Essen-Süd: Kultur

2 Bilder

St. Hubertus: Ausgebrannte Turmspitze wird von innen her abgedichtet

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 14.07.2016

Ende April wurde der Turm der St. Hubertus-Kirche bis zur Unterkante des Turmhelms eingerüstet. Viele Beobachter fragen sich seitdem: Warum geht das Gerüst nicht bis zur Turmspitze oder wie kann denn jetzt der Brandschaden an der Turmspitze provisorisch reparariert werde? Die Einrüstung des Turmes bis zur Spitze über einen längeren Zeitraum (ca. zwei Jahre) könnte bei den herrschenden zeitweise sehr starken Winden zu...

4 Bilder

Hausfassaden und Hauseingänge.

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 14.07.2016

14.07.2016. In loser Folge. Mal was Blumiges

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Zeitlos schön: Die Frau vor dem Hutladen - Im Museum Folkwang geht es einen Abend lang um sie

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 13.07.2016

Manche Gemälde glaubt man gut zu kennen. Und weiß doch wenig über sie. Das will das Museum Folkwang ändern - Abend für Abend. Auch in diesem Jahr findet an drei Freitagabenden im Museum Folkwang die Reihe „Sommer spezial- Kuratoren führen!“ statt. Zum Auftakt widmet sich Hans-Jürgen Lechtreck am Freitag, 15. Juli, um 18 Uhr August Mackes Gemälde „Modes: Frau mit Sonnenschirm vor Hutladen“ (1914). Das Erlebnis der...

8 Bilder

Kleine Forscher in der KiTa St. Markus 3

Cornelia Steilmann
Cornelia Steilmann | Essen-Süd | am 11.07.2016

Jubiläums-Sparkassen Gewinn ermöglicht die weitere Ausstattung des Raums der „kleinen Forscher“ in der katholischen KiTa St. Markus Warum fällt ein Stein schneller zu Boden als eine Vogelfeder? Wieso brennt Zucker, sobald man etwas Asche darauf streut? Weshalb schwimmt Eis auf dem Wasser? Im Kindergarten St. Markus im nordrheinwestfälischen Essen nimmt man solche Fragen ernst - und räumt naturwissenschaftlichen...

27 Bilder

Der Mechtenberg 1

Jutta Mergner
Jutta Mergner | Essen-Steele | am 11.07.2016

Essen: Mechtenberg | Die höchste natürliche Erhebung der Emscherzone misst gerade mal 83 Meter und ist Namensgeber des Landschaftsparks zwischen Essen, Gelsenkirchen und Bochum. Obstwiesen, Kornfelder und Ackerflächen gehören genauso dazu wie Kunst auf Kohlehalden.Der Krayer Mechtenberg ist etwas Besonderes. Auf seiner Kuppe thront seit 1900 der einzige Essener Bismarckturm, eine verrußte pyramidenförmige Feuersäule, deren Flammen bereits lange...

2 Bilder

Heute geht's zum Friseur

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 11.07.2016

Das Aalto-Musiktheater-Ensemble hat sich nun bis Ende August in die wohlverdienten Theaterferien verabschiedet. Zum Abschluss gab's noch eine Opern-Aufführung von "Il barbiere di Siviglia". Die Inszenierung in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln feierte vor einigen Wochen Premiere. Am 16. September wird es dann die Wiederaufnahme geben. "Heute geht's zum Friseur" - so etwa dürfen sich Freunde der komischen Oper...

1 Bild

"Bucheckern" lasen in Stadtwälder Bibliothek

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 11.07.2016

Immer wieder lädt die Stadtteilbibliothek Stadtwald zu besonderen Veranstaltungen ein, wie kürzlich zur Lesung mit den "Bucheckern" vom Consol Theater Gelsenkirchen (Foto). Nächste Veranstaltung an der Frankenstraße 185 ist nach den Sommerferien das Abschlussfest des Junior-Lese-Clubs am Samstag, 17. September, um 15 Uhr.

1 Bild

Ausstellungseröffnung

Ulrich Kloes
Ulrich Kloes | Essen-Süd | am 10.07.2016

Essen: Forsthaus | am 22. Juli um 17:30 Uhr eröffnet der Fototreff Essen in der Gaststätte Forsthaus, Amselstraße 1, seine erste Ausstellung. Ein Jahr nachder Gründung vor drei Jahren wurde das Forsthaus der Treffpunkt der Hobbyfotografen, die hier Werke der Mitglieder vorstellen. Zu sehen sind im Gastraum Bilder aus dem Revier und im Saal u. a. Portraits, Unterwasseraufnahmen, Landschafts- und Tierbilder. Am Tag der Eröffnung kann jeder Gast...

