Essen-Süd: Kultur

4 Bilder

ganz meine Natur

Herbert Siemandel-Feldmann
Herbert Siemandel-Feldmann | Essen-Nord | vor 21 Stunden, 10 Minuten

Essen: ARKA, Zeche Zollverein XII, Halle 12 | „… ganz meine Natur …“ lautet der Titel der Ausstellung der Essener Künstlerin Maria Wuch, die im Rahmen des 40jährigen Bestehens der ARKA Kulturwerkstatt e.V. am 1. Oktober 2017 auf dem Welterbe Zollverein XII, Halle 12, Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen, um 11.30 Uhr eröffnet wird. Die Natur dient der Künstlerin dabei nicht als Vorbild einer möglichst naturnahen Wiedergabe, sondern bietet ihr mit jedem Blick und mit...

15 Bilder

Eindrücke vom Stadtfest Arche Noah Essen 2017: Hallo, wir sind doch alle Menschen! 1

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Essen: Kennedyplatz | „Hallo, wir sind doch alle Menschen“ hat ein Festbesucher mit Kreide auf eine der Arche-Planken-Säulen geschrieben – gerade in Zeiten zunehmender Intoleranz ist es wichtig, an diese einfache Gewissheit zu erinnern und ein Zeichen für ein friedliches und weltoffenes Zusammenleben zu setzen – so wie es das Stadtfest Arche Noah Essen 2017 auch in diesem Jahr wieder am Samstag und Sonntag auf dem Kennedyplatz getan hat. Seit der...

1 Bild

Melanculia & Stromble Fix

Nino Sable
Nino Sable | Oberhausen | vor 3 Tagen

Oberhausen: Druckluft | Feinster Indie mit grungiger Note 5 Jahre nach seinem letztem Melanculiaauftritt in Hong Kong, besteigt Nino (Aeon Sable) mit den neu dazugewonnenen "dazed prophets", unter dem Namen Melanculia wieder die Bühnen. Im Vorprogramm spielt die aus dem Ruhrpott stammende Post Punk, Hardcore, Grunge, Wave, Rock, Psychedelic, Disco, Reggae, Pop (...) Band Stromble Fix. Freut euch auf einen einzigartigen Indieabend der sich...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Tag der offenen Tür an der International School Ruhr in Essen im Rahmen der TalentTage Ruhr

Kira Muskalla
Kira Muskalla | Essen-Süd | vor 4 Tagen

Essen: International School Ruhr | Am Samstag, 7. Oktober präsentieren der englischsprachige Kindergarten sowie die Grund- und weiterführende Schule ihre kulturelle Vielfalt, das konstruktive Miteinander sowie das Lehren und Lernen in einer internationalen Einrichtung. In den Räumlichkeiten am Moltkeplatz 1 und 61 im Essener Moltkeviertel werden typische Unterrichtssituationen dargestellt, Lehrinhalte präsentiert, kleine Aufgaben gelöst, Kurzvideos gezeigt...

40 Bilder

"Fliegender Holländer" aus Papier in der FFC Stiftung 1

Norbert Janz
Norbert Janz | Essen-Steele | vor 5 Tagen

Essen: Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung Steele | Im Ahnensaal der Fürstin Franziska-Christine Stiftung in Steele gab es eine ganz besondere Vorstellung. "Papirniks Papiertheater" bot die Romatische Oper "Der fliegende Holländer" in einer Kurzfassung. Hans Günter Papirnik bring damit eine Tradition wieder in die Stuben, die schon ca. 1810 bekannt ist. Opern und Schauspiele wurden einem Publikum dargeboten, die sich einen Besuch im Theater nicht leisten konnten. Jeder kennt...

3 Bilder

Pottkind trifft Farben-Fee: Neue CD von Christian Schigulski 1

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Süd | vor 5 Tagen

Dass die beiden ein eingespieltes Team sind, merkt man sofort. Privat sind sie seit Jahren gut befreundet und auch beruflich haben sie schon viele gemeinsame Projekte gestemmt. Sänger und Komponist Christian Schigulski und Illustratorin Doro Ostgathe sitzen im Café und outen sich beide als waschechte Ruhris. Da fällt die Überleitung zu Schigulskis neuer CD leicht: "Schwarz die Kohle" - so der Titel. Die Arbeitsaufteilung ist...

