Essen-Ruhr: Kultur

2 Bilder

Heiligabend in den 1950ern 5

Brigitte Steins
Brigitte Steins | Essen-Ruhr | vor 1 Tag

Ein ganz besonderer Heiligabend Vater war bei der Bahn und fuhr damals in den Fünfzigern als Schaffner in den alten roten Bahnbussen auch auf der Linie Essen HBF – Velbert – Wuppertal. Diese alten Busse hatten damals nur den Einstieg hinten und der Schaffner saß in so einem Art Schaltersitz, wo auch der Durchgang war. Man musste einen Fahrschein lösen, den er von einem der vielen verschiedenen Blöcke abriss und...

2 Bilder

Zum letzten Mal: Schauspiel-Komödie „37 Ansichtskarten“

Petra Broszeit
Petra Broszeit | Essen-Steele | vor 2 Tagen

Essen: Das Kleine Theater Essen | Zwei Jahre war die Schauspiel-Komödie „37 Ansichtskarten“ von Michael McKeever fester Bestandteil des Spielplans im Kleinen Theater Essen und hat die Zuschauer begeistert. Nun ist es Zeit Abschied zu nehmen. Ein letztes Mal wird die Erfolgskomödie über eine sonderbare, aber liebenswerte Familie am Samstag, 16. Dezember, um 20 Uhr, auf der kleinen Bühne am Gänsemarkt, gezeigt. Nach achtjähriger Abwesenheit kehrt Avery...

2 Bilder

"Schwäne" zu Weihnachten 2

Petra Broszeit
Petra Broszeit | Essen-Steele | vor 2 Tagen

Essen: Das Kleine Theater Essen | Am Freitag, 15. Dezember, um 20 Uhr, gibt es gleich doppelten Grund zur Freude. Aufgrund der großen Nachfrage bietet Das Kleine Theater Essen einen Zusatztermin der Komödie „Schwanensee in Stützstrümpfen“ von Jan- Ferdinand Haas. Und das zum Weihnachtspreis von nur 10 Euro. Theatergäste erwartet ein humorvollen Abend mit einer ganz besonderen „Ballett“-Einlage. Das traditionsreiche Schuhgeschäft BAUER meldet Konkurs an....

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Gruppenbild mit Glückskatze 1

Gabriele Auth
Gabriele Auth | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Essen: Café Konsumreform | Am Freitag, den 15.12. um 19 Uhr gibt es im Café Konsumreform in Essen wieder eine Lesung mit der Glückskatze, die letzte für das Jahr 2017. Mit Gabriele Pluskota (Autorin), Andreas Niggemeier (Autor), Gabriele Auth (Autorin + Moderation) und Maria Chirkova (Singer/Songwriterin). Niggenmeier, der nicht nur schreibt, sondern auch Musiker ist, könnte als Entertainer den Abend vermutlich alleine schmeißen. Durch die Ladies...

1 Bild

Es weihnachtet sehr! 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 09.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtsstück mit Kaffee und Kuchen "Alle Jahre wieder"

Elvira Bohun
Elvira Bohun | Essen-Steele | am 09.12.2017

Essen: Seniorenstift St. Laurentius | Am 17.12.2017 spielt die Theatergruppe "Vorhang Auf" wieder bei Kaffee und Kuchen ein heiter besinnliches Weihnachtsstück für die ganze Familie. Um 15 Uhr geht es los in der alten Küche des Seniorenstifts St. Laurentius in Essen-Steele. Karten zum Preis von 5,50 € incl. 1 Kaffee und 1 Stück Kuchen sind ab sofort am Empfang des Seniorenstifts St. Laurentius, Laurentiusweg 49, Essen-Steele, erhältlich. Wir freuen uns auf...

