Essen-Ruhr: Leute

1 Bild

Fußball-Akrobaten-Aktion mit Real: Levy gewinnt vor Bailey und Dario 3

Stefan Pollmanns
Stefan Pollmanns | Langenfeld (Rheinland) | vor 2 Stunden, 30 Minuten

Puuuh! Das war ganz schön viel Arbeit. Aber das Auszähen der Stimmen hat uns Spaß gemacht! Schließlich haben unsere Fußball-Akrobaten tausende Menschen erreicht – viele davon haben auch für einen der Nachwuchs-Kicker gevotet.  Levy gewinnt vor Bailey und Dario Natürlich: Alle Videos waren Weltklasse. Und es fällt uns schwer, einen Beitrag nicht zu belohnen. Aber Gewinnspiel ist Gewinnspiel. Auf dem ersten Platz landet...

1 Bild

Zuhause gesucht: Katze Lindi muss man einfach mögen!

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | vor 1 Tag

Lindi ist eine ganz liebe und sehr verschmuste ältere Katzendame. Sie liebt Menschen und mag es, wenn sie umsorgt wird. Sie würde sich über eine schöne große Wohnung mit abgesichertem Balkon, auf dem sie ihr Revier im Auge behalten, sehr freuen. Abgesicherter Balkon Auch mit Kindern, die bereits im Teenageralter sind, kann man Lindi begeistern. Lindi bekommt Schilddrüsenmedikamente und wurde Corona positiv getestet. Bei...

3 Bilder

Feuerwehr-Großübung mit Essener Wehr in Sachsen-Anhalt

Lokalkompass Essen
Lokalkompass Essen | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Von der Großübung auf dem Truppenübungsplatz in Sachsen-Anhalt berichtet J. Brandenburg, Sprecher der Feuerwehr Oberhausen: Die Bereitschaft 2 der Bezirksregierung Düsseldorf ist Teil eines Landeskonzeptes in Nordrhein-Westfalen und kommt überörtlich bei Großschadenereignissen zum Einsatz. Sie besteht aus fünf Löschzügen der Feuerwehren Essen, Mülheim und Oberhausen (MEO). Die Großübung konnte am Samstagvormittag...

Anzeige
Anzeige
12 Bilder

Josefschule in Kupferdreh: Geheimnis der Zaubertrommel

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Während einer Projektwoche wurde an der Josefschule in Kupferdreh gesungen, getanzt und getrommelt. Geübt wurde in der Turnhalle, zur Abschlussveranstaltung kamen Schüler, Lehrer und Eltern bei herrlichem Wetter auf dem Schulhof zusammen. Jedes Kind hatte seine eigene Trommel während der Projektwoche "Geheimnis der Zaubertrommel" an der Josefschule. Da war was los auf der Abschlussveranstaltung, bei der alle 210 Schüler...

1 Bild

Rot-Weiss Essen: Rainer Maria Röhr, der Aalto-Tenor, der den RWE-Fans den Opa Luscheskowski gibt 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | vor 3 Tagen

Essen: Hafenstraße | Das Kult-Lied der Fans von Rot-Weiss Essen, „Opa Luscheskowski“, feiert in einer neuen Version eine grandiose Wiedergeburt. Seit RWE ein Video postete, saust der Gänsehaut-Song unter dem Motto "Die Essener Philharmoniker singen sich für den Saisonstart warm" wie eine Rakete durchs Netz. Hier geht's zum Video: Der Künstler, der das Liedgut so leidenschaftlich im Trikot interpretiert, als hätte er gerade einen...

5 Bilder

Franz-Hennes-Heim feierte Sommerfest

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

Unter dem Motto „Jahrmarkt“ stand das Sommerfest im Franz-Hennes-Heim im Deilbachtal in Kupferdreh. Die Jahrmarktstände hatte das Mitarbeiter-Team gemeinsam mit den Bewohnern in den Tagen vor dem Fest gebaut und aufgestellt. Im Garten der Einrichtung der Einrichtung wurde somit vieles geboten, was zu so einer Veranstaltung auch gehört wie zum Beispiel Dosenwerfen, Entenangeln und eine Tombola. Auch typische...