1 Bild

Ausstellung

Ulrich Kloes
Ulrich Kloes | Essen-Süd | am 10.07.2016

Essen: Forsthaus | am 22. Juli um 17:30 Uhr eröffnet der Fototreff Essen in der Gaststätte Forsthaus, Amselstraße 1, seine erste Ausstellung. Ein Jahr nachder Gründung vor drei Jahren wurde das Forsthaus der Treffpunkt der Hobbyfotografen, die hier Werke der Mitglieder vorstellen. Zu sehen sind im Gastraum Bilder aus dem Revier und im Saal u. a. Portraits, Unterwasseraufnahmen, Landschafts- und Tierbilder. Am Tag der Eröffnung kann jeder Gast...

2 Bilder

Vorlesen für Kinder im Lesepavillon in der GRUGA

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Süd | am 10.07.2016

Essen: Grugapark | Mitglieder des Vereins zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur lesen vor in den Sommerferien freitags vom 15.07. – 19.08. von 15 – 17 Uhr im Grugapark im Lesepavillon (KUBIG400) an der Tummelwiese. In ihrem Bollerwagen gibt es tolle Bücher zu entdecken für Kinder von 2-12 Jahren und ihre Begleitpersonen: Bilderbücher, Sommergeschichten, Fußballgeschichten, Sams-Geschichten, Piratengeschichten,...

2 Bilder

Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher 2

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Werden | am 09.07.2016

Essen: Brehminsel | Unterstützt von der Sparda Bank West eGDer wiederholt der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur im 4. Jahr im Ferienspatz-Programm "Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher" Vereinsmitglieder lesen vor am 17. August von 15:00 bis 17:00 Uhr auf der Brehminsel / Nähe Spielplatz. Bei Regen bzw. nasser Wiese muss die Aktion leider ausfallen Veranstalter: Verein zur Förderung der Kinder- und...

2 Bilder

Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Nord | am 09.07.2016

Essen: Kaiser-Wilhelm-Park | Unterstützt von der Sparda Bank West eGDer wiederholt der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur im 4. Jahr im Ferienspatz-Programm "Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher" Vereinsmitglieder lesen vor am 10. August von 15:00 bis 17:00 Uhr im Kaiser-Wilhelm-Park / Nähe Stankheitstraße. Bei Regen bzw. nasser Wiese muss die Aktion leider ausfallen Veranstalter: Verein zur Förderung der...

2 Bilder

Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Nord | am 09.07.2016

Essen: Emscherpark | Unterstützt von der Sparda Bank West eGDer wiederholt der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur im 4. Jahr im Ferienspatz-Programm "Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher" Vereinsmitglieder lesen vor am 03. August von 15:00 bis 17:00 Uhr im Emscherpark / Spielplatz Lohwiese. Bei Regen bzw. nasser Wiese muss die Aktion leider ausfallen Veranstalter: Verein zur Förderung der Kinder- und...

2 Bilder

Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher

Anne Koch
Anne Koch | Essen-West | am 09.07.2016

Essen: Thyssen Krupp Park | Unterstützt von der Sparda Bank West eGDer wiederholt der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur im 4. Jahr im Ferienspatz-Programm "Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher" Vereinsmitglieder lesen vor am 27. Juli von 15:00 bis 17:00 Uhr im Thyssen-Krupp-Park/Nähe Spielplatz (Zugang vom Berthold-Beitz-Boulevard). Bei Regen bzw. nasser Wiese muss die Aktion leider ausfallen Veranstalter:...

2 Bilder

Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Steele | am 09.07.2016

Essen: Haumannplatz | Unterstützt von der Sparda Bank West eGDer wiederholt der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur im 4. Jahr im Ferienspatz-Programm "Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher" Vereinsmitglieder lesen vor am 20. Juli von 15:00 bis 17:00 Uhr am Haumannplatz / Nähe Spielplatz. Bei Regen bzw. nasser Wiese muss die Aktion leider ausfallen Veranstalter: Verein zur Förderung der Kinder- und...

2 Bilder

Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Nord | am 09.07.2016

Essen: Stadtgarten | Unterstützt von der Sparda Bank West eGDer wiederholt der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur im 4. Jahr im Ferienspatz-Programm "Lesen im Park mit einem Bollerwagen voller Bücher" Vereinsmitglieder lesen vor am 13. Juli von 15:00 bis 17:00 Uhr im Stadtgarten, Spielplatz Nähe Brunnenstraße. Bei Regen bzw. nasser Wiese muss die Aktion leider ausfallen Veranstalter: Verein zur Förderung der...

1 Bild

Ticket-Verlosung: Zum Whitesnake-Konzert in die Turbinenhalle Oberhausen 2

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Oberhausen | am 08.07.2016

Oberhausen: Turbinenhalle | Die Band Whitesnake, gegründet von Deep Purple Sänger David Coverdale, rockt am Donnerstag, 21. Juli 2016 die Turbinenhalle Oberhausen. Unter dem Motto 'The Greatest Hits Tour 2016' spielen die Musiker die größten Hits aus ihren Alben 'Slide It In', 'Whitesnake' und 'Slip Of The Tongue'. Nach ihrem Auftritt beim Wacken-Festival spielt die Band am Donnerstag, 21. Juli 2016, 20 Uhr, ihre einzige Show in der Turbinenhalle...

