Essen-Steele: Kultur

3 Bilder

Einladung zur Vernissage : DANDOON - Karan Reshad

Jörg Meuser
Jörg Meuser | Essen-Süd | vor 7 Stunden, 3 Minuten

Essen: JULIUS 17 Galerie auf Zeit | JULIUS 17 - Galerie auf Zeit lädt ein zur Vernissage am Samstag den 2. September ab 19 Uhr KARAN RESHAD - DANDOON - schmerzlich schöne Bilder über den Zahn mit Buchvorstellung des Bildbandes DANDOON in Anwesenheit des Künstlers Wer ist KARAN RESHAD ? Ein international präsenter und erfolgreicher Künstler aus dem Iran, der in seiner sich stets entwickelnden aber dennoch unverwechselbaren künstlerischen Handschrift...

33 Bilder

TUROCK OPEN AIR: Peter Siewert vom "turock" verdient Lob und Respekt

Erich Marré, M.A.
Erich Marré, M.A. | Essen-Steele | vor 2 Tagen

Essen: Viehofer Platz | Am 18. umd 19. August fand das "turock Open Air" Festival vor dem Musiklokal Turock statt, umsonst und draussen. Nationale und internationale Heavy Metal und Hardrock Größen und deren Fans zog es nach Essen. Bis 2016 war die turock Bühne Teil des jährlichen Stadtfestes "Essen Original", seit diesem Jahr organisiert Peter Siewert, Geschäftsführer vom turock das Lineup der feinsten Metal Gruppen selbst, finanziert es unter...

39 Bilder

Fotos: Turock Open Air beendet Festivalsaison

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | vor 2 Tagen

Viel besser als in Essen kann ein Festival-"Sommer" (zum Teil gab es 15 Grad und Dauerregen) nicht beendet werden: Alljährlich bildet das Turock Open Air so etwas wie den finalen Schlussgong hochwertigster Freiluftveranstaltungen. In diesem Jahr gibt es wieder richtig auf die "Ömme" - die Bandauswahl ist erlesen wie immer. Hier gibt es zahlreiche Impressionen.

Anzeige
Anzeige
58 Bilder

Die Gilde der Marktschreier in Steele vom 17. bis zum 20.August 2017 1

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | vor 4 Tagen

Essen: Kaiser-Otto-Platz | "Ha ha ha! Der bekloppte Holländer ist wieder da.“ Nein, das ist keine Diskriminierung. Das ist einer der Sprüche, mit denen der geschäftstüchtige und lustige Blumenkönig aus Amsterdam für sich und seine Pflanzen und Blumen wirbt. Eine lange Schlange von Käufern hat sich an seinem Stand gebildet, so dass Wurst-Achim, die angeblich lauteste Stimme der Welt, ein wenig neidisch zum Holländer hinüberruft: „Kannst Du mir nicht...

1 Bild

Tanzfestival mit Starbesetzung im Hotel Franz

Barbara Steiner
Barbara Steiner | Essen-Süd | am 16.08.2017

Essen: Hotel Franz | „Let‘s dance“ heißt es vom 25. bis 27. August im Hotel Franz an der Steeler Straße. Beim großen Tanzfestival „Der (Ruhr)Pott tanzt!“ sind viele der bekannten TV-Stars bei Workshops und Abendveranstaltungen dabei. Das Festival der ADTV-Tanzschule Lentz lädt zum Tanzen mit den Profis von "Let's dance"ein: Chachacha mit Motsi Mabuse, Quickstep mit Joachim Llambi, Samba mit Oana Nechiti und Erich Klann - das sind nur einige...

3 Bilder

Starkes Bündnis für Toleranz und Respekt: Das Arche Noah Projekt wird 5 Jahre alt

Sonja Strahl
Sonja Strahl | Essen-Ruhr | am 14.08.2017

Die Arche Noah wird fünf Jahre alt. Seit 2012 setzt das Projekt ein starkes Signal für Völkerverständigung, Toleranz und Respekt. Grund genug, sich die Arche Noah einmal genauer anzuschauen: Wer steckt hinter dem Projekt? Und was bewegt die Arche Noah in Essen? Ausgangspunkt für die Arche Noah war ein deutschlandweit wohl einmaliger Zusammenschluss: Die Jüdische Kultus-Gemeinde, die Evangelischen und Katholischen Kirchen...