1 Bild

„Ferienspatz“-Aktion in Kupferdreh

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 11.07.2018

Wir alle brauchen Wasser – zum Trinken, zum Kochen, zum Baden, zum Wäschewaschen und für die Toilettenspülung. Ungefähr 122 Liter kommen so jeden Tag pro Person zusammen, die zum großen Teil als Abwasser in der Kanalisation verschwinden. Doch wohin führen die Kanalisationsrohre eigentlich, und was geschieht dort mit diesem schmutzigen Wasser? Am 18. Juli können interessierte Familien im Rahmen der Ferienspatz-Aktion der...

1 Bild

Über den Dächern von Kettwig: Ehepaar bemerkt Einbrecher / Flucht über das Dach scheitert / Langfinger stürzt ab / Beinbruch und Festnahme 1

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Essen-Kettwig | am 11.07.2018

Seine abenteuerliche Flucht über die Dächer von Kettwig scheiterte: Der Einbrecher stürzte und brach sich ein Bein. Nach einer missglückten Flucht nahm die Polizei gestern Morgen um 9:30 Uhr einen Einbrecher fest. Nach Angaben der Polizei von gestern Abend war der bislang nicht identifizierte Mann in ein Haus am Lauterweg eingebrochen. "Während seiner Tatausführung kamen die Bewohner nach Hause und bemerkten, dass die...

1 Bild

Tierheim bittet um Futterspenden für Hundewelpen

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 10.07.2018

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Das Team des Essener Albert-Schweitzer-Tierheims bittet tierliebe Menschen dringend um Futterspenden für Hundewelpen. Die Vorräte an der Grillostraße 24 gehen langsam zur Neige. Am besten Dosenfutter "Am meisten würden wir uns über Dosenfutter freuen", so Tierheim-Leiterin Tilly Küsters. Wer den kleinen Fellnasen eine Freude machen möchte, bringt seine Spende einfach zu den Öffnungszeiten vorbei (di. bis fr. 13 bis 17...

5 Bilder

...SCHÖNER sonniger Oberhausen-TAG! 18

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Oberhausen | am 07.07.2018

Oberhausen: Centro | ... LK-Treff-ZEIT in OBERHAUSEN CentrO, Gasometer ... ... einfach nur mal´eben... fünf Bilder... D A N K E :-) für einen schönen TAG....

1 Bild

START ins WOCHENENDE... GENIEßEN 8

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 07.07.2018

... FREITAG Abend SOMMER Feierabend Wochenend-Start GUTE LAUNE Spaß Wiedersehens-FREUDE Freunde LECKER essen und trinken genießen zurückfallen lassen entspannen "runterkommen" Neuigkeiten LACHEN "Auftanken" Zufriedenheit Glück vielleicht auch... LIEBE... Spontan Juli2018©ANA

7 Bilder

Radweg ist freigegeben: Jetzt geht es durch das Deilbachtal

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 06.07.2018

Velbert: Deilbachstraße | Lange Zeit standen viele Bürger aus Velbert, Hattingen und Essen ungeduldig in den Startlöchern. Nun konnten sie endlich Fahrt aufnehmen und über den neuen Rad- und Fußweg fahren, der durch das schöne Deilbachtal führt. Der Andrang war groß bei der offiziellen Eröffnung der rund sechs Kilometer langen Strecke, die vom Baldeneysee nach Nierenhof führt. An der neuen Brücke, die über den Deilbach führt, kamen Verantwortliche...

1 Bild

Arbeiterwohlfahrt Essen: AWO-Verdienstmedaille für Klaus Johannknecht 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 06.07.2018

Klaus Johannknecht, Vorsitzender des Essener AWO Kreisverbandes, wurde jetzt mit AWO-Verdienstmedaille, einer der höchsten Auszeichnungen der Arbeiterwohlfahrt, für seine Verdienste um die Werte der AWO geehrt. Der sonst immer gut über die Vorgänge bei der Essener AWO informierte Johannknecht zeigte sich echt überrascht, hatten doch die Mitglieder der Essener AWO, die den Vorsitzenden beim Bundesverband für diese Ehrung...

