Essen-Ruhr: Leute

1 Bild

Heisingen: Rennradfahrer zwingt Autofahrer zur Vollbremsung

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Ruhr | vor 1 Tag

Am Pfingstmontag (21.Mai 2018, gegen 15 Uhr) zwang ein bislang unbekannter Fahrradfahrer zwei Autos zur Vollbremsung wie die Polizei jetzt bekannt gab, verletzte einen anderen Radfahrer und entfernte sich vom Unfallort. Der 45-jährige VW-Fahrer befuhr die Straße "Königssiepen".An der Auffahrt auf die A44 nach Velbert nahm ihm ein Fahrradfahrer die Vorfahrt. An der Ampel überquerte dieser die Fahrbahn bei Rotlicht. Damit...

1 Bild

Unterwegs mit dem Radl

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 1 Tag

Fahrradfahrer haben's nicht leicht in dieser Stadt: Viele Autos und oftmals nicht ganz so optimale Radwege erschweren das sichere Durchkommen. Obwohl sich ja schon viel getan hat in den letzten Jahren. Die Zeiten der Auszeichnung mit der "Rostigen Speiche" für die fahrradfeindlichste Stadt Deutschlands, die 1991 überreicht wurde, gehören zum Glück der Vergangenheit an. Heute gibt's Radtrassen, die flottes Fahren inmitten...

1 Bild

Zuhause gesucht: Nara ist ein freundlicher kleiner "Dickkopf"

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Die neunjährige Dackel-Schäferhund-Mischlingsdame Nara ist sehr freundlich, kann aber durchaus eigenwillig sein. Nara ist auf Cushing positiv getestet worden und bekommt Medikamente. Da Nara einen kleinen „Dickkopf“ hat, wären hundeerfahrene Leute bei ihr von Vorteil. Hundeerfahrene Leute gesucht An ihrer Erziehung und an ihrem etwas zu hohen Gewicht muss auch noch gearbeitet werden. Im Haushalt lebende Kinder sollten...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Ruhrbrücke 6

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

Essen: Ruderverein | Ruhrbrücke im Bau (ehemals Kampmannnbrücke) Verbindet die Essener Stadtteile Kupferdreh - Heisingen Schrägseilbrücke lässt bereits erkennen, wie sie sich nach der Fertigstellung für alle Verkehrsteilnehmer präsentieren wird.

9 Bilder

...ohne WORTE!!! 17

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Hattingen | vor 5 Tagen

Hattingen: Ruhrgebiet | ... hhhmmmm ... ich sach´ma´einfach ... NIX´!!! Diese wenigen WORTE sprechen für sich, gelle ... GUTE NACHT! spontan-Einsteller´ AAT 2018

4 Bilder

...unerwartete P A U S E 8

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 20.05.2018

... MAI 2018 ein Spaziergang Zwei gute Bekannte für einen davon dort völliges NEULAND es geht bergan... na klar, wieso auch immer nur geradeaus und ebenerdig, wäre ja langweilig Wetter spielt mit, es wird doch recht warm... so, beim rauf´latschen´... es wird wärmer und anstrengender... AHHH, DURST! Kleine Wasser-TRINK-Pause... dachte ich... doch dann gab es eine gemütliche KAFFEE-KUCHEN-PAUSE, so ganz...

1 Bild

BERGAUF-Spaziert-BELOHNUNG!!! 25

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 19.05.2018

Ruhrgebiet: NRW | Schnappschuss

1 Bild

Kupferdreh: Mädchen (10) prallt gegen PKW

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Steele | am 18.05.2018

Essen: Deipenbecktal | Am Donnerstag, 17. Mai, kam es in Kupferdreh zwischen einem Autofahrer und einem jungen Mädchen zu einem Verkehrsunfall. Ein Essener war in seinem VW gegen 13.35 Uhr auf der Straße Deipenbecktal in Fahrtrichtung Langenberger Straße unterwegs. Unmittelbar in Höhe einer dortigen Tankstelle lief dem 56 Jahre alten Mann plötzlich von links ein ca. 10-jähriges Mädchen gegen sein Fahrzeug. Dabei prallte das Kind leicht...

10 Bilder

Feuerwehr rettet Frau aus PKW in Niederwenigern - Blutprobe angeordnet

Hans-Georg Höffken
Hans-Georg Höffken | Hattingen | am 17.05.2018

Hattingen: Niederwenigern | Am Mittwoch erreichte die Rettungsleitstelle um 22:20 Uhr ein Notruf aus Niederwenigern. Es wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in der Hombergsegge gemeldet. Eine PKW-Fahrerin war beim Befahren der Hombergsegge aus noch ungeklärter Ursache gegen einen am rechten Rand stehenden PKW geprallt und hatte diesen nach vorne katapultiert. Dabei war ihr Auto auf die Fahrerseite umgekippt. Die Leitstelle alarmierte...

1 Bild

Akkordeon-Orchester Niederwenigern sucht Musiker!

