Nachrichten aus Essen-Ruhr

2 Bilder

Frage: " Warum ist das Mitführen von lebenden Schnecken in Hochgeschwindigkeitszügen verboten?" 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 03.08.2017

Antwort: " Die Schnecken könnten sich an das Tempo gewöhnen und selbst Fahrt aufnehmen!" - §5 -Bekanntmachung der DR

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Stele für Kortes Klippe - Aussichtspunkt hoch über dem Baldeneysee 1

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Süd | am 03.08.2017

Ob sie dem Essener Gartenbaudirektor Rudolf Korte, der von 1921 bis 1938 verantwortlich für die grünen Geschicke der Stadt war, gefallen hätte, kann man nur mutmaßen. Essener Bürger sehen die Beton-Stele, die ab sofort auf den berühmten Aussichtspunkt hoch über dem See hinweist, jedenfalls mit gemischten Gefühlen. Auch wenn es sich um Recycling-Beton handelt, wären viele doch über eine Landmarke aus natürlichen Materialien...

24 Bilder

Zu Fuß nach Hause – Eine Feierabend-Wanderung – Jetzt noch mehr Bilder! 6

Annette Schröder
Annette Schröder | Bochum | am 03.08.2017

Der Leinpfad zwischen Essen und Bochum lädt zum Spazieren ein Auto und Fahrrad gleichzeitig in Reparatur – dann geh ich eben von der Arbeit zu Fuß nach Hause! Na gut, nicht den ganzen Weg, aber doch ein gutes Stück von Essen-Steele bis zur Kosterbrücke in Bochum, und zwar immer an der Ruhr entlang auf dem alten Leinpfad, der längst gut ausgebauter Fuß- und Radweg ist. Das schöne Sommerwetter lädt definitiv zu einem...

5 Bilder

Die Rose des Scharon..... 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 02.08.2017

.....gehört Gott sei Dank nicht zu den zehn biblischen Plagen. Laut unbestätigten Ermittlungen sollen die hiesigen Landschaftsgärtner der außergewöhnlichen Triebkraft des Malvengewächses noch Herr werden. Zur Zeit wird schweres Gerät von Caterpillar und diversen anderen Baumaschinenherstellern angefordert. Schäden am Gebäude sind wohl nicht zu befürchten aber nicht auszuschließen. Fotos sind gerade 7 Tage...

14 Bilder

Die Scharonrose 12

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 02.08.2017

Der ursprünglich aus China stammende Straucheibisch wird in seinem natürlichen Verbreitungsgebiet häufig kultiviert. Er gelangte über alte Handelswege früh in den Orient und über die neuen Vertriebswege der Gartencenter fand dieses Exemplar vor 10 Jahren den Weg in meinen Vorgarten.

2 Bilder

CDU Politisches-Sommer-Barbecue 2017 im Grugapark

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 02.08.2017

Thema Christsein und Kirche im 21. Jahrhundert Christen unterschiedlicher Konfessionen im Gespräch – Was heißt Christsein heute im konfessionellen Miteinander und im Gegenüber? Am Freitag, dem 04. August 2017, 18.00 Uhr, laden sie der Evangelische Arbeitskreis der CDU Essen (EAK) und die Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung der CDU Essen (OMV) zum traditionellen Politisch-/Theologischen-Sommer-Barbecue in den Grugapark...

1 Bild

Dringende Sanierung des Mahnmals in Kupferdreh

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 02.08.2017

Offener Brief der Bürgerschaft Kupferdreh - auch an OB Thomas Kufen -  Die Bürgerschaft Kupferdreh möchte die Bürger über folgenden Sachstand in Kenntnis setzen: Nach dem Volkstrauertag 2015 wurde von Bürgern bemängelt, dass das Mahnmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege an der Stützwand zur Hinsbeckschule einer dringenden Sanierung bedarf, um einen würdigen Anblick wieder herzustellen. Daraufhin hat der Leiter...

1 Bild

Pfarrei St. Josef Ruhrhalbinsel: Einsparungen sind ein Muss

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 02.08.2017

Erst vor kurzem titelte das Bistum Essen, der Pfarreientwicklungsprozess (PEP) sei im Endspurt und auch auf der Ruhrhalbinsel lässt sich dies feststellen. Die vier pastoralen Arbeitsgruppen haben ihre Arbeit beendet und ihre Vorschläge abgegeben. Die Arbeitsgruppe 5, die sich mit der wirtschaftlichen Situation der Pfarrei auseinandergesetzt und Zahlen, Daten, Fakten rund um das Leben in der Pfarrei zusammengetragen hat,...

