Essen-Ruhr: Leute

1 Bild

Update: Opfer nach Auseinandersetzung in Essen gestorben - Verdächtiger festgenommen 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | vor 5 Tagen

Essen: Hausackerstraße | Am Samstagabend (15. Oktober) erlitt ein 23-Jähriger bei einer Auseinandersetzung auf der Hausackerstraße lebensgefährliche Verletzungen. Der Schwerverletze ist gestern Abend im Krankenhaus verstorben. Am heutigen Nachmittag nahm die Polizei einen dringend tatverdächtigen, 53 Jahre alten Essener in Holsterhausen fest. Dieser wird morgen dem Haftrichter vorgeführt. In den späten Abendstunden des Samstags erhielt die Polizei...

1 Bild

G E N I E ß E N ... 16

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

Ruhrgebiet: NRW | Schnappschuss

2 Bilder

Schiedsfrauen in Essen: Erst 30 Jahre!

Stefan Hagemann
Stefan Hagemann | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

Das Schiedsamt, 1879 in Essen eingeführt, war eine reine „Männerangelegenheit“. Der Gesetzgeber eröffnete Frauen erst 1926 die Möglichkeit das Amt zu bekleiden indem die „Preußische Schiedsmannsordnung“ um den Zusatz ergänzt wurde: Zu dem Amte des Schiedsmanns können auch Frauen berufen werden. Eine tatsächliche Konsequenz hatte die Gesetzesnovellierung in Essen jedoch nicht. Schließlich führte das Gesetz sinngemäß weiter...

Anzeige
Anzeige
9 Bilder

Gefallene aus Steele - Auf Spurensuche bei Verdun

Stefan Hagemann
Stefan Hagemann | Essen-Ruhr | am 14.10.2017

Alljährlich im November wird in Deutschland am Volkstrauertag der Opfer der Kriege gedacht. Auch Steele hatte im Ersten Weltkrieg zahlreiche Opfer zu beklagen. Etwa 4500 Männer aus Steele, Königssteele, Freisenbruch und Horst zogen von 1914 bis 1918 „auf das Feld der Ehre“. Mindestens 1200 kehrten nicht zurück. Ungezählt sind die Verwundeten, Verkrüppelten, Verstümmelten, chronisch Erkrankte und an ihrer Seele veränderten...

1 Bild

Die Nymphensittiche Ini, Mini, Miny und Mo suchen ein neues Zuhause

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 12.10.2017

Ini, Mini, Miny und Mo sind ein Quartett der Sonderklasse. Wer gern Party mag, der wird die vier quirligen Nymphensittiche lieben. Über eine große Voliere und Freiflug wird sich die Bande sehr freuen. Das eingespielte Team möchte gern zusammenbleiben. Zusammen zu vermitteln Jetzt warten die Süßen nur noch auf einen liebevollen Menschen, der ihnen ein neues Zuhause geben möchte. Wer die flotte Viererbande kennenlernen...

1 Bild

Schwerer Raubüberfall in Überruhr

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 12.10.2017

Überruhr. Ein unbekanntes Räubertrio überfiel Mittwochnachmittag (11. Oktober, zwischen 16.30 und 17.10 Uhr) ein Seniorenpaar in ihrem eigenen Haus im Springhoffsfeld. Die Polizei sucht dringend Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen drangen die Personen (1 Mann, 2 Frauen) mit massiver Gewalt in das Haus der Eheleute ein. Offenbar schlugen sie auf das völlig überrumpelte Ehepaar ein und zwangen sie zur Herausgabe ihrer...

1 Bild

Essen: Kinder überfallen Kinder und schießen mit Spielzeugpistole 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-West | am 12.10.2017

Essen: Riehlpark | Drei Kinder im Alter von zwölf und 13 Jahren haben gestern Mittag zwei Mädchen im Riehlpark in Essen überfallen. Gegen 13.40 Uhr sprachen die drei zum Teil maskierten Täter zwei Mädchen in der Parkanlage am Riehlpark an und forderten die Herausgabe von Bargeld sowie ihren mitgeführten Nintendos. Als die beiden Mädchen (12,10) der Aufforderung nicht nachkamen, bedrohte das Trio diese mit Spielzeugpistolen. Einer der...

