Essen-Steele: Leute

5 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Michael Güttler 62

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Kamen | am 01.04.2018

Der "Paparazzo" von Sprockhövel ist BürgerReporter. Doch seinem Spitznamen zum Trotz fotografiert Michael Güttler nicht die Prominenz der Republik, sondern hat einen echten Vogel-Faible. Im Interview erfahrt ihr, was seine Lieblingsmotive sind und wohin es ihn als Fotografen zieht. Michael Güttler ist unser BürgerReporter des Monats April. 1. Was sind die drei wichtigsten Sachen in deinem Leben? Die Gesundheit, da ich zur...

1 Bild

Vor Ostern: Einbruch ins Autohaus

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 30.03.2018

"Mögliche Einbrecher in einem Gebrauchtwagenzentrum am Berthold-Beitz-Boulevard", meldete Donnerstagabend (29. März, gegen 23 Uhr) der Wachdienst des dortigen Autohauses. Streifenwagen und Polizisten umstellten das weitläufige Gelände und bemerkten kurz darauf an der Leimkugelstraße, wie zwei Männer durch Büsche und Strauchwerk zu fliehen versuchten. Kurz darauf versuchten zwei Verdächtige auch vor den ebenfalls...

1 Bild

FDP-Fraktion sucht Vorschläge für die Verleihung des Bürgertalers 2018

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | am 29.03.2018

Auch in diesem Jahr wird die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen den Essener Bürgertaler an Personen der Essener Stadtgesellschaft, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich im Bereich der Kultur, des Sports oder des sozialen Miteinanders verdient gemacht haben, verleihen. Ehemalige Preisträger waren u.a. Bertold Beitz, Wulf Mämpel, Dr. Claus Stauder oder Reinhard Wiesemann. Letztjähriger Preisträger war Thomas Werner,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Zuhause gesucht: Schlange "Professor Strange" ist ganz nett

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 28.03.2018

Diese Kornnatter trägt den außergewöhnlichen Namen „Professor Strange“. Sie ist etwa fünf Jahre alt, männlich, tagaktiv und kann bis zu 25 Jahre alt werden. Professor Strange wartet auf liebe Menschen, die ihm ein gutes Zuhause geben möchten. Wer ihn kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr) oder besucht ihn dort einfach. Nähere Infos gibt's unter...

10 Bilder

Haltestelle Zweibachegge Wohin mit dem Müll? 17

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 26.03.2018

Am 17.3 zeigte ich Euch ja den abgerissenen Mülleimer an der Haltestelle Zweibachegge in Freisenbruch. Die Bilder seht Ihr hier am Ende. Heute sieht es dort So aus! Ohne Mülleimer weiß niemand mehr wohin mit dem Abfall. Also verteilt er sich nun über den Gehweg..Was für eine Sauerei. Wenn Idioten Mülleimer zerstören..müssen wir Anwohner nun darunter leiden. Ein unerträglicher Anblick im ohnehin schon unsauber anmutenden...

23 Bilder

Kicken im Schatten der Zechen: Lokalkompass-Leser sahen neue Ausstellung im Dortmunder Fußballmuseum als erste 1

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-City | am 26.03.2018

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Durch das Ende des Bergbaus steht das Ruhrgebiet vor deutlichen Veränderungen. „Schichtwechsel – FußballLebenRuhrgebiet“ heißt eine aktuelle Sonderausstellung im Dortmunder Fußballmuseum, die sich den Verbindungen zwischen Fußball und Bergbau widmet. Lokalkompass-Leser konnten einen exklusiven Eindruck gewinnen. „Sie sind heute die erste Gruppe, die die Sonderausstellung sieht“, begrüßen Dorothea Csitneki und Henry...

4 Bilder

Bad Kreuznach im Nahetal

Christian Kolb
Christian Kolb | Essen-Steele | am 25.03.2018

Bad Kreuznach: Kurzentrum | Wo einst schon Kelten und Römer siedelten, liegt heute der Kurort Bad Kreuznach. Umgeben von Weinbergen und ausgestattet mit reicher Tradition ist die Bäderstadt ein attraktives Reiseziel für alle, die es etwas ruhiger mögen und Gesundheit und Wohlbefinden im Blick haben. Neben Thermalwasser und Heilerde bietet Bad Kreuznach seinen Gästen die Möglichkeit in einem gut ausgebauten Stollen leicht radonhaltige Luft zu inhalieren....

