Essen-Nord: Essen-Süd

1 Bild

Wie eine junge Frau Flüchtlingskindern hilft 1

Daniel Kerekeš
Daniel Kerekeš | Essen-Ruhr | am 17.06.2015

Sultan Keskin ist 22 Jahre jung und kam mit ihren Eltern als Flüchtling im Alter von vier Jahren nach Deutschland. Sie weiß wie schwer es ist, sich in einer fremden Gesellschaft zurechtzufinden. Darum hat sie die Initiative „Schenk auch du einem Kind einen Stift“ gegründet und hilft nun Seiteneinsteigern bei der Schulausstattung in der Ruhrgebietsmetropole Essen. Eine junge Frau mit einem sehr großen Herz. Daniel Kerekeš:...

Bildergalerie zum Thema Essen-Süd
35
17
15
15
31 Bilder

Grugapark 24

Eckhard Schlaup
Eckhard Schlaup | Essen-Nord | am 26.05.2015

Essen: grugapark | Ein Bummel durch den Grugapark Essen

Anzeige
Anzeige

Kriminalisierung von Antifaschismus: Warum wir trotzdem Widerstand leisten 2

Daniel Kerekeš
Daniel Kerekeš | Essen-Nord | am 13.02.2015

Essen: Heinz-Renner-Haus | Nachdem 2010 und 2011 in Dresden die Nazis erfolgreich von Antifaschisten blockiert wurden, tut sich dort aktuell mit „Pegida” ein neuer ausländerfeindlicher Mob auf. Auch gegen diesen regt sich langsam Protest. Dass der schnell von staatlicher Seite kriminalisiert wird und welche Konsequenzen das haben kann zeigen die Fälle von „Tim” und dem Jugendpfarrer Lothar König. Beide wurden jeweils wegen „schweren aufwieglerischen...

Sinti und Roma als Nachbarn unerwünscht? 2

Daniel Kerekeš
Daniel Kerekeš | Essen-Nord | am 13.02.2015

Essen: Heinz Renner Haus | Antiziganismus ist ein in Deutschland stark verharmlostes Problem und trotzdem überall zu finden: Egal ob in den Medien oder im Alltag, mit „Zigeunern” möchte niemand etwas zu tun haben. In Duisburg wurde solange von Seiten konservativer und rechter Parteien und Organisationen über so gennante „Problemhäuser” berichtet, bis alle Roma von der Stadt vor die Tür gesetzt wurden. Darum lädt die linksjugend ['solid] ruhr euch...

Erwerbslosen-Frühstück

Daniel Kerekeš
Daniel Kerekeš | Essen-Nord | am 13.02.2015

Essen: Heinz Renner Haus | Regelmäßig am 1. und 3. Dienstag im Monat veranstaltet das Essener Erwerbslosenplenum ein Frühstück für Betroffene und Angehörige. Das nächste Treffen: Dienstag, 17.02.2015, ab 10.00 Uhr im Heinz-Renner-Haus, Severinstr. 1, Essen-Zentrum. Seit Dezember 2012 gibt es das Essener Erwerbslosenplenum. Die Idee hatte Waltraut Steuer, Mitglied des damaligen Kreisvorstandes der Essener LINKEN. Sie gewann die Kooperation von Erika...

SYRIZA – Eine linke Hoffnung für Europa? 1

Daniel Kerekeš
Daniel Kerekeš | Essen-Nord | am 13.02.2015

Essen: Heinz Renner Haus | Am 25. Januar 2015 wählten Griechinnen und Griechen ein neues Parlament. Alexis Tsipras stellt mit SYRIZA eine neue Regierung und hat bereits angekündigt, die Kürzungsauflagen der EU nicht einzuhalten und stattdessen einen radikalen Schuldenschnitt zu vollziehen. Im linken Spektrum nährt der Wahlsieg SYRIZAs daher die Hoffnung auf eine langfristige soziale und ökonomische Wende in der Europapolitik. Doch die Koalition mit der...

