Essen-Steele: Polizei Essen

1 Bild

Steele: Wer ist die EC-Karten-Diebin? 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | vor 3 Tagen

Die Polizei Essen berichtet: Einer 77-jährigen Dame wurde in Essen- Steele die Geldbörse samt EC-Karte entwendet. Kurze Zeit später hob die unbekannte Frau bei einer Bank in Steele Bargeld ab. Das zuständige Kriminalkommissariat 13 fragt: Wer kennt die Frau oder hat Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort? Unter der Telefonnummer 0201-829-0 nimmt die Polizei sachdienliche Hinweise entgegen.

6 Bilder

Wettkampf der Elite - "Ruhrpott 2016"

Isabell Frisch
Isabell Frisch | Essen-West | am 02.09.2016

Im Tiefflug kommt der EC 135 Helikopter lautstark angeprescht. Zwei Piloten nehmen Kurs: Einmal Norberstraße, Baldeneysee und zurück. In der ersten Septemberwoche wird das Ruhrgebiet zum Schauplatz einer Vergleichsübung des Spezialeinsatzkommandos. Eine kleine Flugeinlage für die Presse und alle spontanen Zuschauer ist auch noch drin. Am Ufer schwebt der Heli dann auf der Stelle. Jetzt muss es schnell gehen. "Ein Absetzer...

1 Bild

Essen: Ladendiebe bedrohen Verkäufer und Polizisten 7

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Steele | am 11.07.2016

Essen: Porscheplatz | Dank des aufmerksamen Mitarbeiters (33) eines Supermarktes am Porscheplatz konnten Samstagabend gegen 20.50 Uhr zwei Ladendiebe (24, 34) festgenommen werden. Das Duo erwies sich als renitent. Der Fall: Der Mitarbeiter beobachtete die Beiden, als sie verschiedene Gegenstände auswählten und in einen Rucksack verstauten. An der Kasse schließlich bezahlte einer von ihnen einen Artikel, während der Andere mit dem Rucksack das...

1 Bild

Hier wird geblitzt: Radarkontrollen in Essen

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-West | am 27.06.2016

Auch in dieser Woche (27. bis 3. Juli) gibt es unter dem Stichwort Geschwindigkeitsüberwachung in Essen wieder mehrere Stellen, an denen die Polizei gezielt die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer misst. Die Polizei Essen erklärt dazu: "Maßnahmen zur Geschwindigkeitsüberwachung dienen der Verkehrssicherheit, insbesondere der Verhütung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. Die Verkehrsüberwachung führt aus diesem...

1 Bild

Kray: Unfallzeugen gesucht! 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 15.06.2016

Die Polizei Essen berichtet: Nach einer Verkehrsunfallflucht in Essen Kray sucht der zuständige Verkehrsermittler dringend nach Hinweisen zum flüchtigen Fahrer/ zur flüchtigen Fahrerin. Am frühen Montagabend (13. Juni, 18 Uhr) überquerte eine Fußgängerin die Straße Am Zehnthof in Höhe der Krayer Straße. Laut Zeugen zeigte die dortige Ampel "grün" für Fußgänger. Der silberne Ford Ka, der die Dame auf der Fahrbahn...

1 Bild

Steele: Überfall im Kleingarten - Fahndung! 5

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 03.06.2016

Die Polizei Essen berichtet: Gestern Mittag (2. Juni) wurde ein 27 Jahre alter Mann in einer Kleingartenanlage in Steele beraubt. Gegen 10:45 Uhr war der Passant zu Fuß in der Kleingartenanlage zwischen dem Hellweg und dem Nottebaumskamp unterwegs, als ihn plötzlich ein unbekannter Mann in ein Gespräch verwickelte. Als der 27-Jährige nun bemerkte, dass ihm sein Gegenüber die Brieftasche aus der Jacke entwendet hatte,...

2 Bilder

Polizei übergibt Fahrräder an Flüchtlings-Kinder

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Nord | am 20.04.2016

Essen: Jugendverkehrsschule Schonnebeck | Schöne Aktion der Polizei: Etliche Fahrräder, Helme und Sicherheitskragen konnten gestern (19. April) in der Jugendverkehrsschule Schonnebeck an Kinder einer Flüchtlingsunterkunft übergeben werden. Erster Polizeihauptkommissar Bruno Waltering und Heribert Piel, der Geschäftsführer der GSE Gesellschaft für Soziale Dienstleistungen Essen, übergaben die Zweiräder an einige Kinder. Bereits seit Wochen übten die Kleinen mit...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

15-Jährige Aylin war selbst die vermummte Person im Keller 2

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 27.01.2016

Was mancher schon vermutet hatte, hat sich bestätigt: Die über mehrere Tage vermisste Aylin aus Stadtwald war selbst die vermummte Person im Keller, die von ihrer Mutter und einem Nachbarn überrascht worden und dann geflüchtet war. Das teilte die Polizei Essen jetzt mit. Nach der Rückkehr der 15-Jährigen Aylin am vergangenen Sonntagabend (24. Januar) sprach am Mittwoch, 27. Januar, ein Ermittler mit dem Mädchen. Über...