2 Bilder

Das Team von Aqua-Tinta - Heute stellt sich Jannine Koch vor

Meike Coenders
Meike Coenders | Essen-Süd | am 21.09.2017

In der Reihe über Künstler aus dem Essener Westen geht es nun mit Jannine Koch weiter. Sie ist seit 2014 Mitglied der Radierwerkstatt Aqua-Tinta aus Frohnhausen und bereichert diese nicht nur durch ihre Herkunft. Jannine Koch stammt aus dem Osten Deutschlands. 1981 in Cottbus geboren, studierte sie von 2003 bis 2009 an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst, kurz HGB. Nach dem Diplom folgte der Meisterschüler,...

3 Bilder

"Wunderschön: Korfu" - Filmvorführung in Kooperation mit dem WDR

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Nord | am 20.09.2017

Essen: VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal) | Der Deutsch-Griechische Studienclub an der VHS Essen zeigt in Kooperation mit dem WDR den Film "Wunderschön: Korfu" Wo Kaiser und Götter sich wohlfühlen! Türkisblaues Meer, smaragdgrüne Insel - seit Jahrtausenden zieht es Menschen nach Korfu, darunter auch viele hohe Herrschaften, Kaiser und Adelige. Ist es das Badevergnügen, die Ausblicke aufs Meer oder die idyllische und liebliche Landschaft? Korfu ist die...

1 Bild

Den Krupps auf der Spur

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 20.09.2017

Essen: Haus der Technik | EMG-Tour am 30. September Kaum ein Unternehmen hat die Geschicke der Stadt so sehr geprägt wie die Familie Krupp. Davon überzeugen können sich die Teilnehmer der Thementour „200 Jahre Krupp: Eine Familie und ihre Geschichte.“, zu der die EMG am Samstag, 30. September, einlädt. Angefahren werden wichtige Orte der Kruppschen Werks- und Familiengeschichte, darunter die Villa Hügel, der Krupp-Gürtel sowie der Friedhof in...

3 Bilder

„Wie gemalt“ - Fotokunst im Cafe Mondrian 1

Katharina Wieczorek
Katharina Wieczorek | Essen-Süd | am 19.09.2017

Essen: cafe mondrian | Die erste Adresse für die meisten Essener im Bereich Kunst ist wohl das Folkwang Museum. Doch seit dem 09. September können Kunstinteressierte spannende Fotokunstwerke auch im Cafe Mondrian, Rüttenscheider Straße 113, bewundern. „Wie gemalt“ lautet der Titel der neuen Ausstellung des aus Berlin stammenden Künstlers Jörg Dornemann. Dabei sprengt der Künstler nicht nur die Grenzen der Fotografie, sondern öffnet auch die...

2 Bilder

Lachmuskeln im Sportzentrum Ruhr trainieren

Valeska Ehlert
Valeska Ehlert | Essen-Süd | am 19.09.2017

Essen: Sportzentrum Ruhr | Aktiv sein macht Spaß - aktiv zuhören auch! Humorvolle Geschichten rund um Bewegung und Sport gibt es am 27. September 2017 bei einer ungewöhnlichen Lesung im Sportzentrum Ruhr (Steeler Str. 261 auf dem Gelände des Franz Sales Hauses) zu hören. Das Publikum kann es sich in einer "Bewegungsbaustelle" mit Matten, Bänken, Trampolin und Co. bequem machen, während Hans-Günther Papirnik Sport-Geschichten zum Schmunzeln vorliest....

1 Bild

Worte, die die Menschen verbinden

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 18.09.2017

WortWahl nicht nur nach der Bundestagswahl Vorstellung der WortWahl-Ergebnisse am 28. September 2017 um 18.00 Uhr in der Marktkirche, Essen Das Projekt WortWahl 2017 des Ev. Bildungswerkes, des Senioren- und Generationenreferates des Diakoniewerks Essen und der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung Essen geht nun in die nächste Runde: Begonnen hat das Projekt Anfang des Jubiläumsjahrs der Reformation, in dem die...