1 Bild

Gestern anne Ruhr

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-Werden | am 09.02.2015

Essen: Kupferdreh | Schnappschuss

5 Bilder

Kompetent – Kreativ – Kaldemorgen

Polsterei & Raumausstattung Kaldemorgen
Polsterei & Raumausstattung Kaldemorgen | Essen-Süd | am 29.01.2015

Essen: Polsterei & Raumausstattung Kaldemorgen | Willi Kaldemorgen und sein fachmännisches Team verhelfen alten, durchgesessenen Polstermöbeln zu neuem Glanz. Wenn Rahmen und Federkern Ihrer Polstermöbel noch bestens in Schuss sind, die Sitzflächen aber durchgesessen sind und hässliche Flecken den Anblick der alten Schätze trüben, ist der Polsterer und Raumausstatter Kaldemorgen für Sie genau die richtige Adresse. Sobald die richtigen Stoffmuster ausgesucht sind,...

3 Bilder

Ein Jahr als Stipendiat des Bundestages in die USA: Große Chance für Essener Schülerinnen und Schüler

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 21.05.2014

Ein Jahr an einer amerikanischen Highschool lernen, an einem College studieren oder ein Praktikum absolvieren? Der Deutsche Bundestag vergibt im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms 2015/2016 voraussichtlich 360 Stipendien für ein Austauschjahr in den USA. Das Besondere am Parlamentarischen Patenschaftsprogramm: Ein Bundestagsabgeordneter übernimmt für die Zeit in den USA die Patenschaft für den...

2 Bilder

Kinder für Kinder: Spendenaktion ein voller Erfolg

George Tannenbaum
George Tannenbaum | Essen-Süd | am 16.12.2013

Essen: Jugendhilfe Essen | Ein tolles Ergebnis erzielten junge Essener mit ihrer Spendenaktion "Kinder für Kinder" im Allee-Center Altenessen: Seit einigen Monaten bastelten sie in den Einrichtungen der Jugendhilfe Essen gGmbH (JHE) selbstgemachte Weihnachtsgeschenke, um diese Anfang Dezember auf einem Adventsbasar zu verkaufen. Das tolle an der Aktion: Der Erlös ging jetzt an krebskranke Kinder. Der Weihnachtsbasar des Arbeitskreises Kinder der JHE...

1 Bild

Satt durch die Winterzeit

Julia Colmsee
Julia Colmsee | Essen-Nord | am 04.10.2013

Essen: Heissiwald | In diesem Jahr findet die Herbstaktion des Wildgatters Essen Heissiwaldam 13. Oktober zwischen 10 und 12 Uhr statt. Die Organisatoren freuen sich auf viele Kastanien-, Eicheln- und Bucheckern-Sammler, die durch ihren fleißigen Einsatz den Tieren des Wildgeheges abwechslungsreiches Winterfutter bieten. Wer eine größere Sammlung mitbringt, der kann sich auf Unterstützung verlassen. Das „Kastanientaxi“ für den Transport vom...

2 Bilder

Leo-Club Essen Zollverein spendet 2.425 Euro - Vom tristen Hinterhof zum Kinderspielplatz

Vanessa Heske
Vanessa Heske | Essen-Süd | am 19.08.2013

Ein Besuch des Leo-Clubs Essen Zollverein im Kinderhaus Timon in Essen-Rüttenscheid hat nicht nur die Kinder zum Toben gebracht sondern auch einige Mitglieder des Leo Clubs wurden animiert gleich das neue gigantische Spielgerät zu testen. Der Leo-Club Essen Zollverein verfolgte das Ziel, dem Kinderhaus Timon, einer Einrichtung des Kinderhausverbundes der Stiftung Glaubens- und Lebenshilfe in Essen-Rüttenscheid, den grauen...

1 Bild

Die Pyramide von Esh-Senh 34

Thorsten Ottofrickenstein
Thorsten Ottofrickenstein | Essen-Nord | am 06.03.2013

Essen: Essen-Süd | Schnappschuss

25 Bilder

Second-Hand-Mode und mehr für Kinder im "Kids Jungle"

Kids Jungle
Kids Jungle | Essen-Süd | am 07.12.2012

Essen: Kids Jungle | Das Geschäft: Das Second-Hand-Geschäft „Kids Jungle“ wurde im Dezember 2009 an der Frankenstraße 241 in Essen Stadtwald von Nicole Bednarz eröffnet. Gegenstand des Geschäftes ist der Verkauf von erstklassigen gebrauchten Kinderartikeln. Geöffnet ist der „Kids Jungle“ Montag, Mittwoch und Freitag von 9 bis 17 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 9 bis 18.30 Uhr und Samstag von 10 bis 14 Uhr. Vor dem Geschäft befindet sich eine...

