Bildergalerie aus Essen-Ruhr: Aktuelle Fotos und Bilder

14 Bilder

Interview mit Herman van Veen: "Gott sah alles, auch die Bremsspuren in meiner Unterhose" 1

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Essen: Philharmonie | „Fallen oder Springen“ heißt das aktuelle Album von Herman van Veen. „Jede Minute hast du die Wahl…“ Wenn du’s siehst. Wenn du‘s willst. Endlich gastiert der niederländische Künstler wieder bei seinen Nachbarn. Mit einem Ensemble aus exzellenten Musikern ist der 71-Jährige in der kommenden Woche, am 29. Und 30. September, in der Essener Philharmonie zu erleben, sowie am 7. und 8. Oktober 2016 in die Tonhalle...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
138
128
76
68
1 Bild

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ 13

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Gelsenkirchen | vor 5 Tagen

Gelsenkirchen: S 04 | Schnappschuss

5 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Eine harte Nuss! 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

Der Käfer ist etwas in die Jahre gekommen; aber bestimmt kein falscher Fünfziger! Den Fahrer mag der ein oder andere schon einmal gesehen haben, vielleicht kennt man sogar seinen Rufnamen aber wer kennt seinen Spitznamen? Mehr Fotos werdet ihr nicht sehen und ich melde mich erst wieder zu Wort, wenn die richtige Antwort gegeben wird.

13 Bilder

Der Wald in NRW 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 22.09.2016

Kalender 2017

13 Bilder

Kurioses aus NRW 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 21.09.2016

Kalender 2017

13 Bilder

Schlösser in NRW 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 21.09.2016

Kalender 2017

13 Bilder

Kunst und Kultur in NRW 16

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 20.09.2016

Kalender 2017

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Deutschland sucht den Superstar 2017: DSDS-Truck zu Gast in Essen und Gelsenkirchen 5

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Steele | am 20.09.2016

Essen: Willy-Brandt-Platz | Auf geht's zur 14. Staffel von Deutschland sucht den Superstar (DSDS): Dieter Bohlen und seine Mitjuroren stehen schon in den Startlöchern und erwarten wieder die schrägen, schrillen und schönen Typen, die das Trio mit ihrem Talent überzeugen wollen. Wer dabei sein will: In den kommenden Tagen finden offene Casting-Veranstaltungen in Gelsenkirchen und in Essen statt. Also: Mut fassen, die Stimmbänder ölen und auf zum...

13 Bilder

Die Natur an Rhein und Ruhr 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 19.09.2016

Kalender 2017

13 Bilder

Küss mich oder ich schrei! 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 18.09.2016

Der europäische Kunstkalender 2017

13 Bilder

Kunst im Grugapark zu jeder Jahreszeit 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 18.09.2016

Kalender 2017

13 Bilder

2017 kann kommen! 11

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 17.09.2016

An dem Kalender " Europa und seine Kunstwerke " arbeite ich noch!

49 Bilder

Auf den Spuren von Monaco Franze, denn ein bissl was geht immer! 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 17.09.2016

Monaco-Ville (Monaco): Monaco | Der Monaco Franze, der ewige Stenz, kam selten aus München heraus. Jetzt kann man München nicht mit Monaco vergleichen und umgekehrt. Jedoch die Schickeria zeigt sich an beiden Orten gerne, denn in ihr wohnt ein unstillbarer Expansionsdrang nach Höheren, Reicheren und Mächtigeren. Zur Zeit hält sie Hof auf dem Oktoberfest und deshalb zeige ich euch das "verträumte" Monaco von der See- und Landseite. Heute ist der...

1 Bild

Was habe ich am 11/9 - 2001 gemacht? 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 17.09.2016

Kemer (Türkei): Urlaub | Schnappschuss

10 Bilder

Das Wasserschloss Tatenhausen 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 16.09.2016

Halle (Westfalen): Schloss Tatenhausen | Tatenhausen, ein Schloss der Weserrenaissance, war über 470 Jahre lang der Stammsitz der Barone und Grafen von Korff gen. Schmising. Die Familie stammt ursprünglich aus Harkotten bei Füchtdorf. Die Burg Hoberg war in der Mitte des 14. Jahrhundert entstanden und befand sich 1524 in einem derart desolaten Zustand, dass beschlossen wurde, auf den Fundamenten der Burg ein neues Schloss zu erbauen. Der Bau des Schlosses, das als...