6 Bilder

Meinung: Hattingen ist eine schöne Stadt, ABER... 4

Erich Marré, M.A.
Erich Marré, M.A. | Hattingen | am 09.12.2017

Hattingen: Altes Rathaus | Hattingen hat viele schöne Dinge. Kürzlich hat die Stadt sogar das Pflaster repariert, links neben dem alten Rathaus (in Richtung Emschestraße). Dort gab es hässlice Löcher; offensichtlich gibt es Leute, die im Suff Pflastersteine aus dem Boden reißen. Ob das was mit der dort situierten Kneipe zu tun hat, die nicht den besten Ruf geniesst? Nun kann man dort wieder laufen, ohne die Gefahr, zu stolpern. Die Stadt tut...

Kupferdreh bleibt dunkel

Magdalena Reuter
Magdalena Reuter | Essen-Ruhr | am 07.12.2017

Kupferdreh bietet in diesen Tagen ein trauriges Bild. Schon in den vergangenen Jahren wurde die Adventbeleuchtung im Ortskern immer spärlicher - nun bleibt es ganz dunkel. Nur einige wenige Geschäftsleute haben private eine kleine Beleuchtung angebracht, die kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass von Wohlfühlen beim Einkauf in dieser eigentlich umsatzstarken Zeit keine Rede mehr sein kann. Die Kupferdreher...

2 Bilder

Weihnachtskonzert des MGV "Sängerbund" Überruhr

Kurt Peters
Kurt Peters | Essen-Ruhr | am 07.12.2017

Essen: Stephanuskirche | 130 Jahre Männergesang in Überruhr oder: „Alle Jahre Lieder“ Am Samstag, 16.12.2017 um 17:30 Uhr veranstaltet der Überruhrer "Sängerbund" sein traditionelles Weihnachtskonzert. Das Konzert bildet wie immer den musikalischen Abschluss des Vereinsjahres. In diesem Jahr steht es ganz im Zeichen der Feierlichkeiten zum 130-jährigen Chorbestehen. Als Gäste präsentiert der Sängerbund Überruhr diesmal das Akkordeon Orchester...

24 Bilder

Erste BurgWeihnacht

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 05.12.2017

Warm eingepackt genossen zahlreiche Besucher die erste BurgWeihnacht in Burgaltendorf. Während die Einen internationalen Weihnachtgeschichten in der Burg lauschten, genossen die Anderen heißen Glühwein (der am Freitagabend sogar kurzzeitig ausging) und andere Leckereien auf dem Burgvorplatz. Beim "Schlangestehen" an den Buden zeigte man sich verständnisvoll - wusste man doch, dass die BurgWeihnacht von ehrenamtlichen...

36 Bilder

Der nostalgische Weihnachtsmarkt ... 30

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Hattingen | am 04.12.2017

Hattingen: Weihnachtsmarkt | in der Altstadt von Hattingen bei bester Stimmung in geselliger Runde. Da ist das leichte Regenfieseln reine Nebensache. Der weiße Glühwein schmeckt. Bei Chorgesang, Trompetenklängen und Erzählungen weihnachtlicher Geschichten wurde der Abend bis tief in Nacht ein Wohlfühlerlebnis.

1 Bild

Früher roch es nach Apfelsinen, Zimt und Nelken und Lebkuchen..... 15

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 02.12.2017

Ach du wunderbarer Advent, Zeit der Besinnung, Stille und Vernunft - hole jetzt die Kröten von der Bank und kauf drauf los mit Unvernunft. (werbeverband.weltweiterversandhaendler@alibarba.com)

1 Bild

SCHÖNEN ADVENT... !!!!!!!!! :-) 14

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Düsseldorf | am 02.12.2017

Düsseldorf: Flingern | ... DÜSSELDORF! VIEL SPAß !!! :-)))

2 Bilder

A Cappella mit Ruhrschrei aus Mülheim an der Ruhr

Ralf Meyers
Ralf Meyers | Mülheim an der Ruhr | am 02.12.2017

Mülheim an der Ruhr: Pauluskirche | A Cappella mit Ruhrschrei aus Mülheim an der Ruhr Darf´s ein bisschen Fis sein? Ruhrschrei geht shoppen! Pauluskirche Mülheim Witthausstr. 11, 45470 Mülheim an der Ruhr - Holthausen Sonntag, 14. Januar 2018, 17:00 Uhr „Darf ́s ein bisschen fis sein?“ fragt der A-capella-Chor Ruhrschrei und lädt zu einem musikalischen Bummel ein. In der „Galeria Ruhrschrei“ erwarten die Zuhörer coole...