8 Bilder

Die Ostseeküste mit dem E-Bike erkunden 7

Christian Kolb
Christian Kolb | Essen-Steele | am 06.08.2017

Zingst: Seebrücke | Wind, Wellen und Natur: Das sind nur drei der Argumente für einen entspannenden Urlaub auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Mitten in der vorpommerschen Boddenlandschaft kann man im Einklang mit der Natur entspannen, genießen und erleben. Das Ostseeheilbad Zingst ist ein guter Ausgangspunkt, denn es vereint 15 km gepflegten Strand, Kurpark und andere Annehmlichkeiten mit der Lage inmitten der Natur. Meer, Bodden und...

132 Bilder

Fotos: Wacken 2017 - Metalkur im Schlammbad (Update - Tag 3) 8

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Schwelm | am 04.08.2017

Die Klischees über Wacken sind alle auserzählt: Kleines Dorf (1850-Seelen), ausverkauft nach wenigen Stunden, Metalfans fallen ein und werden rührend bemuttert von den Bewohnern, manche beklagen (jedes Jahr, seit Jahrzehnten) die verstärkte Kommerzialisierung. Dabei ist Wacken genau das, was man daraus macht: Will man eine enorme Menge an hochwertigen Bands sehen, ist man in Schleswig-Holstein am ersten Wochenende im August...

1 Bild

Zentralbibliothek Essen bietet Vorlese-Angebot in den Ferien an

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Steele | am 28.07.2017

Essen: Stadtbibliothek | "Pfoten hoch!" Hamster Billy ist zwar Sohn eines berühmten Gangsters, aber selbst viel zu lieb, um seinem Umfeld Schaden zuzufügen. Dennoch bemüht er sich tapfer um die Familienehre. Dann ist da noch Drache Louis, der noch immer nicht Feuerspucken kann. Und nicht zu vergessen Bruno, eine ruheliebender Bär, der an ein Nervkaninchen gerät. Beim Vorleseworkshop in der Kinderbibliothek trifft man sie alle - und nicht nur dort...

4 Bilder

Kulturforum präsentiert Gemeinschaftsausstellung 1

Lokalkompass Essen-Steele
Lokalkompass Essen-Steele | Essen-Steele | am 28.07.2017

Noch bis zum 31. August präsentiert das Kulturforum eine Gruppen-Kunst-Ausstellung: Die Künstlerinnen Eva Gzyl und Sylvia Heskamp und der Künstler Jürgen S. Kleinert zeigen eine Auswahl ihrer Kunstwerke (Kunstwelt) in den Räumlichkeiten des Restaurants. Am Sonntag wurde die Gemeinschaftsausstellung eröffnet. Wer's verpasst hat: An den folgenden Sonntag bis zum 27. August, gibt es von 15 bis 19 Uhr weitere Gelegenheiten,...

2 Bilder

Umgestaltung am Bahnhof Borbeck 1

Christof Goldstein
Christof Goldstein | Essen-Steele | am 26.07.2017

Essen: Essen Borbeck | Oberflächlich betrachtet sind es ja nur rostige Stahlbrammen, vielleicht ist es aber auch Kunst!? Aber ganz preiswert ist sicher beides nicht. Und noch ist der neue Bahnhofvorplatz ja nicht eröffnet. Vielleicht wird der kleine Fehler vor Ort ja noch bemerkt und (für viel Geld??) korrigiert. PEINLICH!!

2 Bilder

Emma ist da! Mechthild Gläser, die Essener Autorin liest in Freisenbruch aus ihrem neuen Buch! 2

Liane Humberg & Maryam Alizadeh
Liane Humberg & Maryam Alizadeh | Essen-Steele | am 25.07.2017

Essen: Stadtteilbibliothek Freisenbruch | "Darf ich vorstellen: „Emma, der Faun und das vergessene Buch“, mein neuer Roman um ein magisches Buch, eine geheimnisvolle Sagengestalt und eine Prise Jane Austen…" Mechthild Gläser wurde im Sommer 1986 in Essen geboren und hat Politik, Geschichte und Wirtschaft studiert. Auch heute lebt und arbeitet sie im Ruhrgebiet, wo sie außerdem ab und an unfassbar schlecht Ballett tanzt – aber nur, wenn niemand hinsieht. Sie liebt...