8 Bilder

Grün auf! Altendorf: Ab 17 Uhr gibt's Rollrasen 3

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 17.09.2017

Noch bis 17 Uhr findet heute das Interkulturelle Familien- und Gartenfest „Grün auf! Altendorf“ im Rahmen der "Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017" statt. Ein Teilstück der Altendorfer Straße von der Helenenstraße bis zur Heintzmannstraße ist für den Verkehr gesperrt. Die Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Programm aus Konzerten, Ausstellungen und vielen Do-it-yourselfAktionen. Ein Höhepunkt: Auf 200 Metern Länge...

1 Bild

Das Zitat 8

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 16.09.2017

Zitat September 2017 In loser Folge. Das Zitat. Es wird immer Menschen geben, die sich in dem was sie tun, ob gut oder schlecht. Immer als Gutmensch sehen. (c)bobken

2 Bilder

MIKI in der Philharmonie Essen - "Freundliche Übernahme"

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Werden | am 15.09.2017

Essen: Philharmonie | Mihalj Kekenj spielt seit seinem sechsten Lebensjahr Geige. In seiner Familie hat dieses Instrument bereits seit Generationen Tradition. Im Rahmen seiner Takeover!-Konzerte holte MIKI bereits etliche bekannte Musiker auf die Bühne, mit denen er seinem Publikum ganz besondere musikalische Begegnungen bescherte. Zuletzt füllte Joy Denalane mit ihm den großen Saal der Philharmonie. Am kommenden Samstag, 23. September, 20 Uhr ist...

25 Bilder

Fotos: Metallica geben alles 1

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 14.09.2017

Voll, voller, Lanxess-Arena: Das Gastspiel der Thrash-Legende Metallica hat ganz Köln auf den Kopf gestellt und scheinbar das gesamte Ruhrgebiet in die Domstadt gelockt. Parkplätze Mangelware, Fans ohne Ende. Alle hatten Bock und James Hetfield und Co konnten die hohen Erwartungen auf der runden Bühne in der Hallenmitte durchaus befriedigen. Für uns Fotografen unschön: Wir wurden 50 Meter (!) von der Bühne entfernt...

3 Bilder

Künstlerische Auseinandersetzung mit den Spuren des Krieges

Meike Coenders
Meike Coenders | Essen-Süd | am 14.09.2017

Kunstkennern und -interessierten ist der Kunstraum in der Apostel-Notkirche in Frohnhausen längst schon ein Begriff. Mit der aktuellen Ausstellung „Geschich_tet“ eröffnet erneut eine Ausstellung mit großer Botschaft. Es ist die 104. Ausstellung innerhalb von 28 Jahren, wie Pfarrer Sonnenberg nicht ohne Stolz bei der Ausstellungseröffnung am Sonntag, 10. September, erzählt: „Dieses Mal stellt eine ganz junge...

1 Bild

Wo ist Eugenie?

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 14.09.2017

Sie war das Erkennungsmerkmal der Galerie dieserART: Stand die Vogelfrau vor dem Geschäft, war geöffnet. Die etwa 180cm große Skuptur wurde von der Essener Künstlerin Monika Funke gestaltet und als Geschenk an die Galerie in Rüttenscheid gegeben. Nun wird Eugenie schon seit zwei Wochen vermisst. "Wir hoffen, dass sie einfach zurück gebracht wird", sagt Eugen Bednarek vom Projekt Zusammen Kunst erleben (links), "deswegen haben...

1 Bild

Programmvielfalt und Stimmung: 28. Zechenfest auf Zollverein

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 14.09.2017

Essen: Zeche Zollverein | Einst arbeiteten Väter, Großväter und Urgroßväter auf Zollverein, heutzutage wird dort ein ganzes Wochenende lang gefeiert, getanzt und gelacht. Am Samstag, 23., und Sonntag, 24. September, laden die Werbegemeinschaften des Stadtbezirks VI – Zollverein in Kooperation mit der Stiftung Zollverein zum 28. Großen Zechenfest auf das Welterbe. Unter dem Motto „Tradition mit Zukunft!“ erleben die Besucher mehr als 50...