1 Bild

Steele: Spielhallen-Räuber fliehen ohne Beute 2

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 28.10.2015

Die Polizei Essen berichtet: Nach dem gescheiterten Überfall auf eine Spielhalle am Kaiser-Wilhelm-Platz in Steele suchen die Ermittler nach Zeugen. Am Freitagabend (23. Oktober) gegen 22.15 Uhr betraten zwei Männer das Ladenlokal. Als die Angestellte die Maskierten erblickte, lief sie sofort durch einen weiteren Ein-/Ausgang laut schreiend auf die Straße. Daraufhin verließen auch die mutmaßlichen Räuber die...

1 Bild

Ich lass' mir doch von Prolls nicht die Welt erklären... HoGeSa-Demo zeichnet falsches Bild von Essen 26

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 20.09.2015

Essen: Innenstadt | Toll! An diesem Wochenende war es wieder soweit: Hooligans gegen Salafismus. Tut mir leid, das hört sich für mich so an wie „Godzilla versus Predator“ - braucht kein Mensch. Und während auf dem Willy Brandt-Platz 45 Jahre Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten gefeiert wurde, die Arche Noah auf dem Kennedyplatz vor Ort war und auf dem Burgplatz der Sozialdienst katholischer Frauen, hat die HoGeSa-Demo alles...

3 Bilder

Essener Polizei gelingt Schlag gegen mutmaßliche Dealer

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Nord | am 02.06.2015

Im Essener Norden, in Borbeck und in der City waren die mutmaßlichen Dealer aktiv, die die Polizei jetzt festgenommen hat. Rund 750 Verkäufe werden ihnen bisher vorgeworfen. Unter den Kunden für Amphetamine und Marihuana sind auch Minderjährige. Drei Essener - 32, 39 und 24 Jahre alt - gelten als die Haupttäter, doch insgesamt sitzen acht Personen jetzt in Untersuchungshaft, denen die illegale Einfuhr und der Verkauf von...

10 Bilder

Das Polizeifest im Essener Franz Sales Haus

Andreas Bister
Andreas Bister | Essen-Süd | am 09.05.2015

Essen: Franz Sales Haus | Heute gab bei frühlingshaften und weitgehend trocknen Tag es auf Gelände des Franz Sales Haus eine Menge zu sehen. Die Polizei Essen und das Franz Sales Haus feierten das Spiel-und Sportfest .So waren Polizeiautos und ein Motorrad zum Probestitzen ausgestellt oder man konnte sich damit fotografiert werden ,in einem Polizeiwagen konnte man sogar die drehbare Kamera ausprobieren. Motoradrundfahrten mit den "Blue Knights"."...

5 Bilder

Spiel- und Sportfest mit der Polizei

Simone Bellingröhr
Simone Bellingröhr | Essen-Werden | am 30.04.2015

Essen: Franz Sales Haus | Blaulicht blitzt am Samstag, 9. Mai 2015, über das Gelände des Franz Sales Hauses an der Steeler Str. 261: Die Polizei ist beim Spiel– und Sportfest des integrativen Sportvereins DJK Franz Sales Haus mit von der Partie und bringt nicht nur ihre Einsatzfahrzeuge zum Bestaunen mit. Das gemeinsame Familienfest wartet von 12-18 Uhr mit einem vielseitigen Programm auf. Selbstverständlich sind alle Aktionen und Vorführungen...

1 Bild

Mitten im Wohngebiet fielen Schüsse auf Kinderspielplatz 1

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 09.02.2015

Es war in der Nacht auf Sonntag, 8.Februar, ca. 1.20 Uhr, als Anwohner in Frillendorf aus dem Schlaf schreckten. Mitten im Wohngebiet fielen Schüsse. Einer davon durchschlug mit einem Knall die heruntergelassene Jalousie und das Glas eines Schlafzimmerfensters, weitere Schüsse waren auf einem Kinderspielplatz zu hören. Die erschreckten Anwohner alarmierten die Polizei. Die Beamten durchsuchten noch in der Nacht die...