1 Bild

Festliche Gottesdienste im Essener Dom an den Kar- und Ostertagen

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Steele | am 25.03.2018

Essen: Essener Dom | Mit großen festlichen Gottesdiensten, aber auch mit ruhigen Abendgebeten feiern die Katholiken im Essener Dom die Ostertage, die für die Christen die wichtigsten Feiertage des Jahres sind. Von Palmsonntag bis Ostermontag gedenken die Gläubigen der Tage des Leidens, Sterbens und der Auferstehung Jesu Christi. Die Gottesdienste werden in dieser Zeit von der Essener Dommusik mitgestaltet. Die Messe am Palmsonntag, 25. März,...

2 Bilder

Redaktionsabriss: trauriger Anblick! 2

Norbert Janz
Norbert Janz | Essen-Steele | am 23.03.2018

Essen: Steeler Kurier | Unsere Redaktion auf der Westfalenstrasse wird zur Zeit abgerissen. Es ist ein mulmiges Gefühl, wenn man vorbeikommt und sieht, wie jeden Tag ein Stück mehr fehlt!

8 Bilder

Freisenbruch wie es stinkt und kracht, eine unendliche Geschichte 6

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 22.03.2018

Vor Matratzen Conrad...dort wo die Plakatwände stehen, wird nach und nach Alles zugemüllt. Die Bochumerlandstrasse verkommt zur Kloake. Ich würde gerne Freunde aus Bayern einladen, schäme mich aber hier zu leben. Ghetto Alt Freisenbruch...nur noch zum Weglaufen. Wäre froh wenn sich unsere Bezirksvertreter mal hier vor Ort die Vermüllung ansehen könnten. Kleinere Teile sammle ich ja schon auf, aber diese Mengen ohne geeignetes...

9 Bilder

UPDATE!!! Essen-Steele, Hünninghausenweg: Mieter leben seit Monaten mit Schimmel. Stellungnahme des Vermieters Grand City Property von Dienstag-Vormittag (20. März) 3

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 21.03.2018

Essen: Hünninghausenweg | Am Mittwoch berichteten wir über zwei "Grand City Property (GCP)"-Mieter am Hünninghausenweg, die uns mitteilten, dass ihre Wohnungen von Feuchtigkeit und Schimmel befallen sind. Das würden sie seit Monaten beim Vermieter bemängeln, doch der habe nicht für Abhilfe gesorgt und sei schwer zu erreichen. Auf KURIER-Anfrage erreichte uns bereits am Dienstag-Vormittag eine Stellungnahme von GCP-Pressesprecherin Katrin Petersen aus...

1 Bild

Zuhause gesucht: Katze Cleo ist ein großer "Klicker"-Fan

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 21.03.2018

Die clevere Cleo ist auf der Suche nach motivierten Trainern, denn sie ist ein großer "Klicker"-Fan. Neue Tricks und interessante Aufgaben löst die schöne Samtpfote mit einer unglaublichen Ausdauer und Geduld. Freundlich und verschmust ist Cleo auch noch, allerdings ist sie kein Fan ihrer Artgenossen. Kinder im Haushalt sollten schon größer sein Die im Haushalt lebenden Kinder sollten schon größer sein und hätten dann...

1 Bild

Essen-Kray: Brand in Recyclingsfirma an der Joachimstraße 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 21.03.2018

Essen: Joachimstraße | Die Feuerwehr Essen berichtet: Wenige Minuten vor 23 Uhr meldete ein Anrufer gestern der Leitstelle der Feuerwehr Essen Feuerschein hinter einer Tankstelle auf der Joachimstraße. Die ersteintreffenden Feuerwehrkräfte bestätigten den Feuerschein, konnten aber von der Joachimstraße keinen direkten Zugang zum Brandort finden. Die eigentliche Einsatzstelle befand sichim Gewerbegebiet an der Bonifaciusstraße. Hier brannte auf...