17 Bilder

WDR 4 Sommer Open Air in Essen 16

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 23.07.2017

Essen: Baldeney See | Unfähiges Orga-Team und geniale Musikakts Seit Wochen machte WDR4 Werbung für das große Sommerspektakel in Essen am Baldeneysee Werbung. Familienfreundlich und ein tolles Programm für Jung und Alt. Eine Familie aus Duisburg schaute vor der Anreise nochmals auf der eigen dafür durch den WDR angelegte Homepage, was alles zu beachten sei. Was durfte mitgenommen werden und was sollte zu Hause bleiben. Nun waren diese...

48 Bilder

Kirmes und Feuerwerk: 46. Sommerfest an der Gruga 2017 2

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 23.07.2017

Essen: Gruga | Einer der Höhepunkte des 46.Sommerfestes an der Gruga in Essen war auch in diesem Jahr das Feuerwerk. Vom 14.07.2017 bis 23.07.2017 präsentierte sich Essens beliebtestes Familienfest mit Kirmes und Flohmarkt. Über 60 Schausteller sorgten mit sensationellen Hoch- und Rundfahrgeschäften für ein erstklassiges Kirmesvergnügen. Wer sich vom kurzen Rausch der Geschwindigkeit – bis zu 110 km/Stunde – erholen wollte, der hatte...

11 Bilder

Frage der Woche: Was war oder ist euer liebstes Spielzeug? 105

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 21.07.2017

Spielen ist wichtig. Das wussten schon antike Griechen, idealistische Philosophen und altersweise Schriftsteller, und auch Erkenntnisse aus der Psychologie deuten darauf hin, dass das Spielen für uns Menschen eine wichtige Triebfeder ist. So spielen wir Menschen schon seit Tausenden von Jahren. Als älteste Brettspiele gelten das auch heute noch beliebte Go, sowie das altägyptische Senet und das Spiel von Ur, das schon im...

1 Bild

Aufeinander zugehen - Lesergeschichten gesucht 2

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Süd | am 21.07.2017

Völkerverständigung, Toleranz und Respekt zwischen den Religionen und Kulturen - zwischenmenschliche Barrieren überwinden und aufeinander zugehen... Das Projekt Arche Noah setzt sich für ein friedliches Zusammenleben aller Völker ein. In diesem Zusammenhang werden nun Geschichten gesucht - ganz persönliche Geschichten, die von Kindern und Jugendlichen aus unterschiedlichen Kulturen im Alltag erlebt wurden. Die besten werden...

120 Bilder

Wenn einer eine Reise tut . . . Auf der Donau mit der Arosa Bella! 6

Norbert Janz
Norbert Janz | Essen-Steele | am 20.07.2017

Engelhartszell (Österreich): Donau | Ablegen in Engelhartszell am Samstag um 17Uhr war angesagt. Also rechtzeitig an Bord und einchecken. Die Kabine auf Deck 1 war ausreichend groß, ca. 15qm, und hatte kein Bullauge, sondern ein großes Fenster, voll ausgestattet mit Klimaanlage, Dusche und WC, gemütlicher Sitzecke und kleinem Schreibtisch, auf dem Fernseher und Telefon stehen. In der Lounge begrüßte die Crew die Reisenden mit einem Glas Sekt und stellte sich...

3 Bilder

"Lesen im Hallopark in Stoppenberg mit einem Bollerwagen voller Bücher"

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Steele | am 19.07.2017

Essen: Am Hallopark | Unterstützt von der Sparda Bank West eG wiederholt der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur im 5. Jahr im Ferienspatz-Programm 2017 "Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher" Vereinsmitglieder lesen vor am 09. August von 14:30 bis 17:00 Uhr in Stoppenberg im Hallopark/Nähe Spielplatz. Für Kinder von 2-12 Jahren und ihre Begleitpersonen. Bei Regen bzw. nasser Wiese muss die Aktion...

Sommerfest am Bürgerhaus Oststadt am Sonntag, d. 09.07.2017 1

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 09.07.2017

Essen: Bürgerhaus Oststadt | Ein fröhliches und unterhaltsames Sommerfest mit Café und Bühnenprogramm für die ganze Familie hat das Bürgerhaus Oststadt am 09.07.2017 organisiert. Bei gutem Wetter gab es auf dem Außengelände schon früh morgens einen Flohmarkt. Nachmittags fand auf der Terrasse des Bürgerhauses ein buntes und abwechslungsreiches Programm statt, bei dem sich die verschiedenen Gruppen, die die Räumlichkeiten des Bürgerhauses nutzen, ...