2 Bilder

Hochsommerstimmung in Gärten an der Ruhr

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 02.08.2017

Für Gartenfreundinnen und -freunde und alle, die es werden wollen, ist es eine feste Institution: Die Privatgärten der Benefizaktion “Offene Gartenpforte an der Ruhr” laden am kommenden Wochenende (5. und 6. August) von 11 bis 17 Uhr ein.  Zum Sommerspaziergang laden dieses Wochenende sechs Gärten in Essen ein: der Garten Görnert in Katernberg, Köln-Mindener-Straße 286, der Garten Hagemann/Bünker in Byfang/Kupferdreh,...

1 Bild

Sefardisches bei Live Häppchen

Gabriele Auth
Gabriele Auth | Essen-Nord | am 02.08.2017

Essen: Café Konsumreform | Wer noch nie sefardische Lieder gehört hat, sollte am Samstag, 5.8. um 20 Uhr nach Essen ins Café Konsumreform kommen. Das Duo Mejtar verzaubert dort mit sefardischer Musik zu leckerem Essen und gutem Wein. Das Duo Mejtar entstand 2012 aus der gemeinsamen Theaterarbeit im Oberhausener Theaterensemble "Rej", mit dem H. Kehr und M. Shilin über drei Jahre viele Gastspiele im gesamten Bundesgebiet gaben. Die Interpreten Shilin...

1 Bild

Am 01. August 1956: Belgien führt, als letztes Land Europas, die Fahrprüfung ein 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 01.08.2017

....und nach über 60 Jahren fahren die meisten Belgier immer noch wie die ersten Gallier. Am 01. August 1984: In der Bundesrepublik Deutschland wird von nun an das Nichtanlegen des Sicherheitsgurtes im Auto mit einem Bußgeld von 40 DM geahndet. Die Anschnallquote von Fahrzeuginsassen erhöht sich in der Folge von rund 60 auf etwa 90 Prozent. .....und noch heute schnallen sich viele Erwachsene immer noch nicht an und was...

1 Bild

Frage der Woche: Brauchen wir eine Political Correctness? 146

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.08.2017

Immer wieder lesen wir: Political Correctness gehört abgeschafft. Dass man durch Sprachtabus nur die Gegenreaktion bewirke und den Rechtspopulisten in die Karten spiele, sagen die einen. Andere sprechen sogar vom "Sprachdiktat" und "Meinungsdiktatur". Andere Stimmen halten dagegen: Dass Frauen wählen, Fußball spielen und arbeiten dürfen, habe auch mit PC zu tun. Gleiches gelte für die Rechte von Schwarzen, Homosexuellen...

9 Bilder

Am 01. August 2009 - 2016 war es überwiegend sonnig und 2017 :-( 12

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 01.08.2017

Hier die Beweisfotos!

1 Bild

Essens Prinzenpaare freuen sich auf die Session

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 01.08.2017

In der Gaststätte Uhlenkrug stellten sich kürzlich die Essener Prinzenpaare für die am 11. November beginnende Session vor - "während andere Städte noch suchen", wie das Festkomitee Essener Karneval (FEK) stolz verkündet. Es sind dies (v.l.) seine Tollität Prinz Kai I. (Strathmann), ihre Lieblichkeit Prinzessin Assindia Vivien I. (Gohr), ihre Lieblichkeit Prinzessin Assindia Lisa I. (Beerbaum) und seine Tollität Prinz...

1 Bild

Musikfestival mit "offener Bühne"

Kurt Peters
Kurt Peters | Essen-Werden | am 01.08.2017

Essen: Bürgertreff | Sängerbund Überruhr veranstaltet 7. Chor- und Musikfestival Ruhrhalbinsel „Offene Bühne“ beim 7. Chor- und Musikfestival in Überruhr Am Samstag den 02. September 2017 ab 15:00 Uhr startet das 7. Chor- und Musikfestival Ruhrhalbinsel im und am Bürgertreff in Überruhr. In diesem Jahr kann der gastgebende Überruhrer Männerchor „Sängerbund“, erstmalig an zwei Tagen (bis Sonntagabend), erneut den Gästen eine bunte musikalische...