Essen-Steele: Natur

22 Bilder

Rhododendrenpracht und Buchsbaumdrama auf dem Friedhof am Hellweg in Essen-Freisenbruch 8

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | vor 21 Stunden, 49 Minuten

Essen: Friedhof am Hellweg | Wunderschön in unterschiedlichen Farben erblühen die Rhododendren zurzeit auf dem städtischen Friedhof am Hellweg in Essen-Freisenbruch. Weltweit gibt es über 1000 Arten. Die meisten davon sind in Asien, etliche in Nordamerika, nur wenige in Europa heimisch. Die Blütezeit der Rhododendren (griechisch für „Rosenbaum“) reicht von Januar bis August, die meisten blühen im April/Mai. In dieser teilweise sehr prachtvollen,...

1 Bild

... auf in ein schönes PFINGSTWOCHENENDE 22

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Steele | vor 2 Tagen

Essen: Ruhrgebiet - | Schnappschuss

6 Bilder

So schön ist es bei Bauer Ridder 13

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | vor 5 Tagen

Ja..hier gibt es wirklich nette Fleckchen nicht wahr? Leithe im Wäldchen und zurück über den Bauernhof. Herrlich

Anzeige
Anzeige
22 Bilder

ERKUNDUNGEN anne´ B U R G, Nuss-Sahnetorte und...eine NEUE! 16

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Steele | vor 5 Tagen

Essen: Ruhrgebiet - | SONNIGER MAI-Tag in Essen-Burgaltendorf EINFACH mal´ ein total terminfreier Samstag! HERRLICH! Der Wetterbericht hatte so Einiges GUTE versprochen, also zog ich bereits am Vormittag los, bewaffnet lediglich mit meiner kleinen (alten, wie sich später herausstellen sollte) DIGI-Camera! Naja, und ein Fläschchen Wasser, etwas kleines zu knabbern, bzw. sowas wie Traubenzucker und/oder Kaugummi habe ich meistens auch mit...

3 Bilder

2014 - Das Chaos am Pfingstmontag 33

Gottfried Czepluch
Gottfried Czepluch | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

Pfingstunwetter 2014 Bald ist es wieder Pfingsten und somit Zeit, einige Erinnerungen an den Pfingstmontag, den 9. Juni 2014 aufzuschreiben, wo es zu dem verheerenden Unwetter kam: Am Montag machte ich mich auf den Weg durch das Ruhrtal und die Hitze war für mich kaum zu ertragen. Dennoch wollte ich das Wetter für ein paar Impressionen ausnutzen. Das Licht war brutal hart und eigentlich nicht für gute Landschaftsfotos...

1 Bild

Aktionen in fünf Gemeinschaftsgärten

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 10.05.2018

Am Sonntag, 13. Mai, öffnen fünf Gemeinschaftsgärten ihre (nicht vorhandenen) Tore noch ein Stück weiter und erwarten Besucher mit besonderen Aktionen. Die Idee zum "Treffpunkt: Gemeinschaftsgarten", der in diesem Jahr noch am 8. Juli und 30. September wiederholt wird, stammt aus dem Jahr der "Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017". Unter dem Motto "säen, ernten, Essen" fanden im vergangenen Jahr drei Aktionstage statt,...

5 Bilder

Götterdämmerung 14

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 09.05.2018

Einfach wunderbar! Freisenbruch am frühen Abend

2 Bilder

Für Dirk Bohlen 25

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 09.05.2018

Unser Buchsbaum...ganz Zünzlerlos...dank ner Flasche Franzbranntwein mit Campher... ulkig..nicht wahr...? nun müssen wir ihn erstmal schneiden...er wächst wie verrückt!

1 Bild

Viele Gottesdienste unter freiem Himmel am Tag Christi Himmelfahrt 1

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 07.05.2018

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Mit festlichen Gottesdiensten begeht die Evangelische Kirche in Essen den Tag Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 10. Mai. Passend zu der biblischen Erzählung, die Grundlage dieses Festtages ist, lädt eine ganze Reihe von Kirchengemeinden dazu ein, Jesu Himmelfahrt unter freiem Himmel, auf dem Vorplatz der Kirche oder im Grünen zu gedenken. Dieser Beitrag bietet den Leserinnen und Lesern einen Überblick über Orte und Uhrzeiten...

2 Bilder

Denen geht es gut 6

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 07.05.2018

Die Eier vom Bauernhof am Mechtenberg schmecken super.. Die Hennen dort picken und scharren und freuen sich des Lebens.. Sie können in den Stall oder draußen bleiben..wie es ihnen gefällt. Daumen hoch! Schaut mal wie gesund sie ausschauen

1 Bild

Die Nuss macht plopp

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 04.05.2018

Manchmal tritt das Aha-Erlebnis erst mit etwas Verspätung ein. Beispiel: Trink-Kokosnuss. Die gibt's seit einiger Zeit mit einem praktischen Verschluss im Supermarkt, der ein wenig an eine Getränkedose erinnert. Ansonsten ist das Ding aber reine Natur, sprich: Das ist die noch junge Frucht, die zwar reichlich Flüssigkeit enthält, aber eigentlich zu früh geerntet wurde. Echt lecker. Die braune Kokosnuss, wie wir sie...

1 Bild

Ein Traum in pink . 1

Ralf Schuster
Ralf Schuster | Essen-Steele | am 03.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Wenn die Maus turnt

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 03.05.2018

Die Winterfütterung der Vögel musste in diesem Jahr frühzeitig auf der heimischen Terrasse beendet werden. Nicht, weil mir die leckereren Sonnenblumen-Kerne inzwischen ausgegangen wären. Auch nicht, weil es mit teils 29 Grad eindeutig zu warm für eine Fütterung ist, die etwas mit "Winter" zu tun hat. Sondern, weil eine kleine Maus, die sonst vermutlich im Garten lebt, die Futterstelle ganz neu für sich entdeckt hatte....

