Essen-Süd: Kultur

1 Bild

Akustischer Landschaftsmaler aus Schweden

Edgar Kirchhoff
Edgar Kirchhoff | Essen-Nord | am 08.04.2016

Essen: Katholisches Stadthaus | Jimmy Wahlsteen tritt am Montag, den 18. April 2016 um 20.00 Uhr in der Dachkammer des Katholischen Stadthaus Essen auf. Das Konzert in der Bernestraße 5 beginnt um 20.00 Uhr. Karten zum Preis von 12,00 Euro (erm. 10,00 Euro) können unter Tel.: 0201/81 32-237, -228 reserviert oder online hier geordert werden. Der Gitarrist bezeichnet seinen Stil als „acoustic progressive“. Während seines Saiten-Spiels entlockt er seiner...

1 Bild

Wetterbild Altenessen

Thomas Hopp
Thomas Hopp | Essen-Nord | am 07.04.2016

Schnappschuss

Böhse Onkelz in der Philharmonie Essen 3

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 07.04.2016

Am 6. Mai feiert die Band "Böhse Onkelz" ihr 35-jähriges Jubiläum mit einem Konzert unter dem Titel "35 Jahre BÖHSE ONKELZ Symphonien und Sonaten Live – Das Klassikkonzert" in der Philharmonie Essen. Dass das so manchem übel aufstößt, war zu erwarten. Deshalb weisen die Verantwortlichen der Philharmonie darauf hin: "Dieses Konzert gehört nicht zum eigenen künstlerischen Programm." Vielmehr habe die Agentur "handwerker...

Anzeige
Anzeige

Ruth Schweikert liest aus "Wie wir älter werden"

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 07.04.2016

Älter werden ist eine schwierige Sache – darum geht es in Ruth Schweikerts Roman „Wie wir älter werden“. Am Donnerstag, 14. April 2016, liest Schweikert um 19.30 Uhr im Medienforum des Bistums Essen, Zwölfling 14, aus ihrem neuen Buch. Anschließend steht sie zum Gespräch bereit. Schweikert betrachtet in ihrem Roman aus verschiedenen Perspektiven das Älterwerden dreier Generationen. Dabei spielt die Liebe eine große Rolle....

1 Bild

Studio-Bühne: "Draußen vor der Tür" von Wolfgang Borchert feiert Premiere 1

Michael Steinhorst
Michael Steinhorst | Essen-Steele | am 06.04.2016

Ein Klassiker des Theaters nach 1945 feiert am Samstag um 20 Uhr in der Studio-Bühne Essen Premiere: "Draußen vor der Tür" von Wolfgang Borchert erzählt eindringlich vom Unteroffizier Beckmann, der vergeblich versucht, nach dem Krieg wieder in der Gesellschaft Fuß zu fassen. Betrogen, verkannt und verlassen, steht Beckmann ausgeschlossen draußen und wird, vom immer gleichen Traum gepeinigt, zur vagabundierenden Klage und...

3 Bilder

Starpianist Joja Wendt auf Tour: "Klavierspiel ist das neue Sushi!"

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-West | am 06.04.2016

Mit seinem gerade neu eingespielten Album „Jojas Klaviermusik“ geht Pianist Joja Wendt auf Tour und tritt dabei einmal mehr den Beweis an, dass Klaviermusik und Entertainment sich wunderbar ergänzen können. Bevor er am 8. April in der Philharmonie Essen und am 14. Oktober im Konzerthaus Dortmund auf der Bühne steht, spricht Joja Wendt im Interview über Schubladendenken, Humor, Gefühle in Noten und seine Kindheitserinnerungen...

1 Bild

Opulentes Musical der Spitzenklasse

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 06.04.2016

Es war zur Jahrtausendwende als "Jesus Christ Superstar" für rund sechs Monate im damaligen Musical-Theater Colosseum gastierte. Nun gibt's ein Wiedersehen mit der Musical-Produktion von Andrew Lloyd Webber & Tim Rice. Und: Die Neuinszenierung von Produzent Bill Kenwright und Regisseur Bob Thompson ist wahrlich opulent - und gehört zu den besten Aufführungen, die in den letzten Jahren im Colosseum Theater Essen über die Bühne...

1 Bild

St. Markus Spielzeug- und Kleiderbörse präsentiert sich in neuem Gewand

Cornelia Steilmann
Cornelia Steilmann | Essen-Süd | am 06.04.2016

Essen: Gemeindesaal St. Markus | Bredeney. Die Frühjahrskleiderbörse der KiTa St. Markus findet am 10. April im Anschluss an den Gottesdienst von 12.15 – 15.15 Uhr statt. Wegen des großen Anklangs im letzten Jahr findet die Börse in diesem Jahr erstmals im Gemeindesaal der St. Markus Kirche statt. Mit den neuen Räumlichkeiten haben die Veranstalterinnen die Voraussetzungen für ein deutlich vergrößertes Angebot mit ansprechender Präsentation geschaffen...