1 Bild

Bundespolizei Kleve ging eine Gruppe von Graffiti-Sprayern ins Netz

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 06.07.2018

Kleve: Bahnhof Kleve | Der Bundespolizei ging am heutigen Freitag  (06. Juli 2018) eine Gruppe von Graffiti-Sprayern ins Netz. Zuvor wurden Wohnungen  im Raum Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn und Essen durchsucht.  Bereits Mitte April hatten mehrere Personen eine am Bahnhof Kleve abgestellte Regionalbahn besprüht. Nach Meldung durch einen Mitarbeiter der Nordwestbahn konnten Einsatzkräfte der Bundespolizei Kleve einen minderjährigen...

1 Bild

Unglück an der Brehminsel: Junge ist gestorben

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Werden | am 06.07.2018

Essen: Brehminsel | Traurige Nachricht aus dem Krankenhaus: Der kleine Junge, der am Freitag (29. Juni) leblos aus der Ruhr geborgen worden war, ist am Donnerstag gestorben.  Mehrere Spaziergänger hatten am Freitag, 29. Juni, gegen 19.05 Uhr ein regungsloses Kleinkind in der Ruhr, nahe der Brehminsel entdeckt. Sie alarmierten den Notruf und ein auf der Brehminsel befindliches Pärchen. Ein 29-jähriger Bottroper zog den leblosen Jungen aus dem...

2 Bilder

Achtung, gefährliche Raupen: Eichenprozessionsspinner auf Spielplatz in vor der Brücke entdeckt

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 05.07.2018

Durch den ungewöhnlich warmen Frühling hat sich der Eichenprozessionsspinner in diesem Jahr besonders stark ausgebreitet. In dieser Woche entdeckte Dierk Lamm auf dem Spielplatz am Stausee in vor der Brücke einige Schmetterlingsraupen, die aus der großen Eiche am Spielgelände gefallen waren. Sofort verständigte er Grün und Gruga, deren Mitarbeiter vier Nester in dem Baum entdeckten. Der Spielplatz ist jetzt gesperrt, bis die...

1 Bild

Ferienspaß mit dem Piratenschiff „MS White Pearl“

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 05.07.2018

Die Ferienaktion der Weißen Flotte Baldeney steht in den Sommerferien wieder auf dem Programm. Dann können kleine und große Piraten mit der MS "White Pearl" wieder auf Jagd gehen: von Bord drohen zwei Piratenkanonen, eine Schatztruhe brigt geheimnisvollen Inhalt. Als Piraten verkleidete Kinder sind willkommen. Das Schiff fährt vom 20. bis zum 23. August, jeweils Abfahrt um 14 Uhr, 15.30 Uhr und 17 Uhr ab Anleger Hügel. Der...

1 Bild

Zuhause gesucht: Rotstirnamazone Ludo ist gesellig und tanzt gern

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 04.07.2018

Ludo, die Rotstirnamazonendame, ist eine sehr gesellige Vertreterin ihrer Art. Sie nimmt zwar akustisch Kontakt zu anderen Papageien auf, bevorzugt jedoch den Umgang mit Menschen. Männer favorisiert sie eindeutig und wenn diese dann noch Bartträger sind, ist Ludo hin und weg. Sie sitzt am liebsten bei ihrem Lieblingsmenschen auf der Schulter. Begleitung am Piano Die hübsche Dame liebt Musik sehr und wenn sie die...

2 Bilder

Tödlicher Unfall in Katernberg: Mutter und Kind von Müllwagen erfasst

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 04.07.2018

Essen: Unfallort | Dramatische Szenen am Mittwochmorgen, 4. Juli, auf der Stauderstraße in Katernberg. Eine Mutter will zusammen mit ihrer kleinen Tochter die Stauderstraße überqueren, als beide von einem Müllwagen erfasst werden. Das Kind überlebt, die Mutter verstirbt noch am Unfallort. Im Einmündungsbereich Stauderstraße/Joseph-Hoeren-Straße wollte die 31-jährige gemeinsam mit ihrer 7-jährigen Tochter die Stauderstraße überqueren. Ein...