1 Bild

Erdnüsse: neue Gäste 1

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 02.05.2018

Manchmal schaut man doch ganz schön verwundert drein. Zum Beispiel, wenn man ganz neue Gäste im heimischen Garten begrüßen darf. Eichhörnchen und Gimpel geben sich ja bereits seit geraumer Zeit die Ehre, ebenfalls Blaumeise und Taube. Gerne schauen sie auch gleich im Doppelpack vorbei, um sich Sonnenblumen-Kerne und Walnüsse schmecken zu lassen. Doch nun konnte ich einen ausgesprochen bunten Zeitgenossen erspähen, der im...

3 Bilder

Ausserirdische???So ein Phänomen sah ich heute mittag.. 38

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 01.05.2018

Ich vermute das es der Mondschatten war den man um 14.30 Uhr über Essen-Rüttenscheid sah .. Der Rand war in etwa wie ein Regenbogen..bunt..der Kreis grau..in der Mitte die Sonne. Sowas sah ich vorher noch nie..Ihr etwa? UPDATE: ES IST EIN EISHALO das hier ganz ganz selten zu sehen ist!

17 Bilder

Farbexplosion in Essen-Schuir 8

Sybille Weber
Sybille Weber | Essen-Steele | am 01.05.2018

Kurz vor dem Wochenende erwischten wir gerade noch ein in voller Blüte stehendes Tulpenfeld an der Pierburg in Essen-Schuir. Die Blumen kann man hier selbst schneiden und an einer Kassenbox bezahlen. Nach dem Sturm und Regen der vergangenen beiden Tage wird es vermutlich nicht mehr so schön aussehen.

5 Bilder

Kleingärtnerverein Essen-Kray e.V. meldet volles Haus 1

Henrik Wolf
Henrik Wolf | Essen-Nord | am 30.04.2018

Essen: Kgv Essen-kray | Eine gute Nachricht gibt es derzeit beim Kleingärtnerverein Essen-Kray e.V. zu vermelden. Dereit sind alle freien Parzellen vergeben. Dieses Glück hatten wir schon lange nicht mehr vermelden können. Martina Becker Gartenvergeberin beim KGV sagt stolz: " Der Run auf die Kleingärten ist imens. Wir hätten innehalb kürzester Zeit noch weitere 20 Parzellen vergeben können. Selbst Problemgärten werden kurzfristig instand gesetzt...

4 Bilder

Prachtvoll 2

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 30.04.2018

Rhododendronblüten sind herrlich. Gestern noch bei schönstem Wetter fotografiert...

12 Bilder

Lillys Strandtag 7

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 24.04.2018

Am Hundestrand von Harlesiel gibt es viel zu sehen und zu schnuppern. Buddeln macht Spass wie man sieht :-)

10 Bilder

Genussvolle Hauptstadt im Schwarzwald

Christian Kolb
Christian Kolb | Essen-Steele | am 21.04.2018

Freudenstadt: Marktplatz | Schwarzwalduhren? Schwarzwälder Schinken? Schwarzwälder Kirsch? Das sind wahrscheinlich die drei ersten Gedanken, wenn man Gäste nach der Region rund um Freudenstadt fragt. Doch längst hat der Schwarzwald viel mehr zu bieten. Wo einst Hermann Hesse über Deutschlands größten Marktplatz flanierte, genießen heute pro Jahr mehr als 172.000 Touristen das Klima des Schwarzwalds und die gut ausgebaute touristische Infrastruktur....

1 Bild

Die Natur kommt zurück 2

Ralf Schuster
Ralf Schuster | Essen-Steele | am 19.04.2018

Um den Insekten zu helfen , muss man nicht unbedingt was neues pflanzen . Manchmal hilft es schon nichts zu tun. Die Natur erledigt das schon selbst . Sieht eigentlich richtig schön aus der Löwenzahn.

1 Bild

Internationale Wasservogelzählung - von Essen aus in die Welt

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 19.04.2018

Internationale Wasservogelzählung - ein eher dröger Begriff, hinter dem aber viel ehrenamtliches Engagement steckt. Und ein nahezu weltumspannendes Netz. Die Biologische Gesellschaft Essen (www.bg-essen.de) macht mit einer Veranstaltung darauf aufmerksam. Am Dienstag, 24.0 April, referiert um 18 UhrDipl.-Biol. Klaus-Jürgen Conze zum Thema "Die Internationale Wasservogelzählung - von Essen in die Welt. Treffpunkt ist...

8 Bilder

Beim Bauern gibt es nicht nur Kartoffeln 20

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 12.04.2018

Der Weg zu Bauer Ridder war geprägt von blühenden Bäumen und Sauberkeit.. Auch das ist Freisenbruch. Wer will mal probieren? Erdbeeren haben gut geschmeckt. Ich drücke Euch Alle und bin dann mal weg... Bis bald

8 Bilder

Es grünt so grün 30

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 11.04.2018

Wenn Freisenbruchs Blüten blühen... Herrlich..duftend...Frühling ist toll. Die Natur beeindruckt uns immer wieder!

1 Bild

Traumwetter - oder: Schlange im Grünen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 09.04.2018

Über ein wahrlich sommerliches Traumwetter durften wir uns am Wochenende freuen. Wären die Freibäder bereits geöffnet gewesen, hätte man glatt einen Sprung ins kühle Nass wagen können. Und dies Anfang April - und nicht im Hochsommer. Sind das schon die Auswirkungen des Klimawandels? Alternativ stürzten sich dann alle Kleingärtner in ihre Parzellen, um den Grünen Daumen mal so richtig in Schwung zu bringen. Einen echten...