Essen-Steele: Politik

1 Bild

Frage der Woche: Wann ist eine Sezession gerechtfertigt? 14

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | vor 2 Tagen

Am 1. Oktober, kurz nach dem katalanischen Referendum, trat der Regionalpräsident Carles Puigdemont vor die Öffentlichkeit und verkündete – ja, was eigentlich? Weder die Unabhängigkeit Kataloniens, noch das Gegenteil. Eine klare Antwort darüber soll nun bis Donnerstag, 19. Oktober, abgegeben werden, verlangt die Zentralregierung in Madrid. Am Montag um 10 Uhr lief das erste Ultimatum Madrids ohne Reaktion ab. Woran...

1 Bild

Danke, Stadt Essen! Lange Staus ohne Sinn 13

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Werden | vor 2 Tagen

Essen: Heisinger Straße | Wer in diesen Tagen vom Essener Süden ins Stadtzentrum pendelt, braucht Nerven wie Drahtseile. Denn auf fast allen Zufahrtsstraßen wird gebaut. Die Krönung aber habe ich - und viele, viele, viele weitere Autofahrer - heute Morgen auf der Heisinger Straße erlebt. Bereits auf dem Petzelsberg ging nichts mehr, bis dorthin staute sich die lange Blechlawine zurück. Meter für Meter kämpften sich die Pendler vorwärts, den Berg...

2 Bilder

Sozialwohnungen im Hörsterfeld

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Steele | am 11.10.2017

Essen: Hörsterfeld | Grüne Ratsfraktion: Bezieher von Sozialleistungen müssen öffentlich geförderte Wohnungen bewohnen dürfen!Zur aktuellen Berichterstattung über die Mieterinnen und Mieter im Hörsterfeld, die nach einer modernisierungsbedingten Mieterhöhung ihre Sozialwohnung zu verlieren befürchten, erklärt die sozialpolitische Sprecherin der Ratsfraktion der Grünen, Christine Müller-Hechfellner: „Wir unterstützen ausdrücklich den Vorschlag...

Anzeige
Anzeige
15 Bilder

Informative BAUSTELLENRADTOUR in Essens Nordosten

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Steele | am 09.10.2017

Essen: Rüttenscheider Markt | Um die 60 Radfahrer*innen fanden sich zur letzten Baustellenradtour des Jahres ein, um gemeinsam durch Rüttenscheid und die Innenstadt nach Katernberg und Schonnebeck zu radeln.Mit dabei Prof. Rolf Schwermer mit seinem gelben Kraftei - einem voll verkleideten Elektrodreirad. Aber da der Nieselregen pünktlich zum Start der Tour endet, bleibt nicht nur Rof Schwermer schön trocken, sondern alle Teilnehmer*innen. Diese konnten...

1 Bild

So sieht es mancher Bürger 9

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 26.09.2017

Die Folgen...sehen wir nun.. AFD..unglaublich aber leider wahr. Heute sah ich diesen Aufkleber auf einem PKW..

1 Bild

Hätten Sie's gewusst? Erstaunliches zur Bundestagswahl aus NRW 28

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 25.09.2017

Essen: Lokalkompass | In den vergangenen 24 Stunden haben die Ergebnisse der Bundestagswahl die verschiedenen Kanäle dominiert. Wir liefern Zahlen und Fakten, die darin kaum stattfanden. * NRW hat mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte, die in etwa 16.000 Wahllokalen ihre Stimme abgeben konnten.  * Die Wahlbeteiligung lag mit 75,4 Prozent in NRW um drei Prozent höher als vor vier Jahren. * Sechs Parteien ziehen in den Bundestag (bisher:...

2 Bilder

AFD Party..der Widerstand formiert sich 16

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 24.09.2017

Ohne Worte... Gewaltsame Ausschreitungen sind auch keine Lösung . Besonnenheit von Allen ist gefragt .. Die Sorge wächst...