2 Bilder

Andre Sauerborn holt Bronze bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften.

Michael Alfermann
Michael Alfermann | Essen-Nord | am 28.06.2012

Essen: Universität Duisburg-Essen | Bei den deutschen Hochschulmeisterschaften im Gerätturnen in Heidelberg am 22. und 23. Juni in Heidelberg konnte Andre Sauerborn von der Uni Duisburg-Essen Bronze im Mehrkampf gewinnen. Sauerborn, der für das Kunstturnteam Oberhausen in der 2. Bundesliga an die Geräte geht und gerade seine Bachelorarbeit schreibt, zeigte von Begin an saubere Übungen. Damit konnte er auch zwei Gerätefinale der besten sechs erreichen. Leider...

5 Bilder

Der Schriftsteller Erik Reger Im September 2013 ist hundertzwanzigster Geburtstag – und niemand erinnert sich ? 5

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Steele | am 28.06.2012

Essen: Essen-Süd | Warum fällt beim Stichwort Ruhrgebietsliteratur kaum jemandem der Name Erik Reger ein? Es gab und gibt im Ruhrgebiet mehr als Ruhrgebietskrimis und die Literatur der Arbeitswelt. In seiner rund 330 Seiten umfassenden Literaturgeschichte des Ruhrgebiets hat der Essener Literaturwissenschaftler Dirk Hallenberger dem Autor Erik Reger immerhin runde 10 Seiten gewidmet. Der streitbare Geist Reger stand zwischen 1927 und 1933 im...

1 Bild

Friday Five: St. Martin, Karneval, Hochzeitstage, Pogromnacht und Weihnachtsmarkt 3

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 11.11.2011

Die zweiten Friday Five unserer neu aufgelegten Reihe haben wir heute vom Niederrhein aus im Blick. Klicken Sie sich mal rein: Zum Beispiel in den Weihnachtmarkt auf der Margarethenhöhe in Essen-Süd. Rund 300 Castrop-Rauxeler gedachten der Reichspogromnacht. Bilder vom Martinszug durch den Westfalenpark in Dortmund. In Moers und Umgebung lesen Sie über die Trauungen am 11.11.2011. Der Karnevals-Auftakt ist Thema in...

2 Bilder

Fensterrecht für alle! 4

Susanne Nocke
Susanne Nocke | Essen-Süd | am 05.04.2011

Essen: Kita Engelbert | Frei nach der Forderung Friedensreich Hundertwasser's gestalteten gestern die Kinder der Einrichtung St. Engelbert ihr persönliches Fensterrecht. Was genau ist das? In Kürze: langweilige Häuser machen die Menschen krank, bunte hingegen muntern den Menschen auf. Hundertwasser's Idee: Jeder sollte ein Recht darauf haben, eine Armlänge weit aus dem Fenster heraus seine Hauswand gestalten zu dürfen. So würde man sofort erkenne,...

23 Bilder

Parkleuchten - wenn der Grugapark zur Bühne wird 6

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Süd | am 20.02.2011

Essen: Grugapark | Wenn es dunkel wird in Essen, beginnt der Grugapark zu leuchten. Viele Lichtinstallationen tauchen den Park in ein geheimnisvolles Licht. Eine märchenhafte Inszenierung. Lassen Sie sich das nicht entgehen, das Ereignis findet noch bis zum 20. März statt. -->Hier mehr Infos

3 Bilder

Finster wars, der Mond schien helle - Stromausfall in Rüttenscheid

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Werden | am 17.10.2010

Essen: Giradetstrasse | Kurz nach acht wurde es dunkel in Rüttenscheid. Zuerst dachten wir, dass es an der Sicherung in der Wohnung lag, aber hier schien alles in Ordnung. Alle Nachbarn standen im Hausflur und man rätselte, ob es vielleicht an der Sicherung im Haus lag. Gestandene Männer wagten sich mutig im Rudel und mit Taschenlampen bewaffnet in den Keller. Ergebnislos, es blieb dunkel. Eine Nachbarin rief panisch an, denn auch sie sass im...