bürgerinnen haben erkannt, dass noch mehr Autobahntrassen und...

1 Bild

Was mein Körper alles kann: Vier Altenessener Familienzentren und das Jugendamt rücken das Thema Kindergesundheit in den Mittelpunkt

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 16.04.2016

Essen: Altenessener Markt | „Was mein Körper alles kann“ lautet der Titel für ein Kinder- und Jugendbildungsprojekt, das vier Altenessener Familienzentren und das Jugendamt bis zum 15. Juni gemeinsam veranstalten: Auf kreative und spielerische Weise sollen junge Menschen lernen, wie wichtig eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung und ein achtsamer Umgang mit der Gesundheit für das eigene Wohlbefinden und ein gutes Lebensgefühl sind. Über 200...

6 Bilder

Ein schöner Aprilnachmittag in Altenessen... 5

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 11.04.2016

Feierabend im Garten Gerade ein paar Hasen und ein paar trübe Gedanken verjagt, gerade die Hausarbeit auf einen Regentag vertagt, gerade dem Garten mal Danke gesagt.

9 Bilder

10. Kulturcafé im Café Fee - ... von Liedermachern und Hexen-Texten 6

Simone Stodiek
Simone Stodiek | Essen-Nord | am 09.04.2016

Essen: CaféFee | Zum 10ten Mal präsentiert Carnap Art das Kulturcafé im CaféFee, Karnaper Markt 1, 45329 Essen am Samstag, den 07.05.2016 von 15.00 - 18.00 Uhr. Eigene Songs und Werke von Künstlern aus Essen und Umgebung freuen sich auf neue Zuhörer. Der Eintritt ist frei! Diesmal mit dabei: Georg Partes (Singer/Songwriter/Liedermacher) Hexe Tina (Tina Becker) (Autorin) Diane Bliss (Liedermacher-Lady) Georg Partes Auf vielfachen...

2 Bilder

Wer will "Supersternchen" werden? Casting in Altenessen!

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 08.04.2016

Essen: Altenessen | Wer immer schon von einem Auftritt vor großem Publikum geträumt hat, erhält in diesem Sommer die Gelegenheit dazu. In Zusammenarbeit mit dem Allee-Center Essen sucht der LOKALKOMPASS die "Supersternchen" aus Essen. Zum ersten Mal findet am Samstag, 25. Juni, von 11 bis 17 Uhr ein großes Kinderfest mit Casting-Show auf dem Marktplatz in Altenessen statt. Das Allee-Center Essen veranstaltet die Aktion zusammen mit der...

1 Bild

Wetterbild Altenessen

Thomas Hopp
Thomas Hopp | Essen-Nord | am 07.04.2016

Schnappschuss

1 Bild

Grüne Nord: Mehr ÖPNV statt neuer Autobahnen

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 06.04.2016

Essen: Stoppenberg | GRÜNER Stammtisch am 12. April im Bistro „Orange“ in der Zeche Helene, Twentmannstraße 125, um 20:00 Uhr Der nächste Stammtisch der Grünen aus den Bezirken V und VI wird vom Schwerpunkt Verkehrspolitik bestimmt. Im vergangenen Monat wurde der Entwurf für einen neuen Bundesverkehrswegeplan ( BVWP) im Bundestag vorgelegt, der insbesondere mit zahlreichen Autobahnausbauplänen gerade den Essener Norden, Bottrop und Gladbeck...

1 Bild

Ein Gartenzaun in Essen-Steele 18

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 06.04.2016

Ein Gartenzaun in Essen-Steele erquickte gestern meine Seele. Ich wollte ihn Euch erst beschreiben, doch er kann's selber, ich lass's bleiben.

2 Bilder

-– Informative Radtour durch Altenessen/Stoppenberg

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 05.04.2016

Essen: Stadtmitte | Mit dem Rad erkunden wir interessante Orte im Umfeld und auf der geplanten Trasse der A52. Wir zeigen an vielen Orten, warum dies Planung nicht stadtverträglich ist. Die Tour dauert zweieinhalb bis drei Stunden mit mehreren Haltepunkten und verläuft weitestgehend flach. Start ist am Sonntag, der 24. 4. um 14.00 Uhr am Willy-Brandt-Platz Dauer 2 1/2 bis 3 Stunden, ca. 20 km flach Viele Bürgerinnen haben erkannt, dass noch...

2 Bilder

"Neue Ideen für Altenessen" - Gerd Maschun ist der neue Seniorenbeauftragte der BV V

Christian Gensheimer
Christian Gensheimer | Essen-Nord | am 05.04.2016

Er wurde in Bochum geboren, doch sein Herz hat Gerd Maschun längst an Altenessen verloren. Seit 20 Jahren ist das SPD-Mitglied hier beheimatet, nun wurde er von der Bezirksvertretung V einstimmig als Seniorenbeauftragter für die Stadtteile Altenessen, Vogelheim und Karnap gewählt. Mit einem Ohr immer nah bei den Senioren versteht sich Gerd Maschun als Tippgeber, Zuhörer und Vermittler. „Ich war schon immer sozial...

1 Bild

Kirschblüten in Altenessen

Thomas Hopp
Thomas Hopp | Essen-Nord | am 04.04.2016

Essen: Allee-Center Essen | Schnappschuss

1 Bild

Achtung!Startnummern anheften!

Patrick Sondermann
Patrick Sondermann | Essen-Nord | am 30.03.2016

Die Saisonplanungen des Altenessen-Cycling e.V. sind abgeschlossen. Die Startnummern können angeheftet werden! Neben dem wöchentlichen Dienstagstraining stehen in diesem Jahr wieder viele Radtourenfahrten (RTF) und für die Langstreckenradler Radmarathons in Dorsten und Bimbach auf dem Programm. Rennluft wird bei Jedermannrennen wie den Cyclassics in Hamburg oder dem Münsterlandgiro am 3. Oktober geschnuppert. Auch die...

1 Bild

Omma Krause und dat doofe Europa 14

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 23.03.2016

Omma Krause hat ma widder getobt anne Bude. "Booh, ich kannet nich mehr hörn, weder die dauernden Nachrichten von der bestussten Heidi Klum, noch dat Gesülze von Europa. Ich bin Essen, maximal Deutschland, mehr is da grade nich drin bei mir." Bei Omma Krause zu Hause hängt ein in Leder eingfasstes Bild im Glasrahmen. Man sieht eine Berglandschaft und liest die Worte "Gruß aus dem Zillertal". In ihrer Vitrine stehen zwei...

7 Bilder

Osterbasar im Seniorenzentrum Altenessen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 17.03.2016

Essen: Altenessen | Dicht gedrängt schoben sich Jung und Alt entlang der Ostermarkt-Stände im Friedrich-Ebert-Zentrum an der Schonnefeldstraße 86. In diesem Jahr wurde dieser Markt bereits zum 20. Mal veranstaltet.