2 Bilder

Josefschule: "JoleSingers" auf Tour

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 04.07.2018

Kupferdreh. An der Josefschule in Kupferdreh ist richtig was los. Zu Beginn des Schuljahres rief Lehrerin Annette Sonius mit der Klasse 2a das „Chorprojekt“ ins Leben. Seither singen die Schüler der Klassen 2 und 3 mit großer Begeisterung. Deshalb wurde für das Projekt die Anzahl der Stunden auf vier erhöht, finanziert vom Förderverein der Schule. Ihren nächsten Auftritt haben die „JoleSingers“ am Mittwoch, 11. Juli, 10.30...

1 Bild

Brand zwischen Nöckersberg und Deipenbecktal

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 04.07.2018

Kurz nach Mitternacht (4.7., 00.10 Uhr ) erreichten die Feuerwehr Essen mehrere Anrufe, die davon berichteten, dass eine Gartenlaube und mehrere Tannen im Bereich zwischen den Straßen Nöckersberg und Deipenbecktal brennen sollten. Die ersten Kräfte konnten bereits auf der Anfahrt die Rauchentwicklung und die Flammen sehen. Um eine Brandausbreitung auf den Wald zu verhindern, wurden Löschangriffe von beiden Straßen aus...

1 Bild

Fête Nationale - Schlemmen wie Gott in Frankreich

Michael Köster
Michael Köster | Essen-Borbeck | am 03.07.2018

Essen: Restaurant Gummersbach | Der 14. Juli ist der Nationalfeiertag der Franzosen. In Erinnerung an die Erstürmung der Bastille im Jahre 1789 wird im Nachbarland überall gefeiert – mit köstlichen Speisen, kühlen Getränken, Musik, Tanz und Feuerwerk. Helene und Klaus Gummersbach haben diese schöne Tradition vor ein paar Jahren übernommen. Am Vorabend des Nationalfeiertages (Freitag, 13. Juli) laden sie ab 17 Uhr zur Fête Nationale ein. Nach einem Aperitif...

4 Bilder

SPD Essen: Große Trauer um Urgestein Berthold Soloch 5

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 03.07.2018

Der SPD-Ortsverein Oststadt trauert um sein langjähriges Mitglied Berthold Soloch. SPD-Bezirksfraktionsvorsitzende Michaela heuser: "Berthold war über 45 Jahre Mitglied der SPD. Er war ein langjähriges Vorstandsmitglied und von 1981-2009 für die SPD in der Bezirksvertretung VII vertreten und dort über viele Jahre Fraktionsvorsitzender. Er war immer für die Menschen vor Ort Ansprechpartner und Kümmerer. Berthold war auch ein...

1 Bild

Erstes Büro für Leichte Sprache und Einfache Sprache eröffnet in Mülheim

Sonja Strahl
Sonja Strahl | Essen-Ruhr | am 02.07.2018

Lange Sätze, sperrige Begriffe, Fremdwörter: Texte sind oft kompliziert, für manche Menschen ist die Sprache sogar ein unüberwindbares Hindernis im Alltag. Das wollen Sonja Strahl und Anne Ottomeyer ändern: Die beiden Mülheimerinnen verfassen Texte in Leichter Sprache und Einfacher Sprache. „Klar gesagt“ heißt ihr Projekt, dessen Zielgruppen breit gefächert sind. „Leichte Sprache richtet sich vor allem an Menschen mit...

1 Bild

Update: Kleinkind regungslos in der Ruhr entdeckt - Polizei ermittelt 1

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 02.07.2018

Mehrere Spaziergänger (zwischen 29 und 60 Jahren) entdeckten am Freitagabend gegen 19.05 Uhr ein regungsloses Kleinkind in der Ruhr, nahe der Brehminsel. Sie gaben an, dass sie sich am Ufer der Ruhr kurz hinter der alten Schleuse befanden, als man zwischen der Brehminsel und dem Ufer einen Körper im Wasser sehen konnte. Sie setzten augenblicklich einen Notruf ab und machten ein auf der Brehminsel befindliches...