3 Bilder

Mord für einen guten Zweck - Krimilesung im Polizeipräsidium

Reinhard Jahn
Reinhard Jahn | Essen-Süd | am 28.11.2017

Essen: Polizeipräsidium | Das wird spannend. Unter dem Motto »Kerzen Killer Currywurst« laden sieben Autorinnen und Autoren des Krimistammtischs Ruhr am 8. Dezember 2017 zur alljährlichen Krimitag-Benefizlesung. Der genregerechte Tatort für ihre speziell geschriebenen Weihnachtskrimis ist das alte Polizeipräsidium. Geboten wird unter anderem die blutige »Homestory«, in der der TV-Polizeireporter Thomas Schweres von einer seltsamen Besucherin der...

1 Bild

Nikolausmarkt in Niederwenigern

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 28.11.2017

Der evangelische Kindergarten „Unterm Regenbogen“ und die evangelische Kirchengemeinde Niederwenigern laden ein zum Nikolausmarkt in Niederwenigern und zum Adventskonzert. Klein, aber gemütlich wird es werden vor der Ev. Kirche in Niederwenigern, Justinenweg, beim Nikolausmarkt am Sonntag, 3. Dezember. Ab 15 Uhr warten viele, liebevoll gebastelte Dinge und Fair-Trade-Produkte zum Kauf, Glühwein, Punsch, Weihnachtswaffeln,...

2 Bilder

Adam Barnes: Sympathischer Folkpop aus Oxford

Olaf Eybe
Olaf Eybe | Essen-Ruhr | am 27.11.2017

Essen: Stephanus Gemeindezentrum | Am 1. Dezember 2017 tritt der Singer-Songwriter Adam Barnes um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum (Langenberger Str. 434a, Essen-Überruhr) auf. Der junge Sänger kommt aus Oxford und wird von seinem Keyborder James Walker begleitet. Karten für 10 Euro gibt es an der Abendkasse. Nach Matt Epp, Dan Raza und James Harries kommt mit Adam Barnes ein weiterer Singer-Songwriter nach Essen-Überruhr. Auffällig an Adam Barnes...

8 Bilder

Schlagerstar Michael Holm zu Gast in Essen Steele 1

Erich Marré, M.A.
Erich Marré, M.A. | Essen-Steele | am 27.11.2017

Essen: Kaiser-Otto-Platz | Michael Holm erfreute seine alten und neuen Fans auf der Bühne des Steeler Weihnachtsmarktes, am Sa., Nov 15, 2017. Die Veranstalter, insbesondere Leon Finger und Alfred Greifenberg, muss man dafür loben, dass sie es immer wieder schaffen, hochkarätige Künstler der verschiedensten Genres zu engagieren. Michael Holm sang seine bekannten Mega Hits, etwa Mendocino, Barfuß im Regen, aber auch Songs seiner neuen CD “Als...

6 Bilder

Der Teufelsgeiger Igor Epstein begeisterte seine Zuhörer in Essen Steele

Erich Marré, M.A.
Erich Marré, M.A. | Essen-Steele | am 26.11.2017

Essen: Kaiser-Otto-Platz | Am Samstag 25. 11. 2017 trat Igor Epstein in Steele auf der Bühne des Weihnachtsmarktes auf, und verzauberte sein Publikum mit seinem virtuosen Geigenspiel, er machte seinem Namen als "Teufelsgeiger" alle Ehre. Der ursprünglich aus Russland stammende Künstler, beherrscht sein Instrument wie nur wenige in seinem Metier, er kann sie klingen lassen wie eine Ukulele, Mandoline und wie weitere Instrumente, wie ein kleiner...