11 Bilder

Elegante Moves und fette Beats: Parkour-Anlage auf Zollverein eröffnet

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Süd | am 10.10.2017

Sie sind gelenkig, mutig, elegant und vor allen Dingen "wasserfest": Gut zwei Dutzend Traceure ließen sich am Samstagnachmittag auch vom Dauerregen nicht davon abhalten, die Eröffnung der größten Parkour-Anlage des Ruhrgebiets im Schatten der Zollverein-Kokerei mit ausgeklügelten Moves zu begleiten. Auf rund 600 Quadratmetern Übungsfläche hat die junge urbane Parkour-Szene jetzt einen Treffpunkt gefunden. Was aussieht wie...

26 Bilder

Ein NACHMITTAG in M E N D E N 21

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 08.10.2017

Menden (Sauerland): Sauerland | SOMMER-Ausflüge/Besuche … bei M E L A N I E in Menden (Bösperde/SAUERLAND)  Ende August 2017 Ich hatte noch einige Tage Urlaub, klar, Sommerferien. Einige arbeitsfreie Zeit lasse ich mir dabei auch immer bewusst komplett frei, sprich, ich lege noch keine Termine Wochen´ vorher fest! So kam es, dass ich einen dieser noch ganz FREIEN Tage ziemlich spontan nutzen konnte, um einmal einige Minuten länger mit den...

1 Bild

Nach tödlichem Unfall öffnet das Rü-Oktoberfest heute wieder 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Steele | am 08.10.2017

Essen: Flughafen Essen-Mülheim | Nachdem am Samstag ein Mann bei einem Arbeitsunfall auf dem Gelände des Rüttenscheider Oktoberfestes gestorben war, hatten die Veranstalter das Fest für den Abend zunächst abgesagt. Heute (Sonntag) aber öffnet das Festzelt wieder.   Gestern gegen 16.10 Uhr erhielt die Polizei einen Notruf vom Flughafen Essen-Mülheim an der Ruhr. Der Anrufer schilderte, dass es zu einem schweren Arbeitsunfall gekommen ist. Teile des...

1 Bild

Wer läutet draußen an der Tür? 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 07.10.2017

Wer läutet draußen an der Tür, kaum daß es sich erhellt? Ich geh schon, Schatz. Der Bub hat nur die Semmeln hingestellt. Wer läutet draußen an der Tür? Bleib nur; ich geh, mein Kind. Es war ein Mann, der fragte an beim Nachbarn, wer wir sind. Wer läutet draußen an der Tür? Laß ruhig die Wanne voll. Die Post war da; der Brief ist nicht dabei, der kommen soll. Wer läutet draußen an der Tür? Leg du die Betten...

1 Bild

Wildkatzen: Aktionstag für junge Tierschützer

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 07.10.2017

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Am Freitag, 13. Oktober, von 16 bis 17.30 Uhr wird für Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren ein Aktionstag zum Thema „Wildkatzen“ im Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24, angeboten. Wildkatzen sind Wildtiere in deutschen Wäldern. Doch wie leben Wildkatzen? Was unterscheidet sie von freilebenden Hauskatzen? Und wie kann man Wildkatzen helfen, sich wieder weiter in den Wäldern zu verbreiten? Diese und weitere Fragen...