3 Bilder

Samstag: "Kirche kommt" - Osteraktion der "Christlichen Gemeinden Essen-Schonnebeck" auf dem Markt 2

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Nord | am 20.03.2018

Essen: Schonnebecker Markt | Bereits seit drei Jahren sind die "Christlichen Gemeinden Schonnebeck" unter dem Motto "Kirche kommt" mit dem Bollerwagen im Stadtteil unterwegs, um die Kirche zu den Menschen zu bringen. Am Samstag, 24. März (11 bis 13 Uhr), präsentiert sich das Team unter der Schirmherrschafft des Essener SPD-Bundestagsabgeordneten Dirk Heidenblut auf dem Schonnebecker Markt. "Wir müssen unsere Kirchen verlassen und zu den Menschen...

1 Bild

Schäferhund Ringo sucht dringend ein endgültiges Zuhause

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 19.03.2018

Ringo ist ein echter Notfall. Der Schäferhund-Rüde ist schon 13 Jahre alt und sucht dringend ein neues Zuhause. Er ist sehr gemütlich und hat altersbedingte Zipperlein, daher wäre ein ebenerdiges Zuhause toll. Stressfreies Zuhause Im neuen Zuhause sollte es nicht zu stressig für Ringo sein. Für den Senior wäre jeder weitere Tag im Tierheim verschenkte Lebenszeit. Wer Ringo kennenlernen möchte, meldet sich im Essener...

4 Bilder

Gehts noch? HaltestelleZweibachegge 10

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 17.03.2018

Idioten gehen um..Zum Abfalleimer sag ich nichts mehr.. ABER: Hinter dem Strohmkasten liegt ein Müllsack mit Metall und undefinierbarem Müll.. Direkt an der Einfahrt zur Förderschule. Sieht das kein Lehrer..Schüler..Strassenreinigung? Nichts und niemand stört sich daran... Meine Heimat...ist Das hier nicht mehr!

1 Bild

Essen, 24. März: "Kirche kommt" zum Schonnebecker Markt 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Nord | am 16.03.2018

Essen: Schonnebecker Markt | Bereits seit drei Jahren sind die "Christlichen Gemeinden Schonnebeck" unter dem Motto "Kirche kommt" mit dem Bollerwagen im Stadtteil unterwegs, um die Kirche zu den Menschen zu bringen. Aktionen z.B. auf Fußballplätzen oder auf dem Markt fanden schon großen Anklang. Dieses Konzept soll weitergeführt werden und so präsentiert sich das Team - diesmal unter der Schirmherrschafft des Essener SPD-Bundestagsabgeordneten Dirk...

4 Bilder

UPDATE 2: Bäume in Bochumer Straße wieder komplett und ohne Müll!!! Bezirksbürgermeister hat Stadtwerken Druck gemacht: Steele..Bochumer direkt in Fussgängerzone 24

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 15.03.2018

Sieht das Keiner der Ladenbesitzer.. Die neu gepflanzten Bäume..zugemüllt! Warum stehen die Bauzäune schon so lange drumherum Anscheinend wird das Beet bzw die Beete als Riesenabfallbehältniss gesehen.. Was ein Dreck und Unrat auf unserer Flaniermeile. Sorry..hätte ich ein Geschäft dort..sähe es nicht so aus. Das geht gar nicht...oder? UPDATE: Sofort nach Weiterleitung dieses BürgerReporter-Beitrags an Gerd Hampel...

4 Bilder

Essen-Kray: Jessica Dorndorf hilft bedürftigen Familien 2

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 14.03.2018

Helfen Sie Essener Familien in Not! Noch bis zum 22. März unterstützt EDEKA Abaza, Krayer Straße 238, die Initiative "Jessica Dorndorf hilft!". Kunden können nach ihrem Einkauf an der EDEKA-Kasse entscheiden, ob sie Tüten mit vergünstigten Lebensmitteln für 3 oder 5 Euro für bedürftige Essener Familien kaufen und gleich spenden wollen. Süßes für Osternester Jessica Dorndorf: "Auch brauchen wir noch Ostersüßigkeiten,...