3 Bilder

Andreas Strott - Ein Mann, eine Gitarre, eine Stimme 1

Gabriele Auth
Gabriele Auth | Essen-Nord | am 26.11.2017

Essen: Café Konsumreform | Am Samstag 02.12. ab 20 Uhr wird der Hattinger Singer/Songwriter die Adventszeit einläuten im Café Konsumreform. Eingängige Songs, gefühlvolle Balladen, rockige Grooves. Andreas Strott braucht kein großes Beiwerk, um seine Songs mit großer Leidenschaft und Intensität zu präsentieren. Als Frontman der Rock-Band BACK ALLEY hat er sich einen Namen gemacht und steht schon seit vielen Jahren auf der Bühne. Nun präsentiert er...

16 Bilder

Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach im Bergischen Land 11

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 25.11.2017

das sind Fotos mit Seltenheitswert, denn normalerweise hüpft immer ein asiatischer Tourist vor die Linse. Hier habe ich heute keine Menschenseele gesehen, das lag wohl an der herrlichen nassen Witterung.

2 Bilder

Buchhandlung Alex liest Agatha in Rüttenscheid ...

Buchhandlung Alex liest Agatha
Buchhandlung Alex liest Agatha | Essen-Ruhr | am 24.11.2017

ist nun ganz offiiziell eine der schönsten Buchhandlungen Deutschlands! Wir  - Ladenhüter (CvD) Anton und ich Susanne Böckler (das Personal) ;-) freuen uns riesig! Die Auszeichnung erfolgte ganz unabhängig und objektiv durch das Team der Marketingabteilung des Börsenvereins des deutschen Buchhandels! Wir danken Kai Mühleck und Tamara Foshag dafür ganz herzlich! Wir freuen uns Sie und Euch im Laden begrüßen zu können -...

2 Bilder

Vortrag zum Thema "Christianisierung der Ruhrhalbinsel"

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 23.11.2017

Alles fing an mit der missionarischen Tätigkeit des heiligen Suitbert und des heiligen Liudger. „Aber der Sage nach hatte auch der Teufel selbst hier seine Hand im Spiel“, weiß Dieter Bonnekamp zu berichten. In seinem Vortrag am Donnerstag, 30. November, um 19.30 Uhr in der Grundschule Burgaltendorf stellt der Heimatexperte des HBV Burgaltendorf die Ausbreitung des Christentums auf der Ruhrhalbinsel dar. „Bis ins 19....

1 Bild

TagTeamSlam: Mikrophonetisch Vs. Keine Poeten

Markus Pajonk
Markus Pajonk | Essen-Nord | am 23.11.2017

Essen: Freiraum Weberplatz | Manuel Busse und Hanna Flieder sind "Mikrophonetisch", ein Team aus zwei Wortfeinschmeckern der Sonderklasse. Der Wittener Feintechniker und die Essener U20-NRW-Finalistin haben sich zusammen getan, um mit Herz und Stilsicherheit zu Punkten. Miriam Jagdmann und Kami sind "Keine Poeten". Mit Kickboxprosa hat Kami sich kraftvoll auf NRW-Slam-Bühnen präsentiert, während Miriam als die "Weststadtstory-Alpha" gilt, weil sie bei...

67 Bilder

Ein Rundgang um die "Hardenberger Rose" 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Velbert-Neviges | am 22.11.2017

Velbert: Neviges | Viele der Kirchenfenster im Mariendom zu Neviges zeigen das Motiv der Rose. Der Dom ist schon aufgrund seiner Architektur und Stahlbetonbauweise ein Anziehungsmagnet der bergischen Kleinstadt. Aber auch die Klosterkirche nebenan und die Fachwerkhäuser rund um den Dom, sowie das einen Steinwurf entfernte Schloss Hardenberg bieten auf kleinem Raum ein Ausflugserlebnis besonderer Art. Der mittelalterliche Weihnachtsmarkt in der...