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Hattingen | am 16.05.2018

Hattingen: Ev. Gemeindehaus Niederwenigern | Akkordeon, Bass-Akkordeon, Keyboard, Schlagzeug, Gitarre, Percussion und Co. Das Akkordeon-Orchester Niederwenigern besteht aus 12 lustigen Leuten zwischen 34 und 56 Jahren, die sich jede Woche zum gemeinsamen Musizieren treffen. In ihren Proben haben sie immer viel Spaß, „Was wohl der wahre Grund ist, warum wir uns jede Woche treffen“, so Nicole Overdiek, Vorsitzende des Vereins. Spaß steht im Vordergrund “Wir...

1 Bild

Zuhause gesucht: Lindi ist eine tolle Gefährtin

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 15.05.2018

Die sehr verschmuste Lindi ist auf der Suche nach einem schönen Zuhause mit einem abgesicherten Balkon. Sie wünscht sich liebe Menschen, die eine so tolle Katze wie sie zu schätzen wissen. Gegen ältere Kinder, die mit im Haushalt leben, hätte Lindi nichts einzuwenden. Obwohl sie kleine gesundheitliche Problemen hat, ist Lindi eine wundervolle Weggefährtin, die das Umsorgtwerden durch ihre Menschen sehr genießt. Lindi...

1 Bild

Altendorf: 44 Jahre alte Nuray C. ist wieder da

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 15.05.2018

Nachdem ein Angehöriger die 44 Jahre alte Nuray C. als vermisst meldete, suchen nun Ermittler nach der Frau.Am Sonntagabend erschien der ehemalige Lebensgefährte bei der Polizei und meldete die Frau als vermisst. Sie war zuletzt am 9. Mai von Familienangehörigen in ihrer Altendorfer Wohnung gesehen worden. Sie habe lediglich Zigaretten holen wollen und die Wohnung in Flip-Flops verlassen. Seitdem fehlt von der Frau jede...

3 Bilder

Superstar Felix Jaehn kommt zum Smag Sundance-Festival an den Baldeneysee 2

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 15.05.2018

Nach den letzten drei ausverkauften Sundance-Festivals findet am Samstag, 14. Juli, erneut der Tanz unter der Sonne im Essener Süden statt. In diesem Jahr kommt mit Felix Jaehn ("Cheerleader", "Ain’t Nobody", "Bonfire", "Hot2Touch") abermals ein absoluter Superstar-DJ. Zu dem Programm auf der Mainstage wird es in diesem Jahr einen Second Floor, den Minigolf-Club, geben. Hier werden alle Liebhaber elektronischer Klänge mit...

2 Bilder

44. Hattinger Altstadtfest: Tag drei mit Fazit von Georg Hartmann 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 14.05.2018

Hattingen: Hattingen | Es waren das Wetter und die tollen Bands, welche die ersten beiden Tage des 44. Hattinger Altstadtfestes ausmachten. Klasse Bands und Auftritte gab es auch am Sonntag, doch Petrus spielte nicht mehr mit, schickte Kälte und zwischenzeitlich einen Wolkenbruch, so dass Bands und Auftritte buchstäblich ins Wasser fielen oder untergingen mangels Publikum. Dabei gab es auch am Sonntag Musikbeiträge vom Feinsten – beispielsweise...

1 Bild

Fußgänger von Bootsanhänger überrollt

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 14.05.2018

Essen: Unfall | Die 100. Internationale Hügelregatta der Ruderer auf dem Baldeneysee wurde von einem schweren Unfall überschattet. Auf der Freiherr-vom-Stein-Straße wurde ein 55-jähriger Fußgänger am Freitagnachmittag so schwer verletzt, dass er in Lebensgefahr schwebte. Der Mann war unter einen Bootsanhänger geraten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr gegen 14.30 Uhr lag der Passant auf der Straße zwischen den beiden...

1 Bild

Vorfreude aufs Pfingst-Open-Air in Werden

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 14.05.2018

Zum 36. Mal findet Pfingstmontag das beliebte Werdener Open-Air statt. Headliner ist die Band "Massendefekt". Aufgrund von Bauarbeiten werden diesmal keine zusätzlichen Züge zum Festival fahren, aber die Ruhrbahn wird Busse einsetzen, die zwischen Löwental und Hauptbahnhof pendeln.

1 Bild

Auto rast in Fußgängergruppe - fünf Verletzte

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Nord | am 14.05.2018

Essen: Cinemaxx | Bei einem schweren Verkehrsunfall am Samstagabend gegen18.15 Uhr am Berliner Platz wurden fünf Fußgänger verletzt, davon drei schwer. Nach Zeugenaussagen waren zwei 22-jährige Autofahrer aus Gelsenkirchen mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen. Die Polizei ermittelt, ob der Unfall womöglich die Folge eines illegalen Autorennens war.  Ein schwarzer 5er BMW und ein grauer Mercedes CLK 320 befuhren den...