7 Bilder

Essen: CDU-MdB Jutta Eckenbach lädt Bundesinnenminister Thomas de Maizière zum Frühstück mit der Geschäftswelt ein 6

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 18.09.2017

Der Bruder von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière hat mal in Essen-Steele gewohnt. Wo genau, das hat er vergessen. Aber deshalb ist der Minister nach 2015 nicht zum zweiten Mal im Stadtteil. Vielmehr hat ihn erneut die CDU-Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach eingeladen und zwar zum Frühstück der Werbegemeinschaft. Ein Minister "nur" auf ein Brötchen bei den Einzelhändlern - das ist schon was... Minister de...

1 Bild

Zehnte Klasse der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Unna zu Besuch bei Hüppe

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Essen-Steele | am 09.09.2017

Auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe war die Klasse 10a der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Unna zu Besuch im Bundestag.Als Ende 2016 die Berlinfahrt geplant wurde, ahnte noch niemand, dass die Schülerinnen und Schüler von der Besuchertribüne aus eine Bundestagsdebatte mit Kanzlerin Angela Merkel erleben würden. Denn dass während ihres Berlin-Trips eine Bundestagssitzung – die letzte vor der...

3 Bilder

Mobilitätsfonds des Bundes zur Verringerung der Stickoxid-Belastung - Essen braucht eine Offensive für mehr E-Mobilität

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Steele | am 08.09.2017

Essen: Essen-Zentrum | Auf Antrag der Grünen befasst sich der Rat der Stadt Essen am 27.9.2017 mit der Verwendung der von der Bundesregierung beim Kommunalen Dieselgipfel am 4.9. zugesagten Mittel aus dem Mobilitätsfonds zur Verringerung der Stickoxid-Belastung in den Städten. Dazu erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion der Grünen: „Die Grünen wollen eine städtische E-Mobilitäts-Offensive. Die Stadt sollte daher...

1 Bild

Grüne machen mobil gegen den Mief 5

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 04.09.2017

Essen: Norbertstraße | An einer der am stärksten von Stickoxid belasteten Straßen machten die Grünen mit ihrer neuen Dialogplattform auf das Kernproblem des Diesel-Skandals aufmerksam: die Gesundheitsgefährdung der Essener Bevölkerung. "Rüttenscheid als eines der am dichtesten besiedelten Wohngebiete in Essen - eingeschlossen zwischen 224, A40, Ruhrallee und A52 - war bewusst gewählt: "Hier haben wir darauf aufmerksam gemacht, dass ein billiges...

1 Bild

Bundestagswahl/TV-Duell: "Wir haben Nachholbedarf" 7

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Velbert-Neviges | am 31.08.2017

Drei Fragen an Benjamin Daniel Thomas, Landesvorsitzender des Netzwerk Menschen mit Behinderung der CDU Nordrhein-Westfalen 1 Sie haben zusammen mit Uwe Schummer, Mitglied des Bundestages, eine Anfrage an ARD, ZDF und RTL gestellt, dass das TV-Duell zwischen Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und dem SPD-Herausforderer Martin Schulz, das am 3. September auf diesen Sendern ausgestrahlt wird, barrierefrei gesendet wird. Heißt...

1 Bild

Immer reicher, immer ärmer... AWO Essen will Gerechtigkeit 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 23.08.2017

Die AWO Essen fordert soziale Gerechtigkeit „Arm und Reich“ ist der Titel einer öffentlichen Konferenz, zu der der Essener AWO-Kreisverband am Freitag, 25. August, ab 15 Uhr in das Friedrich-Ebert-Zentrum der AWO an der Schonnefeldstraße 86 einlädt. Bei der Veranstaltung geht es um nicht weniger als die Frage, wie soziale Gerechtigkeit erreicht werden kann. Wege, wie man Armut und soziale Ausgrenzungen bekämpfen kann, will...