4 Bilder

8. literarisches Whiskytasting in der Buchhandlung Polberg

Stephanie Polberg
Stephanie Polberg | Essen-Steele | am 08.07.2017

Essen: Center Carrée Steele | Am Freitag dem 7. Juli fand das mittlerweile 8. literarische Whiskytasting in den Räumen der Buchhandlung Polberg statt. Andreas Schmidt vom Steeler Whiskyfass präsentierte drei außergewöhnliche Whiskys von Schottland bis Deutschland. (ja, auch in unserer Nähe (Emmerich) werden köstliche und charaktervolle Whiskys hergestellt!) Buchhändlerin Stephanie Polberg las dazu passende Geschichten aus „Aqua Vitae“ und „Whiskytrail“...

12 Bilder

Gruseln erlaubt..Haus Baldeney und mehr 8

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 07.07.2017

Leider kann man als Besucher nicht mehr so einfach um das Schloss herumlaufen, da Alles in Privatbesitz ist. Doch die alte Kapelle mit dem Uralten Friedhof kann man sich ansehen. Wer mag kann sogar in der Kapelle heiraten die erste Erwàhnung schon im 13 Jahrhundert fand. Die verstorbenen Burgbesitzer wurden dort auf dem kleinen Friedhof vor der Kapelle beigesetzt. Leider versperrt ein uraltes Tor den Weg zu den...

1 Bild

Ausstellung kommt nach Hause

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 05.07.2017

Voller Umfang der Ausstellung „Essen 2017 – Grüne Hauptstadt Europas“ wird gezeigt „So grün war es hier noch nie“, scherzt Volker Behr, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Essen, mit Blick auf die Kundenhalle, die seit Donnerstag voll von beeindruckenden Ansichten der Grünen Hauptstadt ist. Erstmals nach Schauen in den NRW-Landesvertretungen in Brüssel und Berlin wird in der Sparkassenfiliale am III. Hagen 43 der volle...

1 Bild

Wochenende voller Höhepunkte

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 05.07.2017

Essen: Gesamtes Stadtgebiet | Konzert der Landesregierung NRW bildet Auftakt eines vielfältigen Programms für Jung und Alt Die Grüne Hauptstadt Europas wartet mit einem ganzen Wochenende voller Höhepunkte auf: Am Freitag, 7. Juli, präsentiert die NRW-Landesregierung ihr Sommerkonzert im Stadtgarten, am Samstag sowie am Sonntag (8. und 9. Juli) findet das Familien- und Upcyclingfest „Paradiese & Utopien“ an gleicher Stelle statt, und am Sonntag, 9....

1 Bild

Gewinnspiel: "Tod unter Gurken" - Kabarett trifft Krimi (11. Juli, Dinslaken) 11

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Dinslaken | am 03.07.2017

Dinslaken: Burgtheater | Der Kabarettist Kai Magnus Sting, landauf und landab mit seinen Soloprogrammen unterwegs, hat eine große Leidenschaft: den Krimi. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand die Figur des Hobby-Detektivs Alfons Friedrichsberg, für den Sting bereits eine ganze Reihe von Hörspielen und zwei Romane geschrieben hat. Und mit dem er nun mit „Tod unter Gurken“ auch auf Live-Hörspiel-Tour geht. Besagter Alfons Friedrichsberg hat nichts...

1 Bild

Gewinnspiel: "Tod unter Gurken" - Kabarett trifft Krimi (9. Juli, Dortmund) 22

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Dortmund-City | am 03.07.2017

Dortmund: Spiegelzelt | Der Kabarettist Kai Magnus Sting, landauf und landab mit seinen Soloprogrammen unterwegs, hat eine große Leidenschaft: den Krimi. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand die Figur des Hobby-Detektivs Alfons Friedrichsberg, für den Sting bereits eine ganze Reihe von Hörspielen und zwei Romane geschrieben hat. Und mit dem er nun mit „Tod unter Gurken“ auch auf Live-Hörspiel-Tour geht. Besagter Alfons Friedrichsberg hat nichts...