6 Bilder

Der Kniende am Fuße des Teutoburger Waldes 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 16.09.2016

Steinhagen: Forum | Auf den ersten Blick ist zu erkennen, was diese Skulptur darstellt: Ein Mann kniet. Seine Arme sind entspannt, sein Blick richtet sich unbestimmt in die Ferne. Auf den zweiten Blick merkt der Betrachter, wie vieldeutig diese eindeutig scheinende Geste ist. Obwohl der Mann kniet, ist sein Kopf nicht demutsvoll gesenkt. Die Figur strahlt sowohl Selbstbewusstsein als auch Bescheidenheit aus und wirkt trotz ihrer Größe...

13 Bilder

Zur Zeit wegen Renovierung geschlossen! 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 15.09.2016

Gummersbach: Kirche | Nach einem Brand 1765 wurde unter Beibehaltung des alten Turmes der jetzige Bau der evangelischen Kirche Hülsenbusch 1767 begonnen; der Turm wurde erst 1798 durch einen Neubau ersetzt. Es handelt sich um einen einschiffigen Saalbau aus Bruchsteinmauerwerk mit vorgelagertem Turm und einem kleinen Sakristeianbau. Die Kirche ist im Barockstil erbaut, besonders sehenswert sind die im zierlicheren Rokokostil gearbeiteten...

1 Bild

Das Wochenend-Rätsel - Die Frage..... 46

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 15.09.2016

steht im Foto!

24 Bilder

Grünes Essen mit dem Rad erfahren 20

Anja Schmitz
Anja Schmitz | Essen-Süd | am 14.09.2016

Es grünt so grün in Essen. Auch mit dem Rad kann die Stadt erkundet werden. Immer wieder versetzt es Besucher unserer Stadt in Erstaunen, wieviel Natur unsere Heimat bietet. Schon auf einem 35 km Rundkurs gibt es viel zu entdecken. Weitere Infos befinden sich unter den Bildern.

2 Bilder

Ausflugsziel - Neef an der Mosel 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 12.09.2016

Neef: Mosel | Hoch über der historischen Ortschaft Neef, auf dem Petersberg, haben bereits die Kelten ihre Kultstätte angelegt. Dort wurden damals wie heute die Toten begaben. Eine romanische Kapelle aus dem 12./13. Jh. und der fantastische Aus- und Rundblick auf den steilsten Weinberg Europas, den Calmont und ins Moseltal mit seinen Weindörfern, der Klosterruine Stuben von 1137 versetzen die Wanderer immer wieder ins Staunen. Neben gut...

9 Bilder

Tore und Herzen, beide können wir öffnen. 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Herne | am 12.09.2016

Herne: Flottmann-Hallen | Es gibt Hallentore und es gibt denkmalgeschützte Industrietore. Am ehemaligen Werkseingang der Flottmann Werke befindet sich ein prächtiges schmiedeeisernes Jugendstil-Tor, dass nach aufwendiger Restaurierung als Kunstobjekt den Weg nach Herne wieder zurückgefunden hat. Wo bis zum Beginn der 80er Jahre noch „Bohrhämmer“ für den Bergbau im Revier produziert wurden, haben sich die Flottmann-Hallen als alternatives Szenezentrum...

21 Bilder

Ennepetalsperre 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Breckerfeld | am 11.09.2016

Breckerfeld: Ennepetalsperre | Von den 10 sich aktuell im Bau befindlichen größten Staudämmen der Welt liegen alleine vier in China. Es handelt sich dabei um die Shuangjiangkou-Talsperre (312 Meter), die Jinping-Talsperre (305 Meter), die Lianghekou-Talsperre (295 Meter) und die Baihetan-Talsperre (277 Meter), die sich alle in der Provinz Sichuan befinden. Die Volksrepublik ist damit global federführend in Bezug auf derartige Bauwerke. Der mit 300 Meter...

1 Bild

Klatsch ab! 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 11.09.2016

Schnappschuss

7 Bilder

Aktion Ghost Bike: Weiße Fahrräder an Unfallorten als Mahnmal für getötete Radfahrer 15

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Düsseldorf | am 09.09.2016

Düsseldorf: ADFC-Landesverband NRW | Kreischende Bremsen, das Geräusch eines Aufpralls zwischen einem Pkw und einem Fahrrad. Die 53-jährige Radfahrerin wird meterweit durch die Luft geschleudert und erliegt wenige Tage darauf im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Am Ort des Geschehens, einer Kreuzung am Rande der Essener City, steht jetzt ein auffälliges, weißes Rad: Ein 'Ghost Bike', aufgestellt von engagierten Essener Fahrradfahrern, als Mahnmal für den...

2 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Der Ford Pickup..... 42

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 08.09.2016

steht auf welchem Platz?