6 Bilder

Glückliche Siegerhunde beim Essener Tierheimfest

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 14.05.2018

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Bei strahlendem Sonnenschein war das Frühlingsfest des Albert-Schweitzer-Tierheims gut besucht. Der Tierschutzverein Groß-Essen e.V. freute sich, eine Hundemischlingsschau der anderen Art zu präsentieren. Die Siegerin Laika ist eine schüchterne Kriegerin, aber ihrem Frauchen und Herrchen vertraut sie vollkommen. Und so gewann sie auch die Herzen der Jury. Frauchen hat sich so gefreut, dass ihr gleich die Tränen kamen....

1 Bild

Schiedsmann feiert 90. Geburtstag

Stefan Hagemann
Stefan Hagemann | Essen-Ruhr | am 13.05.2018

Schiedsamt Essen: Heisingen/Überruhr/Burgaltendorf/Kupferdreh Der Heisinger Schiedsmann Martin Hallebach feierte am Freitag seinen 90. Geburtstag. Seit 1989 übt er das Ehrenamt als Schiedsmann aus. Für dieses ehrenamtliche Engagement (und das des Schöffen) wurde er u.a. auch mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Trotz seines hohen Alters nimmt Hallebach regelmäßig an den Arbeitsbesprechungen der...

4 Bilder

44. Hattinger Altstadtfest: Tag zwei

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 13.05.2018

Hattingen: Hattingen | Was für ein Altstadtfest-Samstag! Am letzten vom Wetter her schönen Tag des Festes der Feste in Hattingen strömten die Menschen nur so in die Altstadt – dem letzten Bundesliga-Spieltag genauso zum Trotz wie dem Eurovision Song Contest in Lissabon. Aber warum sollte irgendjemand auch die buchstäbliche Nabelschau des europäischen Pop-Kommerz in der Flimmerkiste bestaunen, wenn es bei herrlichen äußeren Bedingungen mitten in der...

3 Bilder

44. Hattinger Altstadtfest: Tag eins 3

Roland Römer
Roland Römer | Heiligenhaus | am 12.05.2018

Hattingen: Hattingen | Schon der Auftakt des ersten Tages vom 44. Hattinger Altstadtfest verlief symptomatisch für den Rest dieses Freitags, schleppend nämlich. Da die traditionelle Altstadtfest-Eröffnung durch den Bürgermeister bereits auf 17.30 Uhr vorverlegt war, fanden sich dazu pünktlich entsprechend viele Menschen auf dem Kirchplatz ein: Vertreter von Vereinen und Verbänden, aus der Verwaltung und verschiedene Politiker – die „üblichen...

1 Bild

E.ON übernimmt innogy und der Betriebsrat bangt allein in Essen um 2.800 Arbeitsplätze 3

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 11.05.2018

Nachgefragt: RWE und E.ON spielen Monopoly - laut Betriebsrat sind alleine in Essen Tausende Jobs bei innogy in Gefahr. Energie-Erzrivale E.ON soll das Netz- und Vertriebsgeschäft von der gerade mal zwei Jahre alten innogy übernehmen. Den Bereich der Erneuerbaren Energien verleibt sich der Kohleverstromer RWE ein. Konzerne, Politik und sogar Gewerkschaften reden von der Mega-Fusion. Doch die innogy-Mitarbeiter bangen...

2 Bilder

Neubau am "Kurt" fertiggestellt

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 11.05.2018

Hell strahlt die Fassade am Ruhrufer, die ersten Strandkörbe stehen auf den Balkonen. Mit dem neuen Anbau am Kurt-Schumacher-Zentrum setzt die AWO buchstäblich ein Zeichen, welchen Stellenwert für sie ein würdiges Leben im Alter hat. 32 neue Einzelzimmer, teilweise mit attraktivem Ruhrblick, sind in dem 8-Millionen-Anbau entstanden. Damit ist der erste Teil der Baumaßnahmen geschafft, mit denen das Seniorenzentrum fit für...

1 Bild

G R Ü N - Trägerin´... !?! 9

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Düsseldorf | am 10.05.2018

Düsseldorf: NRW | Schnappschuss

3 Bilder

Premierenlesung "Tod in Überruhr" der neue Ruhrpottkrimi von Jörg Stanko und Arndt Rüskamp

Peter Aurich
Peter Aurich | Essen-Ruhr | am 09.05.2018

Essen: BürgerTreff Ruhrhalbinsel e.V. | Die Story: Der BürgerTreff Ruhrhalbinsel e.V. warb mit dem klugen, aber etwas in die Jahre gekommenen Slogan "Wir haben Leichen im Keller" für sein neues Programm. Zur Einweihung des renovierten und auf Hochglanz polierten Kulturzentrums hatte man es sogar geschafft, ein hochkarätiges Essener Krimi-Duo zu engagieren. Überruhr war hocherfreut. Die Kriminalautoren waren wochenlang zur Recherche über die Baustelle geirrt....