1 Bild

„Wir fahren Rad"

Thomas Spilker
Thomas Spilker | Essen-Steele | am 18.08.2017

Essen: Essen | Es ist schon erstaunlich,Es ist schon erstaunlich,dass die Bezirksregierung Düsseldorf, als politische, vom Wähler nicht legitimierte Mittelinstanz, bei der Frage der Diesel – Verbote oder City Maut den Hut aufhat. Wenn jetzt über eine Flottenerneuerung im ÖPNV von der Bezirksregierung gesprochen wird, so FDP Bundestagskandidat Thomas Spilker, aber im gleichen Atemzug Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren mit Genehmigung der...

3 Bilder

Junge Union Essen wählte neuen Kreisvorstand

Jean Pierre Kurth
Jean Pierre Kurth | Essen-Süd | am 17.08.2017

Im Rahmen der diesjährigen Kreisversammlung am vergangenen Samstag wählten die jungen Christdemokraten einen neuen Kreisvorstand. Nils Sotmann wurde dabei als Kreisvorsitzender im Amt bestätigt. Er wird von den beiden Stellvertretern Alexander Bothe und Luca Ducrée unterstützt. Dem Kreisvorstand gehören außerdem Jean Pierre Kurth (Schatzmeister), Patricia Breu (Schriftführerin), Hicham el Founti, Anne Kohlschein, Charlotte...

1 Bild

Frage der Woche: Brauchen wir eine Political Correctness? 148

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.08.2017

Immer wieder lesen wir: Political Correctness gehört abgeschafft. Dass man durch Sprachtabus nur die Gegenreaktion bewirke und den Rechtspopulisten in die Karten spiele, sagen die einen. Andere sprechen sogar vom "Sprachdiktat" und "Meinungsdiktatur". Andere Stimmen halten dagegen: Dass Frauen wählen, Fußball spielen und arbeiten dürfen, habe auch mit PC zu tun. Gleiches gelte für die Rechte von Schwarzen, Homosexuellen...

1 Bild

PCB-Belastung: Keine Entwarnung in Kray - Bürgerinitiative gegen Giftshredder reagiert

Lokalkompass Essen-Steele
Lokalkompass Essen-Steele | Essen-Steele | am 31.07.2017

Essen: Bei Moni | Kray ist bekanntlich PCB-belastet. Jetzt liegen die Ergebnisse der letzten Messungen vor. Die Werte sind immer noch hoch, teilt die Stadt Essen mit. Die BI gegen Giftshredder hat darauf regiert und lädt am Donnerstag zu einem Treffen ein. Im Jahr 2016 wurde erneut anhand von Grünkohlproben die PCB-Belastung gemessen. Insgesamt wurden an 19 Messpunkten Untersuchungen durchgeführt. Die aktuellen Ergebnisse weisen im Vergleich...

1 Bild

Heitere Rathaus-Führung mit Jutta Eckenbach und Thomas Glup

Lokalkompass Essen-Steele
Lokalkompass Essen-Steele | Essen-Steele | am 31.07.2017

Die Essener Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach (CDU) lädt im August an zwei Terminen zu Rathaus-Führungen mit Humor. Schauspieler Thomas Glup führt auf seiner ganz eigenen Art und Weise durch das Essener Rathaus. „Ich freue mich, dass ich diese Führungen den Essenern und Essenerinnen anbieten kann.“, so Jutta Eckenbach, „In amüsanter Fasson wird uns Thomas Glup das Rathaus und seine Eigenheiten näher bringen.“ Die...

Spilker: Trinkerszene schnell auflösen, Katz und Maus Spiel beenden.

Thomas Spilker
Thomas Spilker | Essen-Steele | am 21.07.2017

Essen: Innenstadt | Möglichst schnell muss dem Wunsch der EVAG, die Trinkerszene am Hauptbahnhof aufzulösen gefolgt werden, fordert der FDP Bundestagskandidat für den Innenstadtwahlkreis Thomas Spilker. „Es kann nicht sein, das es in der City ein ständiges hin und her der Szene gibt und Sozialbetreuer und Ordnungsdienste machtlos sind. Zuletzt Willy Brandt Platz , Handelshof und jetzt Hauptbahnhof. Es war zu erwarten, dass die Trinker und...