1 Bild

Tacken 2018 werden verliehen

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | am 14.03.2018

Marianne Menze ist „Kopf des Jahres” beim Marketing Club Ruhr In diesem Jahr werden Unternehmen, Agenturen und Start-Ups bereits zum siebten Mal mit dem Marketingpreis Tacken des Marketing Club Ruhr ausgezeichnet. Ebenfalls wird 2018 der Sonderpreis „Kopf des Jahres“wieder vergeben. Dieser Sonderpreis richtet sich an Menschen, die sich in besonderer Weise für das Ruhrgebiet stark machen und ihm ein Gesicht verleihen –...

1 Bild

SauberZauber in Essen: CDU Steele räumte wieder auf 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 13.03.2018

Die CDU Steele hat sich wieder beim stadtweiten SauberZauber mit einer Vielzahl von Mitgliedern des Ortsverbandes beteiligt. Gereinigt wurde im und um den Plesserpark herum sowie in der Grünanlage an der Ruhr zwischen Steeler Ruderverein und der Eisenbahnbrücke nach Kupferdreh. Unzählige Tüten mit Müll und Unrat sammelten die eifrigen Helfer, selbst ein alter Benzinkanister war mit unter den aufgehobenen Gegenständen. „Es ist...

15 Bilder

Schwarzer stinkender Rauch wabert über Essen 5

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 12.03.2018

Feuerwehrmann verletzt! Ätzender Qualm über Altendorf, Frohnhausen, Stadtmitte! Kilometerweit stinkt es kurz nach 15 Uhr extrem brandig. Eine dunkle Säule steigt in den Himmel. An der Frohnhauser-/Haedenkamp mischen sich über dem Hügel Feuer, schwarzer breiter Qualm. Teilweise versinkt darin wie im Riesenschlund das einzelne weiße Haus. „Die Feuerwehr hat schwer zu kämpfen! Das Feuer ist noch immer nicht unter...

2 Bilder

Freisenbruch: Erinnern Sie sich an Ihren Supermarkt-Einkauf am 3. November? Dreistes Pärchen beklaute damals eine "Omi" am Philosophenweg. 5

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 12.03.2018

Mit der Veröffentlichung einer Videosequenz  und eines Fotos sucht die Polizei Essen zwei mutmaßliche Brieftaschendiebe,die gemeinschaftlich eine 76-jährige Essenerin bestohlen haben sollen - am Freitag, 3. November 2017. Damals begab sich die Horsterin zu  einem Lebensmittelladen am Philosophenweg in Freisenbruch. Beim Bezahlen an der Kasse  stellte die Essenerin fest, dass ihre Geldbörse entwendet worden war.  Bei der...

1 Bild

Kriminalität sinkt in Essen

Nils Krüger
Nils Krüger | Essen-Süd | am 11.03.2018

Essen: Polizeipräsidium | Die Gesamtkriminalität in Essen nimmt weiter ab. Vermögens- und Fälschungsdelikte stellen den größten Anteil an kriminellen Verhalten. Polizei kämpft mit hoher Personalbelastung. „In Essen wohnt man in einer der sichersten Großstädte Deutschlands“, resümiert Polizeipräsident Frank Richter die Kriminalitätsbilanz für das Jahr 2017. In der Gesamtkriminalität registriert die Polizei für Essen im Vergleich zum Vorjahr einen...

1 Bild

Possierliche Rattenbande sucht neues Zuhause

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 09.03.2018

Derzeit beherbergt das Essener Tierheim rund 11 Ratten. Sie suchen gemeinsam oder auch alleine (zu bereits vorhandenen Tieren) ein neues Zuhause. Vermittlung in Gruppen oder als Zweittiere Ratten sind Allesfresser und genießen die Abwechslung beim Füttern. Zur Ausnahme darf es auch mal eine Salzstange sein, doch zu viel Salz tut den kleinen Nagern nicht gut. Wer die pfiffigen Gesellen kennenlernen möchte, meldet sich im...