8 Bilder

Dein Star für den Steeler Weihnachtsmarkt - noch bis Samstag abstimmen und gewinnen! 15

Mareike Schulz
Mareike Schulz | Essen-Steele | am 07.10.2017

Essen: Kaiser-Otto-Platz | Mitbestimmen, wer auf der Weihnachtsmarkt-Bühne stehen soll Das wird spannend! Beim „41. Steeler Weihnachtsmarkt“ (10. November bis 7. Januar, Kaiser-Otto- und Grendplatz) dürfen Sie - ja, genau Sie - wieder entscheiden, welche Künstler an den Schlager-Samstagen auf der Weihnachtsmarkt-Bühne stehen sollen. Planen Sie also Ihr Weihnachtsmarkt-Programm einfach mit und gewinnen Sie! VON DETLEF LEWEUX „Supergirl “ mit...

1 Bild

Junge Tierschützer informieren über Haustiere

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 04.10.2017

Essen: Kettwiger Straße | Am Samstag, 7. Oktober, informieren die jungen Tierschützer des Albert-Schweitzer-Tierheims von 10 bis 14 Uhr in der Innenstadt auf der Kettwiger Straße (Höhe Münsterkirche) mit einem Aktionsstand über den Tierschutz von Haustieren. Dieser Aktionsstand ist Teil eines dreiteiligen Haustier-Projektes mit jungen Tierfreunden. Den Info-Stand haben sie mit eigenen Ideen, Plakaten etc. umgesetzt. Prominente...

1 Bild

Zuhause gesucht: Gismo und Garfield sind lieb und schmusig

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 04.10.2017

Gismo und Garfield sind zwei rüstige Rentner, die schon einige Jahre auf dem Katzenbuckel haben. Beide sind freundliche und verschmuste Herren, die sich nach einem schönen Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang sehnen. Beide laufen über das Ü12-Projekt des Tierheims. Ziel des Projekts ist die Vermittlung tierischer Senioren in einen Altersruhesitz. Das Tierheim übernimmt die Behandlungskosten Die tierärztliche...

1 Bild

Aktion "Tore gegen Krebs!" in Burgaltendorf 1

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 04.10.2017

Aktion der SG Altendorf/Ruhr und des SVA Burgaltendorf. Am Samstag, 7. Oktober, findet auf der Sportanlage des SV Burgaltendorf, An der Windmühle, in der Zeit von 17 bis 21 Uhr eine Benefizaktion unter dem Motto "Tore gegen Krebs"statt. Die jeweiligen Spenden kommen der Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder in Essen e.V. zu Gute. Ins Leben gerufen wurde diese Aktion bereits 2010 von den Handballern der SG...

1 Bild

POL-WES: Hünxe - Unbekannter Radfahrer flüchtete nach Verkehrsunfall / Polizei sucht Zeugen

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Essen-Ruhr | am 04.10.2017

Hünxe .Am Mittwochmorgen gegen 06.30 Uhr befuhr ein 49-jähriger Voerder mit einem Pedelec den rechten Radweg der Dinslakener Straße in Richtung Bruckhausen. In Höhe der Autobahnbrücke (A3) kam ihm ein Unbekannter mit einem Fahrrad, an dem kein Licht eingeschaltet war, auf dem Radweg entgegen. Beide Radfahrer stießen zusammen und fielen zu Boden. Der unbekannte Mann bestieg sofort wieder das Fahrrad und flüchtete in Richtung...

1 Bild

...guten "HERBST-HUNGER" ! 12

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-West | am 03.10.2017

Essen: altendorf | Schnappschuss

35 Bilder

Herstmarkt und Panhasfest in Hattingen - eine Fotostrecke

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 02.10.2017

Hattingen: Hattingen | Hier weitere Fotos von Herbstmarkt und Pahasfest aus dem schönen Hattingen von STADTSPIEGEL-Fotograf "Strzysz"! Hier geht es zur Berichterstattung und weiteren Fotos!