2 Bilder

200 Jahre Theodor Storm

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 14.09.2017

Burkhard Wegener würdigt auf seiner neuen CD den norddeutschen Autor Theodor Storm, Autor des deutschen Realismus und vielen noch aus der Schule mit dem "Schimmelreiter" oder "Der Stadt" bekannt, würde heute, am 14. September, 200 Jahre alt werden. Liedermacher Burhard Wegener ehrt den Poeten nun mit einer CD, auf der er die schönsten Storm-Gedichte vertont. Seiner nordfriesischen Heimatstadt Husum setzte er ein...

2 Bilder

Das gibt's auf der Altendorfer Straße zu entdecken 2

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-West | am 13.09.2017

Essen: Altendorfer Straße | Bei Grün Auf! Altendorf wird zwischen Bastelstand, fairen Waren und Live-Musik einiges geboten Wer wissen möchte, wo am Sonntag von 11 bis 17 Uhr auf der gesperrten Altendorfer Straße die schönsten Stände mit Lampions und Traumfängern zu finden sind oder wo der Nachwuchs umweltfreundliche Papiertüten und lustige Grasköpfe basteln kann, der lese aufmerksam: Der West Anzeiger hat sich durchs Programm zu Grün auf! Altendorf...

1 Bild

Buntes Hoffest diesmal in der Villa Rü

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Süd | am 12.09.2017

Essen: Villa Rü | Der Wettergott spielte leider nicht mit - und so wurde das Hoffest der Villa Rü kurzerhand ins Innere der ehemaligen Christinenschule verlegt. Trotz vieler anderer Events, die auf Essener Stadtgebiet zeitgleich stattfanden, konnte sich das Hoffest tapfer behaupten und es fanden viele Besucher den Weg in die Girardetstraße. Unter den Gästen auch OB Thomas Kufen und Bezirksbürgermeister Gerhard Barnscheidt. Bunte...

1 Bild

Das Zitat

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 11.09.2017

11.09.2017 Die Liebe. Die Liebe ist ein schmaler Weg im Leben, er ist nicht immer geradlinig, wie das Leben selber auch. Die Liebe ist auch, die Liebe an die Menschen und an das Leben. Um die Liebe bis zum Ende, und über das Leben hinaus aufrecht zu erhalten. Gibt es nur eins. Unser Glaube, denn der Glaube ist der Sieg der die Welt überwunden hat. Mein Konfirmationsspruch: Unser Glaube ist der Sieg der die Welt...

1 Bild

125 Jahre Grillo-Theater - es gibt noch Karten!

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Steele | am 10.09.2017

Essen: Grillo Theater | So feierlich, wie das Grillo-Theater 1892 eröffnet wurde, so feierlich will das Theaterteam um Intendant Christian Tombeil auch den 125-jährigen Geburtstag begehen: In einem Festakt mit dem Titel „Die Weihe des Hauses“ werden am 15. September ab 19.30 Uhr im Grillo-Theater Vertreter aus Politik, Kultur und Gesellschaft dem Jubilar ihre Aufwartung machen. So überbringt Ministerpräsident Armin Laschet die Glückwünsche des...

2 Bilder

Kreativität über die Druckkunst hinaus

Meike Coenders
Meike Coenders | Essen-Süd | am 08.09.2017

In unserer Reihe über Künstler im Essener Westen möchten wir heute erneut in die Radierwerkstatt Aqua-Tinta schauen. Dort ist auch Ursula Hein-Heusen seit vielen Jahren aktiv. In der Radierwerkstatt in Frohnhausen liegen Mappen mit Kunstwerken auf den Tischen und Schränken, ein gelber Zettel, vollgeschrieben mit Namen und Nummern mittendrin sowie eine konzentriert blickende Ursula Hein-Heusen. Die Künstlerin ist mitten in...