Essen-Steele: Buchhandlung Polberg

23 Bilder

Lesung bei Polberg: Verena Liebers, Vom Abenteuer 100 km zu laufen 6

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 29.04.2018

Essen: Center Carrée Steele | Liebe Leser, haben Sie schon einmal an einem Marathon teilgenommen und bis zum Ende durchgehalten? Ich jedenfalls nicht. 42,195 Kilometer waren mir immer schon viel zu lang. Jetzt erzählt Verena Liebers, Jahrgang 1961, in der Buchhandlung Polberg im Center Carrée in Steele vom Abenteuer 100 km zu laufen, mehr als die doppelte Marathonstrecke. Ein Abenteuer? Ganz bestimmt! Aber warum tut sie sich das an? Läuferin,...

Bildergalerie zum Thema Buchhandlung Polberg
7
5
5
5
1 Bild

8. Juni 19.00 Uhr Lesung mit Kalle Henrich "Best of Kalle Henrich!" Datt Schönste aus zehn Jahren un en paa neue Dönekes mit bei.

Stephanie Polberg
Stephanie Polberg | Essen-Steele | am 13.04.2018

Essen: Buchhandlung Polberg | am 8. Juni um 19.00 Uhr liest Kalle Henrich aus seinem "Best of Programm" Er ist eine feste Größe an der RÜ-Bühne, Über Zehn Jahre lang hat Kalle Henrich das Ruhrdeutsche in 16 verschiedenen Städten und in seinem Buch mit großem Erfolg verbreitet und mit anderen Dialekten verglichen. Dabei hat er Sprachwissenschaft und Spaß miteinander verbunden. Nun ist es Zeit für ein Resümee! Die erfolgreichsten Nummern, eine...

2 Bilder

Lesung mit Verena Liebers "Vom Abenteuer 100 Km zu laufen" in Steele 4

Stephanie Polberg
Stephanie Polberg | Essen-Steele | am 13.04.2018

Essen: Buchhandlung Polberg | am 26. April um 19.00 Uhr liest Verena Liebers aus: Vom Abenteuer 100 km zu laufen in der Buchhandlung Polberg  Die bewegungsfreudige Autorin ist eigentlich keine Leistungssportlerin, sie begeistert sich in erster Linie für interessante menschliche Begegnungen. Doch kurz nach ihrem fünfzigsten Geburtstag packt sie das Ziel, 100 Kilometer zu laufen. Humorvoll, enthusiastisch und mit feinsinniger Beobachtungsgabe schildert...

2 Bilder

Stefan Sprang liest aus “Fred Kemper und die Magie des Jazz“. in Steele

Stephanie Polberg
Stephanie Polberg | Essen-Steele | am 13.04.2018

Essen: Buchhandlung Polberg | Am 11. April war der gebürtige Essener und HR1 Journalist Stefan Sprang zu Gast in der Buchhandlung Polberg in Essen-Steele. Sprang, der seinen Lebensmittelpunkt mittlerweile in Frankfurt hat, war eigens für diesen Abend angereist. Die zahlreichen Zuschauer konnten mit eigenen Ohren eine Zeitreise erleben. Der Essener Musiker Thomas Dörr begleitete den Text mit passenden Musikstücken. So spielte er z.B. passend zur...

13 Bilder

Leseabend: Bergbaugeschichten in der Buchhandlung Polberg in Essen-Steele 2

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 25.03.2018

Essen: Center Carrée Steele | Glück auf und vorbei – Auf der letzten Ruhrgebietszeche Prosper Haniel wird am 21.Dezember 2018 die letzte offizielle Schicht gefahren. Damit verschwindet eine stolze und traditionsreiche Industriebranche. Das mühsame Fördern aus mehr als 1000 Meter Tiefe unter hohen Sicherheitsstandards in den deutschen Bergwerken hatte sich schon seit vielen Jahren nicht mehr gelohnt. Das Ruhrgebiet gründet auf der Kohle: Der...

7 Bilder

"Ey du fröhliche! Weihnachtliches zwischen Betlehem und Steele"

Stephanie Polberg
Stephanie Polberg | Essen-Steele | am 06.12.2017

Essen: Buchhandlung Polberg | "Ey du fröhliche! Weihnachtliches zwischen Betlehem und Steele", unter diesem Motto präsentierte Buchhändlerin Stephanie Polberg ihren Gästen am 29. November vor restlos ausverkaufter Buchhandlung eine fröhliche Weihnachtslesung mit dem Kulturredakteur der WAZ Lars von der Gönna und dem Verleger Werner Boschmann. Neben klassischen Weihnachtsgedichten, wie der Weihnachtsmaus von James Krüss oder heiter-besinnlichem von...