1 Bild

Karneval der Tiere

Ludwig Krinner
Ludwig Krinner | Essen-Süd | am 05.04.2016

Essen: St. Markus Kirche | In diesem Jahr feiert die Heintz-Orgel der St. Markus-Kirche, Essen-Bredeney ihr 20jährges Jubiläum. Zu diesem Anlass finden mehrere Veranstaltungen statt. Den Auftakt bildet das Orgelkonzert "Der Karneval der Tiere" am Sonntag, dem 17. April um 15.30 Uhr. Kantor Ludwig Krinner wird die berühmte Fantasie von Camille Saint-Saens, in der verschiedene Tiere in origineller Weise musikalisch dargestellt werden, in einer...

1 Bild

Taizé-Gottesdienst

Ludwig Krinner
Ludwig Krinner | Essen-Süd | am 05.04.2016

Essen: St. Markus Kirche | Zu einem Gottesdienst mit Taizé-Gesängen lädt die St. Markus-Gemeinde, Essen-Bredeney am Sonntag, dem 10, April um 18.00 Uhr ein. DIe Gesänge werden von verschiedenen Instrumenten begleitet. Ab 17.30 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, die Gesänge kurz zu proben.

1 Bild

Essener Raumplaner Robert Schmidt in Buch gewürdigt

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 05.04.2016

Dem Leben und Wirken des RVR-Gründungsdirektors Robert Schmidt (1869 bis 1934) widmet sich ein Buch, das die Raumplanerin Professor Ursula von Petz jetzt vorgelegt hat. Die ehemalige Raumplanerin der TU Dortmund würdigt damit die Pionierarbeit des ersten Regionalplaners der heutigen Metropole Ruhr. Schmidts 1912 veröffentlichte "Denkschrift betreffend Grundsätze zur Ausstellung eines General-Siedlungsplanes für den...

3 Bilder

Rüttenscheider Geschäfte zeigen jede Menge Kunst

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 05.04.2016

Das Museum Folkwang mitten in Rüttenscheid, angrenzend acht weitere Galerien - Rüttenscheid ist ein Künstlerviertel. Und dieser Kreativstandort bietet von Samstag, 16. April, bis Sonntag, 24. April, zum zweiten Mal die Rüttenscheider Kunstmeile an. Bei der "RüArt" stellen rund 100 Einzelhändler ihre Schaufenster entlang der Rü zur Verfügung, um dort Kunstwerke und Gemälde von lokalen Künstlern/-innen zu präsentieren. Auch...

4 Bilder

Aus dem Lesepavillon im Grugapark wurde KUBIG400

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 05.04.2016

Ob sich der neue Name durchsetzen kann? Was bisher der Lesepavillon im Grugapark war, heißt nun KUBIG400. Nicht nur der Name ist neu, auch das Konzept, und komplett renoviert wurde der Bau ohnehin. Das alles geschah maßgeblich unter Mitwirkung einer Initiative. Los ging es mit etwa einem Dutzend Helfer/-innen, die sich selbst an die Arbeit machten, um den in vielerlei Hinsicht morsch gewordenen Pavillon zu retten. Das...

2 Bilder

Kirschblüte 3

Ursula Hickmann
Ursula Hickmann | Essen-Süd | am 04.04.2016

Die RÜ trägt wieder ihr schönstes Kleid

Klavier-Festival Ruhr: Mehrere Konzerte bereits ausverkauft

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 04.04.2016

Schon jetzt meldet das Klavier-Festival Ruhr für 18 seiner Abende knappe Karten. Ausverkauft ist bereits unter anderem der Auftritt von Lang Lang am 19. April in Essen. Demnächst ausverkauft ist der einzige Auftritt Evgeny Kissins in diesem Jahr in Deutschland: Der russische Starpianist spielt am Montag, 18. April, in der Philharmonie in Essen gemeinsam mit Julian Rachlin (Violine) und Mischa Maisky (Violoncello) das...

1 Bild

Fotoreportage aus Afghanistan

Drs. Pol. (NL) Monika Eskandani
Drs. Pol. (NL) Monika Eskandani | Essen-Süd | am 04.04.2016

Münster: Franz-Hintze-Haus | Wer war nochmal Anja Niedringhaus? Sie war eine der bekanntesten Fotojournalistinnen der Welt, die vorwiegend aus Kriegsgebieten berichtete. Im Franz-Hintze-Haus in Münster findet bis zum 19. Juni 2016 eine Ausstellung Ihrer Bilder zu Afghanistan statt, unter dem Motto"Geliebtes Afghanistan", denn Anja Niedringhaus liebte die Offenheit und Freundlichkeit, mit der die Afghanen ihr in ihrem kriegsgeschundenen Land...