1 Bild

"Wir wollen eine Marke werden": Am Viktoria-Gymnasium engagieren sich Schüler und Lehrer gemeinsam 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 06.07.2016

Dass Schüler sich darum drängen, Engagement für ihre Schule zu ergreifen, ist nicht der Normalfall. Am Viktoria-Gymnasium aber ist das Engagement ungebrochen, seit Ende April der Kampf um den Fortbestand aufgenommen wurde. "Viktoriaschule soll bleiben" schrieben Schüler nicht nur auf ein Transparent an der Fassade, sondern erklärten Politikern, warum sie sich dafür engagieren. Mit Erfolg. Das Problem wurde akut, als die...

10 Bilder

Zollverein - immer eine Foto-Reise wert 3

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 05.07.2016

Auch an einem zunächst sehr verregneten Sonntag tummelt sich auf Zollverein viel Volk. Auch wir. Und wurden mit Sonne belohnt, was allerdings beim Fotografieren kein reines Vergnügen ist. Die starken Licht/Schatten-Gegensätze tun nicht gut. Dennoch: Zollverein ist immer eine Foto-Reise wert. Vor allem die Strukturen der Architektur, aber auch das volle Grün des Hintergrundes faszinieren mich immer wieder.

1 Bild

"Eid Mubarak" – Muslime in Deutschland beginnen das Fest des Fastenbrechens 23

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 05.07.2016

Der Ramadan ist zu Ende, 30 entbehrungsreiche Tage liegen für viele Muslime auf der ganzen Welt zurück, an denen sie zwischen Sonnenaufgang und -Untergang weder gegessen noch getrunken haben. Am Dienstag, 5. Juli, beginnt für sie das Fest des Fastenbrechens, einer der wichtigsten Feiertage der islamischen Welt. Kinder stehen bei dem dreitägigen Fest im Mittelpunkt, auch wenn sie – genau wie etwa Schwangere und ältere...

1 Bild

Lesung aus der Schreibwerkstatt - Wenn Buchstaben zu Geschichten werden

Ulrike Hartmann
Ulrike Hartmann | Essen-Süd | am 02.07.2016

Essen: Beginenhof / Café Machwatt | Sie wollten ihre Kreativität wachkitzeln, damit aus Buchstaben Geschichten werden – acht Frauen übten in der ersten Schreibwerkstatt im Essener Beginenhof mit der Kursleiterin Ulrike Hartmann das kreative Schreiben. Sie fanden so viel Gefallen daran, dass sie sich gleich komplett als Fortgeschrittenenkurs wieder anmeldeten. Jetzt wollen sie die Freude an ihren Texten mit anderen teilen. Am Sonntag, den 3. Juli, um 11 Uhr...

2 Bilder

Gäste aus Schweden beim Schönebecker Jugendblasorchester

Lokalkompass Essen-West
Lokalkompass Essen-West | Essen-Werden | am 02.07.2016

Essen: Grugapark | Das Schönebecker Jugendblasorchester und seine schwedischen Gäste, die Mitglieder des Sjöbo Ungdomsorkester, spielen am Sonntag, 3. Juli, ab 15 Uhr symphonische Blasmusik von Klassik bis Pop. Der Besuch des Konzertes ist bis auf den Parkeintritt kostenlos. Die jungen Musiker des Schönebecker Jugendblasorchesters verfügen durch ihre zahlreichen Orchester- und Konzertreisen über große internationale Erfahrung. Die...

1 Bild

Pfarrer Gereon Alter: "Spielanalyse" beim "Wort zum Sonntag" in der ARD am 2. Juli

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Ruhr | am 01.07.2016

Nach dem EM-Viertelfinale gegen Italien spricht der Essener Pfarrer Gereon Alter in der ARD darüber, wie man auch in komplexen Diskussionen einen klaren Standpunkt vertreten kann. Dabei geht es nicht nur um Fußball, sondern auch um politische Debatten. Nach dem EM-Viertelfinalspiel gegen Italien setzt Pfarrer Gereon Alter in der Nacht von Samstag auf Sonntag zur „Spielananalyse“ an. So hat der Essener Seelsorger sein „Wort...

10 Bilder

„Herrlich in Erinnerungen schwelgen“

Mareike Ahlborn
Mareike Ahlborn | Essen-West | am 30.06.2016

Essen: Alfried-Krupp-Heim | Bergbau-Ausstellung in Frohnhausen: Der ehemalige Grubenwehrmann Udo Schwamborn zeigt im Alfried-Krupp-Heim (Aachener Straße 19–21) noch bis zum 25.09.2016 ausgewählte Objekte aus seiner Sammlung. Draußen sind 30 Grad Celsius, die Luftfeuchtigkeit drinnen liegt bei gefühlten 100 Prozent. Die Autorin stöhnt, der Sammler lächelt: Im Eingangsbereich des Alfried-Krupp-Seniorenheims begrüßt der 60-jährige Udo Schwamborn die...