9 Bilder

9. literarisches Whiskytasting in Essen-Steele

Stephanie Polberg
Stephanie Polberg | Essen-Steele | am 19.11.2017

Am Freitag dem 17. November fand das mittlerweile 9. literarische Whiskytasting in den Räumen der Steeler Buchhandlung Polberg am Kaiser-Wilhelm-Platz statt. Andreas Schmidt vom Steeler Whiskyfass in der Hansastraße präsentierte drei außergewöhnliche Whiskys von Schottland bis Schweiz und Stephanie Polberg las dazu freche Weihnachtsgeschichten und Kurzkrimis vom Schweizer Whiskytrail. Die Buchhandlung war ausverkauft und...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

Neuerscheinungen, Lieblingsbücher, Glühwein & Plätzchen in Steele

Stephanie Polberg
Stephanie Polberg | Essen-Steele | am 15.11.2017

Essen: Buchhandlung Polberg | Vom 4. Bis zum 11. November fand die mittlerweile 4. Woche der unabhängigen Buchhandlungen statt an der sich über 600 unabhängige Buchhandlungen in ganz Deutschland mit den unterschiedlichsten Aktionen beteiligt haben. Dabei zeigten sie sich buchstäblich von ihren schönsten Seiten. Auch die Steeler Buchhandlung Polberg beteiligte sich mit einer sehr persönlichen Aktion an dieser Woche der Unabhängigen. Unter dem...

12 Bilder

Sarah und Inge Meyer-Dietrich lesen bei Polberg aus ihren neuen Romanen 4

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 25.10.2017

Essen: Center Carrée Steele | „Der Vollhorst hat sich aus dem Staub gemacht“, sagt die Oma zur 9-jährigen Jenni. Jenni wächst Ende der 80er Jahre des letzten Jahrhunderts in einer reinen Frauenfamilie auf mit Mutter, Oma und der kleinen Schwester Jana. In Sarah Meyer-Dietrichs Roman „Ruhrpottkind“ erlebt der Leser das Alltagsleben im Ruhrgebiet aus der Perspektive eines Kindes. „Vollhorst“ bedeutet wohl, denkt Jenni, dass der Vater Horst geheißen...

5 Bilder

Mord im Mausoleum am Freitag den 13. in der Buchhandlung Polberg

Stephanie Polberg
Stephanie Polberg | Essen-Steele | am 16.10.2017

Essen: Buchhandlung Polberg | Mord im Mausoleum am Freitag den 13. in der Buchhandlung Polberg mit Autorin Lotte Minck. Das Datum passte perfekt zu einem schaurigen Leichenfund im Mausoleum und Autorin Lotte Minck sorgte für ein ausverkauftes Haus in der Buchhandlung Polberg. Wenn Romanfigur Loretta Luchs durch das Ruhrgebiet streift, stolpert sie immer wieder über Tote. Zufall oder Schicksal ? Loretta bekommt im mittlerweile neunten Fall der...

5 Bilder

Buchpremiere mit Sigi Domke in der Buchhandlung Polberg in Steele

Stephanie Polberg
Stephanie Polberg | Essen-Steele | am 18.09.2017

 "Heimat erlesen", so lautet das Motto der vom Verband der Verlage und Buchhandlungen in Deutschland veranstalteten Regionalbuchwochen 2017 die vom 15. bis zum 30. September 2017 gehen. Weil "Heimat" ein wichtiges Stichwort für die Steeler Buchhandlung Polberg ist, hat sich Buchhändlerin Stephanie Polberg zum Auftakt am Freitag den Ruhrgebietsautoren Sigi Domke eingeladen. Sigi Domke stellte vor ausverkauftem Haus...

4 Bilder

8. literarisches Whiskytasting in der Buchhandlung Polberg

Stephanie Polberg
Stephanie Polberg | Essen-Steele | am 08.07.2017

Essen: Center Carrée Steele | Am Freitag dem 7. Juli fand das mittlerweile 8. literarische Whiskytasting in den Räumen der Buchhandlung Polberg statt. Andreas Schmidt vom Steeler Whiskyfass präsentierte drei außergewöhnliche Whiskys von Schottland bis Deutschland. (ja, auch in unserer Nähe (Emmerich) werden köstliche und charaktervolle Whiskys hergestellt!) Buchhändlerin Stephanie Polberg las dazu passende Geschichten aus „Aqua Vitae“ und „Whiskytrail“...