1 Bild

Merkels Ziel: "Vollbeschäftigung bis 2025" 9

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Werden | am 11.07.2017

Essen: Philharmonie | Lang war die Schlange vor der Essener Philharmonie heute Abend. Der Grund: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel war zu Gast beim Politischen Forum Ruhr. Rund 1500 geladene Gäste waren der Einladung von Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, Vorsitzender des Politischen Forums Ruhr und Verleger der FUNKE Mediengruppe, gefolgt, um die Bundeskanzlerin einmal "live" zu erleben. Ihr Auftritt: bekannt sachlich, aber gewürzt mit dem einen...

4 Bilder

Anneliese Brost-Stiftung: Im Kinderbeirat sitzen die Bestimmer

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 10.07.2017

Hier sind Kinder mit an Bord, hier gilt jetzt auch unser Wort! Ja, Beteiligung ist echt ein richtig cooles Kinderrecht! Eine tolle Sache, finden die Mitglieder der der Anneliese Brost-Stiftung, die seit vielen Jahren Projekte zur Stärkung von Sozialkompetenzen für Kinder und Jugendliche fördert: seit fast zwei Jahren dürfen Kinder und Jugendlichen des extra gegründeten Kinderbeirates bei Themen mitsprechen, die sich...

10 Bilder

Langsam hab ich die Faxen dick..Gammelgrundstück gammelt weiter. RENZELWEG-BOCHUMERLANDSTRASSE 13

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 10.07.2017

Ja hamwa denn schon Weihnachten: Schlafe mein Amt schlaf ein hell blinkt des Mülles Schein Sorge des Bürgers verhallt der Unkrautdschungel ist nun ein Wald In den Herzen viel Gram still schweig ich nicht sittsam Sorge des Bürgers verhallt.. Freue Dich noch mehr Ungeziefer kommt bald Bald ist es Zappenduster nicht nur in der Nacht Chor der Ratten erwacht Sorge des Bürgers verhallt Ich glaube ..ich stehe im...

FDP Nord: Richard Schirrmann Realschule auch namentlich Tradition

Thomas Spilker
Thomas Spilker | Essen-Steele | am 05.07.2017

Essen: Essen-Stoppenberg | Thomas Spilker, Bundestagskandidat der FDP im Essener Nord –Osten und stellv. Vorsitzender im OV Nord hält die Diskussion um die Namensgebung der früheren Richard Schirrmann Realschule, heute noch Dependance der Franz – Dinnendahl - Realschule, für überflüssig. Spilker betont, dass bei der Wiedereinrichtung eine Realschule am alten Standort nur der traditionelle Name, Richard - Schirrmann - Schule, mit dem sich...

1 Bild

Stephan Holthoff-Pförtner wird NRW-Minister 2

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Werden | am 29.06.2017

Neue Aufgaben für Dr. Stephan Holthoff-Pförtner: Der 68-Jährige Essener wird in der neuen Landesregierung Minister für Bundesangelegenheiten, Europa, internationale Beziehungen und Medien. Ministerpräsident Armin Laschet hat den Mitgesellschafter der Funke Mediengruppe, zu der auch der Stadtspiegel Essen gehört, am heutigen Donnerstag ernannt. Vereidigt wird Holthoff-Pförtner, Anwalt des verstorbenen Alt-Bundeskanzlers...

2 Bilder

Palliativfachtag „Leben bis zuletzt“ im Hotel Franz mit Schirmherrin Jutta Eckenbach MdB

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | am 23.06.2017

In Kooperation mit dem Netzwerk Palliativmedizin Essen (npe) hatte die Arbeitsgruppe Menschen mit geistiger Beeinträchtigung der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin nach Essen (Huttrop) geladen. Die Schirmherrschaft dieser bundesweiten Veranstaltung hatte die Essener Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach (CDU). In ihrem Grußwort erklärte die Sozialpolitikerin: „Mit dem Hospiz- und Palliativgesetz ist uns in dieser...