2 Bilder

König Kobra häutet sich - Essener Band präsentiert EP "Zweite Haut" - Release am 6. Oktober 1

Harald Landgraf
Harald Landgraf | Essen-Borbeck | am 02.10.2017

Sie sind im Schnitt 30, kommen zur Hälfte aus Essen und wenn sie vor ihren Fans abliefern, wie zuletzt im EMO in Rüttenscheid, geht eine Wahnsinns-Party ab. Das weiß Roicke von der Essener Band König Kobra zu berichten, die im Augenblick durchstartet. Am Freitag wird die neue EP "Zweite Haut" in einem Essener Label offiziell released und vor einiger Zeit zogen die Kobras bei ESSEN.ORIGINAL. einen Preis ab, eine...

14 Bilder

Hattingen: Herbstmarkt und Panhasfest finden am verkaufsoffenen sonnigen Sonntag einen perfekten Abschluss 14

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 01.10.2017

Hattingen: Hattingen | Erst einmal die gute Nachricht vorweg: Nein, das ganze Hickhack um den verkaufsoffenen Sonntag beim 22. Herbstmarkt und 15. Panhasfest in Hattingen hat der Veranstaltung nicht geschadet. Im Gegenteil: Wer am verkaufsoffenen Sonntag, gegen den die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi sowohl beim Verwaltungsgericht Arnsberg als auch nach dessen Rückweisung beim Oberverwaltungsgericht in Münster vergeblich Beschwerde eingelegt...

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Oktober: Gudrun Wirbitzky 100

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 01.10.2017

Sie ist eine Weltenbummlerin, aber in Bochum zu Hause. So sind auch ihre Berichte: Ob aus Cala Ratjada oder vom Hopfen-Fest daheim, Gedichte oder tolle Fotos, Gudrun Wirbitzky versprüht gute Laune. Und das nun schon seit dem 6. Oktober 2012. Fast genau fünf Jahre später ist sie unsere BürgerReporterin des Monats Oktober. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Es begann mit der Aktion schöner Garten -...

4 Bilder

SCHÖNEN "richtigen" HERBSTANFANG-SONNTAG! 25

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Düsseldorf | am 01.10.2017

Düsseldorf: NRW | Der ERSTE OKTOBER... steht als ERNTEDANK-DANK für mich als "wirklicher" Herbst-Anfang! O K T O B E R mein Lieblingsmonat! ( wenn es nicht gerade in Strömen regnet...) EINEN SCHÖNEN  "Erntedank"- Sonnen-Herbst-Oktober-SONNTAG wünsche ich ins "LK-LAND" hinaus... diesmal NICHT mit Bildern aus meiner HEIMAT Essen, sondern aus der NRW-Landeshauptstadt DÜSSELDORF! Liebe Grüße

1 Bild

Polizei Essen sucht "Patrick" mit dem Adlertattoo

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Essen-Steele | am 29.09.2017

Essen: Kray | Wer ist "Patrick" mit dem Adlertattoo? Diese Frage stellt die Polizei Essen. Der Mann wird gesucht, weil er einen Essener lebensgefährlich verletzt haben soll. Der Vorfall ereignete sich bereits Mitte August: Am Mittwoch, 16. August um 14 Uhr, griff ein bislang unbekannter Mann einen 28-Jährigen an dessen Wohnungstür in Kray an. Er schlug gegen den Kopf des Mannes und, als dieser zu Boden fiel, weiter gegen Bauch und...

6 Bilder

Grünes Licht für verkaufsoffenen Sonntag am 1. Oktober in Hattingen beim Herbstmarkt und Panhasfest 15

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 29.09.2017

Hattingen: Hattingen | "Der 4. Senat des Oberverwaltungsgerichtes für das Land Nordrhein-Westfalen hat Donnerstagnachmittag der Stadt mitgeteilt, dass ,die Beschwerde der Antragstellerin gegen die Ablehnung ihres Antrags auf Erlass einer einstweiligen Anordnung durch den Beschluss des Verwaltungsgerichts Arnsberg vom 26.9.2017 ... zurückgewiesen' wird. Der 1. Oktober kann somit im Rahmen des Herbst- und Panhas-Festes in der Hattinger Innenstadt...