2 Bilder

1. April 2016 3

Ursula Hickmann
Ursula Hickmann | Essen-Süd | am 01.04.2016

kein APRILSCHER

1 Bild

Gefriertruhe on Tour, oder: "Hair" als Brüllwürfel 1

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 01.04.2016

Es ist eines der erfolgreichsten Musicals weltweit: "Hair". Es gilt als Meilenstein der Popkultur der späten 1960er Jahre. Nun konnten die Besucher des Colosseum-Theaters die Zeitreise in die Hippie-Bewegung wagen und sich auf zeitlose Hits wie "Aquarius" und "The Flesh Failures (Let the Sunshine in)" freuen. Im Mittelpunkt des Musicals, das mit dem 68er-Motto "Make love, not war" heute so aktuell wie damals ist, steht der...

1 Bild

Neues Ministerium für politische Korrektheit und Neusprech nimmt im Juli 2016 die Arbeit auf 2

Erich Marré, M.A.
Erich Marré, M.A. | Essen-Ruhr | am 01.04.2016

Die Einrichtung dieses Ministeriums in Berlin war bereits 2015 von allen Parteien einstimmig bechlossen worden, nachdem Merkel und Gabriel die Idee überzeugend vortrugen. Das Ministerium hat die Aufgabe, die Bürger des Landes darüber zu informieren und zu belehren, was politisch korrekt ist und was nicht. Vor allem Eltern, Erzieher, Lehrer und Jounalisten sollen zum Thema intensiv und umfassend geschult werden. Einen...

1 Bild

Der versöhnende Friedensmacher

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 31.03.2016

Zum Tod des Literatur-Nobelpreisträgers Imre Kertész „Ich nehme mich nicht so ernst, tue nicht so, als ob ich etwas Wichtiges auf dieser Welt machen könnte. Ich spiele mit meinen Erfahrungen, mit meinem Leben. Etwas zu schreiben ist ein Spiel“, bekannte Imre Kertész 2006 in einem Interview mit der „Zeit“. Vornehme Zurückhaltung, leicht kokettes Understatement und spitzzüngige Ironie klingen aus diesen Worten - ein...

1 Bild

Musical-Weltererfolg "Jesus Christ Superstar" im Colosseum

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Essen-West | am 30.03.2016

Essen: Colosseum Theater | „Jesus Christ Superstar“ ist ein Frühwerk von Musical-Genie Andrew Lloyd Webber: Vom 5. bis 10. April kann man die Show aus dem Jahr 1971 in der Inszenierung des 21. Jahrhunderts im Colosseum Theater in Essen erleben. Denn Produzent Bill Kenwright und Regisseur Bob Tomson inszenierten den Klassiker des Genres am Londoner West End neu, natürlich unter dem wohlwollenden Einfluss des Autorenteams Webber und Tim Rice. Und...

1 Bild

Nicht lesen, sondern dechiffrieren

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 30.03.2016

„Oben das Feuer, unten der Berg“ - der neue Roman von Büchner-Preisträger Reinhard Jirgl Reinhard Jirgl, Georg-Büchner-Preisträger des Jahres 2010 und damals wegen seines avantgardistischen Schreibgestus' gerühmt, hat einen gewaltigen Erzählbrocken vorgelegt. Ein Buch, das nicht gelesen, sondern dechiffriert werden muss. Wie schon in den Vorgängerwerken „Die atlantische Mauer“ (2000), „Die Unvollendeten“ (2003),...

7 Bilder

Roger Cicero verstorben: Der Jazz-Star wurde nur 45 Jahre alt 31

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Borbeck | am 29.03.2016

Wie erst heute bekannt wurde, ist Sänger Roger Cicero bereits am vergangenen Donnerstag, 24. März 2016, an den Folgen eines Hirninfarkts verstorben. Der Sänger mit der markanten Stimme wurde nur 45 Jahre alt und wollte eigentlich in der kommenden Woche in der Mitsubishi Electric Halle Düsseldorf im Rahmen seiner Tournee auftreten. Bereits im November 2015 hatte der Jazz-Star wegen des Verdachts auf Herzmuskelentzündung seine...

1 Bild

Essener Galerien stellen aus 2016

Galerie Klose
Galerie Klose | Essen-Werden | am 29.03.2016

Essen: Kettwig | Auch in diesem Jahr stellen die folgenden Galerien wieder im Kunstraum der Scheidt'schen Hallen in Essen-Kettwig aus: GALERIE FRANK SCHLAG & CIE. GALERIE SCHÜTTE GALERIE KK - KLAUS KIEFER KUNSTRAUM SCHULTE - GOLTZ + NOELTE GALERIE KLOSE Gezeigt werden u.a. Arbeiten von: *Eva Schwab *Caro Suerkemper *Katharine Lökenhoff *Michaela Classen *Joanna Danovska *Heike Feddern *James Larsen...