3 Bilder

Literarisches Krimidinner im Haus Springob mit der Buchhandlung Polberg

Stephanie Polberg
Stephanie Polberg | Essen-Steele | am 16.05.2017

Essen-Steele: Essen-Steele | Wenn der ambitionierte Koch Jo Weidinger frischen Fisch für die angekündigte Fischwoche in seinem Restaurant, das gleich gegenüber der Loreley am Rhein liegt, einkaufen möchte und er den Fischwirt tot im eigenen Fischteich findet, dann ist man schon mitten drin in einer spannenden und klug konstruieren Kriminalgeschichte. Am Samstagabend hat der Frankfurter Autor Christof A. Niedermeier seinen neuen Krimi „mörderisches...

3 Bilder

HURRA! Die Zweite Auflage ist da! WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT.. 26

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 11.05.2017

Endlich ist es soweit, die 2 te Auflage meines Buches: Wie das Leben so schreibt ist ab sofort wieder in der Buchhandlung Polberg in Essen-Steele erhältlich. Ich freue mich das die Erste Auflage so schnell vergriffen war und nun die Zweite, für interessierte Leser, bei der Buchhandlung Polberg in Essen-Steele, wieder erhältlich ist! ICH möchte Allen einmal danken, für die durchweg positive Resonanz! ICH hoffe das auch...

18 Bilder

„Wie is? – Muss.“ Vergnüglicher Leseabend mit Ruhrgebietsgeschichten in der Buchhandlung Polberg in Essen-Steele 3

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 07.05.2017

Essen: Center Carrée Steele | Man stelle sich vor, es betritt ein junger Mann schwungvoll eine gut besuchte Buchhandlung, schaut sich suchend um und posaunt laut durch den Laden: „Wo haben Sie denn die Bücher, wie mache ich es mir selbst?“ Zunächst Stille im Laden, alle Kunden schauen den Rufer an, dann sieht und hört man Grinsen und Kichern. Nur die Buchhändlerin, die schnell erfasst hat, dass der Kunde keine Anleitung zur Selbstbefriedigung sucht, ...

1 Bild

Poppy J. Anderson - Lesung mit Star-Autorin in Steele

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 05.04.2017

Essen: Buchhandlung Polberg | Die Veranstaltungen in der Buchhandlung Polberg, Kaiser Wilhelm Platz 6, gehen nach dem Rummel um das Erfolgsbuch "Neulich in Steele" weiter. Poppy J. Anderson liest aus "Geheimzutat Liebe" und "Küsse zum Nachtisch" am Freitag, 7. April, um 19.30 Uhr. Die gebürtige Essenerin Poppy J. Anderson hatte schon immer eine große Schwäche für das Geschichtenerzählen. Ihre ersten schriftstellerischen Versuche brachte sie bereits...

20 Bilder

"Das Bollerrad muss bollern, der Knicker der muss rollern" - Ein vergnüglicher Leseabend in der Buchhandlung Polberg in Essen-Steele 1

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 26.03.2017

Essen: Center Carrée Steele | „O, du lieber Augustin, Augustin, Augustin. O, du lieber Augustin, alles ist hin.“ sangen Kinder in den 40er und 50er Jahren auf dem Kinderschützenfest. Nicht alles ist hin, aber vieles. Viele Kinderspiele aus der damaligen Zeit sind spurlos verschwunden. An sie erinnert Helmut Spiegel in seinem Buch "Das Bollerrad muss bollern, der Knicker der muss rollern". Wer erinnert sich noch an Knickern, Hinkeln,...

3 Bilder

"Geschichten aus Essen": BürgerReporterin Sabine Hegemann hat ihr erstes Buch veröffentlicht 4

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 22.03.2017

Essen: Freisenbruch | „Du schreibst so schöne Geschichten. Daraus wird bestimmt mal ein Buch.“, haben Freunde schon öfter zu Sabine Hegemann gesagt. Nun ist es soweit. Die BürgerReporterin des Monats September 2015 hat in Kooperation mit Manfred Jug ihr erstes Buch veröffentlicht, und es kann sich sehen lassen. Ihre autobiographischen Geschichten „Wie das Leben so schreibt – Vom Ruhrpottblag zum Grufti“ spiegeln das Leben im Ruhrgebiet in den...

19 Bilder

„Neulich in Steele“: Autorenlesung im Kulturzentrum Grend in Essen-Steele 6

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Werden | am 15.12.2016

Essen: Steele/Ruhr | Über ein fast volles Haus im Kulturzentrum Grend freuten sich Stephanie Polberg und Arnd Hepprich, die die Moderation bei der Vorstellung des Buches „Neulich in Steele“ übernommen hatten. So unterschiedlich wie die Biographie der Autoren sind auch ihre Geschichten. Da ist die 77-jährige Irmin Schmuck, die ihre traumatischen Kindheitserfahrungen vor allem mit Schreiben von Texten zu verarbeiten sucht. Dann ist da die...

9 Bilder

„Versteckte Gifte“: Irene Scharenberg stellt ihren Roman in der Buchhandlung Polberg in Essen-Steele vor 5

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 24.10.2016

Essen: Center Carrée Steele | Wenn sich sogar die politische Prominenz von Steele bei der Buchhandlung Polberg im Steeler Center Carree einfindet, muss es dort etwas Spannendes gegeben haben. Ratsherr Hans Dirk Vogt (CDU) liest in seiner Freizeit gerne Krimis und empfand die Autorenlesung mit Irene Scharenberg als Bereicherung. Die Autorin stellte ihren Roman „Versteckte Gifte“ vor. Er ist der fünfte aus ihrer Serie über Kommissar Pielkötter und...

1 Bild

Preis für Buchhandlungen Polberg und Proust 1

Michael Köster
Michael Köster | Essen-Steele | am 14.10.2016

Essen: Buchhandlung Polberg | Zwei der besten deutschen Buchhandlungen befinden sich in Essen. In Heidelberg zeichnete Kulturstaatsministerin Monika Grütters die Steeler Buchhandlung Polberg und die Buchhandlung Proust aus. Beide dürfen sich über je 7000 Euro Preisgeld freuen. Monika Grütters bezeichnete die ausgezeichneten Buchhandlungen als Komplizen der Leseleidenschaft, die einen wichtigen Beitrag zur literarischen und kulturellen Vielfalt leisten....

10 Bilder

„Nachbarn in Bäumen“: Sigi Domke stellt seinen neuen Roman in der Buchhandlung Polberg in Essen-Steele vor 1

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 25.09.2016

Essen: Center Carrée Steele | „Nachbarn in Bäumen- Eine verrückte Geschichte“ nennt Sigi Domke seinen ersten ausgewachsenen Roman, den er in der Buchhandlung Polberg im Steeler Center Carrée als Buchpremiere vorgestellt hat. Verrückt scheint mit einem Mal vieles im geordneten Leben von Carsten Regner, dem Protagonisten, so verrückt, dass er an seiner Realitätswahrnehmung zweifelt, als er zwei Nachbarinnen in einem Baum sitzen sieht. Dass die beiden...

9 Bilder

Lars von der Gönna liest in der Buchhandlung Polberg in Steele aus seinem Buch „Vom Spott der kleinen Dinge“ 1

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 16.04.2016

Essen: Center Carrée Steele | Seit dem 1. April 2016 gibt es die Buchhandlung Polberg im Center Carrée Steele schon 20 Jahre. Da hat sich Stephanie Polberg einiges einfallen lassen, um dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Ein Schreibwettbewerb zusammen mit dem Steeler Archiv soll „Neulich in Steele“ lebendig werden lassen. Einsendeschluss ist der 1. Mai 2016. Einige Autorenlesungen haben schon stattgefunden. Weitere sind geplant und dazu auch noch...

5 Bilder

Mord in der Ruhrstadt – T.D.Reda liest in der Buchhandlung Polberg in Steele aus seinem neuen Krimi 1

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 12.12.2015

Essen: Kaiser-otto-Platz | Wer ist Zibulla? Ein waschechter Ruhrpottler, ein Detektiv, der Ich-Erzähler in T.D.Redas Krimi „Zibulla – Nix für ungut!“, den der Autor in der Buchhandlung Polberg im Steeler City Center vorgestellt hat. Am Charakter, am Auftreten und an den Handlungen des Protagonisten mögen sich die Geister scheiden. Er ist vieles gleichzeitig. Er ist ein harter Ermittler mit weichem Kern und ein Frauenversteher. Er ist clever, hat...

8 Bilder

„Mit Lust über die Autobahnen des Ruhrgebiets?“ Ja, das geht, sagt Michael Hüter in der Buchhandlung Polberg in Essen-Steele

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 01.10.2015

Essen: Kaiser-Otto-Platz | Wenn man als Berufstätiger während des Berufsverkehrs wieder einmal viel zu lange im Stau auf einer Autobahn im Ruhrgebiet steckt, kann einem die Lust am Autofahren schnell vergehen. Als Beispiel eine aktuelle Staumeldung vom: 30.09.2015, 13:43 Uhr: A40 Duisburg » Essen , 6 km Stau zwischen AS Essen-Frohnhausen und AD Essen-Ost. Wie man Frust in Lust umfunktionieren kann, hat Michael Hüter